You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 489

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

41

Sunday, March 23rd 2014, 10:27pm

Quoted

Für das Foto reckten mir die zwei auch gleich den Popo entgegen. Sexy Shrimps eben...


Hey Ratze,

hab seit letzter Woche auch drei von den Kleinen in meinem Nano. Kann man auf deinem Foto die Geschlechter unterscheiden?

Gruß,
Christian

Madmickel

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 691

Location: Lörrach

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

42

Sunday, March 23rd 2014, 10:36pm

Huhu

Ui ui ui ist das eine gelbe Montipora ?
Das hab ich ja noch nie gesehen, sieht ja heiß aus :thumbup:

Grüße
Michael

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

43

Sunday, March 23rd 2014, 10:51pm

Nein, Christian, kann man auf dem Foto nicht erkennen.
Das Erkennungsmerkmal ist die letzte weiße Binde vor dem Schwanz, also bevor sich der Körper in den Schwanz verjüngt.
Bei den Männchen ist die Binde durchgehend, bei den Weibchen unterbrochen. Das ist aber wirklich nur eine winzige Miniunterbrechung!
Ich habe lange schauen müssen, um diese zu sehen, was von mehreren Mails supportet wurde... :thumbsup:
Ich schicke dir gerne aber mal ein Foto, wo man es genau sehen kann! :EV012E~133:
@Michael: Ich würde ja jetzt gerne auf die Kacke hauen, mit meiner gelben Montipora...
Aber leider täuscht das Foto etwas. In Wirklichkeit ist sie eher bräunlich, was wohl an den Wasserwerten liegt, und auch sonst ist die Koralle nix besonderes.
Das Muttertier steht im großen Becken, hat eine pinke bis violette Färbung, jedoch ist das Polypenbild dort eher dürftig, was wohl leider immer noch auf Sangokai zurückzuführen ist...

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,264

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1368

  • Send private message

44

Sunday, March 23rd 2014, 11:12pm

Hallo Dirk,

danke für das einstellen der tollen Bilder.

Alles steht ja Top, aber bist Du Dir mit den Seeastern sicher ?
Die hatte ich auch mal, die haben sich vermehrt wie hulle. Aber ich denke auch dies wirst Du im Griff haben.

Ja, so ein Nano ist schon was feines, das tolle ist das man hier sehr viel genauer beobachten kann als im großem.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

45

Sunday, March 23rd 2014, 11:30pm

Hi Mark!
Die Seeastern sind, wenn man sie mit Aiptasia X füttert, sehr leicht mit einer Pinzette zu entfernen.
Soviel zu der Praxiserfahrung und der darausfolgernden Theorie, sie vielleicht doch unter Kontrolle halten zu können...
Was sich letztendlich aus der Haltung dieser Tiere entwickeln wird...?
Ich bekomme dazu gerade an mehreren Stellen ernstzunehmende Einwände! ;(
Aber...
Im Becken tummeln sich nicht nur Seeastern, sondern auch eine schöne Glasrosenart, sowie Manjanos.
Insofern soll sich der Würfel mal entwickeln!
Vielleicht wird's ja ein Pesttank... :phat:

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

46

Tuesday, May 27th 2014, 8:40pm

Tach auch!
Ja, es wuchert so vor sich hin...
Auch wenn nun nicht mehr DAS wächst, was ich gerne hätte, denn die Thor's haben sich zu kleinen Terroristen entwickelt!
Thorroristen quasi...
Demnach mussten die SPS ausziehen, da sie auf längere Sicht wohl kaputt gepickelt worden wären.
Also sind ein paar robustere Weiche eingezogen, und, weil der Platz ja irgendwie nie reicht, seitlich noch weitere "Balkone" angebracht worden!







Die allabendliche Borstenwurmparty.
Schon erstaunlich, wie sich die Viecher doch am Ende des Schmausens wieder entwirren können...


Scholle

Trainee

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

47

Tuesday, May 27th 2014, 9:43pm

Echt klasse Bilder! Du hast ja echt leben in der Bude :EVERYD~313: :SM5D15~17:

LG Olli

MartinP

Trainee

Posts: 223

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

48

Tuesday, May 27th 2014, 11:20pm

Hallo Dirk,

hast Du für uns mal eine Sicht von oben um zu sehen wie Du die Technik verbaut hast?
Wie hast Du denn den Spot befestigt?

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

49

Thursday, May 29th 2014, 9:17pm

Hi Martin!
Gestern hatte ich Dich zuerst vergessen, und dann war es für ein Foto zu dunkel, sorry!
Also hier die Nachlieferung...

Die Verkleidungen sind aus Bastlerglas gefertigt/gebogen, und mit Riffmörtel überzogen. Die Linke ist eingehängt, die Rechte mit einem Magneten befestigt.
Der Spot ist in eine normale E27-Fassung geschraubt, und via Kabel/Halterung an der Decke montiert. Man kann aber auch eine Klemmleuchte o.ä. verwenden...

MartinP

Trainee

Posts: 223

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

50

Thursday, May 29th 2014, 10:52pm

Hallo Dirk,

wenn ich es richtig sehe hast Du den OFA mit dem Aquaclear gekoppelt?! Mit dem Rucksack gewinnt man natürlich ordentlich Platz im Becken.
Hatte gestern einen relativ schmalen Abschäumer mit integriertem OFA aus schwarzem Acrylglas gesehen, hatte aber seine 5-8 cm.

Bezüglich Spotbeleuchtung hatte ich für mein Becken auch erst überlegt (von Eco Marine) aber da alle E27 Klemmleuchten wie Baustelle aussehen habe ich mich dann für ne andere Lösung entschieden. Das einzige was noch halbwegs aussieht sind die Spotbefestigungen vom Blenny, aber da bekommt man keine E27 dran :thumbdown:

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

51

Thursday, May 29th 2014, 11:04pm

Quoted

wenn ich es richtig sehe hast Du den OFA mit dem Aquaclear gekoppelt?!

Jep! Das ist der OFA von Dennerle, wird einfach auf das Ansaugrohr gesteckt, und fertig...!
Zur E27-Variante gebe ich Dir Recht, da gibt es leider kaum geschmackvolle Alternativen, so eine "Birne" in eine ansehnliche "Fassung" einzuschrauben...

Scholle

Trainee

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

52

Friday, May 30th 2014, 9:51am

Ratze das sieht echt klasse aus ! Ich werde mir wohl auch mal so eine Abdeckung ums Eck basteln mit ein paar kleinen Platten dran auf die ich Ableger platzieren kann :EVERYD~313:

Mein Hagen Oberflächen Skimmer der extra für den Aquaclear 50 ist war mir einfach nicht gefallen Aber hattest du ja in meinem Thard gelesen. Vielleicht verkaufe ich meinen Aquaclear 50 und den OFA wieder, beides ist ja nur 2 Stunden gelaufen.

Lg Olli

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

53

Sunday, August 17th 2014, 9:17pm

Schönen Sonntag, liebe Gemeinde!
Aus aktuellem Anlass poste ich mal ein Update.
Ein wenig inspiriert durch einen Bericht in der letzten Koralle, dachte ich mir, ich könnte auch ein paar SPS ins Becken einziehen lassen...
Also mussten zuerst die Thors ausziehen!
Wonach ein kompletter Umbau began...
Und dem Becken die Grenzen aufgezeigt wurden...
Ich bin zwar vorsichtig vorgegangen und habe die notwendigen Arbeiten über Tage gestreckt, aber das ganze Gezupfe, Umgestelle, Rausgeräume, sowie den ganzen Dreck, den ich dabei aufgewirbelt habe, hat das System leider in die Knie gezwungen. ;(
Am Ende der Aktion waren einige SPS und LPS verloren, das Wasser trübe und einige Korallen standen ziemlich schlecht.
Dank mehreren Gaben Easy-Life und einem großen Wasserwechsel, hat sich das Gleichgewicht jedoch schnell wieder eingespielt, weshalb ich mein Ziel gaaanz langsam weiter verfolgen konnte!
Und so sieht das nun aus:








cubicus

Moderator

Posts: 4,723

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1083

  • Send private message

54

Monday, August 18th 2014, 12:27am

Hallo Dirk,

das sieht sehr sehr schön aus!!! Trotz der vielen Korallen wirkt das Becken nicht überladen und hat auch durch die Verschiedenartigkeit der Tiere eine tolle "Tiefenwirkung". Das war sicher einiges an Arbeit...
Hat sich aber gelohnt!
Gruß,
Matthias
:6_small28:

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

55

Thursday, September 18th 2014, 9:19pm

Tja, was soll ich sagen...?
Da ich u.a. noch ein paar Krusten übrig hatte, hab ich mal wieder umgebaut! :D
Diesmal aber gaaanz langsam... :rolleyes:
Dazu habe ich mal nachgeschlagen und festgestellt, dass das Becken schon fast 14 Monate steht!
Vielleicht sollte ich nun doch mal die Wasserwerte messen? :whistling:








    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,220

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

56

Thursday, September 18th 2014, 9:26pm

Hallo Dirk. Ein tolles Reich hast du da geschaffen :6_small28: Wirklich KLASSE. Gruß Akki

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

57

Thursday, September 18th 2014, 9:31pm

Danke, Akki! :thumbup:

Sascha

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 390

Location: Paderborn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

58

Thursday, September 18th 2014, 9:53pm

Da kann ich Akki nur zustimmen.. besonders wenn man bedenkt das du dieses zweitbecken mal eben so nebenbei ins Leben gerufen hast :-)

finsrfun

Total versalzen!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,176

Location: Liederbach am Taunus

Occupation: Airliner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

59

Thursday, September 18th 2014, 10:06pm

Ein echtes Kleinod, wunderschön Dirk!

Du hast echt ein Händchen für die Natur, würde ja gerne mal einen Garten von dir sehen. :6_small28:
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

Ratze

Salino

  • "Ratze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,529

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

60

Thursday, September 18th 2014, 10:08pm

Dir auch lieben Dank, Sascha!
Ja, vielleicht ist das Nebenbei-Laufen-lassen einfach ein Stückweit Garant für eine höhere Erfolgsquote...?
Wenn ich überlege, mit welch massivem Cyanoproblem ich gestartet bin, würde ich es durchaus bejahen!

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,673 Clicks today: 39,890
Average hits: 20,107.12 Clicks avarage: 49,210.14