You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

41

Saturday, February 15th 2020, 5:03pm

Immer noch die beste Lampe die ich bis jetzt hatte. Kein Unterschied zu meiner alten Hybrid was die Abschattungen angeht. Ausleuchtung ist durch die Verteilung besser geworden. Farben sind der Knaller. Noch ein paar Verbesserungen an der Lampen Software und die Mehrfachhalterung, dann bin ich glücklich.
Ich kann die Lampe tatsächlich uneingeschränkt empfehlen.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

Christian274

Christian

    info.dtcms.flags.de

Posts: 142

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

42

Saturday, February 15th 2020, 5:05pm

Danke für dein Feedback. Was gibt es denn an der Software auszusetzen?
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

43

Saturday, February 15th 2020, 6:30pm

Bei einem Update werden alle Daten zurück gesetzt, d. H. Das Programm, der Name, die Verlinkung etc, all das ist weg. Dann fehlt noch die Möglichkeit, Wetter zu simulieren und gelegentlich blitzen die Panel in Nacht für Millisekunden auf.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

44

Thursday, February 20th 2020, 2:29pm

Kurzer Zwischenbericht zum Stand der Algenbekämpfung in Woche 3


https://youtu.be/XHbKhoSg1LQ

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

45

Sunday, February 23rd 2020, 10:53am

Moin, so die erste Analyse ist zurück und hat mich bisschen irritiert. Strontium, Iod zu niedrig, okay wurde die letzte Zeit nicht dosiert. Die anderen Werte zu hoch. Barium so hoch? Warum wo kommt das her? Dosiere ganz normal wie immer die gleiche Menge von meinem Spurenelementemix in meine Ballingkanister. Okay kann ich reduzieren.
Molybdän auch so hoch, versteh ich auch nicht. Es rostet nichts im AQ
Der wert der mich am meisten verwirrt ist der Nitratwert, ich messe mit Referenz geprüft über 10mg/l und ATI nur 0.01mg/l. Wem trau ich den jetzt.

Hab auf jeden fall jetzt erst mal 2 WW gemacht um die Werte bisschen zu normalisieren.

Habt ihr sonst noch Ideen?

//lab.atiaquaristik.com/share/ca28dce58092770c9e4f







Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

46

Sunday, February 23rd 2020, 2:16pm

schreib bezüglich des nitrates ati nochmal an. die diskrepanz ist doch zu hoch und sollte nochmals gegengemessen werden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Ma1k

Beginner

Posts: 54

Location: Chemnitz

Occupation: Teppichknüpfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

47

Sunday, February 23rd 2020, 4:21pm

Bei meiner erst kürzlich durchgeführten ICP hatte ich auch 0,01 Nitrat als Ergebnis was mir auch vieell zu wenig vorkam habe allerdings die Suche nach einem verlässlichen Test aufgeben da das genauso Lotto ist wie mit Po4 Test‘s

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

48

Sunday, February 23rd 2020, 6:25pm

man muss aber sagen, dass die heimtests für no3 im grossen und ganzen eigentlich eine gute tendenz wiedergeben.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.at

Posts: 263

Location: Amstetten

Occupation: Werkzeugmacher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

49

Sunday, February 23rd 2020, 6:53pm

Finde für Nitrat auch die Heimtests gut, verwende in letzter Zeit Salifert und Red Sea Pro

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

50

Sunday, February 23rd 2020, 7:58pm

Hab bereits mit ATI Kontakt aufgenommen. Ich werde mich nochmal mit ner Mail an den Laborservice wenden und um eine Wiederholung bitten, mal schauen was da heraus kommt.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

51

Wednesday, February 26th 2020, 10:11am

Icb habe gestern tatsächlich nochmal mit einem älteren Salifert Nitrat Test gemessen, und auch der bestätigt mir den Wert von über 10mg/l.
Nitrit habe ich zur Sicherheit auch mal gemessen, das war aber im nich nachweisbaren Bereich.
Bin gespannt was ATI sagt.

Die Analyse des Osmosewasser brachte auch Erkenntnisse zwar in anderer Richtung, aber immerhin. Ich weiss nicht wie das passieren konnte, in der Osmoseanlage wurden vor Weihnachten alle Filtermedien ersetzt und seit dem sind gerade mal 500l durch gelaufen.
Habt ihr da Tipps.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefjunkie82" (Feb 26th 2020, 10:13am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

52

Wednesday, February 26th 2020, 10:25am

das bild ist leider zu klein um etwas erkennen zu können.
vielleicht gibst du uns den direktlink zur analyse.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

53

Wednesday, February 26th 2020, 10:42am

Oh tatsächlich, in der Vorschau konnte man das noch erkennen.


//lab.atiaquaristik.com/share/5bdcc243ee721fb69fa9

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefjunkie82" (Feb 26th 2020, 10:43am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

54

Wednesday, February 26th 2020, 11:16am

hast du nen reinstwasserfilter hinter der anlage?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

55

Wednesday, February 26th 2020, 11:23am

Quoted

hast du nen reinstwasserfilter hinter der anlage?
Jap auch erst erneut, als ich den Rest erneutert habe.

Aber wenn ich genau nachdenke 500l stimmt ja garnicht, 500l für Wasserwechsel ja, Aber 100l je Woche für die Nachfüllanlage kommen ja auch noch hinzu. Sind wir schnell bei über 1000l die noch dazu kommen.
Nutze momentan das Dupla RI Harz.

Ich nehme mir heute nochmal die komplette Anlage vor.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefjunkie82" (Feb 26th 2020, 11:25am)


Alexander-Linz

Intermediate

    info.dtcms.flags.at

Posts: 774

Location: Linz

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 230

  • Send private message

56

Wednesday, February 26th 2020, 12:23pm

Hi,

Wie groß sind die Filterpatronen?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

57

Wednesday, February 26th 2020, 12:48pm

das mb20 halte ich für tauglich. die duresin harze eher nicht. dort spricht der hersteller von mischbett und im gleichen atemzug von anionenharz. erfahrungsgemäss funktionieren nur echte mischbettharze tatsächlich gut.

ich denke mit dem richtigen harz wirst du auch auf null kommen. dabei ist je nach entnahme- und durchflussmenge auf die grösse und den aufbau des filters zu achten.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

58

Wednesday, February 26th 2020, 12:56pm

Dann muss ich vom mb20 mal Nachschub kaufen.
Das mit der Größe der Harzpatrone ging mir auch schon durch den Kopf. Ist tatsächlich nur eine 1, 5l Patrone,die ich schon ewig mit Erfolg verwende. Die könnte ich natürlich durch eine Größere ersetzen um die Verweildauer zu erhöhen.
Muss da nur mal schauen was es so gibt.


Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.vi

Posts: 1,024

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

59

Wednesday, February 26th 2020, 4:40pm

Ich hab die Gralla Säule mit 3 Liter die ist super . Kann dir auch das Purolite Mb 400 ans Herz legen auch ein sehr gutes Harz. Hab seit Jahren null Werte damit .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 8x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

60

Thursday, February 27th 2020, 6:22am

Hier ist der nächste Wochenbericht meiner Erfahrungen mit Vibrant Aquacleaner. Wir befinden uns in der 4. Woche und die Ergebnisse von Woche 3 werden deutlicher.


https://youtu.be/1BLd0EXXOgk


Abgesehen davon hab ich gestern die komplette Osmoseanlage erneuert. Leitwert ist laut TDS weiterhin bei 0,0. Da wird wohl die nächte ICP Auskunft geben müssen.
Um die Verweildauer des Wasers im Harz zz erhöhen werde ich wohl eine 2. Säule nachschalten. Diese habe ich noch im Keller.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,650 Clicks today: 7,438
Average hits: 20,166.68 Clicks avarage: 49,332.47