You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

sandanemone

Professional

  • "sandanemone" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

21

Wednesday, May 22nd 2019, 7:46pm

Hallo,
die beste Pumpe, die ich kenne.
Zwei davon auf jeder Seite und da ist Wirbelsturm, wenn man es will. Werde die aber gedrosselt einsetzen und eher "auf Fläche" beströmen..
Strömung im Peninsula war mit zum Schluß mit dreien davon mehr als genug, keine Totecken (und hier jetzt schonmal gar nicht).
Superleise, selbst im Gepulstbetrieb. Noch leiser geht aber immer, denke ich (Preissache).
Wirklich einziger Nachteil ist die Anbringungsart. Sonst für den Preis nicht zu toppen, sag ich jetzt mal.
Gruß
Thomas

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

22

Thursday, May 23rd 2019, 11:43am

Das der Magnoclean ins Gespräch kommt war mir fasst klar. Der Preis für das Teil ist echt gewaltig. Ich denke da immer gleich an einen 3D Drucker.

Den Tunze als auch den Flipper würde ich auf keinen Fall einsetzen.
Habe Sie beide! Mit beiden mal nicht aufgepasst in Kombination mit Sand. Bitte nicht!
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

23

Thursday, May 23rd 2019, 11:51am

An meinem Ablegerbecken und dem 10 Liter habe ich nen alten Klingenreiniger mit breiter Klinge und langem Stiel. Die Klinge entfernt und stattdessen Filterwatte drumgelegt und befestigt. Geht damit super.

Aber auch hier muss man in Sandnähe aufpassen keine Körner mit aufzunehmen, die dann das Plexiglas zerkratzen können.

Eigentlich hätte Schuran ja auch mal son Reiniger mit beilegen können... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

welle1501 (23.05.2019)

sandanemone

Professional

  • "sandanemone" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

24

Thursday, May 23rd 2019, 6:31pm

Beckenschaden bei Ankunft...was nun ? (1)

Hallo,
heute kam das Becken.
In hochwertiger Holzkiste, eigentlich auch ziemlich gut verpackt.
Beim Auspacken fiel jedoch eine kleine Folienbeschädigung an einer hinteren, oberen Aquarienecke auf.
Ecke des Aquarium abgeplatzt.

Ich frage mich, wie sowas passieren kann. An der Kiste ist es die vordere linke, obere Ecke, äußerlich konnten wir da Nichts erkennen...erst beim Auspacken.
Geht wohl nicht so...bei Schuran mit entsprechender Bilderdoku Kontakt aufgenommen.
Es wurde mir die Möglichkeit des Zurückschickens aufgetan, ich müsse das Becken wieder Verpacken (aufwendig) die Kiste wieder zusammenschrauben/Nageln und die Spedition informieren.
Hm... Ich fragte, ob das jetzt von der Statik unbedingt sein muß und ob es nicht eine andere "Lösung" gäbe...
Ich solle weitere Bilder per mail zuschicken "man würde Zurückrufen".
Gesagt, getan.
Kein Rückruf...
Manmanman.
Meine Geduld wird wirklich auf die Probe gestellt.
Neben dem sind die lebenden Steine angekommen...sehen gut aus...hab die in nat. Meerwasser mit Tunzepumpe und Heizer erstmal in einem 54l-Becken zwischengelagert.
Es bleibt weiter der Wurm drin insgesamt. Wieder nicht meine Schuld...
Wieder Warten...
Das Becken selbst ist aber einwandfrei und macht einen richtig coolen Eindruck. Das beste Becken, was ich je hatte...
Gruß Thomas
sandanemone has attached the following images:
  • DSCN3451.JPG
  • DSCN3456.JPG
  • DSCN3457.JPG
  • DSCN3458.JPG
  • DSCN3460.JPG
  • DSCN3470.JPG
  • DSCN3475.JPG
  • DSCN3474.JPG

This post has been edited 1 times, last edit by "sandanemone" (May 23rd 2019, 6:33pm)


diskus

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 339

Location: Nürnberg

Occupation: Koch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

25

Thursday, May 23rd 2019, 6:41pm

Hi,

gibt es von Schuran keine eigenen Reiniger für ihre Becken???

Lars

sandanemone

Professional

  • "sandanemone" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

26

Thursday, May 23rd 2019, 6:41pm

Beckenschaden bei Ankunft...was nun ? (2)

Anbei noch ein paar Bilder.
Eckenschaden hier ist aber wohl statisch meiner Meinung nach nicht unbedingt relevant. Ne Garantie der Unbedenklichkeit will ich aber schon haben, selbst wenn ich das Becken behalten sollte...
Das Becken verliert aber in jedem Fall an Wert für den Wiederverkauf (den ich aber nicht vorhabe). Wie beim Peninsula...
6 Wochen warte ich jetzt nicht mehr auf ein neues Becken.
Das muß jetzt schneller gehen.
So jedenfalls meine Gedanken...oder wie jetzt Handeln für mich?
Komme später mit weiteren Bildern des Beckens.
Sieht echt edel aus.
Gruß
Thomas
sandanemone has attached the following images:
  • DSCN3477.JPG
  • DSCN3488.JPG
  • DSCN3489.JPG
  • DSCN3491.JPG
  • DSCN3495.JPG
  • DSCN3486.JPG
  • DSCN3477.JPG
  • DSCN3488.JPG
  • DSCN3489.JPG

DerMicha

Unregistered

27

Thursday, May 23rd 2019, 6:45pm

Boah Thomas, was hast du denn für ein Pech??? Oh Sch.. verdammt.
Hast du das Becken dann weiter ausgepackt?
Was ist denn das schwarze? Ist so ein Becken nicht klar durchsichtig? Das ist doch das geile an Acrylbecken. Und wieso hat es oben eine rundlichen Ausschnitt? Ist es evtl nur eine Schutzplatte? Ich wünsche es dir.
Ah, überschnitten. So sieht man es besser. Wirklich edel!
6 Wochen warten oh nein.
Ich weiß ja nicht was du bezahlt hast. Aber ich glaube für den Preis den du bezahlt haben wirst, wäre es verständlich ein einwandfreies Produkt zu haben. Du wirst dich immer wieder ärgern. Die eigentliches Summe hast du eh bezahlt. Da werden auch keine 300€ Kulanz das Ansehen verschönern.
Mach es wenn richtig. Und lass neu machen. Oder gibt es bei Acryl evtl die Möglichkeit von Füllmaterial und die Ecke vernünftig auszubessern.
Du wirst dich immer ärgern wenn du es so akzeptieren würdest.

This post has been edited 1 times, last edit by "DerMicha" (May 23rd 2019, 6:47pm)


Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

28

Thursday, May 23rd 2019, 6:59pm

Wahnsinns Becken Thomas ! Sieht echt beeindruckend gut aus .

Was du draus machst ist natürlich deine Sache. Klar mindert es den Preis, aber erstmal wie ich das sehe, steht
Die Seite an der Wand wo die Ecke raus
ist, also schon mal nicht vorne wo du immer drauf schauen würdest.

Und die frage ist ob das in Relation stehen würde was Dir vielleicht noch kaputt gehen kann an Tieren wenn du jetzt wieder
6 Wochen warten würdest. Mega ärgerlich und ich wär auch total sauer. Aber vermutlich würde ich auch weniger zahlen wollen
Und das Teil bleibt stehen.
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5

This post has been edited 1 times, last edit by "Hapa" (May 23rd 2019, 7:01pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

sandanemone (24.05.2019)

sandanemone

Professional

  • "sandanemone" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

29

Thursday, May 23rd 2019, 7:08pm

Tausend Gedanken gehen mir durch den Kopf...
Statisch einwandfrei?
Wertverlust (von vornherein) ?
Ewig mich ärgender Makel?
Was mache ich bloß...
Fast 2600 Euro. Werd das wohl Zurückschicken...oder der Deal geht nur mit wirklichen Zugeständnissen an mich ab...
Hmmmmm :grumble:
Man sieht die Ecke wirklich nur, wenn man das Becken hinten nach den Ecken absucht...was man eigentlich ja nicht macht...
Gruß
Thomas

DerMicha

Unregistered

30

Thursday, May 23rd 2019, 7:17pm

Oder wenn schuran sagt, Statik einwandfrei. Preisnachlass um die 500€ Relation 2xPalette kostet schon 90€ Pro Fahrt. Dann die 300€ für dich komme ich so auf 500€. Du behältst es und machst dir eine schöne hochwertige Edelstahl winkelleiste dran. Bissl sili Punkte an die Schiene draufgesetzt fertig. Machen viele bei Spiegeln wenn diese an den Rändern anlaufen auf abplatzenden haben.
Das wäre für mich persönlich ein guter Kompromiss. Ne Edelstahl winkelleist sieht hochwertig aus. Kostet aber auch ein paar Euros.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

sandanemone (24.05.2019)

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

31

Thursday, May 23rd 2019, 7:26pm

Thomas du hast wohl schei .... anne Hände :pinch:

Tut mur leid für dich

Ich glaub ich wäre schon durchgedreht

Die sollen dir ne Anständige Lösung anbieten! So dass du damit leben kannst

Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut wird am Ende
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

sandanemone (24.05.2019)

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

32

Thursday, May 23rd 2019, 7:37pm

Find die Idee von Micha nicht schlecht muss ich sagen.

Echte Zwickmühle für das Geld ist es schon richtig richtig bitter !
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,111

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

33

Thursday, May 23rd 2019, 7:57pm

Hi Thomas also du greifst ja in jeden Haufen im Moment. Bin da bei Micha da muss richtig was kommen oder zurück für die Kohle . Ich bin da auch so ein penibler und mich würde das richtig nerven auch wenn man es kaum sieht du weißt es. Wenn ich selbst sowas mache ärgert mich das auch aber dann ist es so aber das Teil ist nagelneu . Hoffe du bekommst ne gescheite Lösung hin .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

DerMicha

Unregistered

34

Thursday, May 23rd 2019, 8:06pm

Ach, und natürlich zusätzlich den Scheibenreiniger. Der tut Schuran nicht weh und Dir gut!

sandanemone

Professional

  • "sandanemone" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

35

Thursday, May 23rd 2019, 8:20pm

Diskutiere das jetzt im Mom. mit meinen Kumpels.
Einmal drüber Schlafen..Morgen entsprechend Entscheidung treffen.
Ich bin da (noch) ziemlich unentschlossen.
Genau beide Meinungen von meinen Freunden...der eine sagt ja (aber...) der andere sagt: zurück.
Ein "Magnoclean (für 400 Euro mit Ersatzklinge) muß schon drin sein...mindestens.
Hm...
Danke erstmal für Euro Gedanken.
Bevor ich das entscheide, warte ich bis Morgen natürlich mal auch Eure Meinungen hier ab.
Danke für die Hilfe (die ich jetzt wohl vielleicht brauche...).

Thomas

DerMicha

Unregistered

36

Thursday, May 23rd 2019, 8:50pm

Thomas, ich möchte dich jetzt nicht noch weiter verunsichern.
Mir ist nur gerade etwas aufgefallen an den Bildern. Steht das Becken seitlich über deiner Platte?
Wenn ja wie wird die Last abgefangen?
Die Seiten Teile und Türen werden das nicht abfangen.
Oder gibt es da bei Acrylglas keine Probleme?
Bei Glasbecken must du die Last abfangen.
Da steht wie beim Reefer nur eine Scheibe über/schwebend.
Auf dem einen Bild schaut’s echt Sch... aus die Ecke,aber die Ecken beide seitlich hoch ein Profil und dann oben drauf sollte alles abdecken.
Bin schon am überlegen ob ich dir mit lackiertem Glas weiter helfen kann.
Oder mal mit schwarzem Sili ausfüllen und gerade/eckig ziehen wie es aussieht?

This post has been edited 1 times, last edit by "DerMicha" (May 23rd 2019, 8:51pm)


seePferd

Intermediate

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

37

Thursday, May 23rd 2019, 8:56pm

Hallo Thomas,
Becken sieht richtig klasse aus!
Wenn einmal der Wurm drin ist... ärgerlich ist da kein Ausdruck. Da muss sich die Firma Schuran mit der Spedition auseinandersetzen. Unser Kater hat mal eine schwere Skulptur beim Fliegenfangen von der Fensterbank geworfen, diese fiel auf unser Plexiglasgeländer- sah ähnlich aus wie bei dir. Wir haben eine Plexiglaskleber/auffüllen gekauft. Ist recht frimelig. Vielleicht könnte Schuran einen Mitarbeiter zu dir schicken und den Schaden ausbessern.
Gefühlt bei dem Preis würde ich auch sagen zurück schicken, ABER du hast schon so viele Verluste erleiden müssen und alles weiter nothältern ist auch nicht optimal. Wer weiß was dann noch alles passiert.

NanoCube

Trainee

Posts: 287

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

38

Thursday, May 23rd 2019, 9:20pm

Für Deine nächtlichen Gedanken:

Du baust ein Becken ab, weil Du dem Unterschrank nicht mehr vertraust und jetzt willst Du ein Becken mit 700l und einer angeplatzten Ecke in der Bude stehen haben? Denk bitte weiter, ob Du ruhig schlafen kannst, wenn der Pott mal komplett gefüllt ist. Wer kann Dir denn bei sowas die 100%ige Gewissheit geben? Ich dachte Du wolltest gerade mit dieser Aktion von diesem Gedankenzug abspringen...
Ich weiss... Du willst jetzt das Becken füllen... alles organisiert (extra Urlaub) und vor Ort... Tiere retten... NSW ist da... aber so?
Ach ja... tut mir echt Leid für Dich! So ein Elend!

Gruss, Florian - Tapatalk -

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

39

Thursday, May 23rd 2019, 9:30pm

junge junge junge... du hast aber auch ein glück...

der kasten ansich sieht aber geil aus. mach es mal so wie mit deinen kumpels besprochen, schlaf ne nacht drüber. wenn sich Schuran morgen meldet siehste weiter. ist natürlich ein klarer grund für ne rückgabe, wenn du nicht so in druck wärst. vielleicht können sie es ja auch in 2 wochen schaffen. wärste bereit da zu warten? warte ab was sie sagen und ggf. anbieten.

kannst du den zollstock mal an die ecke halten, damit man einen eindruck von der grösse bekommt?

solltest du es behalten, schau mal nach acrylgiessharz. damit könntest du die kante auffüllen, wenn du sie gut einschalst. das zeug ist auch glasklar. nimmt man sonst um sachen einzugiessen. habe sowas mal mit magneten gemacht.
kläre dazu mal ab welches material genau das becken ist. gibt da ja unterschiede.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Tow

Intermediate

Posts: 332

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

40

Thursday, May 23rd 2019, 9:45pm

Habe ein sehr großes Schuranbecken welches ich schon einmal vor Ort habe umbauen lassen von Mittelschacht auf Seitenschacht. Genau wie deines jetzt.
Statisch wirst du damit garantiert keine Probleme bekommen. Die Verstrebung oben hält die Seiten. Da macht so eine kleine abgestoßene Ecke keine Probleme. Aber es stört dich insofern hat Cei ja schon eine Lösung angeboten die funktioniert und einen großen Teil der Klasse Optik eines Schuranbeckens wieder herstellt. Schuran könnte das garantiert besser als du. Hast du die Möglichkeit damit zu Schuran zu fahren oder Schuran kommt evtl zu dir? Wenn du mit dem Becken morgen oder übermorgen zu Schuran fahren könntest würde dir evtl schon geholfen. Ich bin danls 400 km eine Richtung unterwegs gewesen. Einfach mit Stretchfolie einwickeln, Spanngurte rüber und Abfahrt.

Wer bremst hat Angst ;)



Gruß Torben

This post has been edited 1 times, last edit by "Tow" (May 23rd 2019, 9:47pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,078 Clicks today: 42,736
Average hits: 21,402.75 Clicks avarage: 50,719.46