You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

81

Thursday, September 12th 2019, 7:08pm

Quoted

Dann hab ich vielleicht keine Tenuis?!


Gut möglich :D nein Quatsch! Wenn ich eine Antwort darauf hätte, wäre ja alles gut.... ich habe nur den Aspekt mit der PAR mal gehört, ob das stimmt oder nicht, weiß ich nicht. Ich bin kein korallenflüsterer und Experte schon gar nicht :-D

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

82

Thursday, September 12th 2019, 7:13pm

Ist ja durchaus möglich

Auf jeden fall stehen die jenigen, die wie Tenuis aussehen in allen Farbvarianten sehr gut bei mir
Ich zähle sie echt zu meinen Favouriten, sind sehr dankbare Pfleglinge, habe 6 verschiedene morphen ^^



Aber so ist es mit Korallen, sie stehen von Aquarium zu Aquarium unterschiedlich, die Aquarien und deren Bedingungen sind halt nirgends gleich
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

83

Thursday, September 12th 2019, 7:34pm

Ich finde diese Art auch wunderschön, daher habe ich so viele Versuche gestartet, aber hat einfach keinen Sinn...

Du sagst es, jedes Becken ist unterschiedlich. Dennoch würde es mich interessieren, woran es liegen könnte ... vllt gibt es hier weitere Leute wie mich, die Probleme mit der art haben...

Im allgemeinen kann ich mich aber nicht beschweren, es wächst soweit alles sehr gut :8)

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

84

Thursday, September 12th 2019, 7:57pm

Also ich kann dich beruhigen oder auch nicht :P aber das deine Tenuis nicht wachsen liegt nicht am t5 Licht.

Wenn ich Ableger mache knall ich die aufs Reefdeck fasst unter die Wasseroberfläche da is mir noch keine abgeschmiert.

Auch hat das wachsen oder nicht wachsen, nichts mit Metallen im Wasser zu tun.

Es gibt bzw. gab bei mir auch eine Acro die einfach nicht wachsen wollte. Ich habe vor wenigen Tagen meine Versorgung umgestellt seither wächst auch mein klein Sarmentosa endlich^^

Falls du noch eine hast oder auch Ableger würde ich mal testen Sie mehr ins Licht zu setzen und falls noch nicht geschehen ihr mal eine recht ordentliche Strömung um die Ohren zu gönnen.

Sie brauchen in manchen Becken auch das ist sehr unterschiedlich, sehr lange bis sie anfangen zu wachsen. Können dann aber extremst schnell zulegen.

Wenn es gerade nicht funktioniert lass etwas Zeit vergehen, sammel Informationen und lerne dein Becken weiter kennen.
Versuch dich erneut. Tenuis sind keine Problem Acros und werden dir sicher noch gelingen.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

85

Thursday, September 12th 2019, 8:16pm

Hey benjo, mein Becken gedeiht ohne Ende, jegliche art von acropora, ob yeti, echinata, millepora und und und, ich kann mich absolout nicht beschweren seitdem der dastaco am Becken hängt. Strömung habe ich genug in der Kiste, eine 6255 und die Tage werden wieder zwei 6105 laufen.

Mein Becken hat das Maß von 160x60x60 und es hängt eine ati hybrid 8x80 w drüber mit 4x75 w led die auf 80 Prozent laufen.

In dem Becken befinden sich über 60 acroporas :-D Abgesehen von tenuis, die wollen bei mir einfach nicht. Aber man kann nicht alles haben.... :8)

Hier für dich nochmal paar Bilder:








Lg

This post has been edited 1 times, last edit by "halbkanadier" (Sep 12th 2019, 8:18pm)


"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

86

Thursday, September 12th 2019, 9:19pm

Evtl. mögen sie keine LPS in der Nachbarschaft ?
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

87

Friday, September 13th 2019, 10:50am

Ich habe im riff keine LPS korallen :-)

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

88

Friday, September 27th 2019, 2:18pm

Hallo, hier mal wieder ein kleines Update nach meinem Kupfer Desaster. Die 400 l Wasserwechsel haben dem Becken sehr sehr gut getan, es geht wieder gut vorwärts, Wachstum ohne Ende. Die Analyse ist sehr positiv ausgefallen, jod, vanadium und Mangan musste minimal angepasst werden.

Ich musste die Tage wieder an einigen Tieren rumschneiden und manche Tiere umsetzen, da sie ineinander wachsen. Gut, bei bald 70 acros, wird es in meinem Becken iwann eng! Der Kupferwert ist, Gott sei dank, nicht nachweisbar!

Einzige Problem was ich momentan habe, es kommen mehr und mehr glasrosen, gestern habe ich mir einen tangfeilenfisch besorgt und hoffe, dass er an diese saubiester dran geht und meine anderen Korallen in Ruhe lässt.

In ganzen bin ich momentan sehr zufrieden mit meinem Becken, Farben, polypenbild, Wachstum, so soll es laufen!! Habe nur Probleme, die Ableger an dritte zu bekommen, ich wohne einfach an falschen Ort...

Hier ein paar Bilder:







Liebe Grüße

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

sandanemone (27.09.2019), "Alex" (27.09.2019), audioTom (27.09.2019), shocki (28.09.2019), RedBee (28.09.2019), welle1501 (29.09.2019)

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

89

Tuesday, October 8th 2019, 8:13am

Guten Morgen.

Ich habe mir gestern seit langer Zeit mal wieder etwas Neues gegönnt, ich konnte nicht widerstehen. Bin mega gespannt, auf die Entwicklung, ist frisch importiert :D



Meine Frage dazu, bisher habe ich das Tier erstmal nur hingelegt, da soll sie auch erstmal für 1-2 Wochen liegen bleiben und kann sich in Ruhe erholen. Kann ich anschließend das Tier so liegen lassen? Oder soll ich sie auf einen extra Stein mörteln und dann in das Riff kleben? Es ist ein guter Brocken, den Standort finde ich bisher mega. Das Tier liegt auf mehreren Höhen auf, ist schön luftig drunter.... natürlicher würde es natürlich aussehen, wenn ich sie mörtel.

Hier eine gesamtansicht



Das Becken geht weiterhin gut vorwärts, wie beim letzten Beitrag schon geschrieben, wirklich genial!



Geplant war eigentlich, mir paar acanthastrea zu kaufen, da ich mich an diesen schönen Tieren auch mal versuchen wollte und dann hat mich wieder der übliche acro - wahn gepackt, eine acan habe ich zum testen jedoch mitgenommen :8) :D



Zu Hause angekommen und die Tiere eingesetzt begann auch direkt wieder der Stress. Mein vor 2 Wochen eingesetzter feilenfisch stürzte sich auf die acan und auch auf meine geliebte lobo.... eine 3 stündige jagt hatte begonnen! Iwann schrieb ein bekannter, schalt die Beleuchtung aus, blende den Fisch mit Licht und fische ihn raus.... gemacht getan, es hat keine 15 Sekunden gedauert und das saubiest war im Netz. Nun bin ich gespannt wie aich alles entwickelt.

Liebe Grüße

André

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

shocki (08.10.2019)

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

90

Tuesday, October 8th 2019, 8:52am

Moin André

schön das du zufrieden bist und deinen Acanfresser gebändigt hast

Gratuliere zu deinem neuen Schmuckstück
Wie du mit ihr weiter verfährst ist geschmacksache - du kannst sie ankleben aber aufliegen lassen... wächst dann halt fest

Nur mal so am Rande, hast ja auch zum Großteil Acroporen... aber mit AEFW hast du keine Probleme?
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

91

Tuesday, October 8th 2019, 9:02am

Vielen Dank Alex.

Ich muss mir nochmal in Ruhe Gedanken machen, ist halt echt ein anständiger Brocken. ^^

Ich hatte mal Strudelwürmer an euphyllias. Habe sie gedipped und mir anschließend einige lippis gekauft, seitdem habe ich nie wieder Ungeziefer im Becken gesehen. Zusätzlich habe ich noch flatwormstop dosiert, da sind meine acroporas enorm drauf abgegangen, dass war der wahnsinn!

An acroporas hatte ich bisher noch nichts und ich hoffe das bleibt so!!!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,833

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

92

Tuesday, October 8th 2019, 9:08am

Also ich würde sie einfach ein wenig fixieren mit Gelkleber,damit sie nicht wegrutscht...wie Alex schon sagt...die wächst dann sicher fest LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

93

Tuesday, October 8th 2019, 9:16am

Quoted

Also ich würde sie einfach ein wenig fixieren mit Gelkleber,damit sie nicht wegrutscht...wie Alex schon sagt...die wächst dann sicher fest LG


Danke für die Antwort, dann werde ich das so umsetzen. Gönne ihr aber nochmal Regeneration, bevor ich da dran gehe :-))

Lg

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,216

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7293

  • Send private message

94

Tuesday, October 8th 2019, 9:17am

ich habe sie mir in ähnlicher grösse zugelegt. liegt genauso auch bei mir im riff.
so lange kein drecke drunter liegenbleibt wird sie dort sicher festwachsen. also gute strömung drumrum und gut. dann sollte nix passieren.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,833

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

95

Tuesday, October 8th 2019, 9:18am

Die ist wunderschön...wo bekommt man denn solche Schmuckstücke ? LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,216

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7293

  • Send private message

96

Tuesday, October 8th 2019, 9:20am

guckst du bei aqzeno... sind noch welche da :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,833

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

97

Tuesday, October 8th 2019, 9:41am

:MALL_~34: :3_small30:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

98

Tuesday, October 8th 2019, 9:46am

Quoted

ich habe sie mir in ähnlicher grösse zugelegt. liegt genauso auch bei mir im riff.
so lange kein drecke drunter liegenbleibt wird sie dort sicher festwachsen. also gute strömung drumrum und gut. dann sollte nix passieren.


das hört sich gut an, strömung sollte passen, da ist gut Wind im Becken :D hast du ein aktuelles Bild? Bin gespannt, die wird sich farblich ja noch verändern. Und vllt. eine ID? :8)

Quoted

Die ist wunderschön...wo bekommt man denn solche Schmuckstücke ? LG


Vielen Dank, daher habe ich auch direkt zugeschlagen, ein Bekannter hat die mir besorgt, weiß nur nicht woher genau... war mir in dem moment egal, war direkt verliebt :gb: :D

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,833

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

99

Tuesday, October 8th 2019, 9:54am

Würde ja auch gern zuschlagen...aber der Platz :MALL_~45: ...habe schon ein Schnuckelchen von WC,die sich zum Glück gut in das Riffdach einfügen lies...mehr geht nicht,sonst müsste ich einige Frags ,,rausschmeißen" und das ist ja nicht sinnreich...sollen ja wachsen :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

  • "halbkanadier" started this thread

Posts: 115

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

100

Tuesday, October 8th 2019, 9:58am

Ja das ist immer ein Kampf und man will immer mehr, es entwickelt sich regelrecht zu einer Sucht :D

Ich schnmeiße nach und nach Tiere raus, die mir zu schnell wachsen und zu viel platz einnehmen. Habe die Wochen schon zwei Enzman entfernt und demnächst fliegt wahrscheinlich die Staghorn, wächst wie Unkraut und die Ableger landen leider im Müll, weil ich keine Abnehmer finde, nicht mal verschenken ist möglich....traurig, wohne einfach in der falschen Region.

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,657 Clicks today: 3,200
Average hits: 21,336.14 Clicks avarage: 50,619.11