Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

crYshell

Anfänger

  • »crYshell« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 51

Wohnort: Babenhausen (Schwaben)

Beruf: Software-Entwickler, Unternehmer

Aktivitätspunkte: 330

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Januar 2017, 11:06

AquaClear 50 oder 70 im Dennerle Nano Cuber 30l

Recht bald nach Einrichtung meines Dennerle Nano Cube 30l hatte ich hier im Forum mitbekommen, dass manche einen AquaClear einsetzen. Für mich waren das zwei Fliegen mit einer Klappe: ich habe zum einen die Möglichkeit, Filtermedien einzusetzen, zum anderen kann ich darin einen Hydor 50W Heizer einsetzen und damit ein Stück Technik weniger direkt im Becken zu haben. Ich hatte mich für das kleinste Modell entschieden, also den AC 20, der für eine Beckengröße von bis 75l ausgelegt ist.

Nun bin ich neulich über einen Hinweis der Wassermaus gestoßen, dass es als Mod tolle Media Baskets für die Aqua Clears gibt, beispielsweise diesen hier für AC 70.

Auf meine Nachfrage in diesem Shop sagte man mir, dass die kleinste AC Größe, die auch den Hydor Heizer aufnehmen und trotzdem voll funktionswähig sei, eben der für den AC 70 sei. Der Heizer würde auch in die AC 50 Version passen, man würde damit aber die Sektion für den mechanischen Filter dafür "opfern".

Ich frage mich nun, ob a) ein AC 50 oder 70 von seinen Abmessungen her überhaupt noch passt und b) ob das Durchflussvolumen für ein 30 l Becken nicht viel zu hoch ist. Was denkt ihr?

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 158

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 31870

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Januar 2017, 11:37

Das Durchflussvolumen sollte da ehr keim Problerm darstellen, aber wenn du die Maße hast, bau dir doch mal einen Papp-Dummy und schau ob dir der AC70 nicht doch zu wuchtig für das Becken ist :EV6CC5~125:
Edit: Angesichts der Mediabaskets, dass sie nur mit hohen Versankosten und auch so nicht billig sind lohnt es sich evtl. auch mal bei einem Plexiglaslieferant nachzufragen, ob er auch einzelne Komponenten gefräst oder gelasert herstellt
Edit2: Filterwatte drauf gepackt oder Absorber in den Socken sollte auch so klappen
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Coral Box D500, 2x RW4, DCT4000, M90-LED, 2xAM S
Bogeler Reefer

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Wassermaus« (7. Januar 2017, 11:42)


Krabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 250

Aktivitätspunkte: 27085

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Januar 2017, 17:50

Wenn du nur die größere Größe haben möchtest, aber nicht die Pumpenleistung, dann schnall die Pumpe vom AC20 an den AC70. Das paßt mechanisch. Habe ich auch schon gemacht.
Grüße,
Stef

Captain Jack

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 365

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1865

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Januar 2017, 18:28

Servus,

ich habe den 50iger und der reicht.

Viele grüße
Rüdiger
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

crYshell

Anfänger

  • »crYshell« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 51

Wohnort: Babenhausen (Schwaben)

Beruf: Software-Entwickler, Unternehmer

Aktivitätspunkte: 330

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Januar 2017, 07:56

Ich habe gerade mal die Größen verglichen und mal mit dem maximal freien verfügbaren Platz verglichen. Da ich ja noch den Bio-Circulator im Becken habe, dürfte es mit dem AC 70 extremst eng werden, sinnvollerweise geht wohl maximal der AC 50. Für das entsprechende Mediabasket habe ich dann dieses Foto gefunden. Da mein Hydor Heizer kleiner ist und schätzungsweise nur die Hälfter der Filterkammer ausfüllt, kann ich mir vorstellen, immer noch ein wenig mechanischen Filter unterzubringen.

[img]http://nanoriffe.de/wcf/images/upload/ac50 heater.jpg[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crYshell« (8. Januar 2017, 08:01)


Captain Jack

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 365

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1865

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Januar 2017, 09:39

Moin,

entferne den Bio-Circulator und setzt dafür einen Eheim Skimmer 350 rein. Du brauchste den Bio-Circulator nicht, wenn Du den Aqua Clear mit Abschäumer betriebst.
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Appelstrudel

Anfänger

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. April 2017, 13:53

Mahlzeit,

ich verwende in meinem 35l Scapers Tank auch einen Aquaclear 50. Habe diesen so umgebaut, dass ich mir einen Oberflächenabzug von Dennerle mit drangebaut habe, sieht sehr gut aus und nimmt nicht so viel Platz im Becken wie ein BioCirculator oder der Eheim Skim weg. Im Aquaclear habe ich noch einen Abschäumer und eine Heizung drin. Funktioniert 1a und ich würde es jede Zeit wieder so machen. Die mechanische Filtern ist dann aber nur noch mit Filterwatte, welche in den Auslass geklemmt wird möglich. Sollte ja aber im Becken sowieso nicht dauerhaft sein, ich brauche es zumindest nicht.

Die Strömung kannst du dabei aber komplett vernachlässigen was der Aquaclear bringt. Ich habe bei mir zusätzlich noch eine Strömungspumpe mit 900l drin. Damit passt es dann.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 923 Klicks heute: 19 249
Hits pro Tag: 19 278,11 Klicks pro Tag: 46 943,02