You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

141

Saturday, November 15th 2014, 7:19pm

So, der zulauf ist fertig..


Es wäre keine aquaristik, wenn nicht immer was fehlen würde :phat: mir fehlt für die rückführung ne 40er muffe :wacko: die muss ich noch besorgen und dann kann ich die komplette verrohrung fertigstellen

hier sieht man grob wie es bald aussieht. Das zweite rohr kommt noch unter das andere und dann werden die schön parallel ins tb gelegt....

Hat jemand ne idee oder weiss ob die solche muffen auch beim bauhaus haben? Sonst muss ich wieder rummeiern wegen einem 3euro artikel...
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

142

Sunday, November 16th 2014, 8:30pm

Nabend zusammen,

Mir kam gerade der gedanke, ob ich absperrventile in den rücklauf einbauen soll? Falls es plätchern sollte beim abfliessen, könnte ich das wasser etwas anstauen... :hmm:
VG
Raffo

Fusion 10G

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

143

Sunday, November 16th 2014, 8:38pm

Raffo, meinst du den Zulauf ins TB oder den Rücklauf ins Aquarium :EVC471~119: Das Wasser anstauen machst du ja über den Zulauf. Ich hab aber im Rücklauf auch nen Hahn.

Gruß Akki

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

144

Sunday, November 16th 2014, 8:46pm

Ich meine das wasser, welches vom aquarium ins tb fließt. Habe xaqua überläufe. Die müssen theoretisch nicht angestaut werden wie im überlaufschacht. Die xaqua haben für den rücklauf ins tb 40er rohr als anschluss. Habe nun zwei 40er rohre fast fertig installiert. Deshalb wäre es nun easy die hähne einzubauen. Kann mir vorstellen das es in einem 40 rohr etwas plätchern könnte...die rohre werden bis unter den wasserspiegel des tb verlegt. Die frage ist ob das ausreicht um fließgeräuche zu minimieren...
VG
Raffo

Fusion 10G

Natas01

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 355

Location: Halver

Occupation: Fahrzeugaufbereiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

145

Sunday, November 16th 2014, 9:00pm

Hallo,
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt ... Ich denke schon das da ne mehr Luft mit angesaugt wird was mit Sicherheit Geräusche macht.
Aber ohne notüberlauf kann das anstauen im rohr aber auch gefährlich werden wenn da mal was verstopft oder die Pumpe zuviel fördert oder oder oder .....
Gruß Sascha


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
1.Becken: 160x60x60, TB:110x40x40, BK Mini 200,GHL Doser2, RFP:Red Dragon Speedy 80w
2xMP40QD mit ReefLink, ATI Hybrid, Maxspect RefugiumLED, 2x XAqua Zu-Ablauf
Tunze Osmolator....
2.Becken: 60x40x40, davon TB 60x10x40, BubbleMagus NacQQ, ATI Sirius X1
1X Jebao WP10, RFP Fluval.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

146

Sunday, November 16th 2014, 9:01pm

Raffo, ich würd da immer nen Absperrhahn zwischen machen. Nicht nur wegen dem Anstauen sondern auch wenn du mal arbeiten am bzw im TB hast :whistling: Oder wenn du es mal leeren mußt. Ins TB ist doch der Zulauf? Rücklauf ist doch ins Aquarium?

Gruß Akki

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

147

Sunday, November 16th 2014, 9:05pm

Sascha, ich habe keinen Notüberlauf. Schnecke oder so kann nicht in den Überlauf gelangen. Außerdem habe ich überall sehr schmale Schlitze im Ansaugrohr. Da kann nichts verstopfen :EVADB5~117:

Gruß Akki

This post has been edited 1 times, last edit by "meeresakki" (Nov 16th 2014, 9:11pm)


Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

148

Sunday, November 16th 2014, 9:09pm

Hey sascha,

Da hast du recht mit dem GAU...habe halt gelesen, dass die überläufe an sich leise sein sollen. Is nur die frage...ventile rein und offen lassen? Oder die möglichkeit des anstauens nicht nutzen können ohne umbau? Evtl lässt sich da auch mit der rfp geschwindigkeit was einstellen bzw zum besseren justieren?

Is halt im moment noch spekulation, bis ich es live erlebe. Konnte leider keine deutsche quelle mit infos finden, die man hätte fragen können...
VG
Raffo

Fusion 10G

Natas01

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 355

Location: Halver

Occupation: Fahrzeugaufbereiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

149

Sunday, November 16th 2014, 9:15pm

Naja die zwei kugelhähne Kosten nicht die Welt und jetzt wäre es nicht viel aufwand sie einzubauen ..... Und wenn du sie nicht brauchst kannst du sie einfach offen lassen und gut .....


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
1.Becken: 160x60x60, TB:110x40x40, BK Mini 200,GHL Doser2, RFP:Red Dragon Speedy 80w
2xMP40QD mit ReefLink, ATI Hybrid, Maxspect RefugiumLED, 2x XAqua Zu-Ablauf
Tunze Osmolator....
2.Becken: 60x40x40, davon TB 60x10x40, BubbleMagus NacQQ, ATI Sirius X1
1X Jebao WP10, RFP Fluval.

okidoki007

Beginner

Posts: 81

Location: Cologne

Occupation: Starkstromelektriker ab 10KV

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

150

Sunday, November 16th 2014, 10:37pm

Is halt im moment noch spekulation, bis ich es live erlebe. Konnte leider keine deutsche quelle mit infos finden, die man hätte fragen können...

Da bist Du ja unsere neue Referenz. :D
Ich würde wie Natas schon schrieb auch Kugelhähne einbauen--->dann hast Du alle Optionen offen.
"Nichts ist schlimmer wie ein Wasserfall im Wohnzimmer zu haben"


@Meeresakki
ich habe keinen Notüberlauf. Schnecke oder so kann nicht in den Überlauf gelangen. Außerdem habe ich überall sehr schmale Schlitze im Ansaugrohr. Da kann nichts verstopfen
Naja...Ich wage es zu bezweifeln das da nichts verstopfen kann.Hast Du den "Bewuchs" schon mal nach 3-4 jahren gesehen?
Man glaubt gar nicht wasa sich da absetzt.Man soll Nie Nie sagen.
Ich war froh das mein letzter Tank einen 50er Ablauf und nen 32 Notablauf hatte.
Nie wieder ohne Notablauf (meine persönlich Meinung)


Greatings Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

151

Sunday, November 16th 2014, 10:42pm

Hallo Oli, ja. Mein am längsten besetztes Becken war ein 840L Pott. Das lief auf die Art 6 Jahre. Die Schlitze können nicht alle gleichzeitig zusetzen. Das is ne feine Sache :SM5D15~17:

Gruß Akki

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

152

Sunday, November 16th 2014, 10:59pm

Die Öffnungen der Ansaugrohre werden ja immer größer. Aus welchen Gründen auch immer. Da ist der Notablauf bestimmt ne sichere Sache. Falls mal ein Eini oder ne Schnecke reinkriecht,oder sogar ein Fisch. Das ist bei mir aber nicht möglich. Ich finde auch durch den Notablauf ist der Platz in den Schächten sehr eng. Viele kommen ja nicht mal mehr mit der Hand hinein :118243~111:

Gruß Akki

Natas01

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 355

Location: Halver

Occupation: Fahrzeugaufbereiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

153

Sunday, November 16th 2014, 11:06pm

Sorry aber hier geht es um die Abläufe von X-Aqua ....
Das hat mal so garnichts mit nem Schacht oder geschlitzten Rohren zu tun.
Gruß Sascha


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
1.Becken: 160x60x60, TB:110x40x40, BK Mini 200,GHL Doser2, RFP:Red Dragon Speedy 80w
2xMP40QD mit ReefLink, ATI Hybrid, Maxspect RefugiumLED, 2x XAqua Zu-Ablauf
Tunze Osmolator....
2.Becken: 60x40x40, davon TB 60x10x40, BubbleMagus NacQQ, ATI Sirius X1
1X Jebao WP10, RFP Fluval.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

154

Sunday, November 16th 2014, 11:10pm

Hallo,
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt ... Ich denke schon das da ne mehr Luft mit angesaugt wird was mit Sicherheit Geräusche macht.
Aber ohne notüberlauf kann das anstauen im rohr aber auch gefährlich werden wenn da mal was verstopft oder die Pumpe zuviel fördert oder oder oder .....
Gruß Sascha
Sascha, dieser Einwand kam von dir. Und darauf habe ich reagiert :3_small30: Und auf Oli

Gruß Akki

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,217

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7294

  • Send private message

155

Sunday, November 16th 2014, 11:18pm

bei dem tunze ablauf, der ähnlich ist, wird beschrieben, dass es ein ablaufgeräusch geben kann, dieses aber mit den mitgelieferten schläuchen reduziert werden kann. das sind solche geriffelten schläuche.

absperrhähne? ja... da kann man ggf. über den aquariumablauf leicht anstauen. wenn erforderlich.

wenn das ablaufrohr unter wasser endet kann mitgerissene luft blubbern. also das rohr schräg abschneiden und dicht über der oberfläche enden lassen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

156

Monday, November 17th 2014, 9:10am

Einen notüberlauf brauche ich in dem sinne nicht, da ein xaqua alleine die wassermenge schlucken kann falls einer verstopft. Ob das auch so ist wenn ich die drossel ist die frage. Luft ziehen bzw einschliessen werden die 40er rohre auch nicht. Da müssten ja unmengen einfließen. Original gibts aucj den spiralschlauch von xaqua. Wollte aber eine feste verrohrung...

Wenn ich gleich die muffe besorge, werde ich 2 hähne mitnehmen und die einbauen. Notfalls bau ich mir nen überlaufschutz der die pumpe abstellt...

Erstmal ans laufen bringen und schauen wie er sich macht, hoffe die sorgen erlwdigen sich dann..
VG
Raffo

Fusion 10G

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

157

Monday, November 17th 2014, 9:28am

Moin Raffo. Wie funktioniert denn im Moment dein Ablauf wenn du mal arbeiten am TB hast, ohne Ventil bzw Hahn? Wie wird denn verhindert, das Wasser nachläuft?

Gruß Akki

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

158

Monday, November 17th 2014, 9:43am

Im moment bin ich rifflos ;(

Zuletzt in der alten wohnung hatte ich es klassisch mit schacht und hahn im rücklauf. Nu hatte ich aber beim neuen pool keine lust mehr auf nen schacht. Ich hatte wehrend der planung die xaqua gefunden und nu versuche ich vorrausschauend zu arbeiten...
VG
Raffo

Fusion 10G

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

159

Monday, November 17th 2014, 10:12am

Unter xaqua find ich nichts :118243~111: Hast du mal nen Link?

Gruß Akki

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

160

Monday, November 17th 2014, 10:25am

Den habe ich doch schon im thread gepostet :stick:

Aber ich bin ja nit so ^^ LINK
VG
Raffo

Fusion 10G

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,410 Clicks today: 20,608
Average hits: 21,336.58 Clicks avarage: 50,618.57