Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Barton

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 499

Wohnort: 88437

Beruf: IT-Systemadministrator (Firewall, Proxy, SQL)

Aktivitätspunkte: 2580

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 26. Juli 2016, 11:09

Hallo Andreas,

schaut sehr sehr schön aus. Kompliment für solch ein schönes Becken.
Grüße Ricky 8)

# Coldframe of motion

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 26. Juli 2016, 11:43

@Carmen
Ja, das hoffe ich auch stark. Ich will das Becken einfach mal nur genießen und nicht ständig bekämpfen müssen

@Barton
Ein Kompliment vom Saubermann. Danke :)
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 21. September 2016, 10:06

Nach einem zweiwöchigen Urlaub mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

Während meiner Abwesenheit hat sich meine inzwischen schön große Anemone geteilt. Der Ableger durfte in der Höhle bleiben. Der große Teil hat sich anscheinend treiben lassen und sitzt inzwischen unter dem Pfeiler mit den Weichkorallen in einer dunklen Ecke. Optisch gerade nicht so schön, aber ich schaue mir das Spiel noch etwas an.

Leider musste ich mich von meiner schönen Heliofungia verabschieden, welche den Sandburgen meiner Grundeln zum Opfer gefallen ist.
Ansonsten hat meine Urlaubsvertretung, welche keinerlei Erfahrung im Meerwasserbereich hatte, einen super Job geleistet. Allen anderen Tieren geht es prima.

Wie es nun mal so ist - ich war gerade ein paar Tage in Kroatien und erhielt einen panischen Anruf.
Ein Bagger hat vor dem Haus das Stromkabel erwischt *urghs*.
Zum Glück konnten die Stadtwerke nach mehreren kleinen Ausfällen schnell eine ordentliche Übergangslösung bereitstellen.

Vor dem Urlaub habe ich die Versorgung noch von den ATI Essentials auf die neuen Triton Core 7 Reef Supplements umgestellt.
Ich möchte nicht behaupten, dass die Essentials schlecht sind, aber mein Becken reagiert auf die Triton-Versorgung deutlich besser.
Momentan dosiere ich noch per Hand. Am nächsten Black Friday werde ich mir aber den neuen GHL Doser 2 gönnen.

Genug der Worte - anbei ein aktuelles Bild
»Andreas83« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1158.JPG
  • DSC_1176.JPG
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xxDomi25xx (21.09.2016)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 641

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 21. September 2016, 13:34

Sieht gut aus - ich hoffe mein Becken übersteht annöhernd die nächsten 2 Wochen wie deins.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

klopfer

Fortgeschrittener

Beiträge: 631

Wohnort: Limburg

Beruf: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 3350

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 22. September 2016, 07:42

Fey Andreas, dein Becken gefällt sehr.. Vor allem ein schöner Aufbau wie ich finde
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andreas83 (22.09.2016)

SmintHD7

Anfänger

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 15. Januar 2017, 08:27

Hi,
Sehr schönes Becken! Ich habe allerdings 2 fragen:
1. Hast du den Kies so gestaltet oder die Bewohner des Aquariums? Sieht echt interessant aus.
2. Wie heißt diese längliche Strömungspumpe? Hast du nur die drin? Bist du damit zufrieden?

Ich würde mich über eine kurze Antwort freuen.
Lg und weiter viel Erfolg.
Christopher

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 15. Januar 2017, 09:39

Zu 2. kann ich dir vorab schon helfen. Das ist eine Maxspect Gyre. :3_small30:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SmintHD7 (15.01.2017)

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 15. Januar 2017, 20:36

Danke Cristopher.

Der Bodengrund wird von den beiden Grundeln stets umgestaltet. Derweil habe ich schon etwa Sand herausgenommen, da die Türme zum Teil schon 15 cm hoch wurden.
Bei der Pumpe handelt es sich um die MAxspect Gyre 150. Tut bisher einen guten Dienst. Jedoch watze ich momentan auf 2 Tunze Stream 3. Da bin ich vielleicht etwas variabler. Aber das wird sich noch zeigen.
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

SabiHH

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 418

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 2165

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 15. Januar 2017, 21:19

Ja, die Grundeln sind schon fleißige Tierchen...;-)

Schickes Becken! :)

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 7. Februar 2017, 10:29

Moin zusammen!

Nach etwas längerer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von meinem Becken.

Nach der Umstellung auf die Triton RS hatte ich monatelang mit Cyanos zu kämpfen. Jedoch nur auf den Steinen. Nun sind sie zum Glück auf den Rückzug und ich muss nur noch ein paar Stellen regelmäßig absaugen. Das war echt nervig, aber laut dem Triton Forum keine Seltenheit bei der Umstellung.

Den Korallen gefällt die Umstellung jedoch.

Zwecks Dosierung habe ich mir einen GHL Doser 2 angeschafft, welchen ich bedenkenlos weiterempfehlen kann. Sehr genaue Dosierung, sehr ruhig und eine klasse Steuerung.

Durch den Dauereinsatz von Kohle muss ich jedoch Iod und Strontium nachdosieren.
Zudem auch immer wieder NO3, obwohl ich gut füttere und den Abschäumer schon heruntergedreht habe.

Derzeit warte ich auf meine beiden bestellten Tunze Stream 3, um die Strömung etwas zu optimieren und dann werde ich die letzten freien Plätze mit ein paar schönen Korallen ausfüllen.

Anbei ein Handy-Schnappschuss von gestern Abend.
»Andreas83« hat folgendes Bild angehängt:
  • Februar2017.JPG
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hopperer (07.02.2017), Chero (07.02.2017), xxDomi25xx (07.02.2017)

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 7. Februar 2017, 17:31

Hey Andreas,

lange nichts gesehen von deiner Grundel-Hügellandschaft!! einfach einzigartig!! :EV6CC5~125: Sieht doch alles ganz gut aus. Besonders deine riesige Blasenkoralle gefällt mir super!! :6_small28: Weiter so!
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 8. Februar 2017, 10:59

Besten Dank!

Ja, die beiden Grundeln sind den ganzen Tag nur am Buddeln.

Inzwischen laichen sie regelmäßig ab und wenn es soweit ist, wird ein riesiger Hügel gebaut.
Manchmal muss die Bartkoralle darunter leiden, was etwas nervig ist. Aber was will man machen ?! Wenn ich den Sand gleichmäßig im Becken verteilte, schaut es wenige Stunden später wieder so aus.
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 6. Juni 2017, 11:53

Nach etwas längerer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von meinem Becken samt ein paar Handyfotos (Scheiben nicht ganz sauber):

Die Gyre 150 wurde durch zwei Tunze 3 Streams ersetzt, da diese es nicht mehr schaffte das Becken ordentlich zu durchströmen.
Mit den Tunzes bin ich sehr zufrieden. Eine tolle Strömung und dabei überhaupt nicht hörbar.

Die beiden Actinic-LEDs wurden durch Hybrids ersetzt und somit der Blauanteil deutlich reduziert. Das Licht ist nun sehr klar und gefällt sowohl den Korallen, als auch mir sehr gut.

In den vergangenen Monaten wurden die noch übrigen Plätze besetzt, ein paar Korallen abgegeben und durch neue ersetzt. Allen geht es augenscheinlich gut und wachsen fleißig vor sich hin.

Momentan machen sich an manchen Stellen wieder ein paar Cyanos breit, was ich jedoch auf den momentanen Pollenflug schiebe.
»Andreas83« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

okidoki007 (06.06.2017)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 512

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 7680

Danksagungen: 591

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 6. Juni 2017, 12:17

Wooooow!!!!
Wie das gewachsen ist. Unglaublich. Diese Monstereuphyllias.
Gerade wenn man das mit dem Bild aus dem September vergleich ist das ja echt wahnsinn.
AKTUELL: DIY Weißglas 100x60x40
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - EcoTech Vortech MP10w QD - Aqamai KPS - Aquabee Cove IS 130 -
- Jebao DCP-5000 - Tunze Osmolator nano - Aqua Medic T controller twin 2018 - ATI DP-6 Doser -

VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 7. Juni 2017, 10:20

Jau, das erfreut mich auch sehr, da ich Euphyllias einfach nur toll finde.
Die Blasenkoralle ist aber auch immens gewachsen. Wenn die sich mal richtig aufstellt wird es sehr eng drumherum.
Die Himbeerkoralle wird von unten schon ordentlich vernesselt.

Die Umstellung auf Triton OM in Verbindung mit dem GHL Doser 2 hat sich wirklich rentiert.

Was mich nur etwas wundert, ist die Tatsache, dass ich trotz relativ hohem Fischbesatz und ordentlicher Fütterung regelmäßig Nitrat zudosieren muss.
Aber wenn es nur das ist, dann soll es so sein :)
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 7. Juni 2017, 16:03

Hey Andreas,

na das sieht doch top aus!! :6_small28: Wächst alles schön vor sich hin. Sag mal, hast du Sand aus dem Becken abgesaug? Es sieht jetzt nach deutlich weniger aus.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

    Deutschland

Beiträge: 1 991

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10570

Danksagungen: 636

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 7. Juni 2017, 16:05

:dh: :MALL_~12:
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 7. Juni 2017, 16:26

Danke euch!

@Dominic
Ja, ich habe etwas abgesaugt.
Den Rest haben die Grundeln erledigt. Die haben ihren Hauptsitz links von der Bartkoralle, sich aber für den Notfall noch zwei Ferienbehausungen im hinteren Teil angelegt, welche derzeit an den Lippfisch vermietet sind ;)
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 7. Juni 2017, 16:52

sich aber für den Notfall noch zwei Ferienbehausungen im hinteren Teil angelegt, welche derzeit an den Lippfisch vermietet sind ;)


:10_small20: :6_small28:
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

  • »Andreas83« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 835

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 4660

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 19. September 2017, 10:28

Nach zweiwöchigen Urlaub mal ein aktueller Stand vom Becken.
Die Urlaubsvertretung hat, obwohl keinerlei Erfahrung mit Meerwasser, eine super Arbeit geleistet.

Lediglich die Milkas haben etwas gelitten und es haben sich ein paar Algen auf dem Sand gebildet.
»Andreas83« hat folgendes Bild angehängt:
  • September17.jpg
Schönen Gruß
Andreas


Mein 500L Würfel - 88x88x63
Beleuchtung: 5x GHL Mitras Lightbar 2 - Abschäumer: RE DC 180 + RD3 - RFP: RE RD3 50W -
Strömung: 2x Tunze Stream 3 - Deko: RiffSystem - Versorgung: Balling Light -
Sonstiges: GHL Doser 2.1 - GHL Profilux Light - Tunze Osmolator - Coral Box Filter - AM multireactor S

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 28 808 Klicks heute: 55 834
Hits pro Tag: 20 070,74 Klicks pro Tag: 48 462,07