You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

241

Wednesday, June 12th 2019, 10:25pm

Den Fuchs hab ich auch schon in über 20cm gesehen. Das im Lexikon weist du ja nicht immer ganz sooooo genau nehmen.

Aber wenn du das trotzdem mal heraus bekommen magst und viel Zeit hast, versuch mal verschiedene Maßstäbe aufs Glas zu malen :)

Ich hab das auch mal gemacht, ich wollte unbedingt wissen wie groß meine Grundel ist weil sie mir so schrecklich groß erschien.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,260

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7306

  • Send private message

242

Thursday, June 13th 2019, 10:04am

die grössenangaben sind relativ zu sehen. dabei handelt es sich ganz sicher um durchschnittliche werte.

wie bei allen tieren können die grössen ja nach tier variieren. eines bleibt kleiner, ein anderes wird grösser.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

243

Thursday, June 13th 2019, 11:58am

Du hast ja recht....


Heute mal noch etwas erfreuliches.
Der letzte Wurf müsste eigentlich mehrere Wochen her sein... Daher verwunderte mich mein letzter Fund doch sehr. Beobachte den Klecks nun schon seit mehreren Tagen. Er scheint auch zu wachsen. Ich glaube frisch geschlüpfte sind sonst noch kleiner und landen eigentlich immer im TB. Irgendwie hat er allem Widerstanden inkl. echt kräftiger Strömung. Bisher macht er noch gut mit. Keine Ahnung wie das möglich ist. Aber es scheint so, als ob ein kleiner Kauderni selbstständig schafft im Becken zu überleben. Er jagt offensichtlich feinem FroFu wie Lobstereier oder Cyclops eifrig hinterher und lebt im Schutz der großen Wunderkoralle.

Ist so ein Zufallszucht echt möglich? Wie gesagt. Er bekommt an sich gar nichts direkt. Nur das, was die großen über lassen oder das Becken selbst liefern kann.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

244

Thursday, June 13th 2019, 12:05pm

Ach die kleinen, wenn sie sich verstecken können und genug Copepoden da sind kommen Sie klar, etwas größer dann auch Lobstereggs und Artemia. Du wirst staunen, selbst die frischen sind da schon echte Jäger. Problem ist da ehr, dass sie meist gefuttert werden. Der hier konnte jagen und sich verstecken :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Jun 13th 2019, 12:06pm)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

245

Saturday, June 22nd 2019, 7:50pm

Sooo... Am Becken gab es wieder einige Umbauarbeiten.

Vorweg: Der kleine Kauderni ist vor etwa 4-5 Tagen verschwunden. Ich denke nicht das er nochmal auftauschen wird.
Er hat sich aber gut gehalten! Beeindruckend, dafür das er keine Unterstützung hatte!

Weiterhin habe ich die Kühlung nochmal überarbeitet und sie steht nur am Rand. Immer noch Optimierungsmöglichkeiten aber besser als vorher!

Außerdem wurden die Strömungspumpen getauscht. Gyre 350 raus und 2x Jebao SOW-20 rein!
Die Maxspect Gyre sind super gute Pumpen! Aber einfach nicht für die Distanz gemacht. Bis 200cm würden sie super funktionieren. Aber 300cm sind einfach zu viel für sie.
Daher stehen die nun zum Verkauft.
Falls jemand Interesse hat kann gerne PN schreiben. Hier das Insersat hier im Marktplatz. Sind komplett gereinigt und alles an Zubehör wie Nagelneu und OVP ist vorhanden. Zustand ist Makellos!
http://nanoriffe.de/index.php?page=RMark…ry&entryID=4620

Hinzu kommt noch eine Lieferung am letzten Mittwoch, die mich etwas Nerven gekostet hat.
Vorweg: Die Fische wurden bei Mrutzek bestellt. Alle gelieferten Tiere kam in absolut perfekten Zustand an! Wirklich fabelhaft und absolut fit! 10/10!
Bestellt habe ich für mein Mandarin-Männchen ein Weibchen. Für mein Diamantlippi-Männchen ein Weibchen. Einen Schokodoktor in Juvenil-Färbung und einen Kohle-Doktor.
Alles Tiere, die gar nicht so einfach sonst zu bekommen sind. Wie gesagt kamen alle gut an.
Mandarin-Weibchen ist noch etwas vorsichtig unterwegs und viel versteckt. Die erkundet noch das Aquarium. Sie haben sich aber schon beide kennengelernt und............. ignoriert. :D
Sie sehen sich. Und das war es auch schon. Aber Mandarinen waren ja noch nie die sozialsten Tiere.

Das Diamant-Weibchen ist etwas sehr klein geraten... Das ist der wohl kleinste Fisch den ich jemals besessen habe. In etwa wie eine bekannte ganz junge gelbe Grundel bzw. einen junge Trimma-Grundel. Also wirklich winzig! Maximal 3cm lang... Das sieht etwas blöd aus wenn die beiden mal gemeinsam sind. :D Aber kein Problem. Sie akzeptieren sich und die Kleine ist den ganzen Tag aktiv am rumdüsen.

Der Kohle-Doktor ist auch kein wirkliches Problem. ZIemlicher Einzelgänger im Verhältnis zu den anderen. Allgemein sind alle Doktoren immer halbwegs gemeinsam unterwegs. Der Kohle-Doktor macht aber einfach sein Ding. Genauso wurde er auch begrüßt. Kurz angeschaut und dann war er einfach total egal... Keiner interessiert sich für ihn. Er für keinen anderen. Lediglich ihn an Ersatzfutter zu bringen ist momentan gar nicht so einfach... Aber das wird schon noch. Hoffentlich. Er frisst ja immerhin ein wenig FroFu und Pellets...

Nun mein Problemkind. Der Schokodoktor. Eingesetzt im dunkeln früh. So hatten sie erstmal ne Stunde in Ruhe um sich zu erholen.
Ganz ungewöhnlich schwamm er direkt in die ganze Fischmeute und lies sich begucken. Alle haben einmal angegeben und das war es direkt. Der kleine ist einfach direkt mit der Gruppe mitgeschwommen. Nur mein Hawaii war die ganze Zeit am Neuling dran. Kam mir schon ungewöhnlich vor. Aber kein zackiges Schwimmen oder Aggression oder so... Dann wollte ich füttern. Und habe auch eine große Ladung Pellets gefüttert. Der Neue ging auch direkt dran und hat gefressen. Das hat dem Hawaii dann gar nicht gefallen! Ab da an war er nicht mehr zu bremsen und hat den Schokodoktor immer und immer und immer übler bekämpft! Ich konnte ihn nur mit Mühe fernhalten. Natürlich zum Stress von allen anderen Bewohnern...
Habe dann versucht ausgedruckte Bilder von Doktoren außen an die Scheibe zu kleben. Alles keinen Zweck. Und je mehr ich den Hawaii vom Schoko ferngehalten habe, desto aggressiver wurde er. Also Fischfalle rein. Den Schokodoktor in eine Ecke geschoben, wo er sich etwas ausruhen konnte und versucht den Hawaii zu fangen. Pustekuchen! Ich hatte alle Fische drin. Aber nicht den Hawaii! Gegen 16-17 Uhr in dem Dreh hatte der Hawaii den Schokodoktor so extrem bearbeitet, dass der aufgegeben hat und kurz vor dem K.O. war... Flossen zerfetzt... Spuren am ganzen Körper. Also dachte ich mir jetzt oder nie... Habe ihn dann mit Kescher noch etwas jagen müssen, bis er fast vor dem totalen Ausfall war... Dann hatte ich ihn fix in meine Schwimmschule gestopft... Dort konnte er erstmal wieder ein wenig Erholen... Selbst da hatte der Hawaii ihn hin und wieder extrem angegriffen! Aber er war ja sicher in seiner Plastikbox.
Zur Abendfütterung um 20 Uhr habe ich ihn dann endlich in die Falle bekommen... Dann wurde der Hawaii ins TB verbannt! Hat ihm gar nicht gefallen. Aber wer so aggressiv ist... Da hat mir das Herz nur ein wenig geblutet... Mindestens genauso wie er mir leid getan hat, war ich aber auch stinksauer auf ihn...
Den Schokodoktor habe ich wieder freigelassen... Ein Glück frisst er sehr gut und ist auch sehr aktiv! Einige Spuren sind schon gut geheilt. Die Heilkräfte von so einem Fisch sind ja unbeschreiblich! Flossen sehen noch etwas kaputt aus. Aber er macht sich sehr gut!
Der Hawaii ging dann gestern zu meinem Händler, wo meine zukünftigen und letzten Fische bereits schwimmen. Der wird dann mit dem letzten Schwung an Fisch wieder zurück kommen und dann hoffentlich nicht mehr so schlimm sein...

Hier für euch nochmal 2 Videos von heute.
Eigentlich läuft im Großen und Ganzen alles ziemlich gut. Fische erscheinen vital, wenn auch noch ein klein wenig verschreckt vom Trubel die letzten Tage. Grundsätzlich geht es ihnen aber prima! Die Korallen haben sich gut gefangen. Habe wieder ein paar Testacros gesorgt. Bisher sieht es gut aus! Ich kann schon klar die ersten Wachstumsspitzen erkennen und auch die ersten kleinen Fußscheiben!



AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (22.06.2019), Scor (23.06.2019), HenryHH (23.06.2019), welle1501 (23.06.2019), Wassermaus (23.06.2019), Reef Artist (24.06.2019), Jasmin62 (25.06.2019), RedBee (27.06.2019)

sandanemone

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 881

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 549

  • Send private message

246

Saturday, June 22nd 2019, 9:06pm

Hallo,
sieht doch gut aus soweit.
Bin mal gespannt, was Du auf längere Sicht zu den Jebaos sagen wirst...wenn es um Strecke zu überwinden geht kann ich die Stream 3 von Tunze empfehlen, besonders mit dem Aufsatz dafür (war mir aber für mein Becken schon zu krass). Aber vielleicht sind die Jebaos ja auch nicht übel.
Mit dem Hawai-Dok ists wirklich schade...Farbe paßte ihm wohl beim Schokoladen-Dok nicht.
Schön finde ich auch Deine "Zoanthuskugel".
Gruß
Thomas

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

247

Saturday, June 22nd 2019, 9:18pm

Danke dir :)

Ich habe eine SOW-20 ja nun bereits seit etwa 1,5 Monaten getestet und war in der Zeit sehr zufrieden gewesen.
Das war der Grund, warum ich nun komplett drauf gegangen bin. Lediglich die fehlende Steuerbarkeit stört mich wirklich sehr... Daher habe ich lange mit mir gerungen, ob ich nun doch machen soll. Da ich aber bei Fish-Street nun das Battery Backup bestellt habe, habe ich dort gleich das doppelbundle mitbestellt. Der Preis ist dort ja unglaublich gut. Dachte auch erst ich bräuchte 3 Stück. Aber 2 auf 70 bzw. 30% reichen vollkommen aus! Die dritte ist nun Reserve, wenn die Acros eines Tages mal loslegen.

Das mit der Zoanthuskugel freut mich auch jedes Mal. Unter bzw. in der Kugel lebt die Grundel mit dem Knalli... Sonst würde ich da ja gerne mal paar Ableger von machen :D
Ich habe auch schon überlegt eine zweite Kugel zu starten. Dauert ja nicht lange bis die so aussieht. :)
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Yuk

Forscher aus Leidenschaft

    info.dtcms.flags.de

Posts: 247

Location: Kiel

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

248

Saturday, June 22nd 2019, 11:16pm

Hi,
deine Jebao kammst du super mit deren Wifi Kontroller programmieren. Benötigst aber leider immer einen Controller pro Pumpe, ob die SOW in ihren Presets haben weiß ich nicht, aber die OW gingen auf jeden fall damit.
gruß Yuk

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

249

Saturday, June 22nd 2019, 11:40pm

Jups. Dachte auch das es geht. War einer der anderen Gründe, warum ich bei Fish-Street bestellt habe. Der Support hat mich aber falsch beraten und war felsenfest der Meinung das es der A1 AqLink Controller sein müsste. Er war es nicht. Nun habe ich als Wiedergutmachung eine Coral Box QP-16 Plus bekommen. Die ist an sich ganz cool. Kommuniziert aber logischerweise nicht mit der SOW-20 und ist deutlich lauter... :/
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Scor

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 522

Occupation: Technischer Betriebswirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 316

  • Send private message

250

Sunday, June 23rd 2019, 2:56am

Geiles Becken. Auch wenn es Probleme mit dem Hawaii gab, geiles Becken. Mehr gibts da nicht zu sagen. :dh: :MALL_~12:
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

251

Sunday, June 23rd 2019, 8:39pm

Sehr geiles Becken und schöne Videos. Dein Becken scheint sehr leise zu laufen, hier und da mal ein kurzes plätschern und das wars. Sehr beruhigend!
Lieben Gruß
Marco

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

252

Monday, June 24th 2019, 11:35am

Danke euch beiden :)

Ja ich empfinde es schon als sehr sehr leise. Aber lautlos ist es nicht. Man muss aber dann auch etwas arg kleinlich sein, um da wirklich zu meckern.
Das Plätschern ist am Tage vorhanden. Da stört es mich aber nicht so sehr, weil die Umwelt am Tage sowieso lauter ist. Abends stelle ich dann auf konstanten Flow um und dann plätschert nichts mehr. :)
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

welle1501 (24.06.2019)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

253

Tuesday, July 2nd 2019, 2:42pm

-Saithron- goes DSR

Hi zusammen,

momentan gibt es vom Aquarium gar nicht so viel neues.
Hier und da ein neuer Ableger... Auch wirklich tolle Tiere, aber will ich noch nicht zu sehr beschreien, bevor sie nicht durchkommen.

Der Doktor aus dem letzten Beitrag erholt sich sehr gut! Die Tiere fühlen sich scheinbar wohl. Nach Änderung der Strömungspumpen waren alle ja etwas aufgeschreckt.
Mittlerweile beobachte ich die letzten Tage eher eine gewisse Ruhe unter den Tieren. Sie schwimmen recht ruhig und friedlich. Mal schauen wie lange das weiter geht. :D

Aber nun zur Hauptmeldung. Ich habe die letzte Zeit sehr viel mit Tim (DSR Deutschland) geschrieben. Habe ihn vermutlich ziemlich genervt. Ich stelle mich da immer an wie der erste Mensch. Aber ich habe mich nun nach ewig langem hin und her und überlegen auf DSR umzuschwenken. Die Bestellungen gingen gestern komplett raus.

Ich werde wegen der benötigten Menge das EZ Buffer selbst mixen (wie beim Balling Light) und von den anderen Mitteln habe ich die größeren Gebinde genommen. Dazu das PO4 von DSR. Planmäßig reichen alle Mittel dann gut 1/2 Jahr. Und dann schauen wir mal wie es sich alles entwickelt.
Mal schauen, wann alle ankommt. Ich bin schon ganz gespannt wie das System darauf regiert.

Falls jemand eine 0815 1-Kanal Dosierpumpe verkauft, die verlässlich ist, dann darf derjenige sich gerne bei mir melden. Ich benötige noch eine. Habe ja so nun "leider" 5 Mittel zu dosieren.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

welle1501 (02.07.2019), Christian274 (02.07.2019)

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

254

Tuesday, July 2nd 2019, 2:45pm

Lieben Gruß
Marco

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • "-Saithron-" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,164

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1574

  • Send private message

255

Tuesday, July 2nd 2019, 2:50pm

Hi. Danke für den Link.
Dachte an Kamoer X1. Grotech 1-NG oder D-D H2Ocean 1-Kanal... Alle so 65€ neu und teilweise mit App-Steuerung.

Aber falls eben jemand sowas gebraucht loswerden will, dann kann derjenige sich ja melden.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Bernd07

Doc´s and more

Posts: 179

Location: Wipperfürth

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 169

  • Send private message

256

Tuesday, July 2nd 2019, 4:40pm

Habe ja so nun "leider" 5 Mittel zu dosieren.
Ich überlege z.Zt. auch den Umstieg auf DSR zu machen.
Wieso müssen 5 Flüssigkeiten dosiert werden und welche?

Gruß Bernd
200x70x60
Beleuchtung: 2x NextOneEighty (LED flächig)
Vliesfilter Marine Clean 5000 MC
Abschäumer: Nyos Quantum 160 neu: Deltec 1500i
RFP: RD3 Speedy 80W
Strömungspumpen: 3x Ecotech MP 40 QD / Reeflink
Dosieranlage: Kamoer X4
Nachfüllanlage: AquaLight ST-O2
Knepo-Medienfilter
Versorgung: Triton-Methode seit 15.07.19 DSR EZ
Powerfilter

Erpfel

Beginner

Posts: 51

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

257

Tuesday, July 2nd 2019, 4:42pm

KH, CA, Trace, CarbonVS, PO4+, nehm ich an.
Das wäre es bei mir auch falls ich den Umstieg wagen sollte. ^^
Gruß,
Bernhard

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,838

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

258

Tuesday, July 2nd 2019, 4:45pm

Eigentlich braucht man ja erst mal nur Ca,Puffer und Trace :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

259

Tuesday, July 2nd 2019, 4:55pm


Wieso müssen 5 Flüssigkeiten dosiert werden und welche?

Gruß Bernd


Je nachdem auf welche Methode. Entweder Full DSR oder EZ DSR
Lieben Gruß
Marco

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,838

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

260

Tuesday, July 2nd 2019, 5:00pm

Ok...ja...stimmt natürlich :MALL_~45:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 16,640 Clicks today: 33,796
Average hits: 21,352.9 Clicks avarage: 50,642.97