Sie sind nicht angemeldet.

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2018, 11:24

20l Pfütze gestartet

​möchte mal mein neues Becken vorstellen.


Es handelt sich um das Amtra Wave Orion 40


Die original Lampe wurde durch eine DIY Lampe ersetzt.

Und die original Pumpe wurde durch eine Eheim ersetzt.

Im Technikschacht habe ich aus Lichtraster 2 Ebenen eingebaut für Kohle und Filterwatte.

Verdunstete Wasser wird über eine AquaLight Nachfüllanlage nachgefüllt.


Technik wurde quasi komplett vom 10l Vorgänger übernommen

Evtl wird die Lampe mal noch gegen 2 Tunze 8811 getauscht.

Mal sehen.​​​


Der Xenien Besatz wurde auch aus dem 10l Vorgänger umgesiedelt.


Nun ein paar Bilder dazu.
»Hopperer« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180719_105117-1305x979.jpg
  • 20180719_104929-1305x979.jpg
  • 20180719_105037-1305x979.jpg
  • 20180719_105043-1305x979.jpg
  • 20180719_105101-1305x979.jpg
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 591

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3030

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2018, 12:11

Hallo Christian,

Das ist ja ein tolles kleines Becken, ich bevorzuge bei kleinen nanos ja auch eher die Rechteckform. :)

Dann mal viel Erfolg :EVERYD~16:

flyerone

Schüler

Beiträge: 180

Wohnort: Camburg (Thüringen)

Aktivitätspunkte: 945

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:02

Hallo Christian,
Sehr schönes Becken. Sieht bestimmt toll aus, wenn die Xenien pumpen.
Der Aufbau der Steine erzeugt eine sehr schöne Tiefenwirkung. Wenn Du nicht dazugeschrieben hättest, dass es nur 20 Liter sind, würde man das nicht gleich sehen.

Nur die Ausleuchtung erscheint mir an den Rändern recht wenig. Das sieht irgendwie ungleichmäßig aus. Vielleicht täuscht das auch auf den Bildern, und in Realität ist das nicht sichtbar. Vielleicht kannst Du ja die Lampe etwas höher hängen (die steht auf der Abdeckscheibe, oder?), um die Ausleuchtung zu verbessern.
Aber sonst :EVERYD~313:
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Grüße

Thomas



Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:34

Danke euch :D

Evtl reiche ich noch bewegte Bilder nach die Tage ^^

Ja das mit dem Licht stimmt.
War ja eigentlich für das kleinere ausgelegt.
Dürfte aber trotzdem reichen erstmal.
Schaut auf den Bildern schlimmer aus als es ist.
Höher is leider nicht. Die Lampe ist auf den Deckel fest montiert damit man schön einfach aufklappen kann ohne lang rumzubasteln.
Aber wie schon gesagt evtl fallen mir ja noch irgendwo irgendwann zwei tunze Lampen günstig in die Hände :P
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Pit

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 43

Wohnort: Berlin

Beruf: schon Geschichte....

Aktivitätspunkte: 215

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:41

Die Xenias können gut mit viel Licht umgehen. Meine steht direkt im Rampenlicht der HQI Leuchte. Sie ist in Wirklichkeit 20% heller, die Cam's der Tablets verdunkeln die besten Szenen ganz schön....
Mfg. Peter
»Pit« hat folgendes Bild angehängt:
  • 5b019e67d19b92f2390801b73c7de671.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pit« (19. Juli 2018, 15:51)


Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juli 2018, 16:30

MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Chelmon

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 367

Wohnort: Eschau

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juli 2018, 17:26

Schönes Mini Riff. Gutes aquascapeing,
Sowas hab ich auch für meinen Sohn in Planung.

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. August 2018, 17:23

Kleines Update.

Der Abschäumer aus Fernost ist heute gekomme.
Macht eigentlich nen ganz soliden Eindruck das Teil.
Für die Inbetriebnahme muss ich mir aber erst noch ne Pumpe besorgen.



Der Halter für den Schwimmschalter wurde selbst gebastelt un an einen anderen Platz verlegt.
An der Stelle wo der originale Halter befestigt war soll dann der AS hinkommen.

MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

adrnln

Anfänger

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. August 2018, 21:36

Hi christian ,

Ich hab nun schon meine led und die Strömungspumpe in China bestellt.... für meinen geplanten 40er. Übe.
Wie schlägt sich der Dymax iq nun?

Bin gespannt ob ich meinen Einstieg in die Mw Aquaristik damit starten kann ;)

Gruß Christian

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. August 2018, 21:44

Hallo Christian.

Hab das Teil seit gestern nun im Becken.
Pumpe hab ich ne Schego Optimal dran.
Die ist leise und regelbar 8)

Aber um eine vernünftige Aussage zu machen is es glaub ich zu früh.
Hat sich aber schön einstellen lassen und läuft stabil. :thumbup:

Bin von daher soweit zufrieden.
Kann auch gern ein Bild oder Video nachreichen falls gewünscht
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 652

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90580

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. August 2018, 22:06

bei mir läuft er auch schon einige zeit.

sehr stabile und gleichbleibende schaumbildung. das ist bei luftabschäumern eigentlich die regel. regelmässig sollten nur die ausströmer gewechselt und der body mal gereinigt werden. standzeit der ausströmer bei mir ca. 2 monate.
-

-

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. August 2018, 22:32

Hier mal schnell bewegte Bilder :P



:link:
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hopperer« (15. August 2018, 22:34)


adrnln

Anfänger

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. August 2018, 20:58

Danke für die schnelle Ruexkmeldung zusammen !
Dann muss ich AliExpress wohl mal erneut anstrengen.... ;)

Gruß und dank Chris

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 652

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90580

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. August 2018, 08:32

wie auch im video zu sehen, produziert er oft recht festen schaum. da hilft es den topf innen etwas dünn mit vaseline zu bestreichen. dann bricht der schaum beim ablaufen zusammen.
-

-

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. August 2018, 14:26

Sag mal welche Ausströmer verwendest du?
Ich hab jetzt erstmal den originalen drin
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 652

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90580

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. August 2018, 22:06

tropic marin im 20er pack. hab ich mal irgendwo für 5 euro bekommen. daher diese wahl... würde auch andere nehmen. hatte auch schon sander und noname. präferiere aber eher die markendinger.
-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hopperer (17.08.2018)

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

17

Samstag, 18. August 2018, 23:03

Nach Teilung darf derweilen eine Anemone im Nano campen :D

MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 632 Klicks heute: 7 904
Hits pro Tag: 19 692,06 Klicks pro Tag: 48 098,99