You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

1

Sunday, January 24th 2016, 11:04pm

Seppo's 250 Liter Riff

Hallo Nanoriffler,

vor 2 Wochen ist mein 250 Liter Riff, nach Umzug, fertig geworden. Die Devise bei dem Becken war es möglichst viel selbst zu machen, um die Kosten gering zu halten und in gute Technik investieren zu können. Bis jetzt habe ich das nicht bereut 8)
Den Planungsthread findet ihr hier.

Der Schrank ist aus 4cm dicken 4-Kantstahl geschweißt und anschließend weiß lackiert. Sieht besser aus und gibt Rost keine Chance. Auf
60cm Höhe befindet sich eine Ablage, für Dosierpumpen Nachfüllanlagen etc. Die geplanten ausziehbaren Schubladen sind nicht eingezogen, weil ich mir den Platz jetzt lieber doch freihalten möchte um angenehm hantieren zu können.


Das Becken wurde von Herrn Geschwill aus Hassloch gefertigt. Lange habe ich überlegt, wie groß das Becken werden kann, was geht und was nicht geht, schlussendlich wurden es die Maße 80*60*45 (l*b*h). Die beiden Sichtscheiben sind aus Weißglas und der Schacht wurde mit Schwarzglas verkleidet. Dieser ist ca. 26*21 cm lang und beinhalten den Ablauf den Notablauf und den Rückfluss aus dem Technikbecken.



Kurz nach dem Umzug habe ich dann noch von phillipp eine ganze Menge Korallen und andere Tiere bekommen, für die ich jetzt einen geeigneten Platz finden möchte.

Das Technikbecken wurde in Eigenregie und mit kräftig Hilfe entworfen und umgesetzt. Grundgerüst lieferte ein 60*45*30 (l*b*h) großes Schildkrötenbecken, welches is günstig über die Bucht bekommen hatte. Dort habe ich drei Trennscheiben eingeklebt, somit hatte ich eine Kammer für den Abschäumer, eine für weitere Technik und eine für die Rückförderpumpe.
Im Technikbecken tut eine Coral Box D300 ihr Werk und schäumt mittlerweile sehr dunkel ab, ich nehme mal an, dass dies ein gutes
Zeichen ist. Die Einstellungen für den Abschäumer habe ich noch nicht zu 100% raus. Für den Rückfluss ins Hauptbecken sorgt eine Red Dragon 3,5. Diese hat so viel Power, dass sie die Rückförderkammer (16*22*30) in kurzer Zeit leergepumpt hat. Kurzerhand ist die Trennscheibe rausgeflogen und die Technikkammer und Rückförderkammer sind eins.

Das Wasser fließt vom Becken in die Abschäumerkammer, von dort aus in die Technikkammer. Auf der Trennscheibe zur Technikkammer wird über Watte Schwebeteilchen gefiltert. Hier sollte Ursprünglich ein Abteil nur für Fließbettfilter etc. sein, dadurch dass die letzte Trennscheibe aber rausgeflogen ist befindet sich zusätzlich die Red Dragon in diesem „Rückförderabteil“. Die Red Dragon pumpt zum Schluss das Wasser
a) in das Hauptbecken zurück und
b) in das Refugium, welches ich über einen Absperrhahn steuern und zur Not komplett vom System nehmen kann. Das Wasser aus dem
Refugium wird direkt zurück in die Rückförderkammer geleitet.


An Technik ist im Becken eine Jebao RW 8, dir zusammen mit der Red Dragon für ordentlich Strömung sorgt und deshalb erst einmal mit einem
kleineren Netzteil läuft. Beleuchtet wird mit einer 4x24 Watt ATI Sunpower + 3 Meter DIY Led Balken.
Das sollte rechnerisch so ca. 96 Watt T5 und 50 Watt LED entsprechen.

So viel erstmal dazu, falls gewünscht versorge ich euch die Tage mit weiteren Infos zum Umzug und den Bewohnern des Beckens, jetzt heißt es aber erstmal zurücklehnen und genießen
:pop:

new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (25.01.2016)

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

2

Monday, January 25th 2016, 2:29am

Hallo Sebastian,
gefällt mir sehr gut! :EVERYD~313:

Ein Bild vom Technikbecken würde mich persönlich noch interessieren.


Gruß und viel Erfolg weiterhin,
Matthias

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

3

Monday, January 25th 2016, 11:03am

Sehr schön. :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seppoc (26.01.2016)

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

4

Monday, January 25th 2016, 4:15pm

Da kann ich mich nur anschließen :7_small27:

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seppoc (26.01.2016)

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

5

Monday, January 25th 2016, 8:48pm

Technikbecken

Ich habe mal 3 Bilder rausgesucht, eines kurz nach dem Umbau (es steht aber anders rum im Schrank), eine Totale und eine Nahaufnahme vom TB.

Zur Zeit ist auch das Ablegerbecken voll mit Ablegern, :vain:
seppoc has attached the following images:
  • TechnikbeckenBau.jpg
  • DSC02030.jpg
  • DSC02028.jpg
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Chero (25.01.2016)

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

6

Tuesday, January 26th 2016, 12:18am

Danke Sebastian! :dh:

Gruß,
Matthias

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seppoc (26.01.2016)

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

7

Tuesday, January 26th 2016, 9:23am

Die lange Kammer vorne ist das Refugium. Die Abtrennung zwischen Refugium und der restlichen Kammern habe ich jetzt aus 2 Stücken Glas gefertigt. Eins 30cm hoch und eins 22cm hoch. Generell kann ich zur Glasverarbeitung sagen, dass schneiden und kleben viel einfacher waren als ich dachte. Ich hab mir über Kleinanzeigen ein Becken geholt, bei dem die Bodenplatte gesprungen war und das Restglas weiterverarbeitet. Falls ich nochmal so etwas machen sollte, wird es definitiv wieder DIY :)

Das Refugium wird nach Jörgs Empfehlung seperat von der Pumpe versorgt und ist nicht im Rückfluss vom Hauptbecken drin.
Hinter dem Refugium ist die Kammer für Abschäumer und Heizstab, hier kommt der Rückfluss vom Becken an, dies Wasser fließt über die Trennscheibe zur Rückförderkammer und zurück ins Hauptbecken + Refugium.

Das lässt sich hoffentlich auf den Bildern erkennen :)
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

This post has been edited 2 times, last edit by "seppoc" (Jan 26th 2016, 9:27am)


seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

8

Tuesday, January 26th 2016, 4:31pm

Schaut mal, Wer sich wieder erholt hat :)
Sieht so aus, als würde sie ihr altes gewebe wie bei einem Sonnenbrand abstoßen, und darunter neues wachsen.

Konnte das schonmal jemand beobachten.?



Gesendet von meinem LG-D855 mit Tapatalk
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

seppoc

Intermediate

  • "seppoc" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 327

Location: Raum Mannheim

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 49

  • Send private message

9

Monday, February 1st 2016, 10:39pm

Ich hab hier mal ein paar Eindrücke von meinen Lieblingen für euch ;)
seppoc has attached the following images:
  • DSC02007.jpg
  • DSC01962.jpg
seppoc has attached the following files:
  • DSC01889.JPG (443.39 kB - 42 times downloaded - latest: Oct 21st 2020, 9:22pm)
  • DSC01891.JPG (336.19 kB - 35 times downloaded - latest: Aug 16th 2020, 7:27pm)
  • DSC01901.JPG (362.75 kB - 34 times downloaded - latest: Aug 5th 2020, 7:43pm)
  • DSC01963.JPG (350.18 kB - 44 times downloaded - latest: Oct 13th 2020, 1:32pm)
new ~ 250 Liter Riff
old ~ Tropischer Scaper's Tank (50l)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,677 Clicks today: 57,496
Average hits: 21,391.7 Clicks avarage: 50,703.99