Sie sind nicht angemeldet.

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • »Florian_W« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 966

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 4950

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

741

Sonntag, 11. Dezember 2016, 13:48

Ich bin gespannt Flo, der Sand wird ja auch draußen bleiben oder? Ablegersteine versuche ich aus dem Grund auch immer gar nicht erst einzubringen :)


ja derweil mal ohne Sand, schauen wie es mir dann auf Dauer gefallen wird...



und zum Abschluss das letzte Video meiner Reihe:



Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xdream09 (11.12.2016)

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • »Florian_W« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 966

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 4950

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

742

Samstag, 7. Januar 2017, 09:43

Guten Morgen!

so hier mal ein paar Update Fotos









Becken stabilisiert sich langsam und die Korallen fangen sich wieder. Haben natürlich einige leiden müssen aber es wird schon wieder.

Braucht halt alles seine Zeit. Fische geht es soweit gut, da gab es keine Probleme mehr. Von den Algen her verschiebt sich das Ganze von braun jetzt Richtung grün. Brauche jetzt noch ein paar Algenfresser ^^

Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chero (07.01.2017), Wassermaus (07.01.2017)

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32980

Danksagungen: 1539

  • Nachricht senden

743

Samstag, 7. Januar 2017, 11:53

Ich muss ehrlich sagen, ohne Sand gefällt es mir persönlich gar nicht. Aber da nachträglich welchen einzubringen ist ja auch nicht ganz ohne. Auf jeden Fall drücke ich dir weiterhin die Daumen, dass bald alles wieder in alter Farbenpracht ohne Seuche erstrahlt. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 2x KPS, 1x Hydra 26 HD, Coral Box S150 umgebaut
Fusion Nano 20G

Riko

Student

Beiträge: 704

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

744

Samstag, 7. Januar 2017, 13:10

Ich muss ehrlich sagen, ohne Sand gefällt es mir persönlich gar nicht.
Da muss ich mich leider anschließen :S . Ein Zentimeter Sand würde dem Becken unheimlich viel Helligkeit geben. Aber da hat die gute Angelika schon Recht, könnte schwierig werden. Zumal sich da unten ja schon ordentlich "Biologie" gebildet hat :D .

Aber wenn es dein Geschmack ist oder du das Risiko nicht eingehen möchtest, ist das natürlich absolut tolerierbar ^^

Außerdem fand ich die Kante bei deinem vorherigen Aufbau besser gelungen. Da fehlt irgendwie ein Übergang. Momentan sieht das sehr hart aus. Aber ich kann verstehen, wenn du zwecks besserer Beströmung keinen Stein über die Vortech basteln magst. Aber vielleicht findest du ja einen Riffast der sich dort ganz gut machen würde.

Ansonsten hoffe ich, dass sich deine Korallen schnell erholen und dein Becken bald wieder schöner erstrahlt als je zuvor. Das Zeug dazu hast du ja definitiv, wie wir alle wissen :thumbup:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

KauderNi

unregistriert

745

Samstag, 7. Januar 2017, 13:23

Hallo Flo,

danke für die Bilder. :dh:
Und bitte lass es ohne Sand. :3_small30:

LG Dennis

R0cc0Naut

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 602

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 3340

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

746

Samstag, 7. Januar 2017, 13:54

Mir gefallen Becken ohne Sand generell irgendwie nicht. Wirkt sehr dunkel so ganz ohne.
Gruß,

Sebastian

mari84

Profi

Beiträge: 1 592

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 8370

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

747

Samstag, 7. Januar 2017, 17:07

Mir gefällt es ohne auch gar nicht. Mich würde auch immer das Bodenputzen stören :D

Benötigt denn der Lippi keinen Sand zum Schlafen? Oder sieht man den Teil grad nur nicht? ;)
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • »Florian_W« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 966

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 4950

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

748

Samstag, 7. Januar 2017, 20:22

Ich muss ehrlich sagen, ohne Sand gefällt es mir persönlich gar nicht. Aber da nachträglich welchen einzubringen ist ja auch nicht ganz ohne. Auf jeden Fall drücke ich dir weiterhin die Daumen, dass bald alles wieder in alter Farbenpracht ohne Seuche erstrahlt. :EVERYD~16:

danke danke! ja ist nicht jedermanns Sache, wie man hier auch an den Kommentaren sieht, aber ich möchte es mal ausprobieren und es müssen ja noch 18 Acans verstaut werden, damit wird soviel Glasboden nicht über bleiben ;)

Ich muss ehrlich sagen, ohne Sand gefällt es mir persönlich gar nicht.
Da muss ich mich leider anschließen :S . Ein Zentimeter Sand würde dem Becken unheimlich viel Helligkeit geben. Aber da hat die gute Angelika schon Recht, könnte schwierig werden. Zumal sich da unten ja schon ordentlich "Biologie" gebildet hat :D .
Aber wenn es dein Geschmack ist oder du das Risiko nicht eingehen möchtest, ist das natürlich absolut tolerierbar ^^
Außerdem fand ich die Kante bei deinem vorherigen Aufbau besser gelungen. Da fehlt irgendwie ein Übergang. Momentan sieht das sehr hart aus. Aber ich kann verstehen, wenn du zwecks besserer Beströmung keinen Stein über die Vortech basteln magst. Aber vielleicht findest du ja einen Riffast der sich dort ganz gut machen würde.
Ansonsten hoffe ich, dass sich deine Korallen schnell erholen und dein Becken bald wieder schöner erstrahlt als je zuvor. Das Zeug dazu hast du ja definitiv, wie wir alle wissen :thumbup:

danke! ;)
ja es ist mal ein Versuch hier ohne Sand auszukommen, man wird sehen was die Zeit bringt. Korallen die über das Glas wachsen habe ich schon einige im Becken verteilt ;)

Hallo Flo,
danke für die Bilder. :dh:
Und bitte lass es ohne Sand. :3_small30:
LG Dennis

danke mein Freund... ja lass uns in ein paar Monaten drüber reden! :search:

Mir gefallen Becken ohne Sand generell irgendwie nicht. Wirkt sehr dunkel so ganz ohne.

ja ist Geschmacksache

Mir gefällt es ohne auch gar nicht. Mich würde auch immer das Bodenputzen stören :D
Benötigt denn der Lippi keinen Sand zum Schlafen? Oder sieht man den Teil grad nur nicht? ;)

haha Boden putzen... er war gut :lol:

Lippi der noch da ist braucht keinen Sand ;) bin ja kein Unmensch :4_small16:

Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Urquattro

LPS-Fanatiker

Beiträge: 133

Wohnort: 27721

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

749

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:41

Moin Florian.

Gibts mal wieder ein Update von dir? Wie entwickelt sich die Kante?

Liebe Grüße
Matthias
Red Sea Reefer 350

2 x AI Hydra 26 HD - Tunze 6095 - Tunze 6045 - Bubble Magus C5 - Royal Exclusiv Speedy

    Deutschland

Beiträge: 1 941

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10320

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

750

Samstag, 7. Oktober 2017, 09:09

Ja, extrem lange nichts gehört???

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 134

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21095

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

751

Samstag, 7. Oktober 2017, 09:30

Habe ich etwas verpasst ? die ,,Kante" gibt es doch nicht mehr ? Flo wollte irgendwann neu und in anderer Form starten :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

    Deutschland

Beiträge: 1 941

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10320

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

752

Samstag, 7. Oktober 2017, 09:49

Hi,

wollte er nicht mit der Kante neu starten?

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 134

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21095

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

753

Samstag, 7. Oktober 2017, 09:52

Flo hatte die Kante neu gestartet...lief aber nicht optimal...soviel ich noch weiß,wollte er sich dann mit neuem Becken irgendwann zurück melden...keine Kante mehr :EVERYD~415: ...hoffe,meine Infos sind korrekt...wenn nicht,bitte richtig stellen Flo,falls Du mitlesen solltest :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • »Florian_W« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 966

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 4950

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

754

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:48

Moin Florian.

Gibts mal wieder ein Update von dir? Wie entwickelt sich die Kante?

Liebe Grüße
Matthias

Ja, extrem lange nichts gehört???

Frank

Habe ich etwas verpasst ? die ,,Kante" gibt es doch nicht mehr ? Flo wollte irgendwann neu und in anderer Form starten :7_small27:

Hi,

wollte er nicht mit der Kante neu starten?

Frank

Flo hatte die Kante neu gestartet...lief aber nicht optimal...soviel ich noch weiß,wollte er sich dann mit neuem Becken irgendwann zurück melden...keine Kante mehr :EVERYD~415: ...hoffe,meine Infos sind korrekt...wenn nicht,bitte richtig stellen Flo,falls Du mitlesen solltest :7_small27:



Hallo Leute!

danke für euer Interesse!!

ja die Kante gibt es nicht mehr. Wir sind im Mai umgezogen und in der neuen Wohnung gab es nicht mehr den richtigen Platz für die Kante.

Hab aber vor 1,5 Wochen das neue Becken geflutet und bin gerade am Einfahren.
Tiere sind seit Frühling bei einem Freund in der Anlage, kommen bald wieder heim.

Werde mir bald die Zeit nehmen und einen neuen Thread fürs Becken machen!

Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DaRo (07.10.2017)

    Deutschland

Beiträge: 1 941

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10320

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

755

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:08

:MALL_~12: :dh: :EVERYD~313: :EV3584~124: :EV3584~124:
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 134

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21095

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

756

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:43

:EVADB5~117: :EV790A~137: freu !!!
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 905

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91850

Danksagungen: 4057

  • Nachricht senden

757

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:08

danke für deine rückmeldung... bin gespannt was und womit du diesmal startest. hast ja auch schon einiges probiert.

haste schon eckpunkte? :vain:
-

-

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • »Florian_W« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 966

Wohnort: Mödling

Beruf: Micromussa- Sammler

Aktivitätspunkte: 4950

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

758

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:15

haha danke! ja schon fast zu viel :D

120x85x65cm also Standartbecken ;)

Thread folgt bald...

Liebe Grüße
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 781 Klicks heute: 21 462
Hits pro Tag: 19 798,72 Klicks pro Tag: 48 219,21