You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

21

Wednesday, October 1st 2014, 8:13pm

Hey Matthias,

Das die hybrid auf den pool passt ist kein zufall :thumbsup: . Ich finde man beginnt das projekt idealerweise mit der beleuchtung. So kann man sein becken optimalst drunter packen und vermeidet schattenstellen oder erzeugt sich welche, so wie man es halt mag... habe mein Becken zb etwas länger und breiter geplant, weil ich meine scheiben nicht zu stark bestrahlen will. Wobei sich das noch zeigen wird, je nach installierter höhe...
VG
Raffo

Fusion 10G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,298

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

22

Wednesday, October 1st 2014, 8:16pm

und schreib deine handynummer hier mit hin... :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Stephen

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 259

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

23

Wednesday, October 1st 2014, 8:16pm

Hallo Raffo,

schönes Projekt. Wie dick muss das Glas sein bei einem Poolbecken in der Größe?
Beste Grüße

Stephen

160x60x60 --- Abschäumer: Bubble Magus Curve 7 --- Strömungspumpe: Maxspect Gyre XF-150 --- Beleuchtung: ATI LED Hybrid 4x80/4x75 --- RFP: Jebao DC-6000

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

24

Wednesday, October 1st 2014, 8:18pm

Hey Lothar,

Nummer passt noch :thumbup:

@all...ich hoffe das ich euch per abo gut unterhalten werde, dauert zwar noch bis alles in schwung kommt, aber ich muss es raus lassen :phat:

Habe schon meine planungsphase ausfallen lassen bzw nicht geteilt. Leider war es zeitlich nicht leicht in den letzten wochen...
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

25

Wednesday, October 1st 2014, 8:21pm

Das Glas ist 15mm stark. Obs dünner geht weiss ich nit, verlasse mich aber auf den aquaarchitekten...
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

26

Friday, October 3rd 2014, 11:47am

Moin zusammen,

Habe nen paar bilder mit dem handy geschossen. So kann ich euch schon mal etwas zeigen.



Ich habe diesmal ganz früh mit der planung begonnen und mir das steckleisten inferno erspart, in dem ich mir direkt mal 12 steckdosen in die wand installiert habe. Im gleichen zig habe ich noch nen Fi Bzw rcd schalter in die unterverteilung geklemmt. Der schrank wurde so gefertigt, das die steckdosen durch öffnungen in der rückwand erreichbar sind...

Das bad wurde auch direkt so geplant, das mein entsalzer nicht mehr abgeklemmt werden muss. Der hat nun nen eigenen wasserhahn. Langsam glaube ich, ich habe die wohnung um das aquarium herum saniert :phat:



Hier noch nen bild wie meim schätzchen vor der türe steht...



Und hier mit schutzfolie an seinem platz...
VG
Raffo

Fusion 10G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,298

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

27

Friday, October 3rd 2014, 11:51am

Da haste wirklich drumrum gebaut. Gefällt aber.
Bin gespannt wies weiter geht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

28

Friday, October 3rd 2014, 11:56am

Es steht nich das eigentliche becken auf dem schrank :phat:

Da der schrank 50cm breiter konzipiert wurde ensteht etwas arbeitsfläche. Da kann ich meine wassertests oder ableger machen. Musste ich leider so machen, nur weil ich ausversehen mal nen küchentuch am esstisch festgeklebt habe :phat:

Naja, so habe ich direkt nen platz für mein nano :thumbsup:
VG
Raffo

Fusion 10G

CO2

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Fürth

Occupation: IT Leiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

29

Friday, October 3rd 2014, 11:59am

Das kenne ich, da fängt die Finanzverwaltung im Haus ganz schnell das Schimpfen an :D
Meerwasser:
- 100L Cube
- 30L Technikbecken
- Eheim 1073.020 (400l/h) Förderpumpe
- Interstar Abschäumer
- 15W T5
- 2x Hydor Koralia nano
- 100W Eheim Regelheizer

Süßwasser:
- 240l Panorama
- Eheim Professionell 2 Außenfilter
- 100W Eheim Regelheizer
- UV Klärer
- CO2 Düngung

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Friday, October 3rd 2014, 12:00pm

Sauber Jung! Richtig durchgeplant - so in die Richtung geht es auch wenn ich mich hier in 2-3 Jahren bewege ;-)
Gruß Marco

Britta

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 395

Location: Ochtrup

Occupation: Lehrerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

31

Friday, October 3rd 2014, 12:03pm

Moin, Raffo,

das wird echt der Hammer! Poolbecken finde ich eh toll, aber in der Größe ist es noch mal ne Spur besser! Auch der Unterschrank sieht gut aus, so als sei da die Möglichkeit alles schön aufgeräumt zu halten. Nicht so'n Gerümpel, wie in den meisten Unterschränken - so auch bei mir. :118243~111:

Bin sehr gespannt, wie es weiter geht!

LG, Britta

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

32

Friday, October 3rd 2014, 12:16pm

Ich denke mal der aquarianer an sich scafft es immer sich zuzustellen :D

Ob wirklich ordnung einkehrt wird sich zeigen. Ich habe versucht an alles zu denken. Deshalb kommt mir die 50cm arbeitsfläche noch entgegen, da ich dadrunter noch ne schublade und ein ausziehbares brett habe. So wie bei den computertischen, die tastaturschublade. So habe ich noch fläche, wenn das nano drauf steht :rolleyes:

Unter den schubladen is auch noch raum. Dort wollte ich meine steuerungszentrale einrichten...

Ich denke das man von projekt zu projekt immer was zu verbessern hat.
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

33

Friday, October 3rd 2014, 2:30pm

Hab noch ein paar gemacht, als ich eben kurz in der neuen wohnung war.



Hier mein TB. Es ist 45cm hoch und nicht wie erwähnt nur 40cm. Rechts im bild sieht man den schacht in dem das wasser zurück gelaufen kommt. Von da aus gehts in das große abteil, den korallenkindergarten. Wird aber noch dauern bis der leztendlich gebraucht wird. Wenigstens hab ich dann platz, wenn es so weit ist. Die nächste kammer ist für meinen zeofilter. Ohne den geht bei mir nix :D daneben das abteil für den AS und das lezte links ist für die RFP.

Alle abteile habe ich auf die ideale wasserstandshöhe der jeweiligen technik geplant.




Hier noch nen blick in das 50cm abteil. Ents huldigt den unrat auf den bildern, aber die ablage ist schon in betrieb :phat:
VG
Raffo

Fusion 10G

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

34

Friday, October 3rd 2014, 3:09pm

Hi Raffo,

tolles Projekt, wird sicher toll :thumbup:

Sag mal, und der Schrank hält das neue Becken aus? Sieht irgendwie "dünn" aus. :pardon:
Grüße

Michl

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

35

Friday, October 3rd 2014, 3:19pm

Ich hoffe das der schrank hält. Der wurde von einer erfahrenen firma gebaut. Denke die wissen was sie tuen :hmm:

bei interesse einfach mal den basler ansprechen. Die bauen glaube ich, nur für gewerbetreibende.

Innen ist er doppelwandig gebaut. Das gewicht wird über die seiten und rückwand abgetragen.
VG
Raffo

Fusion 10G

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

36

Friday, October 3rd 2014, 4:02pm

Ah ok, mit der ausziehbaren Fläche ist das schon toll. Sieht nicht nur schick, sondern auch funktional aus :thumbup:
Grüße

Michl

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

37

Friday, October 3rd 2014, 4:16pm

Danke michl...

Links auf der arbeitsfläche kommt ein brett hinn. So wird der schrank oben plan und ich habe durch die kiesblende (türen ) oben drauf kein loch. Das ausziehbare brett nutze ich für "drecksarbeiten" so kann ich da ne unterlage drauflegen und die einfahren nach getaner arbeit. So versau ich mir das brett oben auf dem schrank nicht, da es auch die schrankfarbe hat.

Was einem immer so einfällt,wenn man zu lange in der planungsphase steckt :phat:
VG
Raffo

Fusion 10G

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

38

Friday, October 3rd 2014, 6:16pm

Hallo Raffo,

sieht nach einem sehr gelungenen und durchdachten Projekt aus !
Dann bin ich mal auf den weiteren Verlauf gespannt...

Bezüglich der Statik:

Wenn das Aquarium auf den senkrechten Seitenwänden und der Rückwand aufliegt
ist alles im grünen Bereich, sofern das Becken selbsttragend ist, was de facto heute
Standard ist. Dann werden die Lasten darüber abgetragen und so soll es auch sein.
Dann passt das statische System.

Das einzige was ich wahrscheinlich anders gelöst hätte, wäre das Weglassen
der Kiesblende etc. gewesen und hätte mir stattdessen das Glas an den
entsprechenden Stellen satinieren lassen. Das kommt für meinen Geschmack
viel edler und moderner 8)


Aber ansonsten gibt's wirklich nix zu meckern :phat:


LG


Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

39

Friday, October 3rd 2014, 6:27pm

Satinieren wäre auch nit schlecht gewesen :hmm:
VG
Raffo

Fusion 10G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,298

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

40

Friday, October 3rd 2014, 6:29pm

kannste mit folie nachholen...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,004 Clicks today: 16,751
Average hits: 21,413.09 Clicks avarage: 50,730.42