You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Thursday, December 27th 2012, 11:23am

Chrilles "Raumteiler"

Hallo meine Lieben,

nachdem ich mich tagelang gedrückt habe, möchte ich nun doch die Entstehung meines "Raumteilers" hier präsentieren. Bei Beckenmaßen von 100x70x60cm von einem Raumteiler zu sprechen ist schon vermessen, aber bei mir/uns dient er als einer :rolleyes:

Ich hatte in meiner Vorstellung schon gesagt, dass ich schon ziemlich viele Beckengrößen hatte. Diesmal ist das Becken auf einer ganz anderen Basis geplant, und zwar schlicht nach der Frage: was bin ich bereit monatlich an Strom auszugeben? Meine 2. große Liebe neben der Aquaristik (meine Holde spielt in einer anderen Liga) ist das Motorradfahren. Natürlich gehe ich auch regelmäßig ins Stadion und auch das ein oder ander Bierchen bei lauter Musik in Begleitung von Freunden ist schon vernichtet worden.... Was soll mir das sagen? Ich hab mehrere Hobbys! Und auf keins möchte ich verzichten. Deswegen muss an leider das Geld noch mehr in den Fokus stellen als sonst.

So jetzt schluss mit dem blabla :stick:

Es begann Anfang August. Nachdem die Größe des Beckens sowie der Standort mit der Regierung beschlossen waren, machte ich mich an die Überlegung zum Unterschrank. Ich wollte bei den kleinen Beckenmaßen nicht noch mit dicken 4-Kantbalken rumeiern und mir noch mehr Platz wegnehmen. Der passende Tip kam von Henning :hail: der mich an Marine Systems verwies. Kurz mit Herrn Weber geschnackt und ein schönes Gestell bestellt. Es kam auch Mitte August, war super verpackt und ich kam mir wieder vor wie damals mit Lego :D



Auf dem letzten Bild sieht man nun auch, warum ich die Pfütze frech Raumteiler nenne :D
Es wurden noch weiße Scherwände eingebaut und der Schrank war komplett.
Nun ging es weiter in sachen Technik. Nebenbei wurde schon lange nach brauchbarer Technik geschaut, da ich bei meinem Umzug im Juni 2012 fast alles Verkauft hatte, ich Idiot!

Die Nächste Errungenschaft war ein Bubble Magus NAC5 für kleines Geld.
Dann kam lange nichts. Erst sind wir in den Urlaub gefloge, dann wurde ich 30 und es "musste" gefeiert werden :beer: , dann ging unser Trockner kaputt und meine Holde nimmt nichts anderes als Miele :dash: ...... und so flossen die Euronen dahin. Aber ich hatte ja Zeit (ja ehrlich). Ich wollte es ja diesmal vernünftig haben lach.

Deshalb habe ich Anfang Dezember ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk bekommen: Mein Becken! Ich habe es bei einem hiesigen Aquabauer bestellt, bei dem ich schon das letzte habe anfertigen lassen. Er leistet klasse Arbeit zu einem unschlagbaren Preis.
Gut, auch die Pfütze musste in den 3 Stock.... Ich war so naiv und meinte, kleineres Aquarium = weniger Gewicht = 2 Mann reichen...
Mathe war zwar nie ein Problem, aber die Gleichung ging nicht sooo auf. Fakt ist, wir haben es zu 2. Geschafft... Leider habe ich auch für die dauer von einer Woche einen Freund weniger gehabt lach. Hat mich nen Kasten Bier, ne Flasche Sambuca und viel viel zureden gekostet, dass er ich wieder mag :blackeye:



Zwischenzeitlich kamen immer wieder mal Pakete von Mrutzek und Co. bei mir an. Nun liegen in Tügen Kugelhähne, Winkel Tankdurchführungen etc. Zur Krönung kam dann die Woche vor Weihnachten noch meine neue Lampe an. Ich habe lange überlegt ob LED oder nicht, hab sogar ne Pro/Contra Liste erstellt... alles murks! Was hat mich jetzt bewogen wieder eine T5 Lampe zu nehmen? Wir wohnen in einer Dachgeschosswohnung. Diese ist zwar im Sommer muckelig warm aber im Winter auch mal gern etwas kühler lach. Um mir die Stromersparniss im Sommer durch LED im Winter nicht wieder durch den Heizer zu nehmen, habe ich erstmal auf T5 gesetzt. Ich denke Ende nächsten Jahres gibts genug Langzeiterfahrungen zum Thema LED. Dann werde ich auch mal schauen ob ich umsteige. Bis dahin bleibt das alt bewährte :thumbup:



Zu guter letzt war ich dann noch bei Welke und habe ein Standardbecken 80x35x40cm gekauft, welches mein Technikbecken wird. Hatte erst überlegt ob ich das 80x40x40 nehmen soll, aber hinterher zeigte sich warum DAS schiefgegangen wäre. Als ich nämlich im August voller Tatendrang den Unterschrank zusammendübelte habe ich nicht bedacht, dass da noch ein Becken rein muss..... die Steckverbinder von Marine Systems wären nur mit extremer Gewalt zu überreden gewesen... Also hab ich Jenga gespielt, und Gott sei dank hat es mit winkeln und Glück gepasst! Auf den Millimeter ... :rolleyes:

Heute kam ein Paket von einem Bootsbauladen mit Harz und Härter. Ich habe so viele schöne Rückwände hier im Forum gesehen, dass ich mich zum erstem Mal dran traue! Wollte es erst so wie Marc machen, und mit Aquariensilikon kleben. Hab mich dann aber dagegen entschieden, da ich meine grobmotorische Ader kenne.... Hinterher drücke ich nen Ableger an die Wand und reiße alles ein.

Ich denke die nächsten Tage wird stark bastellastig :D

Auch hier muss ich noch mal das Forum loben. Es gibt viele tolle und detailiert Berichte :thumbsup: Einfach klasse, auch für Salzis wie mich, die schon das ein oder andere erlebt haben.

So Neues aus dem Bastelladen folgen :gamer:
Lieben Gruß

Christian

Posts: 2,346

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, December 27th 2012, 11:53am

Hallo Christian,
tolle Beckenvorstellung. :thumbsup:
Das Becken hat ja interessante Maße. Dann bin ich mal gespannt, wie die Rückwand wird. Versorge uns bloß mit vielen Bildern. :D

lg
Beate

Froschkönigin

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 216

Location: Wegberg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, December 27th 2012, 12:04pm

Boah Christian,
tolle Dokumentation, :thumbsup: ,
ich ärgere mich jetzt die Pest, dass wir seinerzeit nur geschuftet und getan haben, ohne Bilder von den einzelnen Schritten gemacht zu haben, knurr.
Bin gespannt auf weiteres.

LG,
Silvia
Bei mir sitzt das Problem gerne schon mal vor dem Becken. :P

binary

Beginner

Posts: 15

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, December 27th 2012, 12:24pm

Hi,

schöne Maße und schönes Projekt :)
Bist mit der Planung schon ein halbes Jahr weiter als ich, werde meins nächstes Jahr abbauen und auch einen Raumteiler mit ähnlichen oder den Abmessungen neben die Couch stellen. Meine Regierung hat noch die Lautstärke bemängelt, das neue darf nicht so "laut" sein wie das bisherige.
Ich hoffe du berichtest in dem Umfang mit vielen Bildern weiter, dann spar ich mir hier Überzeugungsarbeit, sogar die Technik und die Position sind ähnlich :D

Grüße

Jonas

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,875

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Thursday, December 27th 2012, 2:18pm

Hi Christian

Das wurde jetzt aber auch Zeit. :smilie: Werdes ja dann bald in Live sehen, :search: und wehe du hast nicht richtig gebastelt.

Danke für die erste super Vorstellung. :thumbsup:
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

6

Thursday, December 27th 2012, 2:31pm

Christian,
danke für den tollen Bericht, liest sich gut :thumbsup: ja und das Becken ist von den Maßen echt schön ...

Würde sagen auch mit MarineSystems alles richtig gemacht, Lego für Große :thumbsup:

Halt uns bitte auf dem laufenden von deinen Bastelstunden.

Nur eins gefällt mir nicht, falls ich das sagen darf ...
Der Bilderhoster :D , hier springen etliche Fenster auf und irgendwelche Videos laufen los wenn ich mir die tollen Bilder in groß angucken möchte :whistling:

Ansonsten alles super und ich will auch nen Raumteiler Aqua :thumbsup:
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

7

Thursday, December 27th 2012, 2:57pm

Servus,

natürlich kommen weiter Bilder! Ich hab mich bei meinem ersten Aqua so geärgert kein Bildmaterial zu haben, dass ich jetzt alles mögliche knipse. Lieber einmal mehr als zu wenig. Löschen ist einfacher als malen lach.

@Jonas: nun Lautstärkentechnisch bin ich sehr gespannt. Ich werde es von innen mit Akustikstoff dämmen, aber es "lautlos" zu bekommen ist nicht das oberste Ziel. Auf dem Bild steht zwar ne Couch, aber das ist nich unser Wohnzimmer. Der Raum dient als Büro und 2. Rückzugsort, also mein Spielzimmer :thumbsup: . Aber da das Schlafzimmer von dem Raum abzweigt, würde ich mit einem monströs gurgelnden und scheppernden Aquarium schnell die Kündigung seitens meiner Regierung erhalten :grumble: -

Harald, ja ich konnte diesen Druck nicht mehr aushalten, den Bine und du ausüben ^^
Marc du darfst alles sagen lach. Ich weiß, direktupload nervt. Deshalb hab ich mir extra adblock für den firefox runtergeladen. Welche Alternativen hätte mann denn sonst noch?
Lieben Gruß

Christian

sabine

Beginner

Posts: 45

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, December 27th 2012, 6:55pm



Harald, ja ich konnte diesen Druck nicht mehr aushalten, den Bine und du ausüben ^^

Ja Hallllooooooo, Tztzttz Druck??? von mir????????? im Leben nicht :P warte mal ab das klären wir beim Kaffee

LG
Sabine

Lars

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 365

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Thursday, December 27th 2012, 8:02pm

Toller Bericht und sehr amüsant geschrieben
Grüße Lars

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,259

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1363

  • Send private message

10

Thursday, December 27th 2012, 11:39pm

nachdem ich mich tagelang gedrückt habe,
drücken gibt es hier nicht XD

Hallo Christian,

sehr schönen Bericht haste hier rein gestellt, wir sind áuf deine weiteren Bastelarbeiten schon gespannt !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

11

Friday, January 4th 2013, 11:46am

Hallo zusammen,

bis jetzt ist wenig passiert. Man wird halt faul über die Feiertage und die freie Zeit wird fremdbestimmt lach.
Ich habe gestern eine Multiplexplatte zugesägt. Diese kommt zwischen Gestell und Aquarium. Unters Gestell kommt eine OSB Platte.

Nun mal eine Frage: Welche Unterlagen habt ihr unter euren Becken? Styropor, Schaumstoff oder was anderes?
Lieben Gruß

Christian

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,875

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

12

Friday, January 4th 2013, 6:50pm

Hi Christian

Habe bisher immer nur Styropor benutzt, auch bei meinem großen Aqaurium, wüsste nicht was dagegen spricht.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

13

Friday, January 4th 2013, 7:09pm

Moin Harald,

hatte bis jetzt auch unter jedem Becken Styropor, aber dachte es gibt da noch ein paar Meinungen zu.
Sonst kommt hatl wieder Styropor drunter lach
Lieben Gruß

Christian

Jansen

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

14

Friday, January 4th 2013, 9:01pm

Hi,
gibt ja einige Materialien, die möglich sind....
Habe aber ebenfalls Styropor unter Filterbecken und Aquarium benutzt.
Gruß Dirk

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,427

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

15

Saturday, January 5th 2013, 10:42am

Sonst kommt hatl wieder Styropor drunter lach


Ha Christian
Seit 30 Jahren immer Styropor, kleine Becken 5mm und bei den Grossen 1cm
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

16

Saturday, January 5th 2013, 2:41pm

Hi Christian,
ich hab' bei meinem diese PU-Platten genommen, die du auch als Trittschallisolierung für Laminat bekommst. Funktioniert auch gut.
Viele Grüße
Achim

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

17

Saturday, January 5th 2013, 3:02pm

Moin,

ok warum altbewährtes ändern. Heute wird ein wenig gebastelt. Ich hoffe den Unterschrank heute fertig vorbereitet zu bekommen.
Lieben Gruß

Christian

chrille0411

Intermediate

  • "chrille0411" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

18

Wednesday, January 9th 2013, 10:25am

So, es der letzte Kraftakt im wahrsten Sinne des Wortes ist geschafft. Ich musste das Becken noch einmal vom Schrank heben, damit ich die OSB Platte unter das MarineSystems-Gestell bekomme. Dann wurde der Innenteil vom Unterschrank vorbereitet und die Multiplexplatte auf das Gestell gelegt. Dann durfte mein armer alter Herr wieder mit anpacken um es wieder drauf zu heben... Heftig sag ich nur.

Da dank der Mittelstrebe im Boden nun 2 quadratische Zwischenräume waren, habe ich diese mit Styropor ausgefüllt. Anschließend habe ich eine 2. lackierte OSB Platte als Boden in das Gestell gelegt und die Ränder mit Silikon abgedichtet.

Das Pöttchen steht, nun gehts ans TB planen. Ich mus noch Scheiben in das vorgesehene Becken kleben, wobei ich gern ein Ablegerbereich hätte. Mal sehen wie sich das realisieren lässt.

ACH ja, ich habe den Bildhoster gewechselt. Ich hoffe nun klappt es besser und ohne Werbung!



Lieben Gruß

Christian

This post has been edited 4 times, last edit by "Peter" (Jan 9th 2013, 12:08pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,875

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

19

Wednesday, January 9th 2013, 11:11am

Hi

Dein weiser Freund hat deinen Wunsch ausgeführt. :D
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

daflitz

Erbsenzähler

Posts: 717

Location: Leverkusen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Wednesday, January 9th 2013, 12:03pm

ACH ja, ich habe den Bildhoster gewechselt. Ich hoffe nun klappt es besser und ohne Werbung


Ohne Werbung ja, aber ich seh auch kein Bild :?:
Grüße Daniel

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,976 Clicks today: 16,616
Average hits: 20,173.62 Clicks avarage: 49,212.3