You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

1

Sunday, December 9th 2018, 10:25pm

Münsterländer DSR Tank

Hallo liebes Forum :EVDB00~131:

Nach 3 Jahren Pause hat mich der Virus wieder gepackt, das damalige Becken musste ich leider aufgeben und die Komponenten wurden alle verkauft, sodass ich hier einen kompletten Neuanfang haben werde.

das Becken
...ist bereits bestellt und wird die Maße 180 * 65 * 50 haben. Das Technikbecken 100 * 70 * 40 kommt in den Keller.
Dieses mal wird der Ablaufschacht nach außen verlegt = Rucksackschacht

Beleuchtung:
hier tendiere ich zu der Hybrid von ATI. Ich bin mir nur noch nicht sicher ob 6*80 oder 8*80.
Hat hier jemand Erfahrung mit der Ausleuchtung und kann mir einen Tipp geben?

Störumung:
Bei den Strömungspumpen wollt ich dieses mal direkt was ordenltiches holen. Damals hatte ich die Jebaos am laufen und war nie richtig zufrieden.
Jetzt habe ich mir 4 x Rossmont Mover MX 11600 inkl. 2 x Rossmont Waver geholt. Ich bin gespannt wie die laufen werden.

Versorgungssystem:
Wie man der Überschrift entnehmen kann, wird die Versorgung mit dem DSR System erfolgen. Vermultich die EZ Variante.
Dosiert werden die Elemente mit der Kamoer X4 Dosierpumpe. Die habe ich auch schon hier liegen.

Rückförderpumpe:
Das wird die EcoTech Marine Vectra L1. Die liegt hier auch schon rum :thumbup:

Abschäumer:
habe ich mich noch nicht festgelegt, vermultlich ein ATI Powercone 200i???

Powerfilter:
Tunze Turbelle e-jet 1605

Steine:
80 % Keramik
10 % Tote Steine
10 % Lebende Steine für den Start

Besatz - Korallen:
Hauptsächlich SPS und LPS
vereinzelt Scheiben und Krusten Abseits vom Riff

Besatz - Fische:
wird man sehen... :EVC471~119:


nachstehend mein aktueller Entwurf.









Bei Fragen und/oder Anregungen bitte unbedingt melden :MALL_~12:

Gruß
Christian
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (23.04.2019)

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

2

Monday, December 10th 2018, 6:49am

Hi Christian,

der e-Jet ist zu klein. Entweder musst Du einen stärkeren vorsehen oder zwei einsetzen.

Ich habe das Reefer 425 und ein 1605 packt es bei mir gerade so.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

3

Monday, December 10th 2018, 8:00am

Moin Frank,

woran machst du fest, dass deiner gerade so reicht?

Gruß
Christian
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

4

Monday, December 10th 2018, 10:22am

Hi,

ich habe nach meinem Gefühl zu viel Ausfällungen der Flüssigadsorber in der RFP Kammer.

Ich denke wenn oben stärker gefiltert wird sollte es unten weniger Dreck geben.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

5

Monday, December 10th 2018, 10:54am

hmm oke...ich werde dann mal nach einer anderen Lösung suchen.
Evtl. an die RFP aber da habe ich bedenken wegen des möglichen Leistungsverlustes.
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

6

Monday, December 10th 2018, 11:13am

Zum Thema Powerfilter und dessen Leistung http://dsrreefing.com/powerfilter/ :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Christian274 (10.12.2018)

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

7

Monday, December 10th 2018, 11:31am

Danke, nach den Angaben habe ich auch eine passende Pumpe für den Powerfilter gesucht.
Jetzt habe ich gesehen, dass ich einen Fehler gemacht habe.

Ich wollte mir den Tunze Turbelle e-jet 3005 zulegen.
Der sollte doch dann ausreichen oder?
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,103

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

8

Monday, December 10th 2018, 12:18pm

.....Ja. Wobei bei der Becken Länge zwei sicher zwei besser wären.

Watte an der RFP bringt nichts. Das hatte ich auch probiert. Lieber noch eine Bewegungspumpe im RFP Kammer.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade

This post has been edited 1 times, last edit by "fluthecrank" (Dec 10th 2018, 12:19pm)


Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

9

Monday, December 10th 2018, 12:56pm

Der Powerfilter soll zusammen mit dem Abschäumer in die erste Kammer vom Technikbecken. In der zweiten sollen iwann mal Ableger rein mit einer kleinen Pumpe. Und in der letzten natürlich die RFP.

Im Becken sollen nach Möglichkeit nur die 4 Strömungspumpen.
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

Posts: 120

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 115

  • Send private message

10

Monday, December 10th 2018, 4:52pm

Hallo Christian,

da hast du ja ein sehr schönes Projekt in der Planung :6_small28:

Freut mich natürlich sehr, dass du mit DSR durchstarten möchtest - daher an dieser Stelle ein herzliches Willkommen in unserer DSR Community :MALL_~12:

Wie schon gesagt, der 1605 wird für dein Becken zu klein sein.
Zur Dimensionierung findest du auf unserer Website ein kleinen Leitfaden samt "Bauanleitung":

http://www.dsrreefing.de/powerfilter/

Die Technik hast du auch sehr solide gewählt.
Wenn du dir beim Abschäumer noch unsicher bist, kann ich dir einen Blick in Richtung Deltec ans Herz legen. Wir haben im Moment einen 1000i am laufen und sind da absolut begeistert - Preis / Leistung der Hammer!
Die vielen positiven Berichte können wir bestätigen und für den Preis werden diesen definitiv auch sicherlich in unseren kommenden Zuchtanlagen einsetzen.

Solltest du noch Fragen zum Thema DSR haben, werden wir dir diese natürlich auch beantworten.

Liebe Grüße,

Tim

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

11

Monday, December 10th 2018, 8:19pm

Vielen Dank Tim.

Wegen dem Powerfilter schlafe ich nochmal eine Nacht drüber. :EVC471~119:

Den Deltec werde ich mir definitv nochmal genauer anschauen. Danke :6_small28:
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

12

Saturday, December 15th 2018, 9:17pm

Das Becken ist da!

Guten Abend,

das Aquarium sowie das Technikbecken wurde heute bereits geliefert und ich bin sehr zufrieden. Hat keine 2 Wochen gedauert - TOP :3_small30:

Die Kanthölzer für den Unterschrank wurden heute bestellt. Das kann ich nächste Woche anfangen zu bauen.

Dann steht ein Abschnitt an, vor dem ich am meisten Angst habe....ich benötige 3 Kernbohrungen in den Fußboden.
Hoffentlich erwische ich nicht die Fußbodenheizung :Adore: .
Nach meinem Gefühl dürfte dort keine Leitung liegen...wer weiß...
Zur Not fällt im Wohn- und Esszimmer 1 Heizkreislauf von insgesamt 4 Stück aus.
Das muss dann der Ofen ausgleichen :lol:

So nachstehend noch zwei Bilder von dem Becken.

Schönen Samstag noch.




Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

This post has been edited 1 times, last edit by "Christian274" (Dec 15th 2018, 9:19pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DSR Deutschland (16.12.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,260

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7307

  • Send private message

13

Saturday, December 15th 2018, 9:23pm

Wie breit ist der Ablaufkamm?

Bekommste da die benötigte Wassermenge geräuschlos durch? Ist ja im Bezug zum Becken nicht gerade gross.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

14

Saturday, December 15th 2018, 9:29pm

Der ist ca. 30 cm breit. Die Maße habe ich von insg. 3 Aquariumherstellern mitgeteilt bekommen.
Somit gehe ich davon aus, dass das klappt.

Zur Not muss ich ein paar Zähne raus holen oder einen anderen Kamm einsetzen. Wegen den Geräuschen mache ich mir nicht soviel sorgen.
Das Wasser war bei meinem alten Becken immer bis zum Kamm angestaut.
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,260

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7307

  • Send private message

15

Saturday, December 15th 2018, 10:38pm

Ah okay, sieht kleiner aus.

Bin gespannt wie es wird.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

klopfer

Intermediate

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

16

Sunday, December 16th 2018, 7:34pm

Moin, also im 3D Model sieht der Kamm breiter aus als angeliefert. Finde es sieht irgendwie nach der Hälfte aus...
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

This post has been edited 1 times, last edit by "klopfer" (Dec 16th 2018, 7:36pm)


Tannenzäpfle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 510

Location: Buggenried

Occupation: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 297

  • Send private message

17

Sunday, December 16th 2018, 7:58pm

30cm sind es nicht aber so ca. 25cm :phat:
Gruss Lars

Christian274

Christian

  • "Christian274" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 151

Location: Oelde - Sünninghausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 91

  • Send private message

18

Sunday, December 16th 2018, 8:20pm

jetzt habt ihr mir keine ruhe gelassen...ich musste nachmessen...was soll ich sagen 8|

nur 21 cm breit :cursing:

bin gerade etwas sprachlos :EVERYD~415: :8_small14: :Adore:
Hier entsteht mein Becken: Münsterländer DSR Tank

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,838

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

19

Sunday, December 16th 2018, 8:53pm

Da haben die geübten Augen doch gleich richtig gesehen :EV6CC5~125:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,260

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7307

  • Send private message

20

Sunday, December 16th 2018, 9:52pm

Man muss es sich ja nur nebeneinander vorstellen. Dann müsste das becken ja 2,5 m sein, wenn das 30 wären.

Musst du jetzt so probieren.

Triton oder sowas willste ja nicht machen?

Wenn man den 5-fachen Beckendurchlauf rechnet, dann müssen da ca. 2500 Liter durch. Das wird schon irgendwie passen. Man m6ss halt nur mit dem Zusetzen des Kammes etwas vorsichtiger sein und mehr Obacht drauf geben.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 18,201 Clicks today: 36,538
Average hits: 21,353.24 Clicks avarage: 50,643.33