Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:28

Danke CeiBaer, für den Hinweis. Nein, war mir nicht bewusst - achte aber zukünftig drauf danke.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Ela

Fortgeschrittener

Beiträge: 393

Wohnort: Niedersachsen

Aktivitätspunkte: 2175

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:51

Hi
Wieder tolle Bilder, von deiner "Pfütze ".
Finde es toll, das wieder Globis eingezogen sind. :dh:

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 3. Januar 2016, 17:27

Hallo, Ela, danke. Ich war wohl sehr traurig anzusehen, als meine letzte in 2015 verfrühstückt wurde ... :rolleyes:.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

JustinX

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 590

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 3. Januar 2016, 20:03

Hallo Helga,

dir auch ein Erfolgreiches 2016!

Ich finde es immer wieder erstaunlich wie viele verschiedene Korallen und Anemonen man in einem kleine Cube unterbringen kann!
Und das die alle genug Platz finden um schön zu wachsen.

Wenn du mal Ableger deiner Tubestrae faulkneri los werden willst, sage mal bescheid, finde sie extrem interessant.

mfg Andre

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 3. Januar 2016, 20:51

Hi Andre,

frohes neues auch Dir. Vielen Dank - vergleiche es immer mit einem verwünschenen Garten.


Klar, wenn ich von den Tubestraea genug Ableger habe - gern. Wollen aber immer gern gefüttert werden, 1x am Tag wäre gut - vorausgesetzt, sie sind offen.

Mir stellt sich die Frage, wie man bei ihr denn Ableger bekommt - die sitzen alle an der Mutterkoralle. Will ja niemanden verletzen. :EV16C9~132:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

JustinX

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 590

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 3. Januar 2016, 21:10

Das füttern ist nicht das Problem, meine Barsche wollen ja auch ihr Futter, und so ein Würfel Mysis ist doch noch viel zu viel für die beiden Kleinen, da wäre noch genug für ein paar Anemonen da ^^

Ich denke das sich irgend wann einzelne Tiere abkapseln und nach einem eigenen Standort auf Wanderschaft gehen werden.

Vielleicht weiß es hier ja jemand genauer :?:

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 3. Januar 2016, 21:51

Beim füttern finde ich schon, dass ein bisschen Geduld erforderlich ist - am besten geht es mit der Pipette. Und aufpassen, dass keiner das Futter wieder aus den Tentakeln klaut. :10_small20:

Bin mal gespannt, ob jemand zum Thema Ableger einen Tip hat - würde mich freuen. Denn ich finde die Tubestraea's sehr interessante Tiere. :7_small27:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

JustinX

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 590

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

68

Montag, 4. Januar 2016, 05:11

Beim füttern finde ich schon, dass ein bisschen Geduld erforderlich ist - am besten geht es mit der Pipette. Und aufpassen, dass keiner das Futter wieder aus den Tentakeln klaut.


da sagst du was!
Die beiden kleinen Barsche haben auch schon gerafft das ihnen die Pinzette nichts tut, und wenn ich den Einsiedlern oder Garnelen was geben will, klauen sie das Futter gerne mal aus der Pinzette :10_small20:

mfg Andre

sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 17. Februar 2016, 21:24

Moin Helga,

tolle Fotos und toller Bericht von einem total tollen Becken - danke dafür!

Lieben Gruß
Sam
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 17. Februar 2016, 21:28

Hallo sam,
Danke. Werde auch dem nächst mal wieder ein Update reinstellen.
Dir wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg mit deinem becken und werde deine Berichte gern weiterlesen.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sam (17.02.2016)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:54

Hallo! Es gibt mal ein kleines Update und mit - hoffe ich - heiß begehrten Fotos!

Nach 2 Wochen nach dem Kauf war die kleinere Gobi spurlos verschwunden. Dabei haben die 2 am Abend vorher noch gemeinsam an der Frontscheibe gekuschelt und beim Füttern waren beide zur Stelle und machten auch beide einen fiten Eindruck.






Nichts - nicht eine Schuppe aufzufinden. Selbst eine gebastelte Falle für irgendwelche evtl. versteckt lebende Räuber brachte absolut nichts zutage.

Und rausgesprungen konnte er über Nacht auch nicht, da ich abends immer ein Fliegennetz darüber spannte.

Absolut keine Erklärung dafür! :118243~111:

Amigo der Einsiedler hielt sich leider auch nicht lange. Wenn ich zufüttern wollte saß er immer in solchen Ecken, die dies fast unmöglich machten.
Jetzt ist wieder so ein kleiner roter Calcinus Tibicen dabei. Dem Tricolor geht es gut.




Meine Milka geht es recht gut - die Dennerle-Lampe holt aber nicht genug Farbe raus - wie immer. Aber meist ist die Milka schön puschelig-polypig.

Meine "Fusselige" Scheibe ist jetzt 4-fach vorhanden. Ich habe auch schon versucht, ein Ablegerstein beizulegen, bisher ohne Erfolg, da der Platz nicht groß genug ist und von daher immer wieder runterfällt.

Apropo runterfallen: Die Milka ist einmal runtergefallen und hat sich eine Blessur eingehandelt - aber wie gesagt, sonst steht sie wie ne eins. - Meines Erachtens.

Die Favia hab ich anscheinende nur noch an der einen Stelle. Die anderen wurden wohl von der Echinapora vernesselt, wie wohl auch meine Caulastraea, wo ich leider einen Kopf daher abtrennen mußte.

Die Echinapora wurde anschließend dann von der blauen Scheibe in die Schranken verwiesen. Ich habe jetzt sowohl die Echinapora sowie die Caulastraea so gedreht, dass sie nicht in Gehege kommen können - erstmal wieder.




:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:10

Der Ast mit den Zoas ist durch das Aufstellen der Falle abgefallen - trotz Kleber. Nun klemmt er zwischen den beiden LS. Da ist er anfangs auch wieder runtergekippt, aber jetzt hält er.

Der Stein, wo Zoas drauf waren, war auf einmal weg - Knalli?!





Von den Thor´s ist nur noch eine da, werde die demnächst mit 3 weiteren aufstocken.

Der Refraktometer ist jetzt auch in meiner Ausstattung wie auch Wasertests von Tropic Marine. Ca/Mg werde ich aber noch einen anderen holen, dass mit den kleinen Kanülen ist mir einfach zu nervig. Referenz von Gilbers habe ich auch, aber noch nicht benutzt.

Eine neue Krabbe habe ich auch entdeckt: scheint aber harmlos zu sein, da diese am Gestein oder im Sand rumknabst. Aufgrund der geringelten Beine hat sie den Namen Pipi Langstrumpf erhalten. Im Gegensatz zum Original ist diese hier sehr scheu.






Eine ganze Menge an Schwämmen hat sich entwickelt: milchige Netz- bzw. Rohrförmige und auch gelbe kugelige.

Ansonsten geht es allen anscheinend richtig gut. Alle Korallen stehen gut da - sogar meine blaue zeigt seit 2 Wochen mal wieder ein Polypenbild.




Fische, Knalli und Thor sehen gut genährt aus.










Wassertest vom 14./15.02.2016:
25 Grad
KH:9
No3: 15
Po4: kleiner als 0,3 (farblich, tendenz auf weniger)
Ca: 440
Mg: 1360
Sal.: 1025 - man arbeitet wie gehabt dran.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:22

Nun war ja auch Valentinstag und habe bein einem meiner Händler am Samstag davor etwas schönes entdeckt:




Nachdem mein Mann meine Schwämmereien gehört hat, gab es statt Rosen diese Korallen. Trotzdem habe ich vorher noch nachgefragt, Erkundigungen eingezogen, im Meerwasserlexikon gestöbert, Platz geschaffen und Wert ermittelt (siehe oben) - und da ist sie nun: :SMALL_~12:





















Meine Euphyllia!


Leider ist mit der vorhandenen Lampe auch hier wieder nicht so mit Farbe, ich mag sie aber trotzdem - auf einigen Tentakeln schimmert sie samtig grün.


Zurück zu den anderen Koralen: alle Korallen zeigen außerdem Wachstumsspitzen bzw. -ränder.


Zum Abschluß eine Bilderserie vom Erwachen einer kleinen 30liter Pfütze von einer Stunde, aufgenommen in 20 Minutentakt. :EV16C9~132:
















Einen schönen, salzigen Feierabend Euch allen! :EVD335~121:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mirado (24.02.2016)

JustinX

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 590

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 3020

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 23. Februar 2016, 21:47

Hallo Helga,

das Problem mit den Grundeln kenne ich von früher, wurden ohne erkennbaren Grund weniger.
Mit den Gobidon und Cannas hatte ich nie Glück, jetzt mit den kleine Eviota Grundeln läuft es gut.

Sehr schöne Bildfolge vom erwachen, gefällt mir :dh:


mfg Andre

Mirado

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 791

Aktivitätspunkte: 9155

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 23. Februar 2016, 21:47

Liebe Helga,

ganz lieben Dank für den Blick in Dein Stückchen Meer. :hail:

Ist schon merkwürdig, wenn sich manche Tiere in Luft aufzulösen scheinen. :EVC471~119:

Aber Dein Becken ist immer eine Foto-Session wert :EVERYD~313:

Ganz liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mirado« (23. Februar 2016, 21:48)


Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:27

Danke ihr zwei! :EV16C9~132:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

shrimpfreak

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 8

Wohnort: Bochum

Beruf: Laborratte Abwassertechniker

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 24. Februar 2016, 22:18

Hallo Helga,
sehr schönes Becken, dein kleines rotes Meer.
Toller Bericht und tolle Bilder! :EV3584~124:
LG JENS
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom und tragen eine Schwimmweste.

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 25. Februar 2016, 07:34

Danke Jens.
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

sam

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 382

Wohnort: Lübeck

Beruf: z Zt Hausfrau und Oma...

Aktivitätspunkte: 1985

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:34

huhu Helga,

hab lange nicht im Forum gestöbert...
aber nun -
man echt klasse dein Becken ich hoffe ich darf es demnächst mal wieder life beäugen!

Liebe Grüße

Sam
Lieben Gruß,
Sabine

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, bau was schönes draus! :EVD335~121:
mein kleines 20l Becken
, etwas mehr Meer - 54l, noch mehr Meer - 150l

Little Red Sea

Fortgeschrittener

  • »Little Red Sea« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 636

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bürokauffrau

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 17. Mai 2016, 14:36

Aber klar doch Sam, fiebere jetzt auch auf etwas Freizeit um nach Lübeck zu kommen. Wollte auch längs ein Update reinstellen - jetzt streikt mein pc :118243~111:
und da sind alle Bilder drauf. Ich arbeite aber dran. :7_small27:
:EVERYD~16: LG Helga


Start eines 30l Dennerle Nano-Cube am 22.07.2014
Mein kleines "Ersatz"-rotes Meer!

Eine "Wundertüte" aus dem Meer von 30 Liter


250 Liter "Rotes Meer" .... - die Fazination von Meerwasser
(100x50x50; ATI Sunpower 4x39, Gyre 130, E-Heim Skim 350, Heizung JBL, AS Deltec MCE 300, Dosierpumpe Aqua Medic)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 11 034 Klicks heute: 27 152
Hits pro Tag: 19 408,45 Klicks pro Tag: 47 504,22