You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

1

Thursday, December 4th 2014, 1:34am

540 Liter SPS und LPS Becken

Hallöchen an alle :)

Ich wollte mal auch hier mein neues Becken vorstellen.

Nachdem ich im Januar 2013 mit Salzigen 180 Liter begonnen hatte, mich im Juni 2013 mit dem Umzug in eine große Wohnung auch mit dem Becken auf 300 Liter vergrößert hatte war es Anfang 2014 soweit das ich dachte "ich brauch noch ein anderes Spielzeug", so kam ein 60 Liter von Dennerle noch in den Flur. Nun hatte ich im September mit dem Gedanken gespielt eine neue Lampe über das 300 Liter zu hängen und dann nur mal in den Raum geworfen "ich könnte aber auch mich mal wieder vergrößern, ist ja ganz schön voll das ding" und da kam nur ein "mach doch was du willst, ich muss es ja nicht bezahlen" von meinem Freund :D
Gesagt, getan :D Also schon mal geschaut was ich gern hätte, das vorhaben unserem Kumpel erzählt, "Zack" hatte ich ein Becken inkl Lampe versprochen bekommen, weil er seins sowieso aufgeben wollte. Da wir das erst im April zu ihm hoch getragen haben, wusste ich das es neu ist, die Lampe ist von Juni diesen Jahres.
Also wusste ich bis Dato, ich vergrößer mich von 120x50x50 auf 150x60x60 inkl. Technikbecken und ATI Hybrid 4x75 Watt LED und 8x80 Watt.

Da das Becken an den Platz sollte wo bisher das 300 Liter Becken stand, mussten wir also 4 Wochen zuvor das Becken abbauen, um ca einen Meter verschieben und wieder aufbauen. Lief auch alles reibungslos, nach 6 Stunden war es dann endlich geschafft.


4 Wochen später, am 22.11. kam dann endlich der Tag, 6 Man(n) brauchte es um das Becken aus dem 3. Stock zu schleppen. 4 Stunden und 1 kaputtes Sofa später stand das Becken endlich.


Als Steine habe ich mir diesmal die CaribSea South Seas Base Rock ausgesucht und Lebendgestein sollte mein "altes" ins Technikbecken.
Mit den neuen Steinen, neuem Sand und ca 80 Liter Wasser aus dem laufenden Becken wurde am 23.11. gestartet. Am Montag war es dann endlich fast voll. Da die Verrohrung noch nicht da war konnte es nur fast voll laufen.
An dem Dienstag kamen die ersten Test-Korallen ins Becken, da diese von Anfang an sehr gut standen, kamen 2 Tage später die nächsten ins Becken. Da auch da keine Veränderungen zu sehen waren kamen am Samstag alle anderen Korallen mit ins neue Becken und stehen bis heute super.

Seit vorgestern sieht man das die Einfahrphase in vollen Gange ist, die Steine und der Sand sind gelb geworden, ich hoffe "der Pelz" wird nicht so dick.


So, ihr habt´s geschafft :) Soweit bis zum hier und jetzt, nun gibts noch Bilder damit ihr mir das auch glaubt :D


Kommentare sind erwünscht, ob Lob oder Kritik, immer her damit.

Chani has attached the following images:
  • 20141122_173450.jpg
  • 20141127_201307.jpg
  • 20141129_130940_Richtone(HDR).jpg
  • 20141129_130920_Richtone(HDR).jpg
  • 20141129_130931_Richtone(HDR).jpg
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Toffee

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 193

Location: Limeshain

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

2

Thursday, December 4th 2014, 9:42am

Hey Chani,

der Aufbau gefällt mir sehr gut. Ich spare ja noch auf mein neues Becken mit den Maßen 160x60x60, also fast wie Deins.

Welchen Fischbesatz hast Du denn geplant, bzw. welchen hast Du schon, der noch umziehen muss?
LG
Nicole

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

3

Thursday, December 4th 2014, 11:38am

Hi,
immer dieses doofe sparen, wenn man doch nur einmal im Lotto gewinnen könnte (wenn man mitspielen würde :D) :D


Ich nehme mit:
1x Hawaii Doktor
1x Aalgrundel
1x Streifen-Zwergkaiser
1 Pärchen Ocellaris
5 Chromis
1x Putzerlippfisch
1x Königs-Salomon Zwergbarsch
1 Pärchen Mandarin (leben aber zurzeit noch im Technikbecken, wegen Futterversorgung)
1 grabender Seestern (lebt noch im alten Becken wegen der Futterversorgung)


So, nun dazu warum alle allein sind:
Bis auf den Putzer waren alle mehr oder weniger in Paarhaltung. In meinem alten Becken hatte ich noch einen Palettendoktor, den ich durch einen Kumpel bekam, der sein 300 Liter Becken letztes Jahr auflöste. Da dieser aber ständig die anderen Fische mobbte versuchte ich es mit einem Hawaii Doktor und ich hatte Erfolg. Es war der liebste Fisch seitdem. Der Palettendoktor hat nun seit Sonntag ein anderes Heim, weil ich ihn nicht mitnehmen wollte. Aber der Hawaii Doktor bekommt, wenn alles klappt, am Samstag jemand neues.
Die Aalgrundel hatte mal noch 2 Freunde, einer ist aber aus dem Becken gesprungen, der andere spurlos verschwunden. Nun bleibt sie allein, da die ja doch recht groß werden.
Der Streifen-Zwergkaiser war auch nicht allein, aber da hab ich den Kopf am Sonntag gefunden. Ich hoffe das ich irgendwann einen neuen bekomme.
Eigentlich hatte ich bis Sonntag noch einen Königs-Salomon Zwergbarsch, aber irgendwie sehe ich den nun seitdem auch nicht mehr.... Das andere Tier war im alten Becken auch schon spurlos verschwunden.
Und der Ocellaris war ich erst am überlegen nicht mitzunehmen, da ich noch ein Pärchen zu verkaufen habe, aber die irgendwie keiner will. Da meine aber eh nicht in die Anemone gehen, die ich im Becken hatte, sondern lieber in der Rhodactis hängen, habe ich die Rhodactis doch mitgenommen und das ist nun auch ihr Heim.

So, soviel zu dem was schon drin ist.

Aus dem kleinen Becken kommt noch mit am Wochenende:
1 Pärchen gelbe Korallengrundel
1x Zitronen-Wächtergrundel inkl Knallkrebs


Und ich hätte noch gerne Juwelen Fahnenbarsch und evtl einen Borstenzahn. Aber bräuchte noch mehr Besatz, weiß nur nicht was.
Aber keinen Kardinalbarsch, die find ich so hässlich :fie:
Wer Ideen hat, immer her damit.
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

der_neue37

Comandante

Posts: 682

Location: Göttingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

4

Thursday, December 4th 2014, 12:19pm

Definitiv ein Pärchen hiervon:

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…_grammistes.htm

Tolle Tiere und den ganzen Tag unterwegs.

Die Juwelen-Fahnenbarsche sollte man keinesfalls einzeln halten!

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

5

Thursday, December 4th 2014, 12:25pm

Es ist nicht mein Ziel alle Tiere einzeln zu halten ;)
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

6

Thursday, December 4th 2014, 12:44pm

Habe gerade den verlinkten Fisch angeschaut, gefällt mir sehr gut :) Muss ich mal schauen ob mir den mein Händler besorgen kann
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Posts: 199

Location: Freiburg i.B.

Occupation: Projektentwickler Immobilien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 22

  • Send private message

7

Thursday, September 3rd 2015, 11:41am

Hallo Chani,

bekommen wir ein Update ? Wie läuft es mit Deinem Becken?


Viele Grüße

Flo :EVERYD~16:
Viele Grüße aus Freiburg!

Flo

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

8

Friday, September 4th 2015, 12:34am

Hey,
na klar, kein Problem.
Also in der Zeit ist verdammt viel passiert!
Ich hatte Ende Dezember eine Fischkrankheit mit eingeschleppt die mir von Weihnachten bis Anfang Januar 11 Fische getötet hatte. Da stand ich schon einmal da und hatte die schnauze voll und lust alles abzubauen. ;(
Dann kamen im Januar die Cyanos mit denen ich auch bis Juli gekämpft habe. Von KH anheben, über Nährstoffwerte ändern, bis hin zu Excital, nite out und special blend und unwissentliches dosieren von antired, immer ohne Erfolg. Bis ich den Tipp bekam, es mit dem dosieren von den Baks von Nyos zu versuchen, dies war die letzte Woche vom Juni, schon eine Woche später war schon der Erfolg zu sehen und 3 Wochen später war ich fast komplett frei von Cyanos.
Naja, während der ganzen Cyano Plage, hatte ich auch sehr oft mit Bakterienblüten zu kämpfen, die Farbe der Korallen verschwand, Plattwürmer (die meine Lippfische sehr schnell verputzten) und diverse Korallen starben durch die Cyanos, da ich nicht täglich Zeit hatte die Korallen von diesen zu befreien.
Nun bin ich seit Juli frei von Cyanos und ziemlich glücklich mit dem Becken :D


An Technik habe ich nun die Gyre seit April im Einsatz. Dies kam nur, da ich noch 2 Jebao gebraucht hätte und mir die Gyre Empfohlen wurde. Bin auch recht zufrieden, nur das säubern ist eine Qual. Und seit dem Fischesterben habe ich nun eine 36 Watt UV immer für den Notfall Griffbereit.


Der Besatz sieht nun so aus:
1x Hawaii
1x Indischer Goldring-Borstenzahn
1x Clownjunker (der muss nächstes Jahr bei Umzug ausziehen)
Pärchen Rotaugen-Lippfisch
Pärchen Mandarin
Pärchen Maidenschläfer Grundeln
1x Zitronenwächtergrundel mit Symbiose Krebs
5x Chromis
1x Gelbe Korallengrundel
Pärchen Clownfische (einen Falschen Clown und einen Picasso)
1x Gold-Schleimfisch
1x Putzer-Lippfisch
1x Streifen-Zwergkaiser


so wie diverse Schnecken, ein Grabender Seestern (der noch vom alten Becken) und eine Krabbe in meiner Milka.


So, nun lasse ich aber Bilder sprechen :) Und nicht wundern, das man auf manchen Bildern kaum/keine Cyanos sieht, ich habe sehr oft erst die Cyanos abgesaubt, bevor ich ein Bild gemacht habe. Die Bilder mit Cyanos sind raritäten :rofl:


11. Februar


17. Februar


21. März


13. Juni


20. Juni
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

9

Friday, September 4th 2015, 12:39am

So und noch 2 Bilder :)

Vom 26. Juli



Und 24. August
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Posts: 199

Location: Freiburg i.B.

Occupation: Projektentwickler Immobilien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 22

  • Send private message

10

Friday, September 4th 2015, 12:01pm

Hallo Chani,

danke für das Update! Oioioi, da ging es ja zwischenzeitlich mal hoch und runter! Freut mich, dass Du nicht die "Flinte ins Korn" geworfen, und das Becken wieder in den Griff bekommen hast!



Gerade auf den letzten Bildern sieht man deutlich, dass die Korallen wieder ordentlich sehen! Klasse Farbe deine Milka, und die Tiere sehen auch gut aus....


Also immer weiter so und gerne ab und an mal ein Update :D :gamer:




VG Flo :EVERYD~313:
Viele Grüße aus Freiburg!

Flo

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

11

Wednesday, November 25th 2015, 1:03am

Sooo, mal wieder ein Update, das letzte ist ja schon ein paar Tage her.

Also ich bin weiterhin frei von Cyanos und langsam verschwinden auch die letzten Algen an der Rückwand.
Die Korallen sind irre gewachsen, aber leider sieht man auch den Korallen an, das ich Momentan keine Zeit fürs Becken habe, Z.B. die Farbe der grünen Montipora Platte ist schlecht geworden. Hoffe wenn wir nächstes Jahr umgezogen sind, das es dann wieder bunter wird :)


Schönen Abend noch ;)
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

12

Wednesday, November 25th 2015, 1:19am

Danke für Dein Update, schön, dass man hört wie es weiter geht. Bin mal gespannt, wie der Umzug mit dem Becken laufen wird. Ich hoffe ja, Du berichtest :7_small27:

Liebe Grüße,

Susi

:EVERYD~16:
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

Chani

Trainee

  • "Chani" started this thread

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

13

Thursday, February 4th 2016, 9:01pm

Hi,
Mal wieder ein kleines Update :)

Momentan läuft es ganz gut. Leider wieder ein paar dünne Cyanobeläge und die Montis zicken rum (zeigen keine Polypen und sterben zum Teil). Aber von der Farbe her bin ich ganz zufrieden.
Weiß vielleicht jemand Rat warum die Montis sterben? Die Nährstoffe waren (habe diese Woche noch nicht gemessen, deswegen Vergangenheit) sogar längere Zeit vorhanden mit PO4 0,04 und NO3 ~2. Woran könnte es eventuell liegen?

So, nun aber erstmal Bilder :)
Chani has attached the following images:
  • P1030116.jpg
  • P1030108.jpg
  • Unbenannt.jpg
  • P1030121.jpg
  • 20160112_190645.jpg
  • 20160112_212722.jpg
  • 20160204_203643.jpg
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,206 Clicks today: 13,079
Average hits: 21,399.29 Clicks avarage: 50,714.99