Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 16. November 2017, 22:44

Hi Cei

Worin denn? Ich hatte im Meerwasserlexikon geschaut, aber nichts gefunden. Süßwasser? Hatte schon überlegt das zu machen, weil ich dachte das mal gelesen zu haben, wollte das Tier aber nicht kaputt machen :S

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 467

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33440

Danksagungen: 1672

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 16. November 2017, 22:46

The Dip, CoralRx uvm. kämen da in Frage. Es kommt bei mir keine Koralle mehr ungebadet ins Becken. Nach 2x Montischnecken mag ich nicht mehr.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

EasternKingbird (16.11.2017)

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 16. November 2017, 22:53

Danke! Kommt auf die Shoppingliste. Ich sehe mich schon jeden Abend Planarien wegpflücken...

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 500

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94830

Danksagungen: 4698

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 16. November 2017, 23:04

das kann in so nem frischen becken schnell unkontrollierbar werden. wenn du welche siehst, dann sofort absaugen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

65

Freitag, 17. November 2017, 07:04

ich mache das auch grundsätzlich bei jedem Kauf- ist nur eine kleine Mühe mehr - die sich aber manchmal lohnt.
Es sind ja nicht immer Parasiten dran, aber wenn- dann werden diese eleminiert ehe sie bei Dir Schaden anrichten können. :EVADB5~117:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

66

Freitag, 17. November 2017, 08:28

Danke für die Tipps. Ich werde mir das Zeug holen und künftige Korallen vor dem Einsetzen immer baden.

Pipette liegt schon neben dem Becken, jetzt heisst es, wachsam sein :/ Wieder was gelernt.

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

67

Montag, 20. November 2017, 20:21

Hier die Werteentwicklung der letzten beiden Tage:



Ich messe immer Abends, vllt sollte ich KH mal morgens messen, dass sinkt ja über den Tag hinweg? Bei Mg gehe ich gestern von einer Fehlmessung aus, ich erhöhe gerade langsam. Salinität muss ich etwas öfter nach schauen. Momentan messe ich alle Werte täglich um ein Gefühl für das Becken zu bekommen.
Phosphat brauche ich einen neuen Test, nach dem Testen fiel mir auf das der Test abgelaufen ist...

Ich habe ein witziges kleines schwimmendes Tier entdeckt, dass ich kurz zum fotografieren aufgesammelt habe. Leider erkennt man nix. Mal sehen ob ich es jemals wieder sehe:



Nahaufnahmen:





Wird zeit für die Cleaning Crew. :)

Viele Grüße

Bianca

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 21. November 2017, 19:25

Wasserwerte heute:



Ich bestelle eine Multireferenz um die Werte mal alle gegen zu testen.
Temperatur 25 Grad, Salinität 1,235 *schielt auf die große Spindel*

Mein Wasserchemiebuch liegt natürlich in irgendeinem Aquarienbuch.
Die Werte KH und Ca verhalten sich so wie gewollt und bewegen sich nach oben, was ich von Mg jetzt nicht gerade sagen kann.

Jmd eine Idee?

Strudelwurmcount heute: 1
:search:

Nanomü

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Warstein

Aktivitätspunkte: 310

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 21. November 2017, 19:34

Welchen sand hast du denn? Kann sein, dass der noch kh und ca abgibt. Ich hatte zwischendurch einen kh von 14 und ca bei über 500 ohne zu wissen wieso.. Da halfen Verbraucher, Verbraucher, Verbraucher..
Liebste grüße,
Kim :thumbup:

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 21. November 2017, 19:38

Fiji White von ATI

Das sich KH und Ca erhöhen ist absolut okay, ich dosiere nämlich gerade um die Werte auf 7 bzw 420 zu kriegen. Nächste Woche kommen Verbraucher, da habe ich nämlich Geburtstag :D

Tannenzäpfle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 404

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 2055

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 21. November 2017, 19:42

Das Tierchen in der Spritze könnte eine Muschelsammlerin sein, die sich einen neuen Platz gesucht hat. Aber 100% sicher bin ich mir nicht, ist auf dem Bild zu verschwommen :S
Gruss Lars

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 22. November 2017, 17:52

Besser gings leider nicht ohne Makro. Ich hab sie/es wieder ins Riff entlassen, mal sehen was draus wird. Mittlerweile zeigen sich auch die ersten Röhrenwürmer, Borstenwürmer, Flohkrebse (riesige Flohkrebse. Warum krieg ich immer die Monsterflohkrebse?) 8|

Ich kann leider immer noch kein Nitrat und kein Phosphat nachweisen. Morgen kommt die Cleaning Crew. Hab mal drei Garnelenfutterbälle reingeschmissen, werde aber nächste Woche Planktonfutter mitbestellen.

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

73

Montag, 27. November 2017, 21:43

Nitrat und Phosphat weiter nicht nachweisbar (hmpf), KH schwankt immer nach unten. Da spielt sich noch einiges ein im Becken.

Die Monti oben war heute etwas zickig und die Anemone wohnt momentan bevorzugt unter dem Stein.
Von den KH Schwankungen mal abgesehen, sind die Wasserwerte aber alle im grünen Bereich?

Morgen früh messe ich nochmal (habe letzte Woche jeden Tag gemessen, am Wochenende und heute aber nicht.). Am Freitag kommt ne große Korallenlieferung, sowie Korallenfutter und Zeug zum dippen gegen Parasiten.

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

74

Montag, 4. Dezember 2017, 19:37

Die Geburtstagskorallenlieferung kam am Freitag :) Ich lasse mal die Bilder für sich sprechen

Ursprünglicher Aufbau, die Acans habe ich aus offensichtlichen Gründen umgesetzt:



Neuer Aufbau (Korallen schmollen wegen allgemeinem rumwerkeln):



Einzelbilder:





anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 413

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22500

Danksagungen: 1255

  • Nachricht senden

75

Montag, 4. Dezember 2017, 20:56

Ohhh...sehr schick :dh:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 500

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94830

Danksagungen: 4698

  • Nachricht senden

76

Montag, 4. Dezember 2017, 21:13

bin gespannt wenn sie ganz offen sind...

alles gute nochmal nachträglich.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 5. Dezember 2017, 05:42

sieht doch super aus.... auch von mir noch alles Liebe nachträglich zum Purzeltag :MALL_~12:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

DargorHSK

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 351

Wohnort: Aalen

Beruf: Systemingenieur

Aktivitätspunkte: 1825

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 5. Dezember 2017, 08:47

Sehr schöner Aufbau.
Nachträglich noch alles Gute!
Bilder zum Aufbau des 20l Nudeleimers gibt es hier (Google Album)
Die Leiden des nicht mehr so jungen Noobs und seines ersten Nudeleimers:
Beckenvorstellung

EquinoX

Profi

Beiträge: 916

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 348

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:20

Nach wie vor ein sehr hübsches Becken. Natürlich auch von mir nochmal alles Gute nachträglich .

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

  • »EasternKingbird« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 284

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: ITler

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 5. Dezember 2017, 20:08

Vielen lieben Dank für eure nachträglichen Glückwünsche :) :danke:

Hier ein Bild von heute. Die Montipora hat leider ihr hübsches blaues Polypenkleid gegen ein braunes eingetauscht :/ Da muss ich mal gucken wo das Problem ist.
Aber ansonsten gefällt es mir:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DargorHSK (06.12.2017)

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 19 280 Klicks heute: 39 062
Hits pro Tag: 20 200,79 Klicks pro Tag: 48 698,25