You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

1

Tuesday, March 22nd 2016, 10:12pm

Neustartdoku ohne Abrißparty 190x90x65 hinter der Wand

Hallo Forum,

so da da Becken ausgräumt wurde, die Rückwand entfernt wurde, will ich hier den Neuaufbau dokomentieren. Gerne können wir auch diskutieren und mir Anregungen für dies und das geben...

Hier noch der Link zum alten Thread.

Freu micht aufs vorstellen :-)

LG Martin

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

2

Tuesday, March 22nd 2016, 10:21pm

HIer schon mal ein paar Eckdaten:

Das Becken steht im Hauswirtschaftsraum. In das Becken sieht man nur duch ein Fenster.

Das Becken hat 190x90x65. Das Fenster hat wohl 170x60. Hier schon mal eine Ansicht vom Fenster.

LG Martin
martin.holzner has attached the following image:
  • IMG_20160314_183001.jpg

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, March 22nd 2016, 10:28pm

Irgendwie ist der Film noch nicht am Laufen. Schalte doch mal das Licht an, die Fernbedienung liegt da ja schon.
Sind die Fische und Korallen auch kompatibel zu der Fernbedienung oder muss man die separat bedienen?

Gruß
Sandy

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

4

Tuesday, March 22nd 2016, 10:30pm

@Sandy: Fischvorführraum <> Filmvorführraum :MALL_~12:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

5

Tuesday, March 22nd 2016, 10:43pm

:EV012E~133: Tja trotz Unterstützung von Heineken hat es noch keiner geschafft das Licht aufs Becken zu tragen oder vielleicht wegen dem Heineken?

Jetzt ist erst mal Becken putzen dran. An den Scheiben, vor denen die Rückwand stand, klebt noch der Dreck von 5 Jahren :-)

Aber vielleicht schaffen wir es ja am WE schon mal bilder mit Lampe zu machen... Spühlen mit Süßwasser muss ich so oder so...

Martin

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, March 23rd 2016, 12:01am

Bin schon gespannt auf den Beginn der Vorführung! :thumbup:

Gruß
Sandy

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

7

Wednesday, March 23rd 2016, 8:39am

uh mal ein spannendes Projekt!!

ja Bilder mit Licht an wären spannend!^^

Warum sieht man durchs Fenster nur 170cm von den 190cm?

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

8

Wednesday, March 23rd 2016, 8:31pm

Hey Flo,

das haben wir so gemacht, damit man links und rechts noch a bissle was verstecken kann... Gemacht habe ich heute nichts an dem Becken...

Aber es sind heute Steine geliefert worden für den Riffaufbau... 50 kg Juranon Lochgestein oder Sansibar Lochsteine welchen Namen man auch immer dafür verwenden will...

LG

Martin

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

9

Friday, March 25th 2016, 9:45pm

Guten Abend Nanoriffe,

so wir haben so weit alles sauber gemacht. So ein Aufwand.. Mit den Steinen haben wir experimentiert.

Hier mal die Vorlage .

Und im Anhang der Nachbauversuch.

Die Rückwandfolie hat leider noch keiner ans Becken geklebt... Naja nächtste Woche vielleicht.. Ich habe mich für schwarz entschieden, da das bei der Steffi auch richtig gut wirkt.

Das Becken läuft jetzt mal mit Süßwasser zum Spühlen. Strömung ist noch keine vorhanden, drum liegt jetzt einfach die Rückförderpumpe drin.
Ich habe 2 x cp40 bei fishstreet bestellt... mal sehen wann die kommen. Technikbecken ist auch noch nicht da... Naja leider habe ich keine Bohrungen im Becken. Darum hängt links schon mal der Überlauf von Grohtech.

Es hängen jetzt mal 2 von 6 Lampen über dem Becken. Einfach mal queer drüber. Für mehr hatte ich heute keine Lust mehr. Vielleicht morgen oder so...

Mit dem Aufbau bin ich rechts ganz zufrieden. Links weiß ich noch nicht so genau... Mal sehen...

So für Kritik bin ich gerne offen

Liebe grüße und viel Spaß beim Eier suchen...

Martin
martin.holzner has attached the following image:
  • IMG_20160325_211811.jpg

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Friday, March 25th 2016, 10:30pm

Hallo Martin,

vielen Dank, dass die Show anfängt und das Licht angeht!
Die Vorlage ist ein Traum, da sieht man vor lauter Korallen gar keine Steine mehr! Das dürfte aber auch ein richtig großes Becken mit mehreren Tausend Litern sein.

Ich muss gestehen, dass mir die Steine nicht so doll gefallen, es sieht nach sehr massiven Haufen aus, keine Überhänge, die Fische so gerne haben und keine größeren Höhlen für große Fische zum Übernachten, die ich jetzt so sehen kann. Hättest Du ein paar Fotos mit etwas mehr Details?

Gruß
Sandy

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

11

Friday, March 25th 2016, 10:38pm

Hallo Martin,
ich sehe das ähnlich wie Sandy. Es sieht auch so aus als ob vom linken Brocken schnell die Wasseroberfläche erreicht ist, wenn da SPS drauf sollen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

12

Friday, March 25th 2016, 11:32pm

Hey Ihr beiden,

vielen Dank für eure Antworten. Ja links ist doof geworden das find ich iwie auch... Jetzt so im Nachhinein rechts iwie auch. Ist zu "rund"

Die Steine an sich sind eigentlich recht cool was Löcher usw. angeht. Anbei mal ein Bild. Naja Handybild...

Also gut dann machen wir es doch mal so, ich klebe die Tage die Foie hin und versuch mich nochmal im Aufbau...

@Sandy
Glaub nicht, dass das Becken aus der "Vorlage" so groß ist. Wohl recht tief aber sicherlich nicht mehr als 1.000 Liter oder so. Leider findet man nur das Bild und sonst nicht mehr. Schade eine Doku über den Aufbau usw. wäre schon genial... Allerdings wirkt es recht groß aber wenn man die Korallen so anschaut, vorallem im Verleich zu der caulerpa links glaub ich nicht an ein sooo großes Becken. Kann mich aber auch täuschen...

LG
Martin
martin.holzner has attached the following image:
  • IMG_20160325_225634.jpg

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Saturday, March 26th 2016, 12:22am

Hallo Martin,

ich denke schon, dass das Becken etwa 180 x 160 x 70 hat, wenn ich mir die Fische im Vergleich zu den Beckenmaßen anschaue. Gleichzeitig denke ich aber auch, dass es nur für eine kurze Zeit so zusammengestellt wurde und bestimmt nicht in der Zusammenstellung gepflegt wurde. Dendronephthya wie sie links zu sehen sind kannst Du unmöglich in so einem großen Becken durchfüttern. Auch die großen gelben Schwämme rechts sind toll, brauchen aber auch gut Futter.

Bei den Steinen sehe ich zwar kleine Löcher, den Aufbau selbst finde ich jedoch extrem massiv, viel dichter geht wirklich nicht. Da würde ich lieber Mörtel zur Hilfe nehmen. Nach ein paar Monaten wird der ohnehin von Kalk- und Aufwuchsalgen besiedelt sein nicht mehr sichtbar sein.

Gruß
Sandy

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

14

Saturday, March 26th 2016, 1:04am

Hey Sandy,

jep da geb ich dir völlig recht. kann mir auch nicht vorstellen, dass das mit der fütterung usw. auf dauer klappt. Sicherlich ist das ganze schön anzusehen, aber auf Dauer nicht machbar.

Es ist schade, dass vorallem die "schönen" Weichen, Gorgonien und so manche lps nicht ohne sehr großen Aufwand und in Spezialbecken haltbar sind... Leider haben da die Hersteller von Futtermittel wie FM oder so auch noch kein Patentrezept gefunden. Aber das wissen wir ja alle schon...

Wie gesagt, ich mache jetzt dann die Folie rein und versuche mich dann nochmal in einem "luftigern" Aufbau hin zu bekommen.

LG

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

15

Sunday, March 27th 2016, 2:01pm

Schöne Ostern zusammen,

hab gestern mal Folie an die rechte Seitenscheibe und Rückwand geklebt. Die Scheiben müsste ich innen noch a bissle putzen, aber da hab ich noch Zeit :)

Gruß

Martin
martin.holzner has attached the following image:
  • IMG_20160326_185949.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (27.03.2016)

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

16

Sunday, March 27th 2016, 2:53pm

Hier noch ein Bild vom Hauswirtschaftsraum aus. Sieht schon komisch aus, alles so schwarz...

Akuteller Stand:

Spühlen mit Süßwasser
noch keine Strömungspumpen vorhanden
noch kein Technikbecken vorhanden
nur 2 von 6 Lampen drüber

lg
Martin
martin.holzner has attached the following image:
  • IMG_20160327_142517.jpg

martin.holzner

Intermediate

  • "martin.holzner" started this thread

Posts: 338

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 152

  • Send private message

17

Sunday, March 27th 2016, 3:16pm

Eine Frage noch,

wer hat den Überlauf von Grotech / Perfect Reef?

Vielleicht kann mir jemand Tips geben, wie ich den verrohren soll. Hat aktuell 2 x 32 Anschluß. Einer als Ablauf und einer als Notüberlauf. Lt. BEschreibung schafft er 2.000l/h. Soll ich auf 40 gehen? Verrohren mit Flexrohr oder PVC-U. Anstauen mit Ventil oder reicht ne regelbare Rückförderpume, um das ganze n bisschen leise zu bekommen? Schäumer hat 1.500 l Wasserdruchsatz. Also würden mir 2.000 l durchs TB reichen.

Gruß

Martin

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 27,206 Clicks today: 58,696
Average hits: 21,391.77 Clicks avarage: 50,704.13