You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

herita

ist mit Spaß dabei!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 406

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

41

Tuesday, February 5th 2019, 11:09pm

1400w an Licht... waaah :-D Stromrechnung ole ^^

Das klingt so riesig und sind doch "nur" 840 l;

Aber total praktisch, wenn der Nachbar auch ein Becken hat... Ableger tauschen jippey :-D

Ich wünsche dir ganz viel Spaß!! Deine Idee zum Aufbau klingt gut und lässt sich bei dem platz ja auch gut realisieren.

LG
Aquarium:
Maße: 160 x 70 x 60 (LxTxH)
Beleuchtung: 4x AI Hydra 26er & Aquaticlife T5HO mit 4x54W (2 x BluePlus / 2 x CoralPlus)
Strömung: 2 x Gyre 350er
Abschäumer: Bubble Magus Hero 180
Versorgung: Balling Light

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

42

Wednesday, February 6th 2019, 8:44am

Ich danke euch allen für eure rege Beteiligung!


wieviel und welchen Stein willst du verwenden?

Wie am Anfang geschrieben wird es wohl auf folgende Mengen und Steine hinauslaufen.
~ 40kg Aqua Medic Coral Sands 0-1mm
~ 15kg RRR
~ 35kg CaribSea Shelf Rocks
Bestellt sind erstmal 25kg RRR Mix (kleinere Mengen gibt es nicht beim Großhandel) und 18kg Shelf Rocks. Ich habe aber auch noch einiges an Stein im bestehenden Aquarium, was ich komplett ins neue einarbeiten möchte. Ich muss mir wirklich Mühe geben geringe mengen zu verwenden. Denke aber das ist realistisch. Im Xenia hatte ich damals 36kg CaribSea Base Rocks und das war sehr gut.


Wenn mir nen Hubschrauber charterst der mich in Süddeutschland abholt, helf ich selbstverständlich sehr gerne!!

Haha. Du hast ja Ideen. :D
Aber wer weiß? Im Notfall? :p


Sind 2x Maxspect Gyre XF 350 Strömungspumpen ausreichend? Hatte die Pumpe auch für mein, noch in Planung befindliches, 140x70x60 cm Riff angedacht. Ebenfalls zwei Stück...
Dein Aquarium wird nur etwas länger. Ich habe mit der Pumpe aber bisher noch keinerlei Erfahrungen, daher meine Frage.

Nun ja. Das wird nur die Praxis zeigen. Die Gyre 350 ist aber mit einer Leistung von bis zu 20.000l/h angegeben. Das sind schon gigantische Mengen. Bei 2 Pumpen wäre das unter Volllast 40.000l/h. Das bedeutet, dass etwa alle 1,5min das gesamte Wasser durch eine der beiden Pumpen geht.
Ich habe die Erfahrung von den Vortechs abgeleitet. Da hat die MP40 etwa 17.000l/h Leistung. Davon hatte ich 2 Stück im Xenia 160. Die liefen dort mit maximal 70%. Das neue Becken hat ja nicht mal doppelt so viel Wasser. Das sollte schon gehen. Wenn nicht muss eben aufgerüstet werden. :)
Vorwiegend habe ich sie aber genommen, weil bei so einem flachen Becken und vorwiegend SPS sind die Pumpen perfekt für den Job. Wäre es so tief, wie das von dir geplante, würde ich definitiv wieder 2xMP40 nehmen.


1400w an Licht... waaah :-D Stromrechnung ole ^^

Das klingt so riesig und sind doch "nur" 840 l;

Aber total praktisch, wenn der Nachbar auch ein Becken hat... Ableger tauschen jippey :-D

Ich wünsche dir ganz viel Spaß!! Deine Idee zum Aufbau klingt gut und lässt sich bei dem platz ja auch gut realisieren.

Ja. Die Stromrechnung wird etwas unangenehmer. Da die BEV ja aber nun insolvenz angemeldet hat, kann ich eh aktuell meinen Stromlieferanten wechseln. Damit bin ich dann noch immer bei monatlich unter 200€ Strom für die ganze Wohnung zu zweit und damit kann ich noch leben. :)

Das finde ich auch irgendwie faszinierend an den Maßen. Das ist schon ein ordentlicher Schinken. Aber eben gar nicht so viele Liter. Die Grundfläche ist aber das, was die Fische an Platz vorwiegend brauchen und auch viele viele Korallen. Höhe ist eher ein zusätzlicher Luxus :)

Leider klappt das mit dem Becken vom Nachbarn nicht so gut, weil er einen total anderen Ansatz verfolgt. Sehr viel DIY, Second Hand und günstig. Das Becken läuft dennoch echt gut mittlerweile. Aber er hat nur eine einzige SPS drin. Nur das nötigste Licht für diese Tiere. Misst das Wasser eher sporadisch. Aquarium kein Weißglas. Kein Notablauf. Bis vor kurzem noch (meiner Meinung nach) viel zu kleiner Abschäumer usw... Das Becken selbst läuft aber gut.
Passt aber mit meinem 110% Ansatz und vorwiegend SPS nicht zusammen. :D
Aber man hat immer jemanden im Notfall, der Tiere zwischenlagern kann oder auch irgendwie für den Notfall eine Pumpe hat oder oder oder. Das ist auf jeden Fall extrem praktisch!
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

43

Friday, February 8th 2019, 8:38am

Es geht weiter :)
Bei meinem Händler kamen wieder einige Dinge an.
Denke nächste Woche dann noch die gyre und der Rest. Mal schauen.

Diese Woche haben wir noch Styropor und Siebdruckplatte besorgt. Endlich kam sie an. Gar nicht so einfach 3 Meter am Stück zu bekommen.
Die Hybrid lieg testhalber. Licht gefällt mir super. Aber das Foto kann es absolut nicht wiedergeben. Position ist noch nicht final! Das sind die alten Löcher in der Ecke von den PCC vom Xenia damals.
Morgen wird der Boden vorbereitet. Ich bin schon aufgeregt!

AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (08.02.2019)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,286

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7313

  • Send private message

44

Friday, February 8th 2019, 11:25am

auf dem bild sieht man aber sehr schön wo die höchste lichtmenge einer der lampen sein wird.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

45

Friday, February 8th 2019, 11:32am

Da gebe ich dir absolut recht. Ist mir auch direkt aufgefallen. Eigentlich gar kein schlechtes System so die Beleuchtung mal zu checken.

Theoretisch ist das Becken auch nicht optimal ausgeleuchtet. Finde ich aber gar nicht unbedingt schlecht. Denn es wird wenig Fläche geben, wo es einfach mal ein wenig dunkler ist und man auch für solche Tiere die Anforderungen erfüllen kann.
Mal schauen wie es ist, wenn die andere Lampe auch hängt.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

46

Saturday, February 16th 2019, 8:51pm

Der Aufbau geht weiter.
Mittlerweile ist der Boden wie geplant für das Gewicht vorbereitet und verstärkt worden.
Die finale Position ist ausgerichtet. Die Löcher für die Lampen sind markiert.
Das Styro für Hauptbecken und Technikbecken ist zugeschnitten und verklebt.
Die Siebdruckplatte wurde für die Abflüsse Geschnitten.
Leider geht es nicht ganz in dem Tempo voran wie mir lieb wäre. Habe mir letzte Woche Freitag einen leichten Bandscheibenvorfall zugezogen und damit sind diese ganzen Arbeiten natürlich um einiges mühsamer.
Die Gyre sollen nächste Woche ankommen zusammen mit den fehlenden Steinen. Dann kann ich schon mal etwas Riff basteln.

Leider ist die Kommunikation mit dem Aquarienbauer wirklich wirklich anstrengend zu schleppend. Das nervt gewaltig... hoffentlich geht das bald Vorwärts.

AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

chrissoo (16.02.2019)

chrissoo

Korallenstapler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 107

Occupation: Softwareentwickler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

47

Saturday, February 16th 2019, 10:01pm

Hätte nie gedacht, dass die Boschprofile so viel halten.
Klar die Profile an sich schon aber die Winkel hatte ich schon immer als recht windig in Erinnerung, schön zu sehen, was alles geht.
Bin schon gespannt, vor allem: Habt ihr mal gecheckt ob die Decke das Trägt? Wie ich es verstehe steht dein Becken dann Wand an Wand zu dem von deinem Nachbarn?

Grüße
Chris

Grüße
Chris


Red Sea Max Nano seit 09.02.2019

Davor:
25L Fluval Edge
60L Dennerle Cube
120L Juwel Lido
240L Selbstaufbau aus Baumarkt
450L mit Schwarzglasrahmen und Unterschrank vom Aquarienbauer

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

48

Saturday, February 16th 2019, 10:36pm

Der Boden ist Stahöbeton. Der hält das wichtig ganz locker.
Die Wand an der das Becken steht ist eine tragende Wand. Ich hatte Einsicht in die Baupläne vom Haus. Das Becken steht auf der Decke zusätzlich auf zwei Haupttragenden Stahlträgern. Also vermutlich kann man hier theoretisch 5t hinstellen. :)
Ich habe mich nur zusätzlich um den Estrich gekümmert. Obwohl der hier in echt gutem Zustand ist.

Das Haus selbst ist ein riesiges Geböude mit über 20 Stockwerlen.
Mein Nachbar wohnt auf der gleichen Etage aber auf der anderen Seite vom Haus.

Alle streben vom schrank sind doppelt verschraubt. Mit Winkel und Fräßverbinder.
Das hält schon wirklich viel. Aber bei dem flachen geplanten Becken würden es selbst die 0815 Marine Systems Streben schaffen.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Feb 16th 2019, 10:38pm)


MonaLisa3255

Unregistered

49

Sunday, February 17th 2019, 3:35pm

schön wieder von Dir zu lesen, bin ganz neugierig auf dein tolles Projekt und drücke dir natürlich die Daumen das alles wie gewünscht - klappt.... :6_small28:

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

50

Sunday, February 17th 2019, 6:52pm

Danke dir!
Ich habe mich auch schon sehr gefreut das du endlich wieder da bist :)
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

MonaLisa3255

Unregistered

51

Tuesday, February 19th 2019, 8:31am

Auch ich danke Dir.... ja ich hatte eine Menge zu regeln, kleines Reefer abgebaut, alles ins Gro0e integriert, meine Tochter ist auch mit Mann und Kind bei uns in das leere Dachgeschoss gezogen, seit Oktober genieße ich mein Rentnerdasein und muss mich mit allem arrangieren. Inzwischen läuft alles seinen geregelten Gang und ich kann endlich meinen kleinen Freunden beim schwimmen zusehen. Das große Becken läuft top- 3x auf Holz geklopft :MALL_~12: , alle Korallen wachsen stetig, die PCC machen ein wunderbares Licht, es freut einen einfach....

Bin mega gespannt auf dein neues Vorhaben und wünsche Dir dafür das allerbeste... ich bleibe dran und freue mich mit Dir.. :EVERYD~313: :EVERYD~16:

herita

ist mit Spaß dabei!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 406

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

52

Tuesday, February 19th 2019, 10:22pm

Schön, dass es vorwärts geht.

Wie läuft es aktuell mit dem Aq-Bauer?
Aquarium:
Maße: 160 x 70 x 60 (LxTxH)
Beleuchtung: 4x AI Hydra 26er & Aquaticlife T5HO mit 4x54W (2 x BluePlus / 2 x CoralPlus)
Strömung: 2 x Gyre 350er
Abschäumer: Bubble Magus Hero 180
Versorgung: Balling Light

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

53

Wednesday, February 20th 2019, 9:08am

Ja. Diese Woche ging es nun ENDLICH vorwärts.
Becken ist bezahlt. Geliefert wird am 1.3. geliefert. Bin schon ganz aufgeregt!
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallo98 (03.03.2019)

MonaLisa3255

Unregistered

54

Wednesday, February 20th 2019, 10:28am

Na das ist doch mal eine Ansage.... 1.3. ist doch schon nächste Woche.... viel Spass mit dem Teil und dem einrichten.. :EVERYD~313: :EVERYD~16:

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 215

  • Send private message

55

Wednesday, February 20th 2019, 3:05pm

Bin auch weiterhin sehr gespannt.
Lieben Gruß
Marco

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

56

Wednesday, February 27th 2019, 11:38am

Hi zusammen,

der große Tag rückt immer näher!
Letztes Wochenende haben wir noch weitere wichtige Dinge erledigt und nun kann das neue Becken so gut wie kommen. :)

Meine letzten Produkte kamen bei meinem Händler an. Seit Montag auch endlich die Gyre Strömungspumpen. Das ist ja echt gar nicht so einfach alles zur Zeit zu bekommen. Aber hier habe ich scheinbar ein wenig Glück. :)

Die Decke wurde angepasst. Das heißt die alten Löcher der PCC damals verschließen und die neuen Löcher für die beiden Hybrids bohren + Dübel. Und die große Hybrid auch gleich angehangen.

Im Unterschrank hat ein kleiner Tisch als Ablagefläche für Dosierpumpe und sonstige Gegenstände Platz gefunden.
Das Osmosebecken haben wir auch schon reingestellt und befüllt. Das sieht gut aus.
Die Steckdosenleiste ist in sicherer Höhe montiert und bereit für den Start.
Der erste Kasten für die Steuerung der Hybrids ist befestigt und fertig verkabelt.
Sämtliche Magnete zum Halten der späteren Verkleidung sind positioniert, befestigt und ausgerichtet.
Die Rohre für Zulauf, Ablauf und Notablauf sind ebenfalls vorbereitet und teilweise verklebt.
Der DIY Kühler ist fertig und funktioniert umwerfend gut! Das ist jetzt meine zweite Version und wurde noch besser und gleichzeitig günstiger als meine erste Variante für das Xenia damals. Der kann sehr große Massen an Luft bewegen und ist dabei wirklich angenehm ruhig. Das sind Welten an Unterschied zwischen den kaufbaren Schrottartikeln und der DIY Lösung.
Gleicher Preis. Viel mehr Luftmasse. Viel viel leiser und für mich optisch viel ansprechender!

Ich bin extremst gespannt auf Freitag. Hoffentlich läuft alles planmäßig ab. Dann heißt es am Wochenende viel viel Wasser produzieren, Riff kleben und allgemein sehr viel Arbeit. Darauf freue ich mich ja auch schon unendlich! Mir macht das jedes Mal extrem viel Spaß!













EDIT: ganz vergessen. Licht gibt es im unterschrank jetzt auch :)
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Feb 27th 2019, 11:42am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Reef Artist (27.02.2019), Matthias S. (27.02.2019), HenryHH (27.02.2019)

MonaLisa3255

Unregistered

57

Wednesday, February 27th 2019, 12:10pm

Das kann ich dir wirklich nachempfinden... wir haben seinerzeit den Unterschrank auch selber gebaut. Da kann man alles einfacher planen was man benötigt. Möchte meinen auch nicht mehr missen... Drück dir beide Daumen das alles wie gewünscht klappt... :6_small28: :EVERYD~16:

herita

ist mit Spaß dabei!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 406

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

58

Wednesday, February 27th 2019, 12:13pm

Ikea lässt grüßen :-P

Kommst du mit der Anzahl der Steckdosen aus?? Das sind doch nur 10 Stück oder? Wir haben aktuell "12" und es reicht nicht.
Aber unsere Lampe hat aktuell auch 3 Netzteile -.-
3 x Lampe
1 x RFP
1 x Strömung (wird noch erhöht, weil die CP120 nicht ausreicht)
1 x Heizstab
1 x Dosieranlage
1 x Abschäumer
1 x Licht TB
1 x Aktive Lüftung Unterschrank
1 x Nachfüllanlage
1 x Beleuchtung Ablegerteil im TB
1 x Powerfilter

Da jetzt noch Strömungspumpen hinzukommen, müssen wir noch eine dritte 6-fach montieren.
Aquarium:
Maße: 160 x 70 x 60 (LxTxH)
Beleuchtung: 4x AI Hydra 26er & Aquaticlife T5HO mit 4x54W (2 x BluePlus / 2 x CoralPlus)
Strömung: 2 x Gyre 350er
Abschäumer: Bubble Magus Hero 180
Versorgung: Balling Light

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

59

Wednesday, February 27th 2019, 12:24pm

Ich danke euch allen für euer Feedback :)

Die Steckdosen sind noch nicht alle. Aber grundsätzlich brauche ich gar nicht mal mehr.
Mittig hinten liegt eine 4-fach Steckdose.
2x Lampe + 2x Steckdosen-Verteiler. (Die zweite identische 10-fach ist aber noch im aktuellen Becken in Gebrauch und daher noch nicht montiert.)

Also ist die 10-fach die man dort sieht schon mal komplett frei.
1x Dosierpumpe
1x Abschäumer
2x Strömungspumpe
1x RFP
1x Osmolator
1x Aqua Medic T Controller (die hat ja wieder 2 eigene weitere Steckdosen für Kühlung und Heizung)
1x Ozon
1x Unterschrank Beleuchtung

Damit bin ich bei 9 und hätte somit sogar noch eine frei.
Plus noch eine komplette 10-fach später. :)
Falls doch noch weitere Strömungspumpen oder Multifilter oder Rollermat oder sonst was noch kommen sollte. :)

Da der Unterschrank hinten (mindestens großflächig) offen bleibt brauche ich auch keine aktive Lüftung und kann mir das schon sparen.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,286

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7313

  • Send private message

60

Wednesday, February 27th 2019, 3:00pm

Die mittige Steckdose hinter dem Brett würde ich vielleicht anders positionieren, damit, falls Wasser schwappt, dies nicht direkt dort drin landet. Evtl kann man auch nen Schutz drüber machen.

Bin aufs Becken gespannt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,155 Clicks today: 27,508
Average hits: 21,395.2 Clicks avarage: 50,707.91