Sie sind nicht angemeldet.

glennf

Schüler

  • »glennf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 730

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:12

Du bist mein Sonnenschein





happy DSR reefer

adrnln

Anfänger

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 185

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:00

Wow!

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 783

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:29

Wow echt schön!
So eine möchte ich auch irgendwann haben, aber die Fütterung meiner großen schwarzen Tubastrea ist so anstrengend geworden, da die zwei Putzergarnelen und alle Fische ihr zu 70% alles Futter wieder raus klauen. Das nervt aber bisher scheint sie dennoch genug abzubekommen, auch wenn es für mich nicht so aussieht. Sie wächst weiter.

Wie fütterst du deine und womit? :)

glennf

Schüler

  • »glennf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 730

  • Nachricht senden

244

Dienstag, 16. Oktober 2018, 18:09

Zitat

Wow echt schön!
So eine möchte ich auch irgendwann haben, aber die Fütterung meiner großen schwarzen Tubastrea ist so anstrengend geworden, da die zwei Putzergarnelen und alle Fische ihr zu 70% alles Futter wieder raus klauen. Das nervt aber bisher scheint sie dennoch genug abzubekommen, auch wenn es für mich nicht so aussieht. Sie wächst weiter.

Wie fütterst du deine und womit? :)
Dankeschön
Tubastrea sind wirklich einfach, solange Sie sie jeden zweiten Tag füttern. Das ist auch der Nachteil. Sie überfüttern Ihre Tanks und erhalten hohe Nährstoffe. Sie müssen auch Tanksmitglieder sorgfältig Schrimps sind nervig und sollten vermieden werden mit Korallen, die Sie füttern müssen. Ich füttere meine Anthias 2 Mal am Tag mysis, cyclops, artemia und rote plankton, das scheint genug, dass die Faulkerni etwas essen.

Thanks,
tubastrea are real easy as long as you keep feeding them every other day.that's also the downside.you overfeed your tanks ans get high nutrients.you also need to choose tanksmates carefully schrimps are annoying and should be avoided with corals you need to feed. i feed my anthias 2 times a day that seems enough for the faulkerni to pick up some food.

happy DSR reefer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »glennf« (16. Oktober 2018, 18:12)


RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 783

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

245

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:33

Danke! Ok verstehe, ich füttere meine Tubastrea einmal täglich gezielt und die Fische bekommen ja auch dann 2 Mal täglich was.
Verwende das gleiche Frostfutter, nur zusätzlich fütter ich noch 2 mal die Woche das LPS Granulat von Fauna Marin, das hat echt viel Energie.

Ja das mit den Garnelen werde ich in Zukunft vorsichtiger sein, die waren halt vorher schon da :EV6CC5~125:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 941 Klicks heute: 9 897
Hits pro Tag: 19 837,06 Klicks pro Tag: 48 274,35