Sie sind nicht angemeldet.

flyerone

Schüler

Beiträge: 137

Wohnort: Camburg (Thüringen)

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

221

Donnerstag, 24. Mai 2018, 15:55

Na jedenfalls ist in Kanistern gekauftes Destilliertes Wasser nach meiner Erfahrung nicht zwingend frei von Silikat.
Andere haben diese Erfahrung auch gemacht (Google)
.....
Grüße Jochen
Kann ich nur bestätigen. Habe mir einen 5 Liter Kanister gekauft. Brauchte eigentlich nur den Kanister, Demi- Wasser war halt auch dabei (billiger als leeren Kanister). Das Wasser hatte sogar das Fischsymbol auf dem Etikett. Die Kieselalgen haben sich über dieses Wasser riesig gefeut.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Grüße

Thomas



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArsMachina (24.05.2018)

flyerone

Schüler

Beiträge: 137

Wohnort: Camburg (Thüringen)

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:01

Lieber Jochen,
Ich verfolge Deinen Bericht zu diesem Minimal- Becken mit großem Interesse. Ich finde, Du gibts Dir mit den Videos viel Mühe. Auch Deine Umbauten am Luftheber sind interessant, gibt ja sonst kaum Technik (gut so).
Was mir ein wenig fehlt sind Bilder vom gesamten Becken. Das fände ich klasse, wenn Du ab und zu mal Ansichten von allen Seiten machst. Das wäre gut.
Ansonst einfach weiter so.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Grüße

Thomas



ArsMachina

Schüler

  • »ArsMachina« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 126

Wohnort: Odenwald

Beruf: IT

Aktivitätspunkte: 640

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

223

Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:18

Hallo Thomas,

danke für Dein nettes Feedback.

Du hast Recht, es gibt kaum oder keine Gesamtansichten von meinem Becken.
Das liegt zum einen daran, dass ich mich dann schämen müsste weil es kein Vergleich zu den tollen Bilder von reinen Korallenbecken hier im Forum ist.
Bei mir ist es leider noch nicht so voll, da überall nur kleine Ableger sitzen, die noch wachsen müssen
Ausserdem gilt mein Hauptinteresse Krebsen und Garnelen sowie Kleingetier und das ist auf Gesamtansichten nicht wirklich sichtbar.
Ich greife dann eher mal zum Mikroskop :-)

Aber ich nehme Dein Posting zum Anlass das zu ändern, aber zuerst muss ich noch die Scheiben reinigen :-)

Grüße Jochen
Weniger ist Meer

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gorli (24.05.2018)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 823

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9175

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:17

also da muss ich ja jetzt auch mal meinen Senf dazugeben. Schämen muss sich keiner , jeder so wie er kann und vor allem wie es ihm/ihr gefällt. Ich habe auch kein Becken mit geilen High-End Korallen, aber ich bin auf meine beiden Pötte sehr stolz. Ich habe das mir persönlich wichtige helle Licht und kein Blau-Becken- auch da wie es jedem gefällt und ich habe auch nur die "Durchschnitts" Korallen.

Sei stolz auf dein kleines Biotop und denke daran- nicht jeder hat sowas.... und schämen? nicht im geringsten.... ich finde deinen Thread super spannend und verfolge ihn schon von Anfang an. Echt super.... und bitte, bitte Bilder.... :EV9A87~129: :EVERYD~313: :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 516

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 17975

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 24. Mai 2018, 20:18

Genau so sehe ich das auch...super interessantes Projekt...bitte viel berichten :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

RedBee

Anfänger

Beiträge: 67

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

226

Donnerstag, 24. Mai 2018, 21:08

Kann mich da auch nur anschließen. Weiter so!
Und gerade das finde ich auch so spannend mit zu erleben wie die Korallen wachsen und das Riff sich verwandelt durch Veränderung.
Danke auch für deine ausführlichen Berichte und tollen Videos!

:EVERYD~16:
Liebe Grüße
Annette

Eheim incpiria marine 300l

Dennerle Scapers Tank 35l

Artemiavase 3l

flyerone

Schüler

Beiträge: 137

Wohnort: Camburg (Thüringen)

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

227

Gestern, 06:43

Hallo Thomas,

danke für Dein nettes Feedback.

Du hast Recht, es gibt kaum oder keine Gesamtansichten von meinem Becken.
Das liegt zum einen daran, dass ich mich dann schämen müsste weil es kein Vergleich zu den tollen Bilder von reinen Korallenbecken hier im Forum ist.
.......

Grüße Jochen

Hallo Jochen,
Dein Becken unterscheidet sich schon stark von den schönen reinen Korallenbecken. Und genau das macht es auch interessant. Dein Ansatz ist ein ganz anderer. Auch unser Hobby lebt von Vielfalt, deshalb ist es gut zu sehen, dass auch solche Becken wie Deins hier im Forum gepostet werden. Deshalb mach weiter, auch wenn Deine Gesamtansichten nicht so bunt sind wie andere. Interessant sind die mit Sicherheit trotzdem.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Liebe Grüße

Thomas



Sina

Schüler

Beiträge: 206

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

228

Gestern, 06:48

Hallo Jochen,

ich kann und möchte mich den Vorschreibern nur anschließen. Ich denke mittlerweile auch, die Meerwasseraquaristik ist so vielfältig, dass es eben nicht nur knallbunte Becken gibt sondern auch ganz spannende "sonstige" Biotope. Und bei dir ist doch richtig viel Action! Jeder hat andere Vorlieben. Also bitte schäme dich nicht. Dein Thread ist immer hochinteressant für mich und ich würde auch gerne das Gesamterscheinungsbild mal sehen wollen ^^
Viele Grüße, Sina


Unser 30er Salzpöttchen

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 9 312 Klicks heute: 18 439
Hits pro Tag: 19 454,96 Klicks pro Tag: 47 652,47