Sie sind nicht angemeldet.

sico2512

unregistriert

1

Samstag, 10. Januar 2015, 13:33

Neues 360 Liter Meerwasseraquarium

Hallo Meerwasserfreunde,

ich starte nach 5 Jahren endlich wieder mit der
Meerwasseraquaristik und möchte Euch daran teilhaben lassen. Natürlich gibt es nach
dieser langen Pause wieder viele offene Fragen, die Ihr sicherlich beatworten
könnt.

Das Becken 100x60x60 und der Unterbau ist bereits bestellt.
Die Front und Seitenscheiben sind aus
Opti-White (Weißglas ). Hinten habe ich normales Kristall Floatglas gewählt. Der
Ablaufschacht mit3 Bohrungen sitzt hinten rechts.


Die Bohrungen für den Schacht :

1. Bohrung 55mm /für 40mm Ablauf
2. Bohrung 45mm /für 32mm Ablauf-Sicherheit
3.Bohrung 27mm /für 20mm Zulauf


Das Untergestell besteht aus Aluprofile 25x25 mit Eckverbinder
(mit Stahlkern ) Zusätzlich wird das ganze noch mit 16mm Scherwände verkleidet
und stabilisiert. Bei dem Technikbecken habe ich noch keinen Plan.
So jetzt geht erst mal das warten los. :EVERYD~415:

Sobald das Aquarium Abholbereit und das Untergestell geliefert ist geht es los
mit Bildern.


Inzwischen habe ich da mal eine Frage an Euch.
Was würdet Ihr für eine Lampe empfehlen für dieses Becken ?

Besatz: Fische / LPS/SPS


Ich dachte so an die ATI Sirius X4 :EVC471~119:

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Januar 2015, 14:10

Hört sich alles sehr gut an.

Die Sirus X4 würde perfekt passen.
LG
Niklas

sico2512

unregistriert

3

Samstag, 10. Januar 2015, 14:27

Hurra.... :EVADB5~117:

heute ist schon mal der Abschäumer gekommen. Gebraucht gekauft hier bei Nanoriffe.

Danke noch mal an Darkforce.

Ich habe diesen Abschäumer CoralBox DC 300 gewählt, weil ich meine das dieser für die Anlaufphase ausreicht. Wie es dann weiter geht wenn das Becken wächst werde ich sehen. Wenn er nicht mehr reicht dann werde ich ihn ersetzen, was ich wiederum nicht glaube.
»sico2512« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1010688.jpg

sico2512

unregistriert

4

Samstag, 10. Januar 2015, 14:37

hat einer hier Erfahrung mit der Pacific sun metis hyperion r2 ?

Sebastian

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 319

Wohnort: Grevenbroich

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. Januar 2015, 16:19

Hallo,

schön das du wieder ein Becken hast. Zu der Pacific sun kann ich nicht viel sagen, jedoch habe ich heute die TMC Ilumenair im Einsatz gesehen und muss sagen das ich die Lampe gut finde. Vielleicht ist das eine alternative für dich. Hier ein link:

http://www.shop-meeresaquaristik.de/Bele…900::15497.html
Gruß Sebastian

sico2512

unregistriert

6

Samstag, 10. Januar 2015, 16:34

an diese hatte ich auch schon gedacht aber so richtige Erfahrungsberichte findet man da nicht im Internet.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 655 Klicks heute: 2 350
Hits pro Tag: 20 173,05 Klicks pro Tag: 48 613,3