Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ma1k

Anfänger

  • »Ma1k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

41

Montag, 26. März 2018, 19:47

Kleines Update: das neue Beckchen steht seit 3 Tagen und gestern Abend die Korallen (erstmal nur abgestellt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ma1k« (26. März 2018, 19:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (27.03.2018)

Sina

Anfänger

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 27. März 2018, 08:42

Hallo Maik,

mehr Platz ist immer gut :thumbsup: Da bin ich mal gespannt wie es weiter geht und halte uns bisschen auf dem Laufenden ^^
Viele Grüße, Sina

43

Dienstag, 27. März 2018, 11:21

Möchtest du noch mehr Steine einbringen, oder bleibt der "Aufbau " so.
Lg Vic

Ma1k

Anfänger

  • »Ma1k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 27. März 2018, 16:20

Ich wollte eigentlich keine weiteren Steine einbringen da ich mir sicher das ein oder andere Tierchen auf ablegersteinen besorgen werde

Sind jetz aktuell 2,3kg auf 25l Wasser denke das ist im Rahmen

Neu eingezogen ist die kleine grüne Fungia die nach 10min im Becken schon fleißig gewunken hat mit ihren kleinen tentakelchen
Die Seriatopora ist auch wieder flächig mit Polypen bedeckt nur meine rote/blau gepunktete Discosoma hat sich während ich reingeschaut habe von ihrem Ablegerstein scheiden lassen und sich der Strömung hingegeben

Das neue Futter „Maastix“ lässt die Einsiedler zu Wrestlern mutieren die sich dann filmreif prügeln :lol:

MoinMoin

Anfänger

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 250

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 27. März 2018, 19:46

Gefällt mir sehr gut, nicht so zu gepackt, schön dezent.
:dh:


Morgen kommen meine Steine. 2Kg(vorerst) auf 30x30x35 Cube..starte also morgen auch durch mit dem Nudelwasser.

Sina

Anfänger

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 5. April 2018, 20:04

Hallo Mike,

wie läuft's? Gibt's was neues?
Viele Grüße, Sina

Ma1k

Anfänger

  • »Ma1k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 5. April 2018, 21:10

Jo.. viel gibt es nicht zu berichten außer das ich minimal eine einfahrphase habe die mir meine Scheiben verschmiert und mir meine rhodactis über Nacht eingegangen ist

Scheiben scheinen mich nicht so zu mögen :huh:


Rest steht finde ich recht gut die zoa’s vermehren sich fleißig und ich kann bald anfangen ablegersteine zu machen :D




Sina

Anfänger

Beiträge: 90

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

48

Freitag, 6. April 2018, 06:23

Die Beläge verschwinden ja zum Glück wieder. Mit vereinzelten Scheiben hab ich auch meine Problemchen, wobei ich ja auch eine eingebüßt hatte anfangs. Die anderen scheinen sich wieder zu erholen. Krusten haben bei mir ebenfalls losgelegt. Nebst Glasrosen :cursing: Langsam wird es schön, kriegen wir schon hin :laecheln:
Viele Grüße, Sina

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 493 Klicks heute: 22 574
Hits pro Tag: 19 413,03 Klicks pro Tag: 47 533,12