You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

1

Friday, January 1st 2016, 8:07pm

620 Liter Raumteiler aus dem Norden

Hallo ihr Lieben,

nun unsere Beckenvorstellung.
Nachdem wir unser Haus fertig gebaut hatten kamen wir auf die Idee, doch wieder ein Meerwasserbecken haben zu wollen. Zu dumm das wir mit Fußbodenheizung gebaut haben, die laut verschiedener Fachleute das Gewicht nicht tragen würde.
Also Laminatboden aufgeschnitten, durch die Bodenplatte gebohrt und Stahlträger eingebracht auf denen jetzt eine Stahlplatte liegt. Darauf dann der Schrank und das Becken.

Das eigentlich erste Becken stand von August 2014 bis März 2015. Wir haben mit Riffkeramik gestartet und das war für uns ein riesen Desaster. Es lief absolut gar nichts, alle Korallen starben nach und nach, wir haben das Wasser hoch und runter getestet, hatten eine Standleitung zu Jörg Kokott und am Ende wusste niemand mehr was zu tun war. Alle Fehlerquellen konnten ausgeschlossen werden. Nur die Keramik war nicht auszuschließen.
Also haben wir uns dazu entschieden sie rauszureißen.


Das neue System sollte mir der Atoll Riff Deko von Norbert Dammers eingerichtet werden. Norbert hatte unser Scheitern bereits lange begleitet und war so lieb uns mit dem Neuanfang zu helfen.
Also kam er Ende März zu uns in den Norden und baute uns seine Deko ins Becken ein.
Wir haben einen "inner-closed-loop" der von einer Abyzz A100 gespeist wird.

Raumteiler mit den Maßen 137 x 70 x 65,
Schacht mit 3 Bohrungen mittig an einer der Stirnseiten, die 3 Sichtscheiben in
Weißglas


TB 80 x 50 x 40

Abschäumer: RE Double Cone 200 plus RD3 Speedy

Rückförderpumpe: Ecomax DM 3500

Strömung: 1 Abyzz A100 an internen closed Loop
angeschlossen

Licht: ATI Sirius X6



Deko: Atoll Riff Deko von Norbert Dammers
TorstenHH has attached the following images:
  • DSC_1252.JPG
  • DSC_1253.JPG
  • 20140228_114305.jpg
  • 20140528_091733.jpg
  • 20140531_153535.jpg
  • 20150329_104119.jpg
  • 20150329_105317.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

2

Friday, January 1st 2016, 8:15pm

Nachdem Norbert fertig gezaubert hatte, ließen wir noch zusammen das Wasser ein und stellten die letzten verbliebenden Korallenreste hinein.
Seit dem ersten Tag läuft das Becken. Natürlich hatten wir kleine Problemchen wie Cyanos (die uns echt schnell panisch werden lassen, da das erste Becken quasi nur lila war), Bryopsis und ein zu hoher Phospat Wert.

Aber wir können sagen, dass der Austausch der Deko das beste ist was wir je getan haben und ich ich liebe Norbert dafür, dass er uns so toll dabei geholfen hat (Katharina schreibt - nicht das ihr denkt, Torsten tippt solche Frauen-Sätze :D )


Von Angang an haben wir einen sehr hohen PO4 Wert, weshalb alles recht braun ist im Becken. Wir machen wöchentliche Wasserwechsel von 10% meist mit Tropic Marin und geben sonst nur die KH-Mischung von Balling light dazu. Sonst lassen wir das Becken erstmal laufen ohne weitere Zusätze.
Bei dem Phosphat waren wir lange unschlüssig woher es kommt und wissen es auch bis heute nicht, aber wir regeln es derzeit langsam mit Tropic Marin Elimi rapid runter, was ganz gut funktioniert.


Ansonsten haben wir letzte Woche etwas gegärtnert, weshalb das Becken nun wieder etwas leer aussieht. Aber einige MW-Freunde rieten uns, doch die später unerwünschten Wucher-Korallen lieber jetzt zu entfernen.



TorstenHH has attached the following images:
  • 20150329_160052.jpg
  • 20150418_185710.jpg
  • 20150330_140725.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (01.01.2016)

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

3

Friday, January 1st 2016, 8:19pm

Sehr schöner Riffaufbau. Sehe ich das richtig Strömungpumpe gibt es nicht dafür zwei Wasserauslässe in der letzten Riffsäule? :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

4

Friday, January 1st 2016, 8:24pm

Hier nun die Bilder von letzter Woche vor dem gärtnern.
TorstenHH has attached the following images:
  • 20151214_171453.jpg
  • 20151214_171952.jpg
  • 20151214_171504.jpg
  • 20151214_171442.jpg
  • DSC_0825.jpg
  • DSC_0820.jpg
  • DSC_0830.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (01.01.2016)

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

5

Friday, January 1st 2016, 8:28pm

Und nach dem gärtnern
TorstenHH has attached the following images:
  • DSC_0962.jpg
  • DSC_0972.jpg
  • DSC_0971.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Chero (01.01.2016)

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

6

Friday, January 1st 2016, 8:32pm

Hallo Carmen,

an der kurzen Seite zur Wand hin ist die Abyzz in der Verkleidung mit eingebaut. Diese hat (im Gestein versteckt) ein y-Stück am Auslass. Durch die eine Seite wird das Wasser in den Steinen versteckt in PVC Rohren nach vorne geführt und dort in den beiden Säulen wieder Richtung Schacht gepustet. Die andere Seite des y-Stücks bläst geradeaus nach vorne zur Kopfscheibe. Dadurch gibt es also einen Kreislauf.
Die Abyzz ist derzeit noch etwas stark und pustet an der Kopfscheibe alles weg was nicht festgeklebt ist, aber da arbeiten wir bereits an einer Lösung.
Viele Grüße, Katharina und Torsten

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

7

Friday, January 1st 2016, 8:45pm

Sehr schönes Becken, da habt ihr aber einen echten Eye Catcher im Zimmer :EVERYD~313:

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

8

Friday, January 1st 2016, 9:03pm

Danke Susi, genau so war es geplant :)
Viele Grüße, Katharina und Torsten

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,833

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

9

Friday, January 1st 2016, 9:14pm

Super schön und tolle Arbeit von Norbert :EVERYD~313: LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

laprekon

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Grevenbroich

Occupation: Elektroniker für Betriebstechnick

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Friday, January 1st 2016, 9:26pm

Wunderbares Becken habt ihr euch da gezaubert☺

Direkt abonniert und hoffe auf weiter tolle Berichterstattung

Grüße Chris

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

11

Friday, January 1st 2016, 9:35pm

Echt schönes Becken :dh: , würde mich auch über weitere berichterstattung sehr freuen.
***IN PROGRESS***

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

12

Friday, January 1st 2016, 9:50pm

Wie schon geschrieben, besteht unsere Hauptaufgabe derzeit ja darin, das Phospahat Depot langsam aber sicher aufzulösen.
Gerade gemessen liegen wir nun bei 0,092 (wir kommen von 0,3) und langsam kommen die Farben zurück.
Dabei musste ich meine neuen Lieblinge, die gelben Zoas auch schnell noch festhalten.
Sorry, nur schnelle Handybilder.
TorstenHH has attached the following images:
  • 20160101_214033_resized_1.jpg
  • 20160101_214013_resized_1.jpg
  • 20160101_214106_resized_1.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

13

Friday, January 1st 2016, 9:54pm

Schöner Aufbau, schöne Korallenauswahl!!
:thumbsup:

Little Red Sea

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 649

Location: Hamburg

Occupation: Bürokauffrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 268

  • Send private message

14

Saturday, January 2nd 2016, 9:22pm

Kann mich nur anschließen: toller Aufbau, von den Tieren Ganz zu schweigen .
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Posts: 2,364

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Sunday, January 3rd 2016, 7:54am

Hallo,
ein wirklich tolles Becken.
lg
Beate

Fotojäger

Naturbursche

    info.dtcms.flags.de

Posts: 863

Location: Zülpich

Occupation: Schichtleiter Elektrotechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

16

Sunday, January 3rd 2016, 5:19pm

Ja was soll man sagen, würde sagen, jetzt läuft die Sache doch, tip top !
:6_small28:
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

17

Monday, January 4th 2016, 4:08pm

Ein Bild aus dem Alltag...
TorstenHH has attached the following image:
  • 20160104_160513_resized.jpg
Viele Grüße, Katharina und Torsten

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

18

Monday, January 4th 2016, 4:12pm

So, muss das ... und später bekommen die Lütten ihr eigenes Aqua, dann ist auch nie Geld übrig für Zigaretten oder Alkohol :10_small20:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

19

Monday, January 4th 2016, 4:23pm

Hi,
zuerst mal ...... Schickes Becken und toller Aufbau... :thumbsup:

Da mich gleiche Bauchschmerzen plagen...Kannst du die Idee mit den Bodenbohrungen mal genauer erklären.
Wie hast du die Zwischenräume der Rohre getroffen?
Was steckt da als Fundament in den Löchern?

Habe schon überlegt unter dem neuen Becken den Estrich zu entfernen und richtige Punktfundamente zu setzen.

Danke für deine Antwort....
Gruß Dirk

TorstenHH

mit TorstenHH

  • "TorstenHH" started this thread

Posts: 64

Location: Glinde bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

20

Monday, January 4th 2016, 9:02pm

Hi Dirk,

wir haben am abend vor der Messung die Heizung ausgeschaltet (Februar) und sie dann morgens hochgepowert. Beim hochfahren war ein Thermografie-Techniker hier und hat mit seiner Thernokamera die Rohre der FußBodenHeizung aufgezeigt, die ich dann auf dem estrich eingezeichnet habe.
Man muss recht schnell sein, da die Heizung ja schnell den Boden gleichmäßig aufwärmt.
So wussten wir, wo wir bohren können.
Es wurde dann an den bestimmten Stellen bis auf die Bodenplatte gebohrt und einfach 12 mm Stahlstifte eingesteckt. Auf den stiften liegt die Stahlplatte drauf.
Dann das Gestell.
Ich hab beim bohren ganz schön geschwitzt, dass wir ja kein Heizungsrohr übersehen haben, aber es ging alles gut.
War bei der Thermografie eigentlich auch gut zu sehen.

Wir hatten auch überlegt den estrich zu entfernen, aber da hätte man auch wieder mit den Rohren aufpassen müssen und so war es viel einfacher.
Hast du noch einen Plan wie die Rohre verlaufen? Den hatten wir noch zur Absicherung beim Hausbauer angefordert und passte mit meinen Zeichen auf dem Estrich.

Grüße, Katharina
Viele Grüße, Katharina und Torsten

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk (05.01.2016)

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 4,677 Clicks today: 9,402
Average hits: 21,336.22 Clicks avarage: 50,618.85