Sie sind nicht angemeldet.

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 891

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10065

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

621

Montag, 20. August 2018, 19:59

Nachtrag zu Post 612

......heute kam der nachbestellte manuelle Reinigungsdeckel für den Deltec 1000i.

Im Bundle mit dem AS direkt bei Erstbestellung hätte der AS mit Reinigungsdeckel statt 349€ 389€ gekostet. Ich habe als Nachbestellung 70€ bezahlt, allerdings frachtfrei und ich habe ja den einfachen Deckel noch. Wollte sparen und hab bißchen draufgelegt, mein Fehler. :lol: :lol: :lol: :dash:

Kontakt zu Deltec super nett und schnell, alles bestens. Ich denke wenn man da mal ein Problem hat helfen die Leute wirklich schnell und unbürokratisch.

Der Reinigungsdeckel ist auch wieder stabile Haptik. Am Deckel ein schöner Drehknebel und an der Finne eine superweiche Reinigungslippe. Einmal gedeht, sauber ist das Steigrohr und die Maschine schäumt wie blöd. Super Sache. Also wirklich zum Nachkaufen empfohlen.

Für den Herbst werde ich mir ein paar Tage Urlaub nehmen und das Becken umgestalten. Ich denke meine NO3 Problematik kommt von Dreckecken und da ich ja ohnehin wieder die braune Pest pflege mache ich den Aufbau neu. Ich bin schon am Planen und werde nach dem Urlaub mal die Abfolge hier vorstellen .

So long

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 891

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10065

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

622

Sonntag, 26. August 2018, 15:22

schon wieder Fotos

Hi,

gestern habe ich das TB sauber gemacht, inklusive Pumpen, RFP, Reaktor frisch gemacht. Ordentlich Dreck rausgesaugt.
Nährstoffe gehen langsam zurück.
Da wir in zwei Wochen für zwei Wochen in Urlaub sind werden jetzt keine Experimente gemacht.

So und hier ein paar Fotos, besonders freue ich mich über meine Viererbande Chromis, die zeigen tolles Verhalten und auf einem Bild ist auch der &streifen Lippi mal mit drauf, der ist äusserst Kamerascheu.

Grüße Frank
























:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (26.08.2018)

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 891

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10065

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

623

Freitag, 31. August 2018, 19:15

schneller Schuss aus der Hüfte

..............die Abendsonne ist in natura noch schöner und bringt das Becken quasi von innen zum Leuchten..........



So Long Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 998

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 20410

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

624

Samstag, 1. September 2018, 12:54

Ganz toll...schön eingefangen :7_small27:LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 692

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90780

Danksagungen: 3932

  • Nachricht senden

625

Samstag, 1. September 2018, 15:51

vollspektrum... :phat:
sehr schönes lichtspiel.
-

-

sandanemone

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 142

Wohnort: Stralsund

Beruf: Arzt

Aktivitätspunkte: 750

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

626

Samstag, 1. September 2018, 19:06

Hallo,
sehr schön.
Weiter so...
Gruß Thomas

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 633

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

627

Donnerstag, 6. September 2018, 15:49

Wow echt wundervoll berührend ! :)

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 891

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10065

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

628

Sonntag, 23. September 2018, 16:52

manch Einer will hoch hinaus............

so wie mein Einsiedler, ist ganz oben auf das Riffdach geklettert...............hat die Algen abgeweidet.





Ich habe ihn mal wieder runter gesezt, der Kopf war schon ganz trocken, trotzdem hat er schnelle Einziehreaktion gehabt.

Jede Möwe hätte ihn fressen können.................

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 998

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 20410

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

629

Sonntag, 23. September 2018, 17:04

Zum Glück hast Du keine Möven in der Wohnung :MALL_~34: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

  • »fluthecrank« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 891

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10065

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

630

Sonntag, 23. September 2018, 17:09

...........das wußte er wohl, ist ja schon eine Weile bei mir :10_small20:
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 998

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 20410

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

631

Sonntag, 23. September 2018, 17:49

:6_small28: :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Sangokai

shocki

Schüler

Beiträge: 180

Aktivitätspunkte: 970

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

632

Sonntag, 23. September 2018, 19:35

Hab heute auch ne Schnecke 30cm vom Aquarium entdeckt ?(
Vllt brauchen die Tiere auch mal Urlaub oder so :D

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 633

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

633

Montag, 24. September 2018, 15:38

Hihi der wollte seinen Rücken mal sonnen :EV8CD6~126:

Aber krass wie dicht deine Korallen an die Oberfläche wachsen, macht das keine Probleme bei Wasserwechsel?
Bei Weichkorallen kenne ich mich bisher aus die schleimen ja etwas, aber Steinkorallen?

nanokoralle

Schüler

Beiträge: 263

Aktivitätspunkte: 1390

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

634

Montag, 24. September 2018, 16:51

Bei Naturriffen fallen die Korallen bei Ebbe auch oft trocken. Die wachsen nur so hoch wie sie auch überleben können. Wasserwechsel dauern auch nicht so lange sollten also kein Problem sein. Bei mir fallen auch immer während des WW die Spitzen der Korallen trocken, wachsen aber immer noch weiter.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 842 Klicks heute: 6 093
Hits pro Tag: 19 697,91 Klicks pro Tag: 48 150,62