You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

61

Saturday, December 14th 2013, 6:35pm

Also ich hab nur LS drin. Der kleine Anteil der im Sand steckt ist sehr gering und vernachlässigbar. (Zitat von Herrn Mrutzek bei seinem Vortrag auf der Messe Sindelfingen :) )
Der 4in1 hat am Anfang gereicht aber wenn man sich mal die Wasseroberfläche anschaut, ist da nicht viel zu bemerken. Ich fand die Korellia 900 passend. Hab auch noch ne Tunze 6015 hier aber die hat mir, für meinen Geschmack, zu viel Radau gemacht.
Sangokai geht um vieles weiter als das Dennerle Reef Elements.


Osmoseanlage kann ich leider nicht viel sagen, da ich die erst noch kaufen muss. Im Moment mach ich alles mit destilliertem Wasser 8|
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Posts: 125

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

62

Saturday, December 14th 2013, 8:25pm

Mit der Osmoseanlage war ich mir auch erst unsicher..aber bei 30cent/Liter (+ schlepperei nach Hause) sind das ~8€ pro Monat und da hat sich son ding für 60€ schnell rentiert. Außerdem muss man bei destillierten Wasser wohl auf bestimmte Werte achten was bei Osmosewasser wohl nicht der Fall ist.
Also sollte ich eher das sangokai nutzen als das reef Elements?

Für eine (richtige/ideale) Anleitung wie ich das Becken Schritt für Schritt einrichte wäre ich sehr dankbar :D
Gruß Dirk

This post has been edited 2 times, last edit by "dirkdirk" (Dec 14th 2013, 8:29pm)


anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

63

Saturday, December 14th 2013, 9:07pm

Ich würde einfach einen eigenen Thread aufmachen und dine Planung usw. alles schildern.
Denke da bekommste mehr Leser :)
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Haribo2022

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 167

Location: München

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

64

Saturday, December 14th 2013, 9:09pm

Du kannst auch im Board dennerle 60l cube nachlesen... Gibt's gaaaaaaaaaaanz viele. Auch mein Becken :-p

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
:airborne: Haben Sie schon einmal versucht, ohne Macht verrückt zu werden? Das ist Langweilig :airborne:

Posts: 125

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

65

Saturday, December 14th 2013, 9:26pm

Habe eigentlich schon viel darüber gelesen, aber noch keine richtige Anleitung gefunden außer die originale von Dennerle die ja aber wohl nicht ganz korrekt bzw. optimal ist.
Hatte gedacht das dieses Thema, die ersten Schritte im dennerle 60, eigentlich genau passend für meine Frage ist.
Gruß Dirk

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

66

Saturday, December 14th 2013, 9:43pm

Hab auch kein Problem damit :)

Mach es einfach wie du willst. Wirklich falsch machen kann man meiner Meinung nach nicht am Anfang. Achte nur darauf, dass der Stein auf dem Boden bzw. der Unterlage liegt und erst danach der Sand kommt.
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

67

Saturday, December 14th 2013, 9:44pm

Hi Dirkdirk!

Quoted

Hatte gedacht das dieses Thema, die ersten Schritte im dennerle 60, eigentlich genau passend für meine Frage ist.
Ja, das Thema passt schon!
Aber eben besser in einem eigenen Thread, damit dieser nicht verwischt wird, und du individuelle Antworten auf deine Fragen bekommen kannst! :D
Also, ran... ! :EV012E~133:

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

68

Tuesday, December 17th 2013, 12:56pm

Soo. Ich bin noch auf der Suche nach einer schönen Koralle.
Sie soll auf dem Plateau des ganen Aufbaus stehen. D.h. am nächsten am Licht und auch nahe der beiden Strömungsquellen.
Welche könnte man hier nehmen ? Wenn ich meiner Frau einen riesen Gefallen machen will, sollte die Koralle rosa sein :D
Hab den Bereich mal auf dem Bild markiert.

Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

69

Saturday, December 28th 2013, 10:31pm

So ich hab mal ein paar Bilder mit meiner neuen Kamera gemacht. Danke nochmals an die Weihnachtsfrau :D
Inkl. der neuen Bewohner.

Nun befindet sich folgendes im Becken:


Einsiedler (2x Calcinus tibicien / 3x Clibanarius sp. / 2x Clibanarius tricolor)
Schnecken (3x Nerita sp. / 2x Cerithium sp. / 1x Tectus fenestratus / 2x Nassarius sp.)
Garnelen (2x Stenopus cyaboscelis (Blaubein Scherengarnelen) / 2x Lysmata wurdemanni)
Kabbe(1x Chlorodiella nigra)
Korallen (Zoantus / Recordea Florida / Scheibenanemonen / MinMax Anemone)










Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

DerMichl

Moderator

Posts: 3,230

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

70

Saturday, December 28th 2013, 11:09pm

Hi, sieht doch prima aus. Besonders die "Draufsicht" gefällt mir sehr. :EVERYD~313:

Aber die Scheiben bräuchten mal wieder Besuch vom Magnetreiniger :EV6CC5~125:
Grüße

Michl

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

71

Saturday, December 28th 2013, 11:38pm

Das sieht von oben schlimmer aus als es ist :-)

Sent from my HTC One using Tapatalk
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

72

Sunday, February 9th 2014, 7:53pm

So mal wieder ein update von mir.

Das Jahr 2014 hat es bisher nicht gut mit mir gemeint. Aufgrund einer Lungenentzündung lagen meine Frau und ich 2 wochen total flach. Leider ist meine Frau die einzige Person die noch mit meinem Becken vertraut ist. So stand das Becken leider 2 Wochen fast ungepflegt da. Lediglich Futter wurde alle paar Tage gegeben und Sangokai wurde dosiert. Mehr konnte ich meinen eltern und Schwiegereltern nicht erklären :/
Leider sind mir in der Zeit meine 3 Ricordea floridas eingegangen. Sind sehr sehr klein geworden und haben sich dann vom Stein gelöst.
Der Rest im Becken hat überlebt und steht da wie zuvor auch.
Der jetzige Besatz ist wie folgt.

Einsiedler (2x Calcinus laevimanus / 3x Clibanarius sp. / 2x Clibanarius tricolor)
Schnecken (3x Nerita sp. / 2x Cerithium sp. / 1x Tectus fenestratus / 2x Nassarius sp.)
Garnelen (2x Stenopus cyaboscelis (Blaubein Scherengarnelen) / 2x Lysmata wurdemanni)
Krabbe(1x Chlorodiella nigra)
Korallen (Zoantus / Scheibenanemonen / MinMax Anemone / Tubipora musica)

Eine SPS habe ich im Becken, die mir aber gänzlich unbekannt ist, da sie mir mal fälschlicherweise mal geliefert worden ist. Da sie aber bisher scheinbar gut wächst habe ich sie mal im Becken gelassen. Farbe und Aussehen sieht noch aus wie bei der Lieferung.


Anbei noch ein paar aktuelle Bilder.











Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

stevenA

Trainee

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

73

Sunday, February 9th 2014, 8:18pm

Hi.

Was hast du denn momentan für ne Lampe drüber (auf dem letzten Bild)?



Grüße

Stefan

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

74

Sunday, February 9th 2014, 8:27pm

Ama Eco KR90 Nano Deep Reef.
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

stevenA

Trainee

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

75

Sunday, February 9th 2014, 9:10pm

Hi.

Danke dir.

Sieht super aus

Grüße

Stefan

Madmickel

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 691

Location: Lörrach

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

76

Sunday, February 9th 2014, 9:34pm

Huhu

Das wird doch, ein Meerwasseraquarium ist halt ein geduldiges hobby....

Die SPS konnte ich auf den Bildern jetzt nicht so gut erkennen, mach doch mal eine nahaufnahme von Ihr, vielleicht kann man dann was dazu sagen. So ins blaue hinein geraten würde ich mal auf Seriatopora hystrix - Christusdorn-Koralle tippen. Aber ein größeres Bild könnte da mehr helfen!

http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/5…ora_hystrix.htm

Grüße
Michael

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

77

Thursday, July 24th 2014, 12:39pm

So nach langer Zeit mal wieder ein Update :)









Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 489

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

78

Thursday, July 24th 2014, 3:20pm

Hey, warum stehen die meisten Korallen im Sand? Die gehören doch ins Riff!

Gruß,
Christian

Salzlake

Trainee

Posts: 112

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

79

Tuesday, September 9th 2014, 2:32pm

Moin Markus,

schönes Becken haste da!
Worüber ich mich allerdings wundere ist der unerwähnte Wechsel von der Zetlight zurück auf die standard Dennerle-Lampe. Is sie kaputt gegangen...Tier gestorben, hab ich Trottel was überlesen? Bin recht neugierig... :search:

Beste Grüße
Eike

anoraknophobia

Android-Freak

  • "anoraknophobia" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 226

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

80

Thursday, September 11th 2014, 10:33am

Moin Markus,

schönes Becken haste da!
Worüber ich mich allerdings wundere ist der unerwähnte Wechsel von der Zetlight zurück auf die standard Dennerle-Lampe. Is sie kaputt gegangen...Tier gestorben, hab ich Trottel was überlesen? Bin recht neugierig... :search:

Beste Grüße
Eike


Hi Eike,

ich bin von der Zetlight auf die AMA Eco DR90 Nano Deep Reef gewechselt :)
Einfach weil mir der Automatikmodus gefehlt hat und weil mir das Licht ein wenig zu wenig für nen 60L Würfel war.
Hatte immer das Gefühl, dass die Korallen mit der Dennerle besser aussahen.
Da die Dennerle aber auch nicht programmierbar ist hab ich dann die AMA genommen.
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,313 Clicks today: 2,984
Average hits: 20,107.9 Clicks avarage: 49,212.54