Sie sind nicht angemeldet.

Der Juerch

Überleger

Beiträge: 7

Wohnort: Witten

Beruf: Disponent

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

141

Samstag, 6. Februar 2016, 13:45

Gibt es vob der Anordnung auch ein Bild? Und im Schrank .. ist due Pumpe im Eimer oder einem Becken platziert?

Gruß Jürgen

Froschfell

Schüler

  • »Froschfell« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Malediven

Beiträge: 221

Wohnort: Melsungen

Aktivitätspunkte: 1315

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

142

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:46

Gibt es vob der Anordnung auch ein Bild? Und im Schrank .. ist due Pumpe im Eimer oder einem Becken platziert?

Gruß Jürgen

Die Befestigung des Schwimmers und des Einlaufschlauches kann man beliebig vornehmen, dort wo man Platz hat halt. Im Moment habe ich die Pumpe in einem 10l Eimer versenkt, das klappt super. :thumbsup:
Gruß Milten :vain:
--------------------------------------------
Dennerle Nano Marinus Cube 60l (Aufbau 17.01.2015 - Lebendgestein seit 04.02.2015)
Technik: AS Tunze 9004, Beleuchtung AI Prime + 2x Strömungspumpe Hydor Koralia Nano + Tunze Osmolator nano 3152 + GHL Doser 2.1 SA
Versorgung: Balling light - gestartet am 21.04.2018

Der Juerch

Überleger

Beiträge: 7

Wohnort: Witten

Beruf: Disponent

Aktivitätspunkte: 45

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

143

Dienstag, 9. Februar 2016, 19:52

Danke für die Rückmeldung :thumbsup:

Froschfell

Schüler

  • »Froschfell« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Malediven

Beiträge: 221

Wohnort: Melsungen

Aktivitätspunkte: 1315

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

144

Montag, 7. November 2016, 01:36

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage zu meinem Becken: Habe beobachtet, dass meine Schwämme am Stein immer mehr wuchern. Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen? Gibt es eine Möglichkeit diese Schwämme zu reduzieren? ?(
Gruß Milten :vain:
--------------------------------------------
Dennerle Nano Marinus Cube 60l (Aufbau 17.01.2015 - Lebendgestein seit 04.02.2015)
Technik: AS Tunze 9004, Beleuchtung AI Prime + 2x Strömungspumpe Hydor Koralia Nano + Tunze Osmolator nano 3152 + GHL Doser 2.1 SA
Versorgung: Balling light - gestartet am 21.04.2018

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 694

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90790

Danksagungen: 3932

  • Nachricht senden

145

Montag, 7. November 2016, 04:28

schwämme sind an sich ein gutes zeichen.

wenn sie überhand nehmen, lassen sie sich in der regel recht gut entfernen. einfach abschaben und absaugen.
-

-

Riko

Student

Beiträge: 692

Aktivitätspunkte: 3540

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

146

Montag, 7. November 2016, 12:07

Wenn du nicht gerade massive Probleme mit Schwebstoffen und hohen Nährstoffwerten hast, hast du ein sehr vitales Becken :6_small28:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________
160L Standartbecken
ATI Sunpower 4x39W | AM Evo 500 | Tunze 6015 und 6025 | 100% LS | LPS/Weichkorallen

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Arcadia Classica Stretch 26 W | Tunze 9002 | Tunze 6020 | 100% Carib Sea Life Rocks | Mixed

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

60 liter, Dennerle, Marinus, Nano

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 480 Klicks heute: 15 318
Hits pro Tag: 19 697,75 Klicks pro Tag: 48 148,67