Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

21

Freitag, 11. November 2016, 11:58

Schau mal sowas dürfte da schon helfen:
https://www.coral-garden.de/Aqua-Medic-H…3gVkaAipQ8P8HAQ
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

22

Freitag, 11. November 2016, 12:30

Danke Carmen, den Hopstop kenne ich schon, mir gefallen nur diese klobigen schwarzen Plastehalter überhaupt nicht. Das Becken soll ein relativ "cleanes" Design bekommen und da würden die Dinger die Optik massiv stören.

Hätte eigentlich auch gerne etwas über das komplette Becken, damit auch wirklich keiner entwischen kann^^ Ich denke es wird auf einen Selbstbau hinauslaufen. Etwas mit einem L-Profil als Rahmen über den ein Kunstoffgitter/-netz gespannt ist.
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

23

Freitag, 11. November 2016, 14:48

Spricht doch bei den Beckenmaßen nichts dagegen eine Glasscheibe als Abdeckung zu nehmen oder zwei kleinere mit durchsichtigen Haltern. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 261

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21730

Danksagungen: 1064

  • Nachricht senden

24

Freitag, 11. November 2016, 18:51

Also ich habe meine ,,Fridis" auch von Nemo Aquaristik...top ! LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 301

Aktivitätspunkte: 27340

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

25

Samstag, 12. November 2016, 10:02

Hier gibt's Plexihaken:
https://www.garnelen-tom.de/zwerggarnele…eiben-Halterung.

Ich habe meinen Plexiring nur aufgelegt, das klappt auch prima, meine kleinen Garnelen würden durch solch einen Spalt noch durchschlüpfen.
Grüße,
Stef

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

26

Montag, 14. November 2016, 08:36

Hallöchen,

das wäre natürlich das einfachste, den Plexiring einfach aufzulegen :D

Ich denke so werde ich es machen.

Danke an alle :thumbsup:
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 29. November 2016, 08:34

Hallo Zusammen,

Donnerstag ist es endlich soweit und ich werde das Becken abholen :yeah:

Muss noch ein paar Kleinigkeiten am Schrank fertig machen. Wenn ich das Becken habe, werde ich euch auch endlich mal mit ein paar Bildern versorgen. Bisher war es ja nur langweiliges geschreibe und ich weiß wie ihr alle auf Bilder steht :D

Freu mich riesig auf den Glaskasten :thumbsup:
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 12:04

Mahlzeit Zusammen,

soeben bin ich endlich von Emmel zurück gekommen und hab das Becken gleich mal auf den Schrank verfrachtet, die Technik mal grob installiert und für euch ein paar Bilder geknipst. :thumbsup:

Die Qualität des Beckens ist auf der ersten Blick einfach hervorragend, super Preis- Leistungsverhältnis einfach. Ich bin sehr zufrieden.

Ich knipse zwar mit einer Nikon D750, aber das ist nicht meine und ich kann auch nicht sonderlich gut fotografieren, deshalb habt erbarmen :whistling:
»Bonsaibaum« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gesamtansicht.JPG
  • Technikabteil.JPG
  • Lampe.JPG
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 13:01

Schaut schon mal sehr interessant aus, bin gespannt wie es weitergeht. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 247

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93565

Danksagungen: 4314

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 13:07

ein sehr schönes becken.
bin gespannt wie du es einrichten wirst. die geringe höhe lässt ja nicht viel spielraum.
mit dem licht musst du bei der geringen höhe sicher auch etwas spielen müssen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 15:45

Danke ihr Zwei.

War gerade ein klein wenig shoppen und habe mir ein paar Riffäste besorgt für den Riffaufbau. Habe ein klein wenig rumgespielt und das ist dabei rausgekommen.

Die drei mini Brocken RRR hatte ich noch vom 10er Becken übrig. 8)

Derzeit muss noch die Refraktometerverpackung zur Stabilisierung herhalten, werde aber vor dem Fluten noch alles verkleben.

Für Feedback bin ich sehr dankbar.
»Bonsaibaum« hat folgende Bilder angehängt:
  • aufbau vorne.JPG
  • aufbau oben.JPG
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

32

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:47

Was für einen Korallen Besatz hast du dir vorgestellt?
Oder hast du das schon mal geschrieben :EVC471~119: .
So finden ich den Aufbau schon gelungen

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 247

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93565

Danksagungen: 4314

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 17:00

kann gut werden, wenn man die riffäste mit sps besetzt.

kleiner tipp... wenn man sich das kleben oder die ablegersteine ersparen will, dann kann man löcher in verschiedenen grössen in die äste bohren und dort die ableger direkt einstecken oder einkleben. so kann man fast ringsrum schön korallen anbringen.

natürlich vor dem einbringen von wasser bohren :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

oppets

Fortgeschrittener

    Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:05

soeben bin ich endlich von Emmel zurück gekommen und hab das Becken gleich mal auf den Schrank verfrachtet, die Technik mal grob installiert und für euch ein paar Bilder geknipst.


Ich finde flache Becken super und deine Zusammenstellung ist vielversprechend. Das einzige, dass mir aufgefallen ist, ist die niedrige Position deiner Lampe. Diese hat Linsen soweit ich weiß und daher solltest du die deutlich höher aufhängen, damit es zum einen eine Lichtmischung ergibt (Spektrum) und zum anderen, damit du die Korallen nicht sofort verbrennst (Intensität). Ich hatte die Lampen ebenfalls und weiß, dass die ordentlich Power haben. Daher der Tipp an dieser Stelle.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (01.12.2016)

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 20:46

Hallöchen,

danke für euer Feedback!

Der Aufbau ist noch nicht fertig, ich habe bisher nur Riffäste besorgt da es im Kölle Zoo einfach nichts anderes gegeben hat. Die haben vor kurzem die RRR aus dem Programm genommen :dash:

Werde es noch mit ein paar "Brocken" ergänzen, dann ist auch genug Fläche für LPS da. Im ersten Post hatte ich schon eine ziemlich komplette Liste mit den geplanten Korallen aufgeführt, hatte eigentlich vor mich ausschließlich auf LPS und Zoanthus zu beschränken. ^^

@oppets
Ich habe bisher nur das Standard Hanging Kit welches bei der Lampe dabei war, das werde ich noch ein wenig mehr zusammen binden oder ersetzen. So niedrig wird die Lampe nicht hängen bleiben. Da das Becken im Esszimmer steht und die Lampe dort also auch nicht stört, werde ich sie ziemlich hoch hängen. Damit sich die Farben auch richtig mischen können. Als ich sie testweise angemacht hatte hat man schon punktuell die Farben gesehen und die Vermischung war nicht sooo gut, daher hatte ich das sowieso noch vor ;)
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

oppets

Fortgeschrittener

    Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

36

Freitag, 2. Dezember 2016, 08:51

@oppets
Ich habe bisher nur das Standard Hanging Kit welches bei der Lampe dabei war, das werde ich noch ein wenig mehr zusammen binden oder ersetzen. So niedrig wird die Lampe nicht hängen bleiben. Da das Becken im Esszimmer steht und die Lampe dort also auch nicht stört, werde ich sie ziemlich hoch hängen. Damit sich die Farben auch richtig mischen können. Als ich sie testweise angemacht hatte hat man schon punktuell die Farben gesehen und die Vermischung war nicht sooo gut, daher hatte ich das sowieso noch vor ;)


Super, ich wünsche dir viel Spaß beim Aufbau ^^

Hast du schon Ideen, welche Korallen du zu Beginn einsetzen möchtest?
Wie möchtest du das Becken betreiben (sorry, falls das schon geschrieben wurde)?

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

37

Freitag, 2. Dezember 2016, 09:44

Hi Steffen,

ich habe derzeit ein 10 Liter Becken am laufen. Darin befinden sich eine klein Monti-Platte, Affenhaar, eine kleine Scheiben, Krusten, Alveopora und eine Caulastraea. Die würde ich beim Start in das neue Becken verfrachten.

Die Lampe hängt mittlerweile auch schon höher (27 cm über Beckenkante), habe einfach jeweils ein Seil des HangingKits doppelt genommen. Die Höhe sollte so jetzt passen, die Farben vermischen sich super und das komplette Becken ist ausgeleuchtet.

Betreiben möchte ich das Becken mit Aquaforest.

Ich möchte so gut wie die ganze Palette ausprobieren.

- Aquaforest Reef Salt
- Component 1+ 2+ 3+
- Bio S
- Amino Mix
- Build
- Energy
- Vitality
- Power Food
- Garlic Oil
- Fish V

und bei Bedarf noch Phosphat Minus und Carbon.

Hier auch nochmal der weitere geplante Korallenbesatz

Acanthastrea Snow Cherry
Acanthastrea Green Lotus
Acanthastrea Green Lagoon
Acanthastrea Tiger Green
Acanthastrea Bloody Snow
Acanthastrea Purple Ice
Ricordea Florida Teal
Ricordea Florida Radioactive
Physogyra Lichtensteini
Discosoma Teal Dots
Rhodactis Bullseye
Zoanthus Blue Hole
Zoanthus Deepwater Red
Zoanthus Sunshine
Zoanthus Heaven
Zoanthus Sunburst
Zoanthus Watermelon

Und an Fischen sollen einziehen ein Pärchen Trimma Cana und ein Pärchen Pseudochromis fridmani.


Hier auch noch ein paar Bilder von den verschiedenen Lampeneinstellungen.
Bild 1 - 100 % weiß und 100 % Blau
Bild 2 - 50 % weiß und 100 % Blau
Bild 3 - 100 % Blau
Bild 4 - 100 % Weiß

Weißabgleich war auf 10.000 K eingestellt, alle mit der gleichen Belichtungszeit und Blende.

PS: Das Becken wird samt Schrank noch umgestellt und wird von 3 Seiten einsehbar sein. :D
»Bonsaibaum« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100 % weiß und 100 % blau.JPG
  • 50 % weiß und 100 % blau.JPG
  • 100 % blau.JPG
  • 100 % weiß.JPG
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bonsaibaum« (2. Dezember 2016, 09:45)


Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

38

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:25

Puh, ich muss sagen, ich hätte jetzt beim ersten Bild mehr Helligkeit erwartet :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Bonsaibaum

Anfänger

  • »Bonsaibaum« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Altlußheim

Beruf: Material Planner

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

39

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:27

Hallo Carmen,

das kommt im Bild definitiv falsch rüber. Man kann kaum reinschauen, es ist wirklich sehr sehr hell. :EV6CC5~125:
Viele Grüße
Ken

Shallow Reef 65*55*25 cm Tagebuch | CoralBox S150 Abschäumer | 165 Watt WIFI China LED / Umstellung auf AI Hydra 26 HD in kürze | Sicce Voyager Nano 1.000 l/h + Aqua Light Easy Stream Wavemaker WM-05

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

40

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:37

Daher kam ja auch die Frage, da die "Bierkisten" ja eigentlich dafür bekannt sind im Zweifelsfall zu viel Power zu haben. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 29 327 Klicks heute: 57 516
Hits pro Tag: 20 114,41 Klicks pro Tag: 48 506,44