You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, April 17th 2013, 10:43pm

Unser kleines Meer

Hallo,

ich Bin ganz neu hier und möchte gerne mich und unser kleines Aqua vorstellen. Lese schon seit geräumige Zeit hier nach und finde den Forum recht gut :-)

So nun zur mir, ich heiße Sabina, betreibe schon seit Kindheit Süßwasser Aquarien und nun hat mich Meerwasser Virus auch gepackt. Da mein Mann eine "Nachtischlampe" fürs Schlafzimmer gewünscht hat in eine Art von Nano, dachte ich gleich ans Nano Reaf. Da würde er gleich auch infiziert :D

Als ich mich bei unseren örtlichen Händler erkundigt habe, hat er uns sofort davon abgeraten :-(. Aufgrund doch ziemlich vielen Beweisen, das es gut funktioniert, habe ich es auf mich nicht sitzen lassen ;-)

Wir haben uns für Fluval Edge 46l entschieden und der würde von mein Mann komplett auf Meerwasserumgebaut:

Eingebaute LED Tag/Nacht Beleuchtung mit Benutzung von original Umschalter ( Bilder folgen ;-) )
Tunze Turbelle Nanostream 6015
Sander Piccolo Abschäumer
Reef Crystal Meersalz
Originalfilter mit Watte

Ablauf bis jetzt
29.03.2013 Becken aufgestellt und mit Wasser befühlt, Teil Angefahrenes von Händler bekommen.
30.03.2013 Lebengestein 4kg reingesetzt, anbei 2 kleine. Anemonen
31.03.2013 Wasserwerte: NO3-10; NO2-0
01.04.2013 WW: KH-8; Ca-340; PH-8; NO2-0; NO3-5
04.04.2013 3kg Preis Bora Bora Sand 3 kg + 1 Kg Livesand aus eingefahrenen Becken.
05.04.2013 WW: KH-9; Ca-400; PH-8; No2-0; No3-5; Nh4Nh3-0; Po4-4;
07.04.2013 2 Schneken geholt
09.04.2013 WW: No2-0; No3-0; Po4-0; KH-7; PH-8; NH4NH3-0
13.04.2013 1 x Pilzlederkoralle; 1 x Seeigel (kleinbleibend)
14.04.2013 Noch 2 Steine (1 kg) geholt mit 3 kleinen Scheibenanemonen und Clavularia viridis - Röhrenkoralle. Die ist allerdings auch noch sehr klein. Und 2 Einsiedler

Die letze Werte gestern waren auch alle Top. Außer phosfat. Weiß nicht woher es kommt ?( . Haben aber schon Gegenmittel von Sera reingetan. Und heute ist alles wieder gut.

Bilder füge ich gleich ein :rolleyes:


LG Sabina

This post has been edited 1 times, last edit by "Sabinchen" (Apr 17th 2013, 10:46pm)


Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Wednesday, April 17th 2013, 11:59pm


Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, April 18th 2013, 12:04am


Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, April 18th 2013, 12:07am

Es klappt leider nicht mit Bildern hochladen ?( Wie macht Ihr das?

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,297

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1382

  • Send private message

5

Thursday, April 18th 2013, 12:24am

Hallo Sabine,

habe Dir die Bilder mal eingefügt.
Du klickst auf den Button um Bilder einzufügen, da machst Du dann deinen link zum Bild rein.






Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Thursday, April 18th 2013, 12:51am

Danke sehr! Es scheint jetzt zu gehen :-)

dori54

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 467

Occupation: Selbständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 47

  • Send private message

7

Thursday, April 18th 2013, 2:31am

Sieht doch gut aus bis jetzt,bin mal Gespannt wie es sich weiter Entwickelt. :7_small27:

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, April 18th 2013, 7:40pm

Ich auch :-)

Was meint Ihr, was ist besser, distiliertes Wasser oder Osmosewasser?

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 918

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Thursday, April 18th 2013, 7:47pm

Meiner Meinung nach Osmosewasser mit nachgeschaltetem Mischbettharzfilter(Vorteil harz muss nicht so oft erneuert werden.Nachteil grosser Wasserverbrauch),VE mit Kati und Ani säule (Nachteil panscherei mit säure und lauge . Vorteil kann selber regeneriert werden) oder einen grossen Mischbettharzfilter (Nachteil kann nicht selber regeneriert werden.Vorteil keine panscherei mit säure und lauge)
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

This post has been edited 1 times, last edit by "nanowanne" (Apr 18th 2013, 7:48pm)


Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Friday, April 19th 2013, 6:28pm

Jetzt mal was anders, brauche ein Rat. Ich benutze Testkoffer von Sera. Alle Werte sind immer ok, aßer Phosphat. Er ist immer unterschiedlich, mal Null, mal sehr hoch :EVC471~119: Distiliertes Wasser hat er auch 1x mal mit hohe Phosphat gemessen und 2 mal ohne... Bin ziemlich ratlos. Vor allen wovon soll den Phosphat kommen? Ich füttere noch nicht, hab kein totes Gestein oder ähnliches?

Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

11

Friday, April 19th 2013, 7:04pm

Hi,
schau mal bitte diese beiden Beiträge:
http://nanoriffe.de/index.php?page=Thread&threadID=4776
http://nanoriffe.de/index.php?page=Thread&threadID=5009

Leider kann man deine verwendeten Test nicht kompl empfehlen....
Gruß Dirk

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Friday, April 19th 2013, 7:22pm

Danke fürs schnelles Antwort! Würde mir dann einzelne Test besorgen. Fand es nämlich mit Koffer ganz praktisch :-(

Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

13

Friday, April 19th 2013, 7:25pm

Hi,
schau dir die Beiträge an.....Da haben einige vom Forum Empfehlungen für Wassertests gegeben.
Wichtig ist auch die erwähnte Referenzlösung.
Aber das hat Peter Gilbers in dem anderen Beitrag gut erklärt.
Gruß Dirk

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Sunday, April 21st 2013, 9:55pm

Die Tests würden bestellt :-) Aber haben ersten mal zum Vergleich mit JBL getestet und Phosphat ist 0. Gestern haben wir noch Lebendgestein dazugeholt, jetzt finde ich sieht es besser aus. Wenn es dann alles lebt, so in par Jahren... :EVC471~119: Und par Mitbewohner kamen dazu. Anbei par Fotos :SMALL_~23:

[gallery]http://domaxa.de/edge/21.04.13.1.jpg[/gallery]

[gallery]http://domaxa.de/edge/21.04.13.5.jpg[/gallery]



[gallery]http://domaxa.de/edge/21.04.13.3.jpg[/gallery]



[gallery]http://domaxa.de/edge/21.04.13.6.jpg[/gallery]



LG Sabina

This post has been edited 1 times, last edit by "Sabinchen" (Apr 21st 2013, 10:03pm)


Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Sunday, April 21st 2013, 10:21pm

So hier sind noch mal die Bilder ...
Sabinchen has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Monday, April 22nd 2013, 10:26am

Hab noch eine Frage :SMALL_~23: Welchen Kleber verwendet Ihr zum Ableger auf die Steine zu befestigen?

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,197

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Monday, April 22nd 2013, 10:51am

Hallo du

Bei Bild 2 der Röhrenkorale musst du aber aufpassen, die wächst ganz gerne und ziemlich rasch dein Riffchen zu.
Hast dann leider nacher nicht mehr so viel Platz für was anderes.

Ich benutze da den Fatty Riffmörtel von Micha (ricordea Bay) dafür verlangt es aber ein wenig Fingerspitzengefühl, wenn du das ins Becken festmachst.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Monday, April 22nd 2013, 3:36pm

Hallo Sven, ich heiße Sabina ^^

Danke für den Tipp. Ich hab schon gelesen, das die schnell wächst. ich möchte die auf mittleren Stein dann umsetzen, so wird die Fläche unten dann schon verdeckt.

LG

Sabinchen

Beginner

  • "Sabinchen" started this thread

Posts: 28

Location: Taucha

Occupation: Webdesignerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Tuesday, April 23rd 2013, 11:27pm

Hab wie immer eine Frage :2_small9:

Ich hab mich viel belesen, und lese immer noch... Aber was mir rätselhaft erscheint, das wir in unseren Becken keine richtige einlaufphase gehabt haben! Woran kann das liegen?

Wir haben von ersten Tag an licht angehabt. Am 2. Tag haben wir Lebendgestein reingesetzt aus gut laufenden Becken von Händler, wo auch Fische lebten. Aus dem Becken haben wir auch ca.2 Liter Wasser bekommen. Nach 5 Tagen kam dann Bora Bora Sand und 1 kg live Sand auch aus laufenden Becken. Die Werte waren schon immer Stabil. Und solche Algenphasen haben wir auch nicht gehabt. Außer par Algen an der Scheibe und an Strömungspumpe, die immer noch da ist. .?? Besatz haben wir auch schon da. Da stellt sich meine Frage wie es sein kann?

Bin gespannt auf eure Antworten
LG Sabina

This post has been edited 1 times, last edit by "Sabinchen" (Apr 23rd 2013, 11:28pm)


Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

20

Wednesday, April 24th 2013, 10:32am

Hi,
den Grund, warum Einlaufphasen nicht nach Plan laufen, kann ich dir auch nicht sagen.

Aber da jedes Becken anders ist und unterschiedliche Vorraussetzungen bietet, wird auch die Einlaufphase anders sein.

Einer hat es schöne braun und grün und der Andere bekommt nun mal wenig oder keine Algen.

Aber das ist doch gerade das Spannende an unserem Hobby.
Gruß Dirk

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,573 Clicks today: 15,312
Average hits: 20,259.69 Clicks avarage: 49,466.83