You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

1

Monday, January 14th 2019, 11:24am

120x70x60 - 500 Liter Raumteiler

Hallo,
Nachdem ich mein nano vorgestellt habe dachte ich mir ich Zeige euch mal mein Projekt für die nächsten Monate.

Das Becken lief bis 2014 als Riff und wurde dann aus kostengründen leider auf süßwasser umgerüstet. Ja ich bereue es, aber ich konnte einige Erfahrungen sammeln die ich nun besser umsetzen kann.

Das Becken ist 120x70x60 Ablaufschacht mittig an der kurzen Seite, komplett mit schwarzglas verkleidet, glasstreifen in den Ecken und am Boden. Es steht auf einem marine Systems alu Gestell und ist mit Milchigem acryl verkleidet.

Damalige Technik :
Ati sunpower 8x54w t5
Mini bubble King 180 vs12
Jebao DC 6000 rfp
4x jebao wp25
Apex Aquarium Computer

Technikbecken 80x40x40
Anbei ein paar Fotos wie es damals stand.
Rouv has attached the following images:
  • 20141104_101347-480x269.jpg
  • 20141104_101406-480x269.jpg
  • 20141104_101357-480x269.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (05.03.2019)

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

2

Monday, January 14th 2019, 11:33am

Und hier ejn Foto wie es aktuell da steht.

Sobald der Inhalt verkauft ist werde ich loslegen.

Lampe habe ich schon eine 8x39w T5 giesemann matrixx 2 gekauft,

Rückförderpumpe ist eine jebao dcs 5000 mit coralbox battery Backup,
Strömung erstmal 2 jebao Rw15 mit Steuerung über den apex
Abschäumer wird ein coral box d700 Plus, Steuerung auch über apex

Das neu bestellte technikbecken wird nun 110x55x40,somit kann ich in der Mitte einen Bereich von 50x55cm nutzen um Lebendgestein Platten einzubringen und darüber auf Lichtraster Ableger zu ziehen.

Der gesamte riffaufbau wird mit ati eporeef gemacht, heute kamen die Pakete an, vielen Dank an Norbert dammers für die kompetente Beratung! Habe es Jun testweise aufgebaut und bin mehr als begeistert, seht selbst.
Das Riff ist knapp 90x50cm in der Grundfläche, und 30cm an der höchsten Stelle. Somit genug schwimmraum und Platz für Korallen.
Grüße Rouv
Rouv has attached the following images:
  • 20190107_142430-800x600.jpg
  • 20190114_103653-480x640.jpg
  • 20190114_103658-640x480.jpg
  • 20190114_103718-640x480.jpg
  • 20190114_103726-640x480.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Rouv" (Jan 14th 2019, 11:37am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Norbert Dammers (14.01.2019)

RedBee

Professional

Posts: 1,392

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1140

  • Send private message

3

Monday, January 14th 2019, 2:29pm

Hey cool, das Riff sieht toll aus!
Bin so gespannt wie es dann bei dir weiter geht. Viel Erfolg beim vermitteln deiner hübschen Fische :MALL_~34:

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

4

Wednesday, January 16th 2019, 7:15pm

Soo,

Heute kam der abschäumer an, ganz schöner Trümmer, bin gespannt wie er sich dann schlägt.

Ähnliche Spezifikationen wie mein damaliger bk180, 26x26cm Grundfläche, 55cm hoch, luftleistung 1000 Liter.

Verarbeitung ist schonmal sehr gut, warten wirs ab.

Grüße Rouv
Rouv has attached the following image:
  • 20190116_191143-600x1173.jpg

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

5

Thursday, January 24th 2019, 11:00am

Hallo,
Kleines Update, verrohrung habe ich etwas geändert, nun ist alles bereit für das neue technikbecken, das ist so groß wie die siebdruckplatte die im unterschrank liegt. Nur leider heißt es noch mindestens 4 Wochen warten bis es fertig ist. :huh:

Abschäumer passt super, dahinter kommt die Filtersocke für dein Einlauf,habe mich erstmal gegen einen vliesfilter entschieden.

Grüße Rouv

This post has been edited 1 times, last edit by "Rouv" (Jan 24th 2019, 11:02am)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,040

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1158

  • Send private message

6

Thursday, January 24th 2019, 11:16am

Und wie bekommt man das rein oder raus? Wenn man im Notfall das mal Austauschen müsste?
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

7

Thursday, January 24th 2019, 11:23am

Rechts ist der Ausschnitt in der Seitenwand zum rein und raus schieben, ist nur verkleidet mit einer hartschaumplatte.
Grüße Rouv

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

8

Wednesday, February 6th 2019, 4:16pm

Soo,
Leider nur ein kleines Update, da dss Technikbecken erst Ende Februar fertig wird.

Süßwasser ist nun Geschichte, Becken ist gereinigt und das Riff ist drin, finde es echt super, sind jetzt ziemlich genau 14kg Material.

Kanns kaum abwarten bald durchzustarten.

Den Aufbau werde ich zur Sicherheit mit riffMörtel leicht verkleben, Sand werde ich die Tage auswaschen und einfüllen, dann heißt es warten ;(

Grüße Rouv


This post has been edited 2 times, last edit by "Rouv" (Feb 6th 2019, 4:19pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

HenryHH (02.03.2019)

Nadine90

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 114

Occupation: Gartenplanerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 95

  • Send private message

9

Wednesday, February 6th 2019, 4:22pm

Schaut doch ganz gut aus,
aber ich kann dich verstehen, das Warten kann schon hart sein^^
Bin auch gerade am Zusammenbetteln eines Größeren Aquariums, ich habe mir vor ein paar Tagen ein 30l Schnäppchen geschlagen,
was ich gerade erst gestartet habe. das macht mir das Warten ein wenig leichter :whistling:


Bin gespannt, wie es bei dir weiter geht :D

Hapa

Candy Lover

Posts: 844

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 317

  • Send private message

10

Wednesday, February 6th 2019, 6:48pm

Hi!

Sehr schöner Aufbau ! Gefällt mir richtig richtig gut!
Das wird nen schönes Becken wenn jetzt nen paar schöne Korallen rein kommen !

Schön updaten bitte ! :thumbup:
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170 US Style
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

Fireabend

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 121

Location: 68782 Brühl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Wednesday, February 6th 2019, 9:50pm

Hallo Rouv,
sieht doch schon echt klasse aus. Toller luftiger Aufbau. Bin gespannt wie es weiter geht...

Viele Grüße
Consti

Gesendet von meinem COL-L29 mit Tapatalk
Gruß Consti

63l Miniriff Tagebuch

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

12

Friday, February 8th 2019, 11:36am

Hallo,
Vielen lieben Dank für euer Feedback, finde den Aufbau auch echt mega schön.

Habe jetzt mal noch eine UV Anlage bestellt, lieber haben und nicht brauchen als andersrum. Die Vorfreude wird immer größer, hoffe ich kann mich noch paar Wochen mit meinem nano gedulden :D

Bin nun am überlegen statt balling auf DSR EZ umzusteigen, muss mich da nochmal gut einlesen.

Grüße Rouv

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

13

Monday, February 18th 2019, 2:30pm

Soo,
Kurzes Update,dda das technikbecken immernoch nicht gebaut wurde und mich langsam die Ungeduld packt habe ich mir einen gebrauchten hang on abschäumer gekauft und heute das Becken gefüllt, aufgesalzen und Sand eingefüllt.
Füllung eben bis kurz unter den kamm, solange das technikbecken noch fehlt.
Morgen werde ich 1/2 brocken LS aus meinem bestehenden nano einbringen und dem ganzen Leben einhauchen. Mal schauen wie lange die Trübung durch Sand und salz anhält.

Grüße Rouv

This post has been edited 1 times, last edit by "Rouv" (Feb 18th 2019, 2:32pm)


Nadine90

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 114

Occupation: Gartenplanerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 95

  • Send private message

14

Monday, February 18th 2019, 2:42pm

Hui,

na da hast du ja mal richtig Gas gegeben :yeah:

Bin schon richtig gespannt wie es weitergeht, ich leg demnächst auch los und ich weiss wie schwer Geduld haben sein kann :D

RedBee

Professional

Posts: 1,392

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1140

  • Send private message

15

Monday, February 18th 2019, 2:58pm

Verständlich, dass die Geduld langsam am Ende ist :EV6CC5~125:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,934

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6636

  • Send private message

16

Monday, February 18th 2019, 3:06pm

hauptsache der schacht ist auch dicht verklebt und es sickert nichts durch.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Reefy85

Professional

Posts: 1,355

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 557

  • Send private message

17

Monday, February 18th 2019, 3:07pm

Sehr cool! Woher war seinerzeit das Becken?
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
1x Ecotech Vortech MP10wqd 1x Ecotech Vortech MP40wqd
Deltec 600i
Clarisea SK 3000




Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

18

Monday, February 18th 2019, 5:27pm

Nabend,

Also Schacht ist dicht verklebt, zur Sicherheit habe ich alle Kugelhähne noch geschlossen, da sollte nichts passieren.

Das Becken war damals von geschwill aus hassloch, dort habe ich auch das neue technikbecken in Auftrag gegeben.

Es wird schon langsam klarer, Wasser wird wärmer und salinität passt.BBin gespannt wie es morgen früh aussieht.
habe noch eine tunze ejet reingehängt als powerfilter, dann sollte dem Lebendgestein morgen nichts im Weg stehen

Rouv

Beginner

  • "Rouv" started this thread

Posts: 66

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

19

Friday, March 1st 2019, 8:35pm

Guten Abend,
Zeit für ein kleines Update :
Korallen stehen alle super da, bis auf eine acro die mir weiß geworden ist.

Aus dem Grund habe ich mir nun einen Hanna checker gekauft um den Phosphatwert besser beobachten zu können.

Wie von Norbert erwähnt zieht das eporeef gut Phosphat und Nitrat beim Bakterienaufbau.

Dosiere seit einer Woche täglich Phosphat auf 0,05 hoch und Nitrat halte ich bei 2/3
Seit Dienstag lebt eine 5er Gruppe junger pyjama Kardinalbarsche im becken, seit heute ein kleiner Fuchs. weiterhin ungefähr 25 kleine Korallenableger, hauptsächlich lps und KrustenAnemonen.



Die T5 Lampe ist toll, aber mir fehlte etwas das tiefblau der LED Lampe über meinem nano, also hab ich mir mit zwei exonlux Solar stinger 90cm Balken in deep blue meine eigene hybrid gebastelt.

Zusätzlich kann ich die LEDs dann mit dem apex dimmen für Sonnenaufgang und Untergang.

Bin mit dem Ergebnis super zufrieden.



Grüße Rouv

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (01.03.2019)

sandanemone

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 562

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 363

  • Send private message

20

Friday, March 1st 2019, 9:40pm

Hallo,
Becken und vor allem die Beleuchtung sieht schon geil aus.
Würde aber, einfach weil die mikrobiologische Diversitivität und die Dynamik, die dahinter steht, so einfach nicht ersetzt werden kann, schon ein paar lebende Steine reinsetzen.
Meine Meinung, läuft dann einfach stabiler und man muß nicht ständig artifiziell Nachhelfen.
Ansonsten wirds bestimmt ein ansprechendes Becken.
Viel Erfolg noch.
Gruß
Thomas

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,503 Clicks today: 12,553
Average hits: 20,272.93 Clicks avarage: 49,267.95