You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

101

Monday, March 4th 2019, 11:54am

Na ja. Was das für ein Papier selbst ist kann ich schwer feststellen. Für mich machte es einfach den anschein wie ganz billiges nasses Papier. :D
Es reißt sehr einfach kaputt. Und ist.... feucht.

Nun ja. Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen. :)
Wird schon schief gehen. Leider sind da einfach die Beschreibungen nicht so gut. Im Karton war auch kein Zettel, der irgendwas in der Richtung beschreiben würde. Evtl. könnte der Hersteller hier nachbessern und eine kleine laminierte Karte mit der Beschreibung kurz und knapp reinlegen.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Yuk

Forscher aus Leidenschaft

    info.dtcms.flags.de

Posts: 247

Location: Kiel

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

102

Monday, March 4th 2019, 12:04pm

Moin,
du kannst die Steine ja durchaus auch nur mit Wasser berieseln statt sie ganz unter zu tauchen.
Vielleicht mit Nassem Papier bedecken oder auch mit einer Förderpumpe und einem Schlauch mit vielen Löchern benetzen, das macht Mrutzek ja sogar mit Lebendgestein zur Hälterung.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

103

Monday, March 4th 2019, 12:10pm

Tücher drüber legen wäre auch noch eine Option. Na mal schauen wie es wird. :)
Ich danke auch jeden Fall alle beteiligten, für eure Hilfestellungen.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,837

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

104

Monday, March 4th 2019, 4:28pm

Was für grüne Algen ? Sind das gebrauchte Steine ? LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

105

Monday, March 4th 2019, 4:54pm

Nein. Nagelneu vom Hersteller.

Once the Real Reef Rocks are created, they go through a pre grow-out preparation. This pre grow-out freshwater curing process lasts for a minimum of 12 weeks. Once the rock has completed the curing process, it is then transferred to saltwater grow-out for a minimum of 12-16 weeks. Our marine grow-out facility consists of large 3,000 and 10,000 gallon fiberglass raceways in our climate controlled greenhouses. It is in these filtered closed system raceways that Real Reef becomes a biologically active aquarium rock. It is from these grow-out raceway systems that Real Reef is prepared, packed and shipped to distributors and retailers worldwide.

Die liegen in Wasser und werden biologisch aktiv.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

herita

ist mit Spaß dabei!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 406

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

106

Tuesday, March 5th 2019, 8:42pm

Hey freut mich, dass alles mit dem Aufbau so gut geklappt hat!!

Die ganzen kleinen Arbeiten sind das schlimmste :-D.. "nur noch eben...." Bums 4 Stunden um!


Aber man ist ja geduldig als Salzaquarianer gell? ;-)

Viel Spaß und natürlich Bilder folgen lassen!

LG herita
Aquarium:
Maße: 160 x 70 x 60 (LxTxH)
Beleuchtung: 4x AI Hydra 26er & Aquaticlife T5HO mit 4x54W (2 x BluePlus / 2 x CoralPlus)
Strömung: 2 x Gyre 350er
Abschäumer: Bubble Magus Hero 180
Versorgung: Balling Light

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

107

Monday, March 11th 2019, 11:46am

Hi zusammen,
ich muss mich ja nun auch langsam mal melden.
Die letzten Tage waren aber echt voll und es passierte dauernd so viel neues... Habe aber jetzt einen ganz zufriedenstellenden Punkt erreicht.

Dienstag haben wir Steine gebaut und geklebt. Erstaunlicherweise brauchten wir nur wirklich wenig kleben. Ganz vieles hat so gepasst und steht stabil. Auch ohne kleben. Das finde ich sehr gut. Dabei hat sich eine tolle Landschaft gebildet. Wirklich sehr viel Schwimmraum und gleichzeit gecht viele geniale Überhänge und Höhlen für Fische. Das kann man mit Bildern nie einfangen.

Mittwoch war der große Umzug. Wasser aufgefüllt. Dann nach und nach das alte Riff auseinander genommen und ins neue Riff integriert. Leider muss ich viele Korallen wieder abnehmen und neu positionieren, da es einfach im neuen Becken andere Gegebenheiten an Strömung, Licht und Platz gibt. Aber das wird schon.

Die Gyre-Pumpen sind irrsinnig stark! Aber so richtig vom Hocker hauen sie mich nicht. Die Vortechs können vieles noch immer viel besser. Ob sie die Distanz auch schaffen würden ist schwer zu sagen. Bei den Gyre-Pumpen ist nach etwa 2m schluss. Da sie aber Links und rechts positioniert sind, funktioniert es trotzdem ganz gut.
Was ich lernen musste ist, dass man bei Gyre-Pumpen nicht mit der Strömung arbeitet, die aus der Pumpe kommt, sondern mit dem Wasser, was zurück fließt. Und das ist teilweise echt enorm kräftig! Aber gerade diese Strömung mögen Korallen ja für gewöhnlich. Da muss ich mich noch etwas einspielen.

Dann gab es diverse kleinere Probleme. Lautstärke war nicht wie gewünscht im allgemein. Ablaufschacht wirklich leise bekommen ist schwer. Dann sind die Streben oben genau auf einer Höhe gewesen, wo das Wasser immer leicht gegengeplatscht hat. Viele solche Kleinigkeiten.

Dann wollte ich den Supermarin 200 endlich in Schwung bringen. Pumpe läuft nicht korrekt an. Die liegt nun bei Royal Exclusiv zur Prüfung. Wird wohl eine neue dran müssen. Solange muss mein kleiner Aquabee aus dem bisherigen Becken übernehmen. Bisher macht der das aber noch sehr gut.

Die Jebao RFP ist genau wie erwartet. Absolut lautlos und gut! Arbeitet schön gleichmäßig. Ich mag sie echt. Für das Geld kaum was besseres möglich.

Fische haben sich fix eingelebt. Knallkrebs und Grundel haben sich sofort gefunden und den Bau begonnen.
Doktor und Lippi drehen ihre Runden. Sieht wirklich wunderschön aus, wie sie sich durch das Riff hin und wieder schlängeln.
Kaudernis und Nemos kleben leider total fix an einem Fleck. Das ist schade, aber in so großen Becken auch nur normal.
Die Gramma Loreto sind da ein wenig freier. An sich geht es allen gut und ich habe keinen einzigen Ausfall zu beklagen. Kein Wirbelloser und auch kein Fisch.

Die Bilder sind noch etwas unaktuell. Mittlerweile ist die Verkleidung vom Schrank fertig abgeschlossen und die Holzkanten auch sauber verkleidet.

Am Folgetag nach dem Umsiedeln.


Samstag Vormittag
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 3 times, last edit by "-Saithron-" (Mar 11th 2019, 11:49am)


5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (11.03.2019), Reef Artist (11.03.2019), BeNu (11.03.2019), Wassermaus (11.03.2019), white_templer (02.09.2019)

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

108

Monday, March 11th 2019, 11:58am

Sehr schön. Durch die geringe Höhe sieht es deutlich länger aus.........

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

109

Monday, March 11th 2019, 12:30pm

Sehr schön :dh:

In dem Becken wirken die gyre so winzig. Und mal ehrlich sollten es die 2 Pumpen auf solch eine Größe von Becken fürs erste reichen ist das ne gute Leistung.
Bin gespannt wann und ob da mal noch ein Pumpen Update nötig wird.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

Scor

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 522

Occupation: Technischer Betriebswirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 316

  • Send private message

110

Monday, March 11th 2019, 12:33pm

Herje das ist ja mega. Gefällt mir. Hast da echt nen super kleinen Ocean gebaut.

Ich bin echt gespannt wie sich das entwickelt wenn die Korallen mal doppelt so groß sind.

Unbedingt weiter berichten. :dh:
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

111

Monday, March 11th 2019, 1:02pm

Ich danke euch allen für eure Beteiligung. :)

@Benjo: Die Leistung ist schon beachtlich. Eigentlich viel viel zu viel. Aber gleichzeitig irgendwie wenig. Das ist ganz ungewöhnlich mit den Pumpen. Da muss ich mich noch eingrooven.

EDIT: Gleich mal eine Frage.... Kann mir jemand was gegen Glasrosen empfehlen? >.<
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

HenryHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 490

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 172

  • Send private message

112

Monday, March 11th 2019, 1:08pm

Also tolles Becken, warum sind die Pumpen schräg bei Dir?
Gegen Glasrosen haben bei mir lysmata wurdemanni geholfen und sind auch super für die Fische. Eine leihen sich auch einen Tangfeilenfisch aus, bis die Plage besiegt ist.
Red Sea Reefer 425 XL
Deltec 1000i - Ecotech Vectra M1
AI nero 5 + Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact + 120cm Orphek Leiste
Theiling rollermat compact 1
AquaMedic 11W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

113

Monday, March 11th 2019, 1:18pm

Ich habe sehr viel experimentiert mit der Strömung.
Gerade an der Oberfläche machen sie viel Krach, weil das Wasser so stark bewegt wird. Oder ich muss sie ziemlich tief hängen, aber dann pusten sie direkt Korallen an.
Wenn sie so schräg sind, dann ergibt die Strömung grob gesagt eine Art Kegel. Und das passt bei meinem Aufbau ziemlich gut.

Das ist gar nicht so einfach.
Wurdemannis bin ich halt in sofern unsicher, weil es viele Berichte gibt, dass sie an LPS gehen. Auch beim Tangfeilenfisch.
Und ich glaube sobald die Feinde weg sind, gibt es direkt neue Glasrosen. Daher bin ich da echt unschlüssig. Schwer einzuschätzen wieviele der Tiere wirklich irgendwo dran gehen.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

114

Monday, March 11th 2019, 1:26pm

Bei der Größe deines Beckens,
meine erste Wahl

meine zweite Wahl
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

115

Monday, March 11th 2019, 1:33pm

Sicher in Sachen Glasrosen und zu 99% riffsicher ist mMn nur der Chelmon.

Für mich führt kein Weg daran vorbei und super "zahm " werden Sie auch.
Wenn meiner mich sieht, flippt er förmlich aus, bis es was zu fressen gibt.
Aus der Hand hat er schon nach 3 Wochen gefressen.

Weise und rote Mülarven, artemia, mysis, tubifex........


Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



sandanemone

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

116

Monday, March 11th 2019, 2:04pm

Hallo,
sieht gut aus. Soweit doch fantastisches Ergebnis.
Tausend Dinge, die sich noch finden werden jeweils...hält die Sache doch interessant. Wird immer was zu verbessern sein, so ist das nunmal.
Mit der Strömung wirste Dich noch Einfuchsen...ich kann mir gut vorstellen, daß Du früher oder später noch zwei (kleinere) Pumpen installieren wirst und die Gyres dann vielleicht drosselst.
Mit mehr als zwei Strömungspumpen kannste da einfach genauer arbeiten.
Wir werden sehen...
Gruß
Thomas

This post has been edited 1 times, last edit by "sandanemone" (Mar 11th 2019, 2:05pm)


Yuk

Forscher aus Leidenschaft

    info.dtcms.flags.de

Posts: 247

Location: Kiel

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

117

Monday, March 11th 2019, 2:37pm

Moin,
ich kann nicht unterschreiben das Chelmons zu 99% Riffsicher sind. Ich habe seit Jahren einen im Becken der Frostfutter und auch Trockenfutter frist, allerdings auch gerne an Fleischige LPS mit kleinen Tentakeln geht (Tachy, Welso, Arcans). Der hat im nu meine Arcan Sammlung stark dezimiert und meine Tachys im Urlaub gekillt. Das macht er auch wenn es genug zu essen gibt, und ich kenne andere die auch Teile Ihrer LPS abgeben mußten wegen einem Chelmon. Wenn du allerdings keine gefährdeten LPS hälst dann ist der in der Tat ziemlich Reefsafe.

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

118

Monday, March 11th 2019, 5:37pm

Deiner war der 1%er...... ;-)

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Balli

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 155

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

119

Monday, March 11th 2019, 5:52pm

Dann sind wir jetzt bei 2%, meiner hat auch an Acans gepickt so dass sie nicht mehr rausgekommen sind. Trotzdem super Fisch.
Gruß Frank

Der–Micha- Nds

Unregistered

120

Monday, March 11th 2019, 5:53pm

Schaut sehr gut aus!
Ich überlege geradebiegen wupperei das Teil durch die Gegend bzw nach oben zu schleppen...
Respekt.

Also wenn Chelmon, dann definitiv keinen Hawaii Doc. Das geht sehr oft nicht gut.

Jetzt sag nicht der Supermarin war neu....

2 users apart from you are browsing this thread:

1 member and 1 guests

jackrum

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,617 Clicks today: 32,613
Average hits: 21,349.33 Clicks avarage: 50,637.49