Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

41

Samstag, 9. September 2017, 07:47

Guten Morgen.

Du wirst vermutlich Recht haben.
Die Temp im Becken liegt bei 23,9 °C heute morgen, sehr unbefriedigend.
Was mir momentan noch Kopfzerbrechen bereitet ist der Lärm. Das ist jetzt hier absolut keine zufriedenstellende Geräuschkulisse und ich sitze ca 4 Meter neben dem Aquarium am PC. Das kann so auf keinen Fall bleiben.

Welche Alternativen habe ich?
1. Komplett ohne AS (wär für mich völlig neu)
2. Den AS nur nachts laufen lassen mit Zeitschaltuhr
3. Einen anderen, leiseren, evtl auch kleineren AS rein. Nur welchen?
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

    Deutschland

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8520

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

42

Samstag, 9. September 2017, 08:32

....einen kleinen Sander mit Luftbetrieb? Ich hatte ne EHEIM 200 an meinem das war schön leise, zumal Du die Luftpumpe ja ein bisschen schallgedämmt verstecken kannst?

Für kleinere Becken sind die Luftabschäumer doch ideal. Einziger Nachteil: Du musst halt regelmäßig die Lindenholzauströmer tauschen.

Frank

sowas zum Beispiel:

http://www.shop-meeresaquaristik.de/Absc…nnen::1054.html
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

43

Samstag, 9. September 2017, 08:46

Morgen :-)
....einen kleinen Sander mit Luftbetrieb?
Ob mans glaubt oder nicht, ich schaue grade auch schon nach den Sanders. :D

Ich dachte eher an diesen hier: http://www.aqua-sander.de/produkte/absch…im-piccolo.html
Also an den Maxi Skim 200 oder evtl 300.

Ich hatte ja schon mehrfach den Piccolo und war damit immer maximal zufrieden! Gut, der Ausströmer muss regelmässig gewechselt werden (waren bei mir alle 4 Wochen ca), das war aber auch das einzig nachteilige!
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

    Deutschland

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8520

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

44

Samstag, 9. September 2017, 08:49

Ja genau die. Die habe ich eben auf de Schnelle nicht gefunden.

Ich fan d meinen Piccolo im Dennerle 60 auch klasse. Und wenn Du schon Erfahrung hast, dann kannst Du ja auch einschätzen wie laut die Pumpe ist.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 15 836

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 81460

Danksagungen: 2740

  • Nachricht senden

45

Samstag, 9. September 2017, 09:18

auch die aqua medic miniflotor müssten in den kasten passen. hatte ich mal so gehabt.
-

-

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

46

Samstag, 9. September 2017, 11:24

Ich habe mir jetzt den Sander Maxi Skim 400 bestellt. Dazu die Eheim air 200, die sind ja echt flüsterleise, hatte ich ja damals auch immer.
Dank Wochenende kommt das allerdings erst am Dienstag an...

Jetzt konnte ich auch wieder die "Trennwand" in die Filterkammer packen und nun läuft die 500l/h Juwel-Pumpe und der Heizer wieder an seiner Original-Stelle, sodass auch tatsächlich das Wasser erwärmt wird :D

Habe den 9004 jetzt schon wieder eingepackt und der geht gleich zur Post. Welch angenehme Ruhe hier!

Der Nebel des Grauens legt sich so langsam... Hat sich auch ordentlich aufs Lebendgestein gelegt, das war gestern noch so schön bunt gewesen, dies ist mal der erste, unverbindliche Eindruck vom Steinaufbau. Die Steine stehen auf Lichtrasterplatten und natürlich auch so, das man überall gut an die Scheiben kommt und das dahinter noch gut "Wind" durchgeht.
Das sieht auf dem Foto immer alles iwie kleiner aus, als es ist ^^

Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Swaggy (09.09.2017)

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 615

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

47

Samstag, 9. September 2017, 11:53

Hab's gesagt 9001 sowie 9004 sind Müll

Riko

Student

Beiträge: 616

Aktivitätspunkte: 3160

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

48

Samstag, 9. September 2017, 20:10

Hab's gesagt 9001 sowie 9004 sind Müll


Dass die beiden nicht die leisesten sind kann ich unterschreiben. Aber als Müll abtun würde ich die nun nicht.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

DerNiggo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 231

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1480

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

49

Samstag, 9. September 2017, 23:58

Das kann ich auch bestätigen. Ja der 9001 ist nicht lautlos, aber er funktioniert tadellos, wenn er richtig eingestellt ist. Ich benutze ihn allerdings ohne Oberflächenabzug.

Aber: der mitgelieferte Schalldämpfer ist tatsächlich Rotz. Ich hab das umgebaut. Direkt an den Abschäumer ein Stück Schlauch, so etwa 50 cm. Dieses endet dann in einem selbst gebauten Ü-Ei Schalldämpfer. Das Ganze hängt schön hinter dem Becken und ist nicht mehr zu sehen.
Damit ist nur noch das Zerplatzen bzw. Zerfallen des Schaums zu hören.

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 10. September 2017, 17:01

Hallo zusammen ^^

Das Thema Tunze 9001/9004 ist Geschichte und ab spätestens übermorgen bin ich mit dem Sander und der EHEIM unterwegs :D


Ich habe die Steine jetzt so hingestellt, wie ich sie gerne haben möchte und so sieht es jetzt aus:




Dies hier ist die Ansicht von meinem Sitzplatz am Schreibtisch:




Man muss dazu sagen, dass die iPhone-Kamera total überfordert ist, selber wenn ich die Blau-Röhren ausschalte klappt es nicht. Die Steine sehen von der Farbe her ganz anders aus als auf diesem Foto :D

Eure Meinung zum Aufbau?
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (10.09.2017)

    Deutschland

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8520

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 10. September 2017, 17:25

Hi,

wenn Du die rechte Seitenscheibe putzen möchtest, ist der Stein im Weg glaube ich.



Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ATB-80 (10.09.2017)

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 10. September 2017, 17:39

Jup, da hast du Recht, an eine kleine Stelle der Scheibe komme ich nicht ran.

Ist aber nicht schlimm, da man von der Seite eh nicht richtig ins Becken schauen kann, da das Aqua eben schräg steht und auf der Seite ist ja die Filterkammer.


Die Steine stehen jetzt optimal ineinander "verhakt", ich mag den Aufbau so wie er ist. :D
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 101

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5605

Danksagungen: 226

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 10. September 2017, 17:45

Die Steine stehen jetzt optimal ineinander "verhakt", ich mag den Aufbau so wie er ist.


OK ... dann lass ihn so wie er ist.

Mich persönlich stört es wenn ich nicht alle Scheiben ordentlich reinigen kann.
Sei es weil ein Stein in weg ist ,oder eine Koralle bereits bis zur Scheibe gewachsen ist.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Real Reef Rock, Balling Light.

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 10. September 2017, 17:49

Habt ja Recht, hab nochmal umgemodelt :D
Jetz komme ich überall dran :P

Foto folgt, wenn der Nebel weg ist 8)
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 10. September 2017, 19:47

So...

Ich habe wie gesagt nochmal umgestellt und nun sieht es so aus:






Jetzt komme ich überall ran und ich hab ein bisschen mehr "Stellfläche" für Tiere. Ich denke so kanns bleiben!
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Ziegenacker

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 33

Wohnort: Geisenfeld

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 13. September 2017, 10:26

Der 9001 bei uns war anfangs auch laut - hat sich nach zwei Wochen gegeben. Der jetzt verbaute 9004 macht noch die gleichen Geräusche wie der 9001 - aber man merkt schon deutlich den besseren Durchsatz.
Viele Grüße aus Geisenfeld

Hier geht es zum Meerwasseraquarium: aktuell Einlaufphase
Meerwasser 1: Schuran 150x80x70cm / Selbstbau Acryl Technikbecken 120x50x35cm - 3x EcoTech Marine Radion XR30w G3 Pro - EcoTech Marine ReefLink - 2x EcoTech Marine VorTech MP40w QD - Theiling Rollermat - Nyos Quantum 160 - Mainriff Magnetic System Filter 3x 1 Liter - Aqua Medic T controller twin - Aqua Medic Titan Heizstab 300 Watt - Noname Lüfterkühler - Abyzz A100 - JBL ProCristal UV-C 36W - JBL AutoFood White - ATI Fiji White Sand M - 2x Arka Riffplateau - etwas Lebendgestein - 1x Real Reef Rock - 3x Atoll Riffkeramik - Microbe-Lift / Arka VIDA-GT MASTER + Dosier-Depot Set - Tunze Osmolator Universal - Dupla 80500 Filtergehäuse FG mit Atemkalk - APC Back-UPS BX 700 Watt für die Strömungspumpen
Meerwasser 2: Juwel Lido 120 - Maxspect R420R LED 70W - Aqua Medic EcoDrift 4.1 - Tunze Comline DOC Skimmer 9004 - Fluval VueTECH E 200 - JBL AutoFood Black - ATI Fiji White Sand S - Arka Riffbogen Extra 30cm und Riffhöhle - 2x Real Reef Rock - Tunze Osmolator Nano - APC Back-UPS ES 405 Watt für Strömungspumpe und Abschäumer
Wasseraufbereitung: Osmotech Profi mit 360 Liter Membrane und 2x Pure Pro Mischbettharzfilter S - Tunze RO TDS Monitor - 120 und 220 Liter Fässer - Red Sea Coral Pro Salz
Süßwasser: 16 Liter und 260 Liter...

Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 13. September 2017, 21:30

Guten Abend zusammen ^^


Hat sich ein wenig getan in den letzten Tagen.

Die Steine bekommen langsam ihre Farbe wieder, der Nebel hat sich zum Glück komplett gelegt und die Technik arbeitet super, leise und offenbar zuverlässig.

Der Technikschacht sieht jetzt so aus:



Der Abschäumer ist jetzt der Sander Maxiskim 400, betrieben von der EHEIM air 200, der wie angegossen in den schacht reinpasst. Von der Geräuschkulisse echt super, hört sich an wie ein leises Wasserplätschern, was an dem Auslauf liegt. Er läuft seit gestern mittag und fängt schon leicht an hellbraunen Siff abzuschäumen.
Der Auswurf ist so gelegt, das dieser in die kleine Kammer wirft, was den Oberflächenabsaugeffekt nochmals verstärkt.

Ansonsten ist im Technikschacht neben dem Sander noch die Heizung, die 500l/h Juwelpumpe und, sobald es ankommt, auch der Temperaturfühler vom Kühlgebläse untergebracht. Ansonsten seht ihr ja noch den großen Osmolator. Dieser wird zur Zeit noch mit dem bewährten Klax-Wasser betrieben (Foto vom aufgeräumten Unterschrank gibts, sobald die Kabel ordentlich liegen). Ich habe zwar schon meine Osmoseanlange mit Silikatfilter in Betrieb genommen, das Wasser wird aber erst benutzt, wenn die heute abgeschickte Analyse von ATI fertig ist.
Das ganze sieht oben auf dem ausgebauten Dachboden so aus:




Ansonsten gibts noch zu berichten, das heute der AquaMedic Reefdoser EVO 4 ankam, morgen kommen Kanister und Salze in Pharmaqualität an, ich werde dann auf Balling gehen. Die Saliferts sind auch schon alle eingetroffen.


Was richtig gut ist: Am Samstag gibts die ersten Tiere/Ableger von ATB-80 :D Da freue ich mich sehr drauf.

Soweit erstmal das Neue vom Becken 8)
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Josaphat« (13. September 2017, 21:32)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (13.09.2017)

    Deutschland

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8520

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 14. September 2017, 19:52

Hi,

das freut mich, dass es jetzt nach Deinen Vorstellungen los geht. Das mit dem Sander ist glaube ich eine gute Idee. Gerade in kleineren Becken ist das doch erste Wahl und funktioniert zuverlässig. Kaufe Dir einen ordentlichen Posten Lindenholzausströmer und Du hast ne Weile Ruhe.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit dem neuen Becken, gerade am Anfang brennt man ja lichterloh :7_small27: :7_small27: :6_small28: :6_small28:



Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Josaphat

~Realist~

  • »Josaphat« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 924

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 4875

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

59

Samstag, 16. September 2017, 17:54

Nabend zusammen 8)


Heute kam dank Andreas der erste Besatz hier rein und ich hab echt tolle Tiere bekommen, Vielen Dank nochmal!





So siehts jetzt aktuell aus, die ersten habe ich schon festgeklebt, bei anderen werde ich schauen ob sie wirklich gut stehen :D

Die Dosierpumpe rennt auch, die erste Ballinglösung ist angeschlossen und wird dosiert, da ich feststellen musste, das nur vom LG und den darauf befindlichen Kalkrotalgen die KH ordentlich runter geht.
Genug im Becken rumgefummelt für heute. Eure Meinung bitte ^^
Mit freundlichem Gruß,
Dennis

> Hier gehts zu meinem aktuellen Reefer 170. <

> Hier gehts zu meinem ehemaligen Schreibtischbecken. <

    Deutschland

Beiträge: 1 583

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8520

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

60

Samstag, 16. September 2017, 18:09

Meine Meinung: wird gut!!

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 846 Klicks heute: 16 987
Hits pro Tag: 19 276,68 Klicks pro Tag: 46 927,62