You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Nano-Freak" started this thread

Posts: 2,345

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, January 18th 2017, 5:04pm

Algen-Sicherungsbecken

Hallo,
eigentlich sollte mein Becken in der Werkstatt das einzige Becken bleiben.
Leider musste ich feststellen , dass das Angebot an Algen in den letzten Monaten recht überschaubar ist und es kaum mal gute Angebote gibt.
Es ist also mehr als schwer, Algen zu ersetzen, falls im Becken etwas schief geht.
Daher habe ich heute ein Sicherungsbecken gestartet. Ich werde in diesem Becken Ableger meiner Algen pflegen, damit ich im Falle eines Falles Ersatz habe. Auch kann ich dann mal ab und an einen Korallenableger unterbringen.
Das Becken ist recht einfach gehalten.
35l Scapers
alter LED Balken Econlux Solar Stringer
Niagara als Hang-On, aufgemnotzt mit Eheim Absperrhahn um das Verhältnis Oberflächenabzug/ Bodenabzug einzustellen.
Sicce Nano Strömungspumpe (absolut unhörbar)-
Da das Wasser noch etwas trüb ist, sind die Bilder nicht so gut. :rolleyes:
Die empfindlichen Algen folgen dann etwas später, vor allem meine beiden Braunalgen werden noch warten müssen.

lg
Beate
Nano-Freak has attached the following images:
  • haupt.jpg
  • graci.jpg
  • geli.jpg
  • codium.jpg

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,833 Clicks today: 16,769
Average hits: 20,366.58 Clicks avarage: 49,268.38