You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

61

Wednesday, July 8th 2020, 8:31am

Ja genau den möcht ich auch gern einbauen.
Allerdings möcht ich versuchen ob ich die 600er Pumpe von Eheim unterbringen kann.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Riko

Student

Posts: 913

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

62

Wednesday, July 8th 2020, 9:14am

Allerdings möcht ich versuchen ob ich die 600er Pumpe von Eheim unterbringen kann.
Die ist größentechnisch Baugleich mit der 300er. Habe die als RFP im Schacht meines 55L sitzen. Tut was sie soll aber ich finde die recht laut dafür, dass die nur 600l/h bewegt und keinen Kontakt zum Becken hat, sondern nur am Schlauch hängt.
Aus unerklärlichen Gründen haben sich die Xenien zersetzt und das Wasser begann zu riechen.
Liest man ja leider häufiger, dass Xenien von heut auf gestern der Meinung sind es passt ihnen nicht mehr und dann absterben. Bei so einem kleinen Volumen macht sich das natürlich dann sofort bemerkbar. Sind sonstige Tiere denn unbeschadet davongekommen?
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

63

Wednesday, July 8th 2020, 10:43am

Eine Trimma und eine Turboschnecke haben es leider nicht geschafft.

Die sonstigen Korallen haben sich im Großen Becken schnell erholt.
Bis auf das Briareum. Da muss ich mal warten ob sich das erholt.

Ich hab aktuell noch die alte 300er Version der Pumpe drin.
Die neue 600er ist laut Datenblatt größer.
Ist zwar knapp laut Angaben aber sollte passen.
Genaueres sehe ich wenn ich sie da habe.

Die Steine Baden gerade in Wasserstoffperoxid.
Dauert also alles noch ein paar Wochen bis es wieder los geht.

Baks für den Start habe ich die Nano Ampullen von Probidio.

Echt schade drum. Die Xenien wären so schön :(
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

BluePearl

Memento mori

Posts: 984

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 88

  • Send private message

64

Wednesday, July 8th 2020, 11:42am

Ahoi ^^

Ich drück dir ganz feste die Daumen! Ja ist sehr schade wenn man eine Koralle verliert, vor allem wenn man sie eine zeitlang gepflegt hat , blutet das Herz.
Würde mir auch so gehen.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

65

Thursday, July 16th 2020, 11:42am

​mal ein Bild zwischendurch ;)

Aktuell bin ich am Aufbau basteln.

Becken läuft aktuell nur mit Osmose um die Steine zu spülen.

MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

BluePearl

Memento mori

Posts: 984

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 88

  • Send private message

66

Thursday, July 16th 2020, 12:05pm

Ahoi Hopperer ^^

Der Aufbau sieht sehr gut aus , aber mit dem Kabelbinder im AQ zu wässern hätte ich mich nicht getraut. Wer weis was ans Wasser abgeben und trotz späteren Ablass im kleinen AQ verbleibt.
Ansonsten ja sehr schön bisher. :thumbup:
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

67

Thursday, July 16th 2020, 12:53pm

Naja wird schon nicht gleich schief gehen.
Lichtraster und anders Plastik hatte ich ja jetzt auch 2 Jahre drin :D
Die Kabelbinder kommen ja wieder ab. Ist nur zum aushärten des Klebers dran
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

BluePearl

Memento mori

Posts: 984

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 88

  • Send private message

68

Thursday, July 16th 2020, 5:10pm

Ahoi Christian ^^

Du hast auch wesentlich mehr Erfahrung als ich. ;)

Sag mal , während die Deko einweicht könntest du doch mal von den Korallen erzählen?

Hab da eine schöne entdeckt ( hoffe der Link klappt ):

http://nanoriffe.de/index.php?page=Attac…674d24b0cfc2896

Wie ist sie zu Pflegen, evtl. weist du auch den Namen ?
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

69

Thursday, July 16th 2020, 5:26pm

Das war ne kleine Trachyphyllia.
Mit der hatte ich leider nicht so den Erfolg.
Denk mein Wasser war immer zu sauber :huh:

Wobei das Becken aber auch ohne Versorgung lief.
Möchte das aber ändern nach dem Neustart.

Die Frage ist nur was für ein System ist passend für so ein kleines Becken :D
Evtl teste ich mal das All for Reef und das Plus NP ?(
Das müsste ich aber verdünnen
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

BluePearl

Memento mori

Posts: 984

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 88

  • Send private message

70

Thursday, July 16th 2020, 6:00pm

Ahoi nochmals ^^

Beim Durchstöbern in vielen Threads fiel mir ein Name besonders auf: Fauna Marin.
Viele, auch namhafte Aquarianer haben mehrfach in ihren Berichten erzählt von der Versorgung ihres AQ.

Wollte es nur anmerken :this:
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

71

Thursday, July 16th 2020, 6:09pm

Ich denke auch für solch kleine Becken wäre Balling Light das Richtige. Damit bist du am flexibelsten und kannst damit auch dem entsprechend reagieren. Es verdünnen oder deine eigene Mischung herstellen ebenfalls kein Poblem.
Das All for Reef ist sicher prima. Dafur sollte man aber auch nen entsprechenden Verbrauch haben. Das ist in solch kleinen Becken meist nicht der Fall.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

72

Friday, July 17th 2020, 8:10am

Ja balling ist sicherlich am flexibelsten.
Aber da leider nicht nur das Becken sondern auch der Unterschrank nano ist wär es von Vorteil mit nur einer Lösung zu arbeiten :)
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,295

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7314

  • Send private message

73

Friday, July 17th 2020, 8:14am

Problematisch könnte es werden, wenn die Werte auseinanderlaufen. Das ist bei nicht entsprechendem Verbrauch oft der Fall.

Aber gut, das wirst du dann sehen und kannst ja jederzeit umschwenken.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

74

Friday, July 17th 2020, 2:17pm

Ja mal sehen.
Ne DP2 würd halt schön in den Schrank passen.

Hier noch paar Bilder von heute.
Steinaufbau steht jetzt


Auslauf von Fluval ist verbaut.


Neue 600l Pumpe ist verbaut.


Und hier noch ein Blick in den Unterschrank


Heut hab ich nochmal frisches Osmose rein und PO4 Adsorber
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

PacBot

Beginner

Posts: 9

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

75

Friday, July 17th 2020, 2:31pm

Ich schaue mir zurzeit das SANGOKAI NANO BASIS-System Version 2 an.. Eventuell wär das auch was für dich..

ATB-80

Professional

Posts: 1,440

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

76

Friday, July 17th 2020, 5:19pm

Hi Christian
Ich nutzte bis vor ein paar Tagen das All for Reef für meine 54 Liter SPS Pfütze.(laufzeit knapp 4 Monate) Laut Icp scheint soweit alles drin zu sein was das Becken benötigt.
Allerdings und das wurde ja bereits erwähnt, lag mein Calcium zuletzt bei ü 500. Schon wegen der Gefahr der Chemischen fällung der KH bin ich jetzt auf
Balling gewechselt.
Mal sehen wie es jetzt weiter läuft.
LG Andre

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,531

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

77

Friday, July 17th 2020, 5:37pm

Moin Christian,
mir ist gerade mein Fluval Spec geplatzt, jetzt ist erst mal alles in einem Dennerle Cube drin.

Das Wave-Aquarium würde mir auch gefallen. Welche 600er Pumpe hast du im Technikschacht drin? Auch eine Eheim? Ich hatte im Spec III die Eheim compact on 300 drin.
Grüße,
Stef

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,015

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 643

  • Send private message

78

Friday, July 17th 2020, 6:42pm

Danke für die Anregungen erstmal an alle.

Sangokai is bestimmt gut aber is mir zu aufwendig.
So wie ich da verstehe is ja bei dem Nano-Basis V2 noch kein KH und CA Versorgung dabei.

Und da in das Becken ja nur Zoas und paar LPS kommen wird da bestimmt kein allzuhoher Verbrauch kommen :)
Ich denk ich teste einfach mal.
Probieren geht über studieren sagt man doch immer :D

Ich hatte auch die 300er drin (alte Version)
Jetzt mit den doppelten Auslass hab ich die 600er von Eheim drin.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,531

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

79

Friday, July 17th 2020, 7:02pm

Vielen Dank, Christian ^^
Grüße,
Stef

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,531

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

80

Friday, July 17th 2020, 7:24pm

Ich versorge beide Nanos mit Sangokai Nano Basis und Balling light. Wobei ich einen wesentlich höheren KH-Verbrauch habe als Calcium. Magnesium habe ich noch nicht gebraucht.
Spuris und Co. kommen über Sangokai, ansonsten dosiere ich KH und Ca als Stammlösung (ohne andere Zugaben).
Grüße,
Stef

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,637 Clicks today: 15,765
Average hits: 21,399.51 Clicks avarage: 50,715.18