Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

metallus

Schüler

  • »metallus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. April 2018, 10:48

Neues Schreibtisch Zoa-Pico 10 Liter

Guten Morgen Leute,

ich wollte mal mein neues Schreibtisch Pico vorstellen. Es steht jetzt seit einer Woche. Das Totgestein welches ich ursprünglich vervenden wollte wurde nun durch Realk Reef Rock ersetzt. Sieht ganz gut aus und ist mein erstes Becken ohne Lebendgestein. Es soll ein Zoa Becken werden mit wenigen anderen Korallen wie Ricordeas oder knalligen kleinen LPS.

Becken: Aquatic Nature Cocoon 1 mit 10 Liter
Strömung: Aqua Clear 20
Heizer: Newattino 10 Watt
Kühler: E-Fan Hang On
Lampe: E27 LED Spot 7 x 3 Watt plus SMD Leiste in Blau (im Lampenschirm eingeklebt für eine extra Blauphase)

Ich finde es schön dass man so wenig Technik im Becken hat. Die Lampe ist irgendwie auch ganz cool obwohl sie total zusammengebastelt ist. Aber das Licht ist schön und die Korallen stehen gut, selbst die zickigen Blue Agave Zoas.

Na dann mal sehen...
»metallus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180428_100259.jpg
  • 20180428_100419.jpg
  • 20180428_100334.jpg
Gruß Alex

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 135

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21100

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. April 2018, 11:36

Süss,Dein kleines Salztöpfchen :7_small27:LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

3

Samstag, 28. April 2018, 14:03

Schöne Idee.
Sieht gut aus, das kleine Ding :MALL_~34:

benni4334

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 46

Wohnort: Nähe Heilbronn

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. April 2018, 17:16

Sehr schön dein Salztöpfchen. Wie aufwendig ist so ein kleines Miniriff eigentlich? Reichen da wöchentliche Teilwasserwechsel aus, oder muss gleich wie bei großen öfter nachgemessen und nachdosiert werden?
Aqua Medic Xenia 65, gestartet 29.09.2018


Technik:
Aqua Medic Xenia 65, EcoTech Reeflink, EcoTech XR15w G4 Pro, 2x EcoTech MP10w QD inkl. Notstromversorgung, EcoTech Vectra S1, Bubble Magus 5, Knepo Fließbettfilter double, Tunze Nachfüllanlage, Versorung Sangokai Start System, Basis System, Balance System​

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. April 2018, 21:31

putziges kleines Teil,,,, wünsch dir viel Erfolg damit :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Wasserrose

Wasserrose

Beiträge: 21

Wohnort: 95100 SELB

Beruf: Rentnerin

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. April 2018, 17:00

Sieht schön adrett aus dein 10-Liter-Nano mit Huckepackfilter. :EVERYD~313:

Und schön zu wissen, dass der Aqua Clear 20 genug Strömung bringt, dass sich Korallen darin wohl fühlen ... :3_small30:

metallus

Schüler

  • »metallus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. April 2018, 09:09

Moin Leute,

vielen Dank an alle.

Ja die Strömung reicht dicke aus. Wenn nicht kommt halt noch ne Eheim Compact mit rein oder der Aqua Clear wird auf die nächst größere Größe aufgestockt.

Aufwendig wird das nicht werden. Vorerst sollen keine Tiere rein, welche gefüttert werden müssen. Daher reicht hier ein Wasserwechsel von 10 % alle 14 Tage dicke aus. Vielleicht reicjht sogar 1 mal im Monat. Mal sehen...
Gruß Alex

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 14 493 Klicks heute: 38 022
Hits pro Tag: 19 800,89 Klicks pro Tag: 48 224,63