Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 25. Juni 2017, 14:41

Standzeit über 11 Monate

Ich lasse heute einfach mal die Bilder für sich sprechen - hoffe nur, dass Ihr Euch damit nicht überrannt fühlt, ist doch einiges zusammen gekommen. :EV16C9~132:



































































































































und meine neuen seit gestern aus Bremen.











Und nur der Ordnung halber noch mal eine Gesamtansicht:








Nächstes Mal halte ich mich kürzer - versprochen! Aber ich finde, es steht, wächst und gedeiht gerade alles so schön und da wollte ich Euch einfach dran teilhaben.

Am 05.07.2017 steht das Becken dann ein Jahr - werde dann einfach mal zum Abgleich auch eine Analyse machen.

Trotz der vielen Bilder wünsche ich Euch allen einen schönen Sonntag! :drink:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sam (23.07.2017)

mari84

Profi

Beiträge: 1 603

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 8430

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 25. Juni 2017, 15:30

Hi Helga,

schön, dass es läuft :) Der Vollständigkeit halber für mich. Welchen Besatz (Fische) hast du? Schaut mir sehr ähnlich meinem aus (Nematodes, Blenny, Fridmani, Argi, Gobiodon...) aber ich habe auch einen Schwarm gesehen? Kardinalbarsche im Schwarm?
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:02

Hallo mara!
Ja und zwar rotpunkt-kardinalsbarsche. Werden nur 6cm, somit sind die schon ausgewachsen. Sind 6 Stück jetzt und bin total glücklich mit denen. Die schwimmen tatsächlich alle zusammen. Hier und da mal kleine kabbeleien, aber nie ernsthaft. Man soll sie auch die neon im Meerwasser nennen. Endlich habe ich meine freischwimmer gefunden. :love:
Und den restlichen Besatz hast du ja gesehen.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Little Red Sea« (25. Juni 2017, 16:03)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 225

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93455

Danksagungen: 4288

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:04

Schön geworden. Die Tiere stehen ja fast alle sehr gut da.
Trotz der vielen Korallen sieht es gar nicht so voll aus.

:dh:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Little Red Sea (25.06.2017)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:06

Danke. Fehlt eigentlich auch nur noch oben auf der mittleren Säule.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 25. Juni 2017, 19:20

schön Helga! danke für die Bilder!
:EVERYD~313:
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Little Red Sea (25.06.2017)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 22. August 2017, 20:37

Standzeit 1 Jahr und etwas über 1 Monat - Update

Die Analyse von ATI war für mich doch recht überraschend - es soll Kupfer, Zinn, Zink und Nickel zu finden sein. Hier der Link: http://lab.atiaquaristik.com/share/f67ca0580adc1cfad477

Den empfohlenden Wasserwechsel habe ich hinter mir, ebenso die Zugabe von Kalium. Meine Magnete schauen nach einem Jahr noch in Ordnung aus - mein Mann und ich haben nichts außergewöhnliches gefunden.

Das Osmosewasser, welches ich beziehe scheint auch in Ordnung zu sein - habe es testen lassen. Habe dort aber auch der Fairnesshalber auch Bescheid gesagt.

Anfang Oktober werde ich dann nochmal eine Analyse machen lassen.

In der Zwischenzeit ist dann - dank Geburtstag :MALL_~12: - das eine oder andere noch dazugekommen:

Jack und Herbert





Sacrophyton elegans - lange gesucht und endlich gefunden



die 2 sind aus Witten-Annen - nach einen Besuch bei meiner Tochter in Dortmund - man muß jede Gelegenheit nutzen :EV16C9~132:





und meine Anemone - in der Hoffnung, dass sie sich bald eingelebt hat.



3 "Geschenke" fehlen noch - bin aber ja langsam das Warten gewohnt.

Ein Video folgt demnächst. :7_small27:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (22.08.2017), xxDomi25xx (22.08.2017)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:42

Zum Jahresanfang und nach Standzeit von 1 1/2 Jahren mal ein kurzes Update per Video:

https://www.youtube.com/watch?v=fEfJgFNMLL8


:MALL_~12:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (07.01.2018)

klopfer

Fortgeschrittener

Beiträge: 631

Wohnort: Limburg

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 3350

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:34

Hallo Helga, gefällt mir eigentlich ganz gut, aber warum hast du denn so viele Algen auf den Steinen?
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 718

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 3625

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:38

Warum soviel Luftblasen !
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 7. Januar 2018, 20:19

Hallo Klopfer und Spartakus - da hättest Du es vor einem Jahr sehen müssen. Da ist ja schon viel weg. ich habe anfangs den höheren Algen leider keinen Einhalt geboten. Somit gärtnere ich nun jede Woche mit Absaugen da durch. Die Luftblasen sind auch schon weniger - leider nicht ganz vermeidbar, da ich sämtliche Pumpen Fliegennetze übergezogen habe. Und das ist auch gut so, dass hätte sonst vor 2 Monaten Anemonen-Gulasch gegeben. Von daher lebe ich lieber mit ein paar Luftblasen. :MALL_~34:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Little Red Sea« (7. Januar 2018, 20:21)


Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

72

Montag, 9. Juli 2018, 20:59

Ich glaube es wird ma zeit wieder für update. Vorweg: leidernhatte ich im April von einem morgen zum Abend einen unerwarteten Verlust von 1/3 der Fische. Viele Vermutungen, aber bis heute nicht waren Grund gefunden. Wasserwerte nicht fischgefährlich - Korallen standen super. Und leider unter Mitwirkung der Blasenanemone verlor ich leider eine Monti.leider grapscht die ane anscheinend auch meine digitata. Finde ich langsam gar nicht witzig.
Auch bin ich am regulieren hauptsächlich mit ca und mg. Seit dem grossen wasserwechsel empfohlen durch die damalige analyse schwanken diese immer wieder. Ich tu mein bestes.

Aber nun zum eigentlichen:



https://www.youtube.com/channel/UCgoPW9xiDxPnZQu89BfLPJg
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

73

Montag, 9. Juli 2018, 21:15







(oh tschuldige - die Bilder sind schon ein Monat halt :EV16C9~132: )

Und nur der Ordnung halber:
http://lab.atiaquaristik.com/share/1b5601bb62f3ff888beb

Nickel und Zinn sind im grünen Bereich und Kupfer ist auch runter gegangen.

Ich würde sagen es läuft, lebt wächst und gedeiht - meistens jedenfalls. Und meine Gobis haben die letzte Zeit wieder abgelaicht - leider bis jetzt klappte es nicht mit der Aufzucht.
:EV48CE~136:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Little Red Sea« (9. Juli 2018, 21:18)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 225

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93455

Danksagungen: 4288

  • Nachricht senden

74

Montag, 9. Juli 2018, 22:30

unternimmst du etwas gegen deinen po4 wert? mit 0,3 ist der schon ganz schön erhöht.

im säckchen wird das eher weniger gut funktionieren.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 10. Juli 2018, 07:38

Ja hab mir einen adsorber geholt, ist in Arbeit. Und Fische bekommen nur noch 2 Portionen statt 3 am tag.
Nicht im Säckchen? Wie dann? :EVC471~119:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Little Red Sea« (10. Juli 2018, 07:40)


Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 566

Aktivitätspunkte: 2970

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 10. Juli 2018, 08:14

Hi,

Fließbettfilter von knepo zb.

http://www.knepo.de/flie_bettfilter_FIE-080-250-W-D.html


Da kommt der absorber rein und zb aktivkohle.
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Nyos Viper 2.0
Ecotech MP10wqd Jebao sw-4
Bubble Magus 3.5
——————————————————

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 225

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93455

Danksagungen: 4288

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 10. Juli 2018, 17:04

Oder als Hangon sowas wie den Multireactor von Aqua Medic.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 10. Juli 2018, 18:50

Hmmm - geht der auch ohne TB? Ok hangon müsste ja bei mir möglich sein.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 31 321 Klicks heute: 59 194
Hits pro Tag: 20 081,67 Klicks pro Tag: 48 476,86