Sie sind nicht angemeldet.

EquinoX

Profi

  • »EquinoX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 916

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 13. Mai 2018, 00:10

Danke euch ;-)
Prima, das es wieder alles läuft.
Welches Salz hattest du vorher?
Ich hatte das Salz von Tropic Marin (Pro Reef) im Einsatz. Die Werte (KH,Ca) sind mir dort zu niedrig gewesen, ob sich die Verbessung des Beckenzustandes aber nur auf den Salzwechsel zurückführen lässt, möchte ich nicht behaupten. Dafür passieren in den MW Becken einfach zu viele Dinge die wir nicht verstehen Ich war mit dem Red Sea Coral Pro einfach immer zufrieden und die Werte sind deutlich höher, deshalb mein Wechsel wieder zurück ;-).

Viele Grüße
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

22

Sonntag, 13. Mai 2018, 09:14

Ah ok, danke für die Info.
Ich bin immer auf der Suche, nach neuen Anregungen, was Salz angeht. :EVERYD~313:

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 893

Aktivitätspunkte: 9680

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:02

dann schau dir mal das Aqzeno Salz an ;)

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 714

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3660

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:07

Oder Absolute Ocean? :EV012E~133:
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

EquinoX

Profi

  • »EquinoX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 916

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:29

Noch ein kleiner Nachtrag zum Thema Aqua Medic Twin Controller:

Ich habe AM angeschrieben und mich nach der Garantieregelung erkundigt, dort wurde auf den Händler (in meinem Fall Zoologo) verwiesen. Ich habe daraufhin eine kurze Mail an Zoologo geschickt und mich nur nach dem Ablauf der Garantieabwicklung erkundigt, da hatte ich schon zwei Tage später einen neuen Controller in der Post. Da muss ich echt mal sagen Daumen Hoch... und da sag nochmal jemand bei Onlinehändlern ist oft die Garantieabwicklung schwierig. ;-)



Für einen direkten Vergleich habe ich beide Controller angeschlossen und im TB gemessen.... der Resultat war ziemlich eindeutig:



Also wenn ihr einen relativ neuen Twin Controller habt, checkt ruhig regelmäßig die Temperatur.... der Messwert scheint mir der Zeit abzudriften. Ich werde den Controller erstmal nur noch zur Überwachung nutzen.... alles andere ist mir etwas zu heiß

Viele Grüße
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:49

Hatte man sich auch in irgendeiner Form geäußert an was es liegen könnte?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

EquinoX

Profi

  • »EquinoX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 916

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:36

Nein, zu Gründen wurde nichts gesagt. Allerdings konnte der defekte Controller auch bisher noch nicht untersucht werden, weil ich ihn ja noch garnicht eingeschickt habe. Aber das Problem scheint häufiger aufzutreten....

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

Beiträge: 346

Wohnort: AC Land

Beruf: Freier Journalist

Aktivitätspunkte: 1895

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:36

AM Twin Controller

Zitat

Also wenn ihr einen relativ neuen Twin Controller habt, checkt ruhig regelmäßig die Temperatur.... der Messwert scheint mir der Zeit abzudriften. Ich werde den Controller erstmal nur noch zur Überwachung nutzen.... alles andere ist mir etwas zu heiß
Gleicher Ausfall auch bei mir nach 2 Monaten, Drift zuletzt 2,5 °C. Deshalb habe ich nun den Kontrolleur von Schego eingesetzt.

Blöd ist die Rückabwicklung. Ich möchte kein AM-Tauschgerät, sondern den Kaufpreis erstattet haben.
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170
AI Hydra 26 HD + seitlich und oben je drei 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 + 6040 mit 7096 Controller, 0,3 Sekundentakt.
Rückförder Tunze 1073.050 mit 45 Minuten Futterstop-Automatik.
Schego TRD.
Bubble Magus C 3.5.
Kohle 1 Woche/Monat
PO4 Adsorber (Fe) 3 Wochen/Monat.
150 ml Zeolith Dauereinsatz.
KH und Ca 'Balling light'.
Jod 3 X 0,2 ml/Woche.
Vanadium 3 X 0,15 ml/W.
Salz TM-pro; Lf 51,5 mS.

6 % Wasserwechsel jeden 3. Tag. Täglich frische Artemia + Phytoplankton. Immer!

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:45

tja ich hatte nicht so viel Glück, meiner war von Privat und hatte keine Garantie mehr.... kauf ihn aber auch nicht wieder. Davon bin ich erst mal geheilt... der Aqua Light ist genauso gut wie der Aqua Medic, noch einfacher in der Bedienung und ist letzte Woche exakt bei 26 Grad mit der Kühlung angesprungen.... ohne Meckern und murren :6_small28:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Beiträge: 346

Wohnort: AC Land

Beruf: Freier Journalist

Aktivitätspunkte: 1895

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:13

Tach Marion,
wie lange hast Du den Nachfolger im Betrieb? Wie lange zuvor den von AM?
Danke!
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170
AI Hydra 26 HD + seitlich und oben je drei 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 + 6040 mit 7096 Controller, 0,3 Sekundentakt.
Rückförder Tunze 1073.050 mit 45 Minuten Futterstop-Automatik.
Schego TRD.
Bubble Magus C 3.5.
Kohle 1 Woche/Monat
PO4 Adsorber (Fe) 3 Wochen/Monat.
150 ml Zeolith Dauereinsatz.
KH und Ca 'Balling light'.
Jod 3 X 0,2 ml/Woche.
Vanadium 3 X 0,15 ml/W.
Salz TM-pro; Lf 51,5 mS.

6 % Wasserwechsel jeden 3. Tag. Täglich frische Artemia + Phytoplankton. Immer!

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:35

Hallo Werner,

den AM hatte ich von November bis vor ca. 3 Wochen im Betrieb und den anderen habe ich von Januar bis heute ohne Probleme im großen Becken laufen. Habe mir dann den gleichen nochmal für das Reefer gekauft.

:EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 607

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:42

Hey Manuel,

Hatte ja das selbe Probleme und meiner wurde eingeschickt nach Aqua Medic.
Der Händler wo ich ihn kaufte sagte mir das Ich das Teil mit Fehlerbeschreibung
An AM senden soll und die reparieren oder senden ein neues Gerät.

Was natürlich auch passiert ist, und 3-4 Tage später war ein neuer da.

Ich muss Zoologo aber auch mal Loben wenn du das auch schon so schön tust.

Mein abschäumer hat sich verabschiedet daraufhin habe ich zoologo angeschrieben das er kaputt ist und ohne
Das sie wissen wollten was daran kaputt ist haben sie einen neuen zugeschickt und einen Rücksendeschein für das defekt gerät!

Echt top muss ich sagen !

Und um nicht ganz abzudriften, super Becken ! Bitte regelmäßig updaten ! :6_small28:
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
Nyos Viper 2.0
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 893

Aktivitätspunkte: 9680

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:48

oh man wenn man das alles hört, ich bestell mir schonmal den Schego auf Vorrat

Alternativ kann jemand meinen 4 Monate jungen AM für 35€ haben wenn Interesse besteht :yeah: funktioniert hier zumindest noch super

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:56

und bestellt euch gleich noch nen aquarienkomputer dazu... nur zur sicherheit... :phat:

aber mal im ernst... bei wieviel leuten funktioniert das ding ohne probleme? das werden sicher einige sein.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

EquinoX

Profi

  • »EquinoX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 916

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:59

Ja das ist wahr, die Berichte sind da echt zum Teil sehr unterschiedlich.... bei einigen läuft das Teil seid Jahren perfekt, bei anderen kommt es zu dieser Temperaturverschiebung. Ich würde auch erstmal nicht unnötig in Panik verfallen, dass aber im Hinterkopf behalten.

Es gibt ja wirklich schon für wenig Geld diese Eheim Heizstäbe (30€ in meinem Fall).... da kann man dann einfach der AM Controller zur Überwachung weiter nutzen... ist wahrscheinlich billiger als einen neuen Controller zu kaufen.

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:02

oder ein herkömmliches thermometer zur kontrolle...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 893

Aktivitätspunkte: 9680

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:24

das würde ich normalerweise auch nicht, aber da ich regelmäßig ganze Wochenenden in einer anderen Stadt verbringe brauche ich da zumindest halbwegs Sicherheit

Im Prinzip reichen ja schon wenige Stunden aber trotzdem hat man so einfach ein besseres Gefühl

Beiträge: 346

Wohnort: AC Land

Beruf: Freier Journalist

Aktivitätspunkte: 1895

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:41

Einspruch!

Zitat

aber mal im ernst... bei wieviel leuten funktioniert das ding ohne probleme? das werden sicher einige sein.

Vom Durchschnitt her wirst Du recht haben. Aber darum geht es nicht.
a) Kaufe ich dieses Gerät, damit es mir die Überwachung abnimmt.
b) Erwarte ich von einem Kontroll & Regelgerät, daß es in einem akzeptablen Zeitraum - das sind Jahre -, die Aufgabe auch sicher erfüllt.
c) Erst recht, da die Heizung ein besonders sicherheitsrelevantes Betriebsteil des Aquariums ist.

Angenommen, im ersten Quartal wären drei E-Autos desselben Herstellers abgebrannt. Würde das auch damit akzeptiert werden, dass andere Kunden sehr zufrieden sind, da deren Auto (noch?) nicht abgebrannt ist?

Ich staune über die Toleranz, mit der Herstellerfehler akzeptiert werden. Nach dem Computer-Motto, wenn 80 % funktioniert, dann bin ich zufrieden?
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170
AI Hydra 26 HD + seitlich und oben je drei 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 + 6040 mit 7096 Controller, 0,3 Sekundentakt.
Rückförder Tunze 1073.050 mit 45 Minuten Futterstop-Automatik.
Schego TRD.
Bubble Magus C 3.5.
Kohle 1 Woche/Monat
PO4 Adsorber (Fe) 3 Wochen/Monat.
150 ml Zeolith Dauereinsatz.
KH und Ca 'Balling light'.
Jod 3 X 0,2 ml/Woche.
Vanadium 3 X 0,15 ml/W.
Salz TM-pro; Lf 51,5 mS.

6 % Wasserwechsel jeden 3. Tag. Täglich frische Artemia + Phytoplankton. Immer!

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 893

Aktivitätspunkte: 9680

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 16. Mai 2018, 23:47

Werner! ich hab dich vermisst :D

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 17. Mai 2018, 05:38

ich sehe das genauso wie Werner, was nutzt mir eine Tempetraturkontrolle wenn sie nicht funktioniert. ? Dieses Gerät soll ja die Temperatur überwachen und bei Bedarf die Heizung bzw. die Kühlung anschalten-selbstständig. Zum Schluss war es bei mir ja so das er den Alarm ausgelöst hat (Beckenwasser zu warm) aber die Kühlung nicht eingeschaltet hat. Mein neuer schaltet exakt bei 26,1 Grad die Kühlung an und läuft so lange bis die Wassertemperatur wieder bei 25 Grad ist. So soll es sein und so ist es richtig. Und das Teil war nur unwesentlich preiswerter. Nee ich hab den Kanal voll mit AM.... :miffy: :11B95E~110:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 726 Klicks heute: 11 233
Hits pro Tag: 20 187,01 Klicks pro Tag: 48 681,26