You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

301

Monday, February 1st 2016, 11:36am

haha Immo!

2 Küvettten mit Aquarium und 1 mit Ausgangswasser!

ich bin zwar blond :10_small20:
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Oj4you

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 499

Location: Emmerich am Rhein

Occupation: Lebenskuenstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

302

Monday, February 1st 2016, 12:09pm

Ich glaube das Dein gemessener Wert von KH7 deutlich niedriger ausfaellt. Was man hier so liest in den Auswertungen deutet darauf hin das nur wenige KH Test wirklich brauchbar sind. Oliver Pritzel wiess auch schon darauf hin.

gruss Angelo

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

303

Monday, February 1st 2016, 12:20pm

Quoted

haha Immo!

2 Küvettten mit Aquarium und 1 mit Ausgangswasser!

ich bin zwar blond :10_small20:



...ich zitiere mal...

Quoted

war um 8 Uhr bei der Post und hab schon die drei Küvetten mit Ausgangswasser an ATI geschickt!
deshalb meine Frage.

Gruss

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

halamala

Unregistered

304

Monday, February 1st 2016, 12:44pm

Hi Florian,

uha, so kann es leider gehen. Letztens war ich von deinem Tank noch so schwer begeistert :)
Aaaaber was mir auffällt: bei so empfindlichen Acros, wie kann man da einfach "blind" auf sein Leitungswasser vertrauen? Vielleicht ist das Wasser heute gut und was ist in einem Monat, merkst es dann? Also ich würde mir sofort eine Osmose + Harzfilter (wenn halt auch nur eine günstige) bestellen. Denn die Kosten für eine Osmose stehen ja gar nicht in Relation zu deinen Acros.

Du kriegst das schon wieder in den Griff...

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

305

Monday, February 1st 2016, 1:00pm

Ich glaube das Dein gemessener Wert von KH7 deutlich niedriger ausfaellt. Was man hier so liest in den Auswertungen deutet darauf hin das nur wenige KH Test wirklich brauchbar sind. Oliver Pritzel wiess auch schon darauf hin.
gruss Angelo

uh danke Angelo! das könnte auch den Unterschied zwischen dem Hanna KH Photometer und dem Tropic Marin Test erklären.
mal schauen was da von ATI zurück kommt

Quoted

haha Immo!
2 Küvettten mit Aquarium und 1 mit Ausgangswasser!
ich bin zwar blond :10_small20:

...ich zitiere mal...

Quoted

war um 8 Uhr bei der Post und hab schon die drei Küvetten mit Ausgangswasser an ATI geschickt!
deshalb meine Frage.
Gruss
Immo

woha peinlich :lol:
also Beckenwasser ist natürlich dabei!!

Hi Florian,
uha, so kann es leider gehen. Letztens war ich von deinem Tank noch so schwer begeistert :)
Aaaaber was mir auffällt: bei so empfindlichen Acros, wie kann man da einfach "blind" auf sein Leitungswasser vertrauen? Vielleicht ist das Wasser heute gut und was ist in einem Monat, merkst es dann? Also ich würde mir sofort eine Osmose + Harzfilter (wenn halt auch nur eine günstige) bestellen. Denn die Kosten für eine Osmose stehen ja gar nicht in Relation zu deinen Acros.
Du kriegst das schon wieder in den Griff...


also ich verwende eh immer eine Osmose!
hatte nur jetzt Probleme mit der und daher mal Leitungswasser verwendet. Bei einem Freund von mir passt keine Osmose hin der fährt seit Jahren mit Leitungswasser und der hat ein super Becken. Wir haben hier wirklich gutes Wasser, aber ein gewisses Risiko bleibt natürlich.
Osmose wird eh bald wieder gerichtet, aber daran liegt es wrs nicht 8)

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

306

Monday, February 1st 2016, 10:41pm

Ich kann leider fachlich nicht weiterhelfen, aber ich drücke die Daumen. Verfolge Dein Becken schon von Anfang an und wundere mich nur, wie sich der Zustand quasi von heute auf morgen so verändern kann, es lief doch lange Zeit super. Kann man sicher sagen, dass die Beleuchtung nichts damit zu tun hat. Ansonsten hörte sich Dein Fred nicht nach exorbitanten Veränderungen an - außer eben die Lampe.

Toi, toi, toi und liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,839

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

307

Monday, February 1st 2016, 10:51pm

Bin nun auch nicht der SPS Spezialist...aber ich kann mich daran erinnern,daß jemand (selber ein traumhaftes SPS Becken) Dir vorrausgesagt hat,daß Deine SPS Schaden nehmen werden :Adore: aber Du weißt ja selber,wie es geht und Immo war nicht der Einzige,der Dir noch mal abgeraten hat...obwohl ich gerade gelesen habe,daß er auch am Basteln ist :wacko: na,bin mal auf beide Ergebnisse gespannt :EVC471~119: LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Oj4you

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 499

Location: Emmerich am Rhein

Occupation: Lebenskuenstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

308

Monday, February 1st 2016, 11:14pm

Schreckgespenst:Urlaub?

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

309

Tuesday, February 2nd 2016, 8:07am

Hi, das hört sich aber nicht gut aus:-( ich hatte auch lange Zeit Probleme mit CA über 500 bekam ich einfach nicht runter. Ich habe seit Monaten kein CA mehr dosiert nachdem ich eine Überdosierung hatte. KH wurde bei mir auch immer stark verbraucht. Aber kaputt ist nichts gegangen. CA messe ich mit Gilbers. Der ist top. KH mache ich mit Tetra passt auch genau.
Mit Salifert KH war der Wert ca1 zu hoch gemessen. Habe ich aber auch erst jetzt festgestellt.
Ich drücke dir die Daumen das alles gut ausgeht.
Bin zurück zu Sangokai und merke schon nach 1 Woche ne leichte Verbesserung.
Halt die Ohren steif.

danke!
ja gestern von einigen Acros noch Ableger gemacht und zu einem Freund gegeben, mal schauen wie die dort tun, backup sozusagen

Ich kann leider fachlich nicht weiterhelfen, aber ich drücke die Daumen. Verfolge Dein Becken schon von Anfang an und wundere mich nur, wie sich der Zustand quasi von heute auf morgen so verändern kann, es lief doch lange Zeit super. Kann man sicher sagen, dass die Beleuchtung nichts damit zu tun hat. Ansonsten hörte sich Dein Fred nicht nach exorbitanten Veränderungen an - außer eben die Lampe.
Toi, toi, toi und liebe Grüße,
Susi

danke Susi!
wollte nur auch zeigen dass nicht immer alles so schön läuft wie man es gern hätte. Wollte auch die Schattenseiten zeigen...

Bin nun auch nicht der SPS Spezialist...aber ich kann mich daran erinnern,daß jemand (selber ein traumhaftes SPS Becken) Dir vorrausgesagt hat,daß Deine SPS Schaden nehmen werden :Adore: aber Du weißt ja selber,wie es geht und Immo war nicht der Einzige,der Dir noch mal abgeraten hat...obwohl ich gerade gelesen habe,daß er auch am Basteln ist :wacko: na,bin mal auf beide Ergebnisse gespannt :EVC471~119: LG Angelika

Danke Angelika!
ich bin mir nicht sicher, kenne genug Becken die mit Radions sehr gut laufen, aber ich hoffe die Analyse wird da Aufschlüsse geben, im Notfall muss ich eh beim Licht reagieren...

Schreckgespenst:Urlaub?

schaut fast so aus :5_small18:
aber letztes Jahr hat das Becken auch 3 Wochen Chile gut überstanden, war der gleiche Betreuer wie heuer. :thumbup:
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

310

Tuesday, February 2nd 2016, 8:57am

Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen, dass dein Becken bald wieder zur gewohnten Topform auffläuft. :6_small28: :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

311

Tuesday, February 2nd 2016, 9:02am

danke Carmen!!
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Little Red Sea

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 649

Location: Hamburg

Occupation: Bürokauffrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 268

  • Send private message

312

Tuesday, February 2nd 2016, 9:11am

Von mir auch ein festes Daumen drücken!
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

313

Tuesday, February 2nd 2016, 9:17am

danke Helga! ;)
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

halamala

Unregistered

314

Tuesday, February 2nd 2016, 10:47am

Nochmal um dir auch etwas Mut zu machen ;)

Ich hatte am Anfang eine Maxspect 60 Watt bei meinem Würfel dabei und selbst unter dieser haben sich über zig Monate eine A. Gomezi, A. Echinata gehalten! Das Licht war alles andere als perfekt, extrem spottlastig, grauenhafte Lichtfarbe mit 20K. LILA trifft es ganz gut!
Nun ja, die Gomezi ist aufgrund von Dinos eingegangen und da ich einfach in Sachen WW noch zu unerfahren war. Die A. Echinata ist eine Zicke und lebt bis heute noch. Hat die Maxspect, X2 und nun die Orphek alle gut überstanden. Sie war sogar damals schon braun, als zuviel PO4 drinne war.

Also daher: an den Radion wird es nicht liegen. Dann würden die vielleicht teilweise das Gewebe verlieren aber nicht so wie du es beschreibst. Eher die Konstellation neues Licht / schlechte Wasserchemie

Kopf hoch und das wird :)

Schoesse

Professional

Posts: 842

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 124

  • Send private message

315

Tuesday, February 2nd 2016, 10:55am

Ich glaube ja, dass die 60% einfach zu wenig sind. Würde die mal auf 100% hochschrauben.

Meine Vertex Illumnia SR 260 läuft auch 7 std am Tag auf 100%. Denke die Lampen sind fast identisch.

Gruß

Thomas

halamala

Unregistered

316

Tuesday, February 2nd 2016, 11:42am

Hallo Thomas,
ich probiere es derzeit mal anders und meine Orphek läuft nur noch gut auf halber Power und insgesamt max. 11 Std.
Will den Thread jetzt hier nicht sprengen aber passt ja schon etwas zu den Radions/LED. Ich beleuchte derzeit wie folgt:
morgens und abends jeweils royalblau für eine halbe Std alleine, dann kommt der rein weisse , der hellblau/weisse (sind zusammen geschaltet) und der rot/weisse (auch zusammen) Kanal hinzu. Diese dimmen zusammen hoch auf die gewünschte Intensität und laufen dann für 9 Std.
royal 80%
weiss 80%
hellblau/weiss 60%
rot/weiss 20%

Das Polypenbild ist überragend!

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,266

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

317

Tuesday, February 2nd 2016, 11:52am

Mich würden immer noch ein paar Fotos interessieren.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

grisu74

Beginner

Posts: 16

Location: Sulz im Wienerwald

Occupation: Bauleiter (ÖBA)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

318

Tuesday, February 2nd 2016, 12:51pm

Hallo Flo!

Auf jeden fall liegt es nicht an der Betreuung. Sonst würde ich auch auf den Wassertest abwarten.
ciao,
Chris
Gemeinsamer Kreislauf:
1)780l(SPS,LPS):
4x75 W LED + 8x80W T5 (ATI Hybrid Lampe) + 2x GHL Lightbar, GHL Profilux 3 Plus ex(PH,Leitwert,Temp,Redox,Lan, GHL Touch),2x Vortech MP 40 Qiuiet + 1 x MP 40 W,UV,Bubble King® Supermarin 250 + RD3 Speedy, Zeofilter, Ozon,
2)180l(/Seepferdebecken/Unterschrankbecken):
Tunze 6055,2x GHL 54W T5 dimmbar

==> Technikbecken im Keller

Zusatzbecken:
200l(LPS/Stiegenhaus):
Maxpect Razor 160 W - 16 K, Tunze 2x 6025,AS Bubble Magnus 3.5

marc2301

Auswanderer

Posts: 149

Occupation: Vorruhestand

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

319

Tuesday, February 2nd 2016, 1:06pm

Hallo Flo,
löst sich das Korallengewebe schleimartig auf?
Wenn ja, könnten es Helicostoma sein.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Ingo
Vegetarier kommt aus dem indianischen und bedeutet :zu doof zum jagen ! :EV012E~133:
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

Florian_W

Micro Lord Sammler

  • "Florian_W" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

320

Tuesday, February 2nd 2016, 1:39pm

@jan:
danke, denk des wird schon werden, aber die Analyse schadet ganz sicher mal nicht

@thomas:
in den ami foren liest man von noch weniger Prozent. aus dem Artikel heraus der Großhändler fährt auch nur mit 100% weil er fast 70cm über dem Becken hängt.

@CeiBaer:
Fotos mache ich heute, hab gestern auch extra ein paar Stellen an den Acros gestig markiert um Verläufe feststellen zu können.

@christian:
na endlich bist du auch hier in dem super Forum!!
danke mein Freund, schauen wir mal!!

@Marc:
nein die Korallen schleimen nur stark ab, Gewebe bleibt doch noch erhalten, war leider mein Fehler in der Beobachtung!!
Also richtig Gewebe habe ich noch nicht verloren!!


LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,701 Clicks today: 29,690
Average hits: 21,376.55 Clicks avarage: 50,680.61