You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

1

Wednesday, September 3rd 2014, 7:37am

würfel vs rechteck....

Morgen,

Da ich jetzt schon mal plane für ein neues und grösseres becken,
(Denke es soll so um die 250-350l werden)für das nächste jahr,kann
Natürlich auch früher sein,wenn sich ein schnäppchen auf tut.
Meine frage wäre nun,die vor und nachteile einens würfels gegenüber eines rechteck!?
Klar kommt an erster stelle,der platz,den man haben soll,
Eure meinungen und erfahrungen,in sachen technick,strömung aufbau etc.
Intressieren mich,da ich mich in der hinsicht nicht wirklich entscheiden kann welche
Variante ich nehmen soll
Wobei ich wohl probleme bekommen würde länger als 100cm zu gehen,da der
Platz eng würde
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

scotty23

Intermediate

Posts: 640

Location: Königs Wusterhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

2

Wednesday, September 3rd 2014, 8:29am

Hi,

da ich aktuell auch meine Vergrößerung plane, stand ich vor einer ähnlichen Frage und habe mich auch wegen Platzproblemen fpr 80x80x60 entschieden!
Hoffe demnächst darüber berichten zu können, es fehlen allerdings noch Unterschrank, Verrohrung und das Aquarium selbst, Rest wartet schon im Keller ;)

viele Grüße :EVERYD~16:

HoldemArtist

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 381

Location: Ludwigshafen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

3

Wednesday, September 3rd 2014, 8:30am

Hi,
meiner Meinung nach ist ein Vorteil des Rechteckbeckens der größere Schwimmraum auf der langen Seite für Fische.

Gruß
Christian

Sascha

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 399

Location: Paderborn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

4

Wednesday, September 3rd 2014, 9:00am

Die Strömung je nach aufbau einfacher einzustellen, was bei Cubes nicht immer ganz einfach ist.
Ich finde man kann an der Rückseite durch die kantenlänge nen schöneres Riff gestalten.

Budbha

Beginner

Posts: 76

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Wednesday, September 3rd 2014, 9:03am

Dafür sehen die Würfel echt schick aus. Also mir gefallen sie sehr gut.

poeschken

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 103

Location: Alpen

Occupation: Trainer für Comfosystems bei Zehnder Group

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, September 3rd 2014, 9:24am

Es kommt sicherlich in erster Linie auf die Tiere an die man pflegen möchte und auf den Platz den man zur Verfügung hat. Weiterer Punkt in deiner Überlegung sollte vielleicht sein wie der Riffaufbau aussehen soll. Säule oder Wand etc. Ich persönlich habe ein Rechteck Becken weil ich gerne einen Doktor halten wollte und der bekanntlich viel schwimmt.
Gruß Michael

Eheim Scubaline 460 Marine
ATI Sirius X6

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

7

Wednesday, September 3rd 2014, 9:57am

Das mit dem schwimmraum ist auf jedenfall ein aspeckt,wobei ein doktor
Laut mwl eine grössere literzahl angegeben ist,als ich es haben wollte.
Das ein würfel auch klasse aussieht,ist keine frage,hab ich zur zeit ja auch.
Man kann in beiden versionen schöne riffe bauen,wobei dann in einem rechteck
Immer noch genug schwimmraum vorhanden ist. Was bei einem würfel wieder
Eng wird.
Die nächste frage kommt dazu,habe einige rechteckbecken gesehen,die das technikbecken
Im hinteren teil des beckens haben,und andere wieder im unteren schrank,worin liegen da die vor
Und nachteile?
Die nachteile sind in dem fall klar,das man bei einer 50er tiefe am ende nur um die 40 hat
Und dann wird es beim riffbau und schwimmraum wieder eng,das man dann
Fast wieder im würfelbereich wäre.
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

8

Wednesday, September 3rd 2014, 10:13am

ein würfel ist schwieriger zu beströmen. ab einer gewissen lieterzahl sind die auch recht hoch. da wird das hantieren im becken recht kompliziert. bei 350 litern biste schon bei ner höhe von ca 70. das will dann auch beleuchtet werden, bis unten runter.

technik im unterschrank ist immer von vorteil. man hat platz und wenn man mal etwas dran machen muss, ist es besser zu bewerkstelligen. du bist durch die grösse auch flexibler was die auswahl der technik angeht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 2,016

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 714

  • Send private message

9

Wednesday, September 3rd 2014, 11:48am

hi,

100 cm würfellänge ist schon toll;-)

3-seitig einsehbar und flacher riffaufbau...restgestaltung durch wachsende sps....einfach geil:-)

auch den fischen gefällt der typ "raumteiler" ungemein.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

10

Wednesday, September 3rd 2014, 1:01pm

100cm würfel ist natürlich ein knaller,nur würde mich meine frau 2 x erschlagen
Einmal wegen dem preis für das becken mit technik und das zweite mal wegen dem platz,da dann der schrank weg müsste :115E17~112: :10_small20:
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

11

Wednesday, September 3rd 2014, 1:15pm

also... schrank raus... :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

herita

ist mit Spaß dabei!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 406

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

12

Wednesday, September 3rd 2014, 3:11pm

Wir haben ja einen "fast" Würfel mit den Maßen 100 x 90 x 60. Wir haben es in der Ecke stehen, haben also nur zwei Seiten einsehbar, was aber trotzdem schön ist ;) Wir haben uns nie bewusst für eine Beckengröße/-form entschieden, sondern ein günstiges (was noch übertrieben ist) Angebot wahrgenommen. Es sind zwar keine 2 Meter Länge, aber da der Aufbau so aufgebaut ist, dass in der Diagonale um ihn rum- und hindurch geschwommen wird, denken wir, dass es trotzdem viel Schwimmraum bietet.

Wie schon zuvor geschrieben wurde, sollte man sich überlegen, welchen Besatz man möchte und, wie man sein Riff gestalten möchte. Für mich persönlich wäre so ein Würfelaufbau, der aussieht wie ein Berg an der Rückwand, absolut nichts gewesen.

Wobei ich bzgl. der Strömung selbst bei unseren Maßen zugeben muss, dass das echt der schwierigste Punkt war. Wenn man es aber einmal eingestellt hat, gehts schon ;)
Persönlich noch ein Tipp - nicht zu tief auswählen. Man sollte mit dem Arm immer noch gut an den Boden rankommen ohne gleich ganz tauchen zu müssen. Bei uns ist da 60 cm wirklich Schmerzgrenze.

LG Jenni
Aquarium:
Maße: 160 x 70 x 60 (LxTxH)
Beleuchtung: 4x AI Hydra 26er & Aquaticlife T5HO mit 4x54W (2 x BluePlus / 2 x CoralPlus)
Strömung: 2 x Gyre 350er
Abschäumer: Bubble Magus Hero 180
Versorgung: Balling Light

Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

13

Wednesday, September 3rd 2014, 4:42pm

hi,

100 cm würfellänge ist schon toll;-)

3-seitig einsehbar und flacher riffaufbau...restgestaltung durch wachsende sps....einfach geil:-)

auch den fischen gefällt der typ "raumteiler" ungemein.


Hi Joe

dann solltest du mal 150 cm x 150 cm frei im Raum sehen, :7_small27:

aber bei der Höhe habe ich geschummelt, ist ja nur 70cm hoch
lg Norbert (bis Freitag)
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

3gor

Intermediate

Posts: 314

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

14

Wednesday, September 3rd 2014, 5:00pm

Habe ein 60er Würfel. Der Riffaufbau ist etwas schwer weil man nicht so von der lange profitiert als ein Rechteck.
Und das mit der Strömung einrichten ist wirklich sind Sache....

Allerdings ist der Anblick von 2 seiten recht schön :-P

Gruss Egor

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

15

Wednesday, September 3rd 2014, 6:20pm

Habe 100*65*65 und der Unterschrank ist 80 hoch. Da ist mit ins Becken greifen ohne Leiter die Grenze erreicht. Gruß Akki

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

16

Wednesday, September 3rd 2014, 6:33pm

Ich habe auch einen Würfel 50x50x50 und finde die Tiefenwirkung speziell bei Würfelbecken sehr schön.
Wie bereits geschrieben wurde, kommt es aber auf die Größe des Aquariums an. Ab einer bestimmten Höhe 60cm+ wird das Hantieren im unteren Bereich schwierig und die Beleuchtung wurde ja bereits erwähnt, welche entsprechend gewählt werden sollte.
Ein absolut gelungener Würfel (250Liter) ist beispielsweise der von Marco (Vanles). Einfach mal seine Beckenvorstellung durchlesen. Da bekommt man sehr viele tolle Tipps.
Er hat auch das Thema Strömung perfekt gelöst.

--->>> Neuer 250L Würfel....


Gruß,
Matthias

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

17

Wednesday, September 3rd 2014, 7:46pm

Hi Joe[/quote]
dann solltest du mal 150 cm x 150 cm frei im Raum sehen,

aber bei der Höhe habe ich geschummelt, ist ja nur 70cm hoch
lg Norbert (bis Freitag)


hi Norbert
Also wenn du das monster bei dir meinst, dann kann ich sagen, hammer, wenn ich ein 100qm wohnzimmer hätte und ein 6er im lotto,wäre das meine erste wahl :EVERYD~313:

aber so geh ich wohl eher in richtung scubacube 270 oder das incpiria 300
das sind bis jetzt so die grössen, die ich meiner frau verkaufen könnte, ohne das ich mit dem aquarium in den kalten feuchten keller ziehn müsste :EVC471~119:
und bei 1m länge wäre auch etwas schwimmraum vorhanden, wobei ich mich da echt nicht entscheiden kann :fie:
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 720

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

18

Wednesday, September 3rd 2014, 8:22pm

100cm würfel ist natürlich ein knaller,nur würde mich meine frau 2 x erschlagen
Einmal wegen dem preis für das becken mit technik und das zweite mal wegen dem platz,da dann der schrank weg müsste :115E17~112: :10_small20:


Mein Tipp für dich:

Rufe den Familienrat ein. :4_small16:
Teile mit wichtiger Miene mit, dass du ein neues Becken willst, 1,5 * 1,5 * 1,5 Meter, notfalls muss die Familie weg..... :monster:
Warte die Proteste ab und bleibe gelassen. :EV9A87~129:
Gib klein bei und reduziere auf 1,0 * 1,0 und die Familie darf bleiben :3_small30:
Allgemeines Aufatmen und du bekommst dein Becken. :EV790A~137:

Eventuell wirst du auch nach Punkt 1 aus der Wohnung geworfen :EV6CC5~125:

LG Daniel

Ansonsten finde ich einen Würfel große klasse, allerdings sollte die Tiefe stimmen. Richtig gut kommt auch ein Delta mit 1,5 Kantenlänge.

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

19

Wednesday, September 3rd 2014, 10:11pm

100cm würfel ist natürlich ein knaller,nur würde mich meine frau 2 x erschlagen
Einmal wegen dem preis für das becken mit technik und das zweite mal wegen dem platz,da dann der schrank weg müsste :115E17~112: :10_small20:


Mein Tipp für dich:

Rufe den Familienrat ein. :4_small16:
Teile mit wichtiger Miene mit, dass du ein neues Becken willst, 1,5 * 1,5 * 1,5 Meter, notfalls muss die Familie weg..... :monster:
Warte die Proteste ab und bleibe gelassen. :EV9A87~129:
Gib klein bei und reduziere auf 1,0 * 1,0 und die Familie darf bleiben :3_small30:
Allgemeines Aufatmen und du bekommst dein Becken. :EV790A~137:

Eventuell wirst du auch nach Punkt 1 aus der Wohnung geworfen :EV6CC5~125:

LG Daniel

Ansonsten finde ich einen Würfel große klasse, allerdings sollte die Tiefe stimmen. Richtig gut kommt auch ein Delta mit 1,5 Kantenlänge.



Hey Daniel, kann ich bei Dir pennen? Bin grad aus dem Haus raus geflogen... :10_small20:
Grüße

Michl

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

20

Thursday, September 4th 2014, 12:17am

:10_small20: :10_small20: Gruß Akki

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,466 Clicks today: 22,573
Average hits: 21,400.27 Clicks avarage: 50,715.91