You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MonaLisa3255

Unregistered

1

Tuesday, February 27th 2018, 7:24pm

Kleiner Ozean- mein wieder belebtes Riff

Nun sind ca. 10 Wochen ins Land gegangen und ich möchte nun endlich mal mein wieder belebtes Riff vorstellen. Der Gedanke war schon Anfang November geboren als ich meine alten Bilder vom verpfuschten Becken in die Hände bekam und mein Mann und ich uns beratschlagt haben ob wir es doch wieder wagen sollen.... Zwischen Weihnachten und Silvester mussten meine Diskusse und Welse, alles Holz und Pflanzen ausziehen und fanden ein sehr gutes neues Zuhause bei meiner Tochter. Lange Weile nach Weinachten ... was macht man da? Gut mein Mann musste unsere Kuschelecke neu tapezieren und ich schmiss mich voller Elan an mein Leeres Becken und das Technikabteil und habe großen Weihnachts/Silvesterputz gemacht... puh war das ein Stress....aber wir hatten Urlaub und nichts besseres zu tun. :EV16C9~132:

Zwischendurch standen Fässer im Wohnzimmer die mit Osmose gefüllt werden wollten- brauchte ich doch gefühlte 1000 Liter oder doch mehr???? naja erst das Hauptbecken tip top in Schuss gebracht- da konnte ich die Osmoseanlage dann Tag und Nacht im Hauptbecken laufen lassen, ohne Angst haben zu müssen das da etwas überläuft... :whistling: In der Zwischenzeit musste dann eine Schönheitsreparatur am Tehnikbecken gemacht werden, um die 3 Kammern neu aufzuteilen. Die gesamte Technik- Lampen, Dosieranlage, Abschäumer, UV-Anlage und Ozon hatte ich schon von November-Dezember besorgt und fieberten in ihren Kartons auf ihren Einsatz.

Am 2. Januar war dann endlich das Hauptbecken voll und ich fing an Literweise Wasser aufzuwärmen und aufzusalzen... puh ;( war das ein Stress... aber am nächsten Tag war alles so wie es sein sollte.... Steine rein- Sand dazu-Strömungspumpen liefen um die Wette und das Wasser wurde kuschlig warm....

Der Abschäumer begann seinen Betrieb und die RFP lief los.... da stand es: ein schönes Becken und nix drin.... Ok- das Nano musste weichen... die gelbe Korallengrundel hüpfte von Stein zu Stein und dachte.... die alte spinnt. von 45 Liter auf kanpp 1000- ich verschwimme mich hier bestimmt ?(
Zwei Hammerkorallen, 2 Gorgonien 2 Steine mit Krustenanemonen und ein paar mickrige Weiche und noch ein paar andere folgten. Tja es war nicht viel los im Riff....

So sah es am 4. Januar aus:


Ich will jetzt keinen Roman erzählen, viele haben sicher auch so einen Werdegang hinter sich.. ich möchte nur noch eines sagen: es zogen weitere Tiere ein und auch Fische, ich bin zufrieden mit dem Becken- alle Insassen fühlen sich wohl, fressen mir die Haare vom Kopf und erfreuen mich jeden Tag wenn ich nach Hause komme und sehe sie an der Scheibe mir hinterher zu schwimmen und um Futter betteln...

So schaut es heute aus:


knapp 10 spannende Wochen, der Fischbesatz ist vollzählig, mir fehlen nur noch ein paar Farbtupfer in Form von Gorgonien... in rot und gelb. Ich hoffe ich habe nicht zuviel geschrieben und freu mich auf Eure Kommentare.... :EVERYD~16:

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Christian_S (27.02.2018), michael 68 (27.02.2018), SteKue (01.03.2018), Matthias S. (08.04.2018), chrissoo (12.02.2019)

Vic

Unregistered

2

Tuesday, February 27th 2018, 8:00pm

Ich finde es toll geschrieben :EVERYD~313:
Diskus hatte ich auch noch, vor kurzen.
Doch nun geht es auch bei mir ans salzige :EV790A~137:


Welche Maße hat dein Becken?
Lg Vic

This post has been edited 1 times, last edit by "Vic" (Feb 27th 2018, 8:02pm)


MonaLisa3255

Unregistered

3

Tuesday, February 27th 2018, 8:04pm

190 x70 x 60 und ein 300 l technik Becken... :EVERYD~16:

Vic

Unregistered

4

Tuesday, February 27th 2018, 8:13pm

Wow :6_small28:

Markus3008

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 76

Location: Wölfersheim

Occupation: Industrie Meister Chemie / Prozeßleitelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

5

Tuesday, February 27th 2018, 8:44pm

Sieht super aus :thumbup:
Liebe Grüße
Markus

Becken a la Reeerf 250,
Tunze

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,158

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 398

  • Send private message

6

Tuesday, February 27th 2018, 8:44pm

Hi,ja schönes Becken,und noch reichlich Platz für Korallen.1,90m das schon mal ne Ansage.Der Weisskehl sieht ja richtig stark da drin aus,ein Farbflecks sondergleichen.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

MonaLisa3255

Unregistered

7

Tuesday, February 27th 2018, 9:11pm

Vielen Dank euch allen... ja es sieht bis jetzt gut aus..


Quoted

schönes Becken,und noch reichlich Platz für Korallen
da sagst du was.... aber man muss natürlich auch bedenken das es fast alle noch kleinere Ableger sind und noch dementsprechend wachsen... Allein der Fächer kann schon ganz schön groß werden... aber ob ich das noch erlebe? :EV8CD6~126:

klopfer

Intermediate

Posts: 665

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 262

  • Send private message

8

Friday, April 6th 2018, 8:55am

Hey Marion, gibts eigentlich Update von deinem Tank?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

MonaLisa3255

Unregistered

9

Friday, April 6th 2018, 9:31am

hmmm nix neues - nur neue Lampen - wie in der Signatur steht.. muss sagen die Tiere wachsen sehr gut, den Fischen geht es gut- den Weißkehl musste ich abgeben- der hat meine beiden anderen-den Zitronen Doc und den Strefen Doc ständig weg gebissen. Schade aber ich bin auf der Suche nach ein paar Zwergkaisern...als Ersatz-Farbtupfer. Ansonsten mach ich mal wieder ein paar Bilder und gebe so ein Update.... :MALL_~12:

klopfer

Intermediate

Posts: 665

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 262

  • Send private message

10

Friday, April 6th 2018, 10:54am

Hm das ist natürlich blöd mit dem Weißkehl :-(
immer her mit Bildern ;-)
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Chelmon

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 682

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

11

Friday, April 6th 2018, 11:22am

Quoted

hmmm nix neues - nur neue Lampen - wie in der Signatur steht.. muss sagen die Tiere wachsen sehr gut, den Fischen geht es gut- den Weißkehl musste ich abgeben- der hat meine beiden anderen-den Zitronen Doc und den Strefen Doc ständig weg gebissen. Schade aber ich bin auf der Suche nach ein paar Zwergkaisern...als Ersatz-Farbtupfer. Ansonsten mach ich mal wieder ein paar Bilder und gebe so ein Update.... :MALL_~12:
Welche Zwergkaiser schweben dir so vor?

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



MonaLisa3255

Unregistered

12

Friday, April 6th 2018, 11:33am

mal schauen der bicolor und der orangerücken... ev. auch was anderes... bin da ziemlich offen- hab keine großartigen Steinkorallen im Becken.

Chelmon

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 682

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

13

Friday, April 6th 2018, 12:06pm

Potteris wären meine Favoriten.
Sehr schöne Tiere.....

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



MonaLisa3255

Unregistered

14

Friday, April 6th 2018, 12:11pm

ja das ist ein wunderschönes Tier. sein kräftiges rot ist ja auch herrllich. Mal schauen was ich so sehe....

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,149

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1218

  • Send private message

15

Friday, April 6th 2018, 12:13pm

Ich kann zwei Bispinosa empfehlen!

Streithähne sind die meisten sowieso. Also nachsetzen... Na ja. Da zicken sie gerne rum. Egal welche.
Ebenso ist das Zupfen an Zoa, Acan, sonstigen LPS möglich. Bispinosa sind da aber wohl eher nicht so problematisch.
Zudem mag ich die Farben sehr sehr sehr doll. Auf den meisten Bildern sehen sie zwar eher komisch aus. Aber in echt. Super Tiere.

Wie wäre es mit Regenbogenlippfisch?
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

MonaLisa3255

Unregistered

16

Friday, April 6th 2018, 12:18pm

naja den Regenbogenlippfisch hab ich schon drinn der Kerl jagt ständig den Kanarien-Lippfisch... ach es ist immer schwer zu entscheiden- gibt eindeutig zu viele schöne Tiere...

MonaLisa3255

Unregistered

17

Sunday, April 8th 2018, 8:56am

Heute nun endlich wieder ein Update- hatte natürlich auch Pech- mein Laptop hat sich nach genau 2 Jahren verabschiedet. Hardware-Problem- nicht mehr reparabel.... kacke- kommt immer alles zusammen - wieder knapp 1000 Eure weg... egal dann schimmelt es wenigstens nicht :rofl:

Becken läuft gut, neuer Fisch für den Weißkehl hab ich am Freitag geholt- einen "noch" kleinen Rotzahn-Drücker, ansonsten ist alles zum Glück in Ordnung. Korallen wachsen, heute muss ich meinen Fächer "beschneiden". Dem wachsen auf einer Seite 2 Taschen - die müssen ab.
Hier nun ein paar Bilder:















This post has been edited 1 times, last edit by "MonaLisa3255" (Apr 8th 2018, 8:57am)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,149

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1218

  • Send private message

18

Sunday, April 8th 2018, 10:08am

Ich glaube das hattest du noch nie geschrieben. Kannst du bitte eine Liste vom Besatz machen? Zumindest Fische?

Ansonsten wirklich schönes Aquarium! Beneide dich darum! :)
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Zauseli

Beginner

Posts: 4

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

19

Sunday, April 8th 2018, 10:13am

Hallo

Ich mag deinen Aufbau sehr und kann folgende Besatzempfehlung nur unterstützen:
Ich kann zwei Bispinosa empfehlen!

Streithähne sind die meisten sowieso. Also nachsetzen... Na ja. Da zicken sie gerne rum. Egal welche.
Ebenso ist das Zupfen an Zoa, Acan, sonstigen LPS möglich. Bispinosa sind da aber wohl eher nicht so problematisch.
Zudem mag ich die Farben sehr sehr sehr doll. Auf den meisten Bildern sehen sie zwar eher komisch aus. Aber in echt. Super Tiere.


Ich halte selbst ein Pärchen Bispinosa, wunderschöne, sehr neugierige Fische mit tollem Schwimmverhalten.
Sie lieben Schluchten und Spalten, da wäre Dein Aufbau nahezu perfekt.

Gegen Neuankömmlinge sind Sie allerdings auch immer Stänkerer, ansonsten sehr friedlich und ruhig.

MonaLisa3255

Unregistered

20

Sunday, April 8th 2018, 10:44am

Ja ich gebe euch beiden Recht.. zwei Zwergkaiser sind geplant und schon bestellt.... die Bispionsa... Besatz ist momentan:

1x Fuchsgesicht
1x Zitronendock
1x Pazifischer Segelflossler
2x Decor Grundeln
1x Regenbogenlippfisch
1x Kanarien Lippfisch
1x Goldstirngrundel (Partner leider verstorben)
1x PutzerLIppfisch
4 x Fahnenbarsche- 3x nachbestellt

knapp 900 Liter Nutzinhalt - mal schauen was da noch reinkann... will aber auf keinen Fall überbesetzen. :EVERYD~16:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 455 Clicks today: 989
Average hits: 20,219.81 Clicks avarage: 49,223.73