Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

brandi

Anfänger

  • »brandi« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 22

Wohnort: Niederösterreich

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. Mai 2018, 07:11

Sorry für die späte Rückmeldung - war ein bisschen stressig bei mir. Ich mache in den nächsten Tagen eine Wasseranalyse mit ATI - die Gewebeauflösung hat aufgehört - die Zeichen stehen wieder auf Wachstum. Was ich bis dahin verändert habe war, dass ich meinen Eheim Skim 350 in das Filterabteil vom Juwel dazugehängt habe, da ich einen ekligen Bakterienrasen auf der Oberfläche hatte und der Filter von Juwel das nicht gepackt hat.

Darüber hinaus habe ich mir einen UVC-Klärer (5W) angeschafft, welcher dauerhaft mitläuft. Ich halte euch auf dem Laufenden.

lg Thomas
Lg Thomas


Mein Link zum Becken:

Juwel 120 Lido aus Österreich

brandi

Anfänger

  • »brandi« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 22

Wohnort: Niederösterreich

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Montag, 21. Mai 2018, 07:49

Analyse von ATI ist angekommen:

http://lab.atiaquaristik.com/share/a1f007b3c0b747d075a8

So wie es aussieht war Jodmangel schuld - ich dosiere seit einer Woche von Tropic Marin Iod (3 x in der Woche 1 Tropfen) und meine Korallen stehen eindeutig besser dar. Harzfilter meiner Osmoseanlage muss ich auch wechseln :-) Anbei ein aktuelles Bild.

Lg Thomas


Mein Link zum Becken:

Juwel 120 Lido aus Österreich

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

23

Montag, 21. Mai 2018, 08:54

sieht doch schon gut aus. Iodmangel ist nicht zu unterschätzen.... wünsch dir weiterhin viel Glück :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 614

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3150

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

24

Montag, 21. Mai 2018, 22:22

Sieht echt toll aus!

Sag mal wächst das Affenhaar an der Scheibe rechts ? :)

brandi

Anfänger

  • »brandi« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 22

Wohnort: Niederösterreich

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 22. Mai 2018, 06:33

Hallo Anette,

könnte man auf dem Foto glatt annehmen :-) Aber nein, ich habe das Affenhaar am Filterkasten angeklebt und hoffe, dass es den Filterkasten großflächig überzieht. Mal sehen ob es so wird, wie ich es mir vorstelle.

lg Thomas
Lg Thomas


Mein Link zum Becken:

Juwel 120 Lido aus Österreich

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 22. Mai 2018, 07:53

das wird höchst wahrscheinlich was werden. Ich habe im Februar ein 2x4 cm kleines Stück an der Verkleidung meines Ablaufschachtes geklebt, heute ist es ca. 8x14 cm groß, immer geöffnet und wächst immer weiter.... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 614

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3150

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 22. Mai 2018, 12:16

Achso jetzt erkenne ich das da ein Filtergehäuse ist hehe.
Klasse Idee, das wird bestimmt werden.

Ich habe eine tolle Röhrenkoralle die grün und orange fluoresziert am Schacht geklebt und hoffe selbiges :)

brandi

Anfänger

  • »brandi« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 22

Wohnort: Niederösterreich

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 22. Mai 2018, 20:32

Das hört sich ja vielversprechend an Marion. Und dir ebenfalls viel Glück Anette - in ein paar Monaten sehen wir dann das vorläufige Ergebnis :-)
Lg Thomas


Mein Link zum Becken:

Juwel 120 Lido aus Österreich

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:48

leider hab ich damals kein Bild gemacht. Mach es aber morgen mal wenn ich nach Hause komme und wieder Licht an ist.
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 668

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90660

Danksagungen: 3928

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:34

an glatten oberflächen ist es wunderbar kontrollierbar.

mein fehler war es damals briareum an einer riffkeramikwand wachsen zu lassen. da haste kaum ne chance es zu kontrollieren oder gar zu entfernen.

von daher ist die glatte rückwand eine gute wahl.
-

-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 495 Klicks heute: 4 217
Hits pro Tag: 19 698,3 Klicks pro Tag: 48 166,48