You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,111

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

61

Saturday, March 9th 2019, 10:54am

Da bin ich mal gespannt ob dir das zusagt . Schön berichten .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Der–Micha- Nds

Unregistered

62

Saturday, March 9th 2019, 11:38am

Hi Christian. Ich bin auch schon gespannt. Jetzt beginnt erstmal alles von neu.
Meine Korallen mussten bei dem Umzug arg was mitmachen. Viele haben es auch nicht geschafft gehabt leider.
Ich musste viele arg beschneiden da die Röhrenkoralle überall gesessen hatte.meine Scoly musste ich 3x
operieren bisher.Teufelszeug! Deswegen wollte ich den Übergang langsam einschleichen.
Alleine das Licht hat nach der 2.Woche viel gebracht. Aber das braucht alles eben noch Zeit.

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

63

Saturday, March 9th 2019, 1:45pm

Ja das Becken und die Korallen brauchen jetzt zeit

Ich denke mit den Sangokai Additiven wird dass System schon stabilisiert.

Ich drück die Daumen
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

Der–Micha- Nds

Unregistered

64

Sunday, March 10th 2019, 3:25pm

Tja, so schaut‘s aus

aktuell wird die Trübung wieder stärker...

Nein, Scoly kein US Style, kein Filter, nur eben anders fotografiert...
Der–Micha- Nds has attached the following images:
  • 8C800390-AAAE-4127-A38D-19A61A5C5EDC.jpeg
  • 6F5CCD58-A163-47EE-BF9F-183B32A0264D.jpeg
  • 72B670BC-6A0D-45B9-AAD2-281B9F7250AF.jpeg
  • 955C4399-84CA-405B-8D9C-C3577EE5CDDD.jpeg
  • 60004A99-15B9-48FA-8C63-9FB8E3ECCAAF.jpeg
  • 54089272-9137-4F1F-B31D-8BF582185D15.jpeg
  • E651987A-A9A5-4DE7-8117-CBC088B4D448.jpeg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HenryHH (10.03.2019), Reef Artist (11.03.2019), Wassermaus (14.03.2019)

Barton

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 581

Location: 88437

Occupation: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 230

  • Send private message

65

Wednesday, March 13th 2019, 10:51am

Hey Micha,

so, alles durchgelesen. Puh, da sind einige Monate an mir vorbeigegangen, was die Hersteller so betrifft.
Das Becken schaut super aus. Vor allem die Front- und Seitenblenden. Sehr edel.
Ich verfolge es weiter... :6_small28:
Grüße Ricky

Der–Micha- Nds

Unregistered

66

Wednesday, March 13th 2019, 12:53pm

Hi Ricky. Vielen dank.
Die Quali des Beckens ist wirklich top. Da kommt
ein Massenbecken einfach nicht heran. Und kostet nicht wirklich mehr mit der Aktion damals.
Mal sehen wo die Reise hingeht.
Auf jeden Fall war und ist es ein harter Wechsel/Umzug gewesen.
Einige Verluste, Bakterienblüte -jetzt erneut.
Enorme Algenbildung etc. Etc.
Naja wird schon.

"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

67

Wednesday, March 13th 2019, 6:10pm

Geduld und Durchhalten ist angesagt :thumbup:
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

Der–Micha- Nds

Unregistered

68

Wednesday, March 13th 2019, 6:37pm

Ja Alex, da haste recht... wenn du vorher kristallklares Wasser gewohnt bist und jetzt hast du diese Brühe ist schon fies.
Aber sag mal hast du bei dem AM Korallensand auch solche braunen Schmieralgen bekommen?
Das war im Reefer mit dem Bodengrund so und jetzt auch. Schon ziemlich auffällig. Das hatte ich mit normalen ati Fiji nie in der Form!

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

69

Wednesday, March 13th 2019, 6:42pm

Bei mir war es anders rum......
Coral Sand blieb schön weiß obwohl Steine voll waren und fiji bei einem früheren Beckenstart massiv.

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Der–Micha- Nds

Unregistered

70

Wednesday, March 13th 2019, 6:50pm

Und da sieht man es mal wieder, jedes Becken ist anders. Oder Evtl ein Sand von einem
anderem Gebiet.

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

71

Wednesday, March 13th 2019, 7:07pm

Ja, bei dem Hobby ist irgendwie nichts allgemeingültig. Das macht es ja auch so interessant.


Bei meinem neuen kommt auch wieder AM Coral Sand rein.
Schaun mer mal, was dann passiert.....

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



"Alex"

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,349

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 562

  • Send private message

72

Wednesday, March 13th 2019, 7:36pm

Hmmm sand war meist weiß nur mal etwas braun, aber nie so stark wie auf dem Gestein

Kommt vom Silikat

Ich hatte zuletzt etwas rote Beläge ( cyanos) auf dem Sand aber die sind Geschichte :8)
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
Das WohnzimMeer

Oly4zh

Intermediate

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 649

Location: Zürich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

73

Thursday, March 14th 2019, 11:37am

Ob der Sand von Schmieralgen überzogen wird, liegt bestimmt in einem extrem kleinen Prozentsatz am verwendeten Material, als vielmehr von der Beckenbiologie und den Wasserverhlätnissen, die den Sand umgeben. Die Schmieralgen kommen ja nicht aus den Sandkörner herausgeschossen. Die Schmieralgen kommen von extern auf die Sandkörner drauf, weil sie dort Lebensbedinungen vorfinden, die Ihnen passen: Instabile Wasserwerte, geschwächte Bakterienpopulationen die verlieren im Verdrängungskampf. Ich würde auch nicht dem Silikat per se die Schuld geben. Auch wenn Du 0.00 Silikat hast, kannst Du schmieralgenplagen haben. Die ernähren sich dann einfach von was anderem als Silikaten. Am Ende ist es immer die Stabilität der Bakterien und deren Verdrängungsstärke, die über Schmieralgenplagen oder nicht entscheiden.

Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,111

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

74

Wednesday, April 24th 2019, 5:40pm

Hi Micha haste mal paar Bilder wie ist der Stand bei dir ?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

DerMicha

Unregistered

75

Wednesday, April 24th 2019, 6:28pm

Hi Christian. Danke für Dein Interesse.
Was soll ich sagen. Stand ok ist übertrieben...:-(
Eigentlich alle Sps verloren gehabt.
Seit 2 Wochen sind leichte Veränderungen zum positiven erkennbar. Mehr aber auch nicht. Verbrauch fast Null, tote Korallen und Nährstoff Anstieg.

Ich habe eigentlich Sangokai machen wollen. Aber nach 3 Wochen habe ich für mich die Reissleine gezogen.
Wie beim ersten mal kamen die Cyanos. Und das nicht zu knapp. Die Korallen standen in der 2 Woche immer schlechter. Ich hatte alle 2 Tage Wassertests gemacht. Und dazu zu Beginn und beim absetzen eine Analyse. Die Werte waren nicht das irgendetwas nicht laufen sollte.
Nachdem binnen kürzester Zeit sich eine Sps nach der anderen verabschiedet hatte, habe ich für mich beschlossen. Halt Stop. Alles auf Null, reset und mach Balling Light womit ich zuvor sehr gut gefahren bin. Die Umstellung wollte ich auf Sangokai eigentlich nur, da mir der der Nicht Wasserwechsel irgendwie zugesagt hatte. Auch das eigentliche Gesamtkonzept. Aber ich muss für mich sagen, sorry bin ich wohl zu blöd für.

Seitdem ich wieder Wasserwechsel und nur Balling Light mache geht es ein klein wenig besser.
Zumindest ist das arge Korallen sterben gestoppt. Ein paar wenige Frags habe ich, die noch um das überleben kämpfen.
Die LPs stehen eigentlich Weltklasse. Aber schau dir die Bilder an. Das Riff ist leider leer.Ein paar Reste Cyanos sind noch vorhanden.
Am Freitag kommen neue Korallen. Geht es damit nicht gut, ich weiß nicht was ich dann machen werde

Ich bin im Moment froh das eine Stagnation herrscht. Minimal erkenne ich eine Wachstumsspitzen...
Technik läuft um Glückeinwandfrei. Dort gibt es absolut keinen Handlungsbedarf.
Der Abschäumer arbeitet gegenüber den Reefern komplett anders zum positiven! Solch eine Arbeit hatte er zuvor noch nie Gesten gehabt.
Das war auch eine Prio von mir der einzelnen Kammern im TB für die Zwangsführung.
Anbei ein paar Bilder vom traurigen Zustand der Rest Korallen. Leider verliert die schöne Bali auch das Gewebe und Cyanos kommen auf das Seklett. Aber sie kämpft und ich möchte sie durch Frag nicht noch mehr Schwächen. Evtl packt sie es.

Die Scoly musste ich bisher 4 mal operieren, da immer wieder die Röhrenkoralle aufgetreten ist. Die ist unheimlichste im nehmen. Deswegen verstehe ich nicht was das Problem bei den Sps war bzw ist.

Hätte ich mir nur annähernd diese Katatsrophe vorgestellt ich hätte nicht vergrößert!
Aber das Sterben nach mehr ist nicht immer richtig.
Es hat viel Zeit und Nerven gekostet um jetzt überhaupt wieder den Stand des Stillstandes zu haben. Und darüber kann ich mich gerade freuen.
Ich hoffe am Freitag die Korallen und ein wenig frisches LS bringen einen Schub. Solange wie nichts weiter stirbt bin ich gerade glücklich.

DerMicha

Unregistered

76

Wednesday, April 24th 2019, 6:42pm

Bilder
DerMicha has attached the following images:
  • 4CDCFFC7-0C0F-48E5-A2BB-9D55AF8F9618.jpeg
  • C47EC64A-52FF-48B5-A2DE-B420B76FB92C.jpeg
  • 3EF553F2-3E47-4B17-A7CB-56322CA724DF.jpeg
  • 61DE45A2-ADE8-4559-861E-A2CBE2AEA321.jpeg
  • 50B9C86A-1660-4112-9EE7-4F403FFFBE4E.jpeg

Barton

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 581

Location: 88437

Occupation: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 230

  • Send private message

77

Wednesday, April 24th 2019, 7:52pm

Hey Micha,

schade um deine schönen SPS :(
Jetzt fahr dein Becken einfach mit Balling Light und gut. Glaub mir, dann wird das auch wieder.
Vergiss nicht die Bilder der neuen Korallen einzustellen :) Wünsche Dir viel Erfolg.
Grüße Ricky

DerMicha

Unregistered

78

Wednesday, April 24th 2019, 8:08pm

Hi Ricky.
Danke für die netten Worte.
Jup, Balling Light und gut ist’s;-)
Ab und an eine Analyse und Werte anpassen.
Ich habe dieses mal auch bewusst größere Korallen geordert.
Da die Korallen bereits unter LED gehalten wurden, hoffe ich auf eine gute Akli.
Schaum wa mal.
Für die neuen Korallen hole ich auch ne vernünftige Kamera heraus;-)

sandanemone

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

79

Wednesday, April 24th 2019, 9:10pm

Hallo,
das mit dem Schub frischer lebender Steine ist glaub ich die beste Idee.
Wird ein Bakterienungleichgewicht gewesen sein, denke ich. Und das behandelt man mit LG am effizientesten...und bringt Dynamik da rein.
Wird werden, wirst sehen.
Geduld.
Gruß
Thomas

Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,111

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

80

Thursday, April 25th 2019, 9:10am

Hi Micha das tut mir leid so stellt man sich keine Vergrößerung vor. Man kennt dich ja du probierst viel aus manchmal ist es vielleicht doch zu viel und die guten alten Sachen gehen am besten. Hätte auch schon mal überlegt zu Wechsel da mein kh Verbrauch 340 ml am Tag beträgt. Aber dann sag ich mir warum Becken läuft Bombe Korallen wachsen wie Sau warum was ändern. Du musst nur wieder Ruhe in Becken bringen und dann rennt der Post wieder von alleine, wirst sehen .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,606 Clicks today: 33,131
Average hits: 21,346.37 Clicks avarage: 50,632.4