You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AlCabone

Intermediate

  • "AlCabone" started this thread

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Thursday, July 5th 2012, 8:28pm

230 Liter und es kommt doch auf Größe an!

Hallo Moin zusammen

ich muss leider beichten das ich mir ein 230l Aquarium gekauft habe. Eigentlich wollte ich noch ein paar Monate warten....aber ich habe sehr günstig dieses Komplettset ergattert....da konnte ich nicht widerstehen.

hier erstmal die liste der Sachen :

das Becken hat eine Grösse von LBH 60 x 60 x 65
das Technikbecken fasst etwa 70l (habs halbvoll)
Eiweissabschäumer von Aqua Medic und zwar midiflotor
Eheim Rückforderpumpe (weiss net welche, ist aber leise und füllt einen 10 l Eimer in etwa 5 Sekunden und somit mir auch egal welche :D )
Tunze 6015 Strömungspumpe
tetra 200 w Heizer
Led Lampe von Econlux deep blue in 500mm und daylight auch 500 mm (Rechnung von april 2012)
Luftpumpe RENA AIR 300

folgender Besatz war dabei:

1 Mandarinfisch
2 Riffbarsche
2 grosse Garnelen
1 grabender Seestern
1 Kupferanemone
diverse Krustenanemonen
4 Einsiedler

zubehör:
2 zeitschaltuhren, 500g riffmörtel, 2 dichtemesser, futter futter futter....und anderes kleinzeugs achja und das buch "riffaquaristik für einsteiger"

recht viel Gestein war auch dabei, teils lebend teils tot Gestein welches 9 Monate im Becken lief.


dann noch kurze ne kleine Story....dann gibst endlich Bilder :D ihr habt es fast geschafft! :D

habe das Becken Sonntag morgens aufgebaut. Besatz erstmal ins Technikbecken, hatte vom Vorbesitzer 70 l Wasser sowie 5 kg Bodengrund mitgenommen, aber ich wusste gleich das ich das zu schnell angehe. (ich habe noch vom Lutz die Worte im Ohr....."nimm dir zeit jungeeeeeee) ;D

Der Aufbau ist mein eigenes Design, endlich habe ich den Trick auch raus mit dem sche$%& Mörtel ;D

also habe ich entschlossen bzw wen gesucht wo ich den Besatz vorrübergehen unterbringen kann....1 min später schellte beim jan das telefon :)
(ich denke ich bekomme später noch Fotos von ihm) jedenfalls denke ich das es eine sehr gute Entscheidung war erstmal mich in Gedult zu üben und das Becken gaaaaanz in ruhe einlaufen zu lassen. Vielleicht kann ich ja Lutz überreden mein Beckensitter zu werden....ich werde jedenfalls bevor ich irgendwas mache das Forum um Rat bitten!

so falls ich nichts vergessen habe kommen jetzt die Bilder! viel Spass
P.S. Bilder wurden auf 1280 x (seitenverhältniss) verkleinert! reicht das so?
























Gruss
Arek

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, July 5th 2012, 8:43pm

Ooohhhaaaaaa

Hallo arek, na du legst aber wieder mal nen kaltstart hin, im ersten becken noch keine fadenalgen gehabt und dann komplett eingestiegen....

Das ist ja ehrlich gesagt arg verbesserungswuerdig was du da an technik stehen hast...

Und wann machen wir die dringend jetzt erforderlichen foerderstunden in meerwasserchemie und grosse becken??

Nimms mir nicht uebel, aber ich hoffe mal das du das behersschst, fuer hilfe sind wir hier da, wird irgendwie gehen aber da musst du dich jetzt echt reinhaengen...

Netter gruss
Lutz
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, July 5th 2012, 8:44pm

Hallo

Ich wünsche deinen Tieren und deinem Becken alles Gute.

Viel Spaß mit der Nummer größer.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • "Peter" has been banned
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,314

Location: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, July 5th 2012, 9:02pm

Hi Arek,

Glückwunsch und viel Erfolg beim Neuanfang :thumbsup:
Wie ich sehe, ist das Wichtigste ist ja auch dabei "Riffaquaristik für Einsteiger" :D
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

killswitch

killswitch

    info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Thursday, July 5th 2012, 9:03pm

Der Anfang sieht doch schon mal ganz gut aus und der Rest wird schon werden.

Gruß
Christian
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

AlCabone

Intermediate

  • "AlCabone" started this thread

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Thursday, July 5th 2012, 9:13pm

noch einmal : habe es nicht ganz deutlich geschrieben vielleicht. Komplette Besatz fische korallen anemonen etc sind beim Jan(colin). Sie dürfen in seinem becken wohnen bis meins fertig ist!

danke
gruss :D
Arek

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,877

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

7

Thursday, July 5th 2012, 9:17pm

Hallo Arek

Dann wünsche ich dir für den Neustart einen salzigen Daumen. :thumbup:
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, July 5th 2012, 9:20pm

Nunja wenn alles bei Jan zwischengeparkt ist würde ich das Becken reseten ...

Einige der Tiere wirst du nun einige Zeit nicht mehr wiedersehen weil sie eine längere Beckenstandzeit brauchen ...

Nix von dem alten "Kram" behalten und neu starten

Aus dem Becken kann man was schönes machen :thumbsup:


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Sugus

Intermediate

    info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Thursday, July 5th 2012, 9:40pm

Hoi Arek,


dein Aufbau gefällt mir gut.


Hast du den 30 Würfel komplett mit Steinen und Wasser ins grosse Becken gepackt?


Und ich hoffe es wird bei dir unter dem Dach und unter dem Fenster nicht allzu warm :sweating: das mögen Korallen scheinbar nicht so sehr .blush.


Viel Spass beim Einfahren!
Schweizer Grüsse
Barbara


AlCabone

Intermediate

  • "AlCabone" started this thread

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Thursday, July 5th 2012, 9:52pm

hallo barbara,

fenster ist mit elektrischen rollos komplett dunkel bis 17.00 wenn ich zuhause bin mach ich die erst auf. Sonne habe ich nur für 20 min im becken und dann auch nur eine kleine ecke.

wäreme ist so ne sache....aber ich kann so grade eben 25 °C halten (in meinem süsswasserbecken) mal sehen was die temp sagt wenns heiss bleibt. Heizung ist jedenfalls im moment nicht an und ich habe 25°C

ja habe das sulawesi gestein und die 25 l in das becken gekippt. Dann noch mit etwa 150 frischem wasser aufgefüllt (vollentsalzenes wasser + Red Sea Coral Pro Salz)

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Thursday, July 5th 2012, 10:19pm

Neuer Bodengrund ?

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,533

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 218

  • Send private message

12

Friday, July 6th 2012, 8:56am

Hi Arek,
ich wünsche dir viieeel Glück!
Raten kann ich dir nix, ich habe ja nur Minitöpfchen.
Auf Rat hier im Forum habe ich beim Umzug ins Yasha nur 2 Löffel alten Bodengrund mitgenommen und das war echt gut!
Grüße,
Stef

AlCabone

Intermediate

  • "AlCabone" started this thread

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Friday, July 6th 2012, 9:49am

Hi. Ich werde den bodengrund heute oder morgen fast komplett rausholen.

AquaristikStratmann

Unregistered

14

Friday, July 6th 2012, 10:29am

Hi,

am besten gefällt mir die Membranpumpe auf dem Eimer in mitten von herrlich leitendem Meerwasser........

Gruß
Jonas

AlCabone

Intermediate

  • "AlCabone" started this thread

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Friday, July 6th 2012, 6:22pm

XD war nur zum Test! ;D wurde 10 min später auf das hier umgebaut :



Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Friday, July 6th 2012, 8:16pm

Auch nur ein Test kann in die Hose gehen.

Nicht das wir dich bald bei dmax sehen in 100 Wege ins Gras zu beißen.

Allgemein ist man mit Strom viel zu unvorsichtig.

Setz die Pumpe doch ganz aus dem Technikbecken, nimm einen längeren Schlauch und alles ist Tacko :thumbup:

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

AquaristikStratmann

Unregistered

17

Friday, July 6th 2012, 9:25pm

Hi,
Würde ich auch machen. Die Dinger wandern. Ganz ganz langsam ;)

Gruß
Jonas

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

18

Friday, July 6th 2012, 10:04pm

Alter,
warum steht denn da ne Membranpumpe übern Wasser rumm?

So wie Jonas sagt wandert die gaaaanz langsam aber stetig, nicht das du dann wirklich bei Dmax endest grin
Weg da und höher als Wasserspiegel irgendwo hinnhängen.
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

struppis

Trainee

Posts: 138

Location: Bonn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Friday, July 6th 2012, 10:07pm

Die Eheimpumpe habe ich auch. Ist die bei dir auch so laut? Bei mir hat die total laut gebrummt, so dass ichh sie erstmal wieder abgebaut habe.
Liebe Grüsse
Carmen

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Friday, July 6th 2012, 10:10pm

Hallo du

Wegen der Lautstärke:
Setz die Pumpe mal auf einen Schwamm oder Schaumstoff,als Schalldämpfer, das resorbiert sehr viel an Bewegungen und die Pumpe ist schön leise.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 38,835 Clicks today: 68,178
Average hits: 21,431.07 Clicks avarage: 50,750.58