You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Friday, October 18th 2019, 8:14am

Das Eporeef aka der Raumteiler

Moin wie angedroht, möchte ich hier einen Thread über mein Aquarium starten.

Erstmal die harten Fakten

Sonderanfertigung auf Stahlgestell Maße 180x60x70 BHT
Beleuchtung ATI Hybrid 4x75W LED und 6x80W T5 (momentan)
Strömung 2x Panta Rhei ECM42 neben dem Ablaufschacht.

Riffaubau: 22kg Eporeef
Ablaufschacht an 2 Seitennverkleidet mit Atoll Riffdeko. Spezialanfertigung

Technikbecken im Keller, bestückt mit
RE 100W RFP
RE Bubble King 250
De Bary UV Anlage versorgt über Aqua Medic 5000l Pumpe zusammen mit Zeolith und Adsorber.

Ablegerbecken im Bypass der RFP beleuchtet mit Giesemann T5 4x54W beströmt von Gyre 150.

1. Standzeit 2017 bis Januar 2019 in Mietwohnung
2. Standzeit neu seit Mai 2019 im Haus.

Bilder folgen...

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

2

Friday, October 18th 2019, 8:29am

Bilder kurz nach dem Start im Mai der Krustenstein, war zum Test bereits vorher 2018 im Becken.















Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 602

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

3

Friday, October 18th 2019, 9:28am

schöner luftiger Aufbau. Gefällt mir sehr gut.
Lieben Gruß
Marco

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,886

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1448

  • Send private message

4

Friday, October 18th 2019, 10:08am

Uff.... Der Supermarin 250 ist aber echt etwas heftig groß, oder?
Aber falls du irgendwie zu einem Entschluss kommst und es dir tatsächlich zu heftig ist. Würde gegen meinen Supermarin 200 tauschen. Suche einen 250er zur Zeit. :)
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Kamoer X1 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Posts: 107

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 55

  • Send private message

5

Friday, October 18th 2019, 10:09am

Schönes Beckenmaß und besonders schöner Aufbau, dass wir klasse aussehen, wenn da Becken gut besetzt ist :8)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

6

Friday, October 18th 2019, 10:19am

dürfte man mal von oben ins becken schauen wegen der closed-loop-verrohrung?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Curi

Trainee

Posts: 112

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

7

Friday, October 18th 2019, 11:13am

Hallo,

schönes Becken!

Habe ebenfalls ein Becken mit EpoReef gestartet. Wie sieht dein Aufbau mittlerweile aus, ist dieser bereits von Kalkrotalgen bewachsen? Ein ganz aktuelles Bild hattest du nicht angehängt oder?

Viele Grüße
Thomas

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Friday, October 18th 2019, 11:25am

Quoted

Hallo,

schönes Becken!

Habe ebenfalls ein Becken mit EpoReef gestartet. Wie sieht dein Aufbau mittlerweile aus, ist dieser bereits von Kalkrotalgen bewachsen? Ein ganz aktuelles Bild hattest du nicht angehängt oder?

Viele Grüße
Thomas

Becken hat einige Höhen und Tiefen erlebt seitdem. Angefangen mit einer langem Cyanophase. Aber ja es ist gut bewachsen und mittlerweile durchgefärbt. Kalkrotalgen wachsen auch. Aktuelle Bilder kommen noch.


Quoted

dürfte man mal von oben ins becken schauen wegen der closed-loop-verrohrung?

Hab da keine Closed Loop Verrohrung. Was du siehst sind die RFP Auslässe die ich auf die gegenseite das Ablaufschachtes verlegt habe.


Quoted

Uff.... Der Supermarin 250 ist aber echt etwas heftig groß, oder?
Aber falls du irgendwie zu einem Entschluss kommst und es dir tatsächlich zu heftig ist. Würde gegen meinen Supermarin 200 tauschen. Suche einen 250er zur Zeit. :)

Ist kein SuperMarin, entweder eine Bubble King Deluxe oder ein Double Cone. Weiß ich nicht genau. Hab ich gebraucht gekauft und die Pumpe ersetzt. Momentan hat er wenig zu tun ja das stimmt. Ich behalte das mal im Hinterkopf...

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Friday, October 18th 2019, 11:39am

Hier mal ein paar aktuelle Bilder der Korallen.

Ein aktuelles Video
Findet ihr unter folgendem Link


https://www.youtube.com/watch?v=y0WXH5_6720&feature=youtu.be
Reefjunkie82 has attached the following images:
  • FB_IMG_1570009787606.jpg
  • FB_IMG_1570009762363.jpg
  • FB_IMG_1570009747679.jpg
  • FB_IMG_1570009756427.jpg
  • FB_IMG_1570009750237.jpg

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Wednesday, November 6th 2019, 1:05pm

Hallo Leute,
Ich habe vor kurzem mal mein wasserdurchsatz augelitert. Herausgekommen sind erschreckender Weise nur knapp 1000l/h. War mir doch deutlich zu wenig, was vielleicht auch den veklumpten Bodengrund erklärt, ist vielleicht zuviel Mulm nicht ins TB gelangt.

Also hab ich mir meine Verrohrung ab der RFP noch mal genau angeschaut.

An den beiden Fotos kann man schon sehr gut sehen welche Gründe der geringe Durchsatz haben könnte.

1. Zu kleiner Rohrdurchmesser nach der RFP. Laut Anleitung kann man eine Stufe kleiner gehen also von 32mm auf 25mm. Nach Rücksprache mit RE und Vergrößerung der Pumpe bin ich im Mai auch so vorgegangen.

2. Zu viele Bögen.
Aus Gründen der Optik habe ich alle Rohre nah beieinander legen wollen. Was am Ende für 5 Bögen gesorgt hat.

Also musste ich was ändern.





Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

11

Wednesday, November 6th 2019, 2:07pm

wieviel bögen konntest du dadurch einsparen und ist der rohrdurchmesser jetzt anders?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

12

Wednesday, November 6th 2019, 2:29pm

Nach dem Umbau sind es noch 2 Bögen und ein Rohrdurchmesser von DN40.

Ergebnis des ganzen 1600l/h.

Bei 90W Lesitung der RFP
Vorher 99W auf 1000l/h

Achso Eckdaten sind übrigens 4m Höhenunterschied und ca 7m Rohrleitung.

Deutliche Verbesserung.
Bilder reiche ich später nach.
Wer nicht warten kann, ich habe das Thema auch in meinem Tagebuch Teil 5 auf Youtube kurz angeschnitten und ein Video dazu gemacht.


Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

Klaus Jansen

Hersteller

Posts: 64

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 74

  • Send private message

13

Thursday, November 7th 2019, 9:27am

Moin ...

dein Abschäumer ist ein Bubble King Supermarines ;-)


Grüße .... Klaus

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

14

Thursday, November 7th 2019, 1:05pm

Okay, wenn es einer genau weiß dann du.
Dann hatte Saithron wohl doch recht.
Danke schön Klaus.

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

15

Friday, November 8th 2019, 9:39am

Hier noch die versprochenen Bilder









Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

16

Friday, November 8th 2019, 11:36am

Als ich heute morgen die Fotos gemacht habe ist mir das aufgefallen. Weiß jemand woher das kommt?

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 21,973

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7003

  • Send private message

17

Friday, November 8th 2019, 1:24pm

könnte es von der beleuchtung nebenan angeregt worden sein?

es scheint nicht komplett überall zu sein. vielleicht sind nur die stellen betroffen die exponiert sind?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Christian_S (09.11.2019)

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

18

Friday, November 8th 2019, 10:57pm

Wäre aber komisch, vor allen Dingen müsste sich das Wasser erstmal bis dahin stauen. Das passiert aber nie. Und selbst wenn, dann wäre das nicht von alleine wieder gefallen. Wenn der Filtersocken verstopft ist er verstopft.
Und das komischste ist die Socke war erst den Nachmittag davor rein gekommen. Das das durch Tropfen so nass wird ist unwahrscheinlich.
Ich gebe Ozon UV bissel Zeo Kohle und Adsorber zu. Gefüttert hab ich Artemia an dem Tag davor. Ansonsten nur noch Tropic Marin Elimi Phos Rapid. Hab Korallen geklebt und nen Seehasen eingesetzt. Aber das paßt alles nicht. Wo kommt das her.?

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

  • "Reefjunkie82" started this thread

Posts: 148

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

19

Tuesday, November 26th 2019, 10:52am

Das Phenomenon ist bis heute nicht mehr aufgetaucht. Ich hak das erstmal ab und widme mich meinen neuen Straton LED Lampen....

Hängen jetzt seit Montag letzter Woche über dem Tank. Ich bin positiv gestimmt was die Ausleuchtung angeht.

Am Wochenende hat eine Leuchte gezickt und startete immer zeitversetzt zu den anderen und die Leuchten liessen sich nicht in mein Wlan einbinden.

Seit gestern sind sie endlich eingebunden.

Die Bedienung und Steuerung ist über den Browser schnell und unkompliziert. Das Speichern und übertragen das Programmes geht deutlich schneller als bei meiner Hybrid.

Probiere gerade verschiedene Programme auch welche von Bekannten.

Das ist das schönste an einer neuen Lampe finde ich.

Die Farben die bei allen Tiere zum vorschein kommen, einfach toll.

Natürlich sind das alles kurzzeitige Erfahrungen, aber sie stimmen positiv.





Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefjunkie82" (Nov 26th 2019, 10:53am)


meexx

Trainee

Posts: 120

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 45

  • Send private message

20

Tuesday, November 26th 2019, 9:22pm

Hey, wirklich toll gemacht ....

Ganz großes Lob an die Halterung absolut Klasse und bringt mich endlich ein Stück weiter :thumbsup: bin wirklich mal gespannt wie du mit den Lampen zufrieden bist.


Ich habe da mal zwei Fragen ( wir haben ähnliche Beckenmaße ) wie hoch ist die Luftfeuchtigkeit bei euch im Raum ? Wir haben gerade damit Schwierigkeiten und haben erstmal eine Plexi Platte drübergelegt und nur dadurch sind wir jetzt bei 60% vorher zum Teil je nach lüften bei 80% und die andere Frage ist .... was hast du a für einen Futterautomat ? Suche gerade Ersatz für meinen alten .....


Im übrigen habe ich auch eine ATI Hybrid 4x75 W LED allerdings nur 4x T5 ..... bist du mit der leuchte unzufrieden gewesen oder was hat dich zum Wechsel bewegt ?

Gruß Ralf
aus Rostock

Becken in Planung <<< erledigt
Becken gestartet <<< 14.08.19

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,638 Clicks today: 7,412
Average hits: 20,166.68 Clicks avarage: 49,332.48