Sie sind nicht angemeldet.

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

421

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:23

ich liebe die auch total Marion. Wow gutes wachstum, fütterst du zu?



Da das Thema Bleaching, Morphen etc. heute Abend ja brandaktuell ist *HUST* :D

habe ich mich vorhin entschieden ein kleines Experiment zu für mich zu starten:

Hier sehen wir eine wunderschöne Wellsophyllia




Nicht sehr gross aber ein tolles Tier!


Hier sehen wir ein "hässliches Entlein"



Zoomed man aber näher rein erkennt man gewisse Parallelen. Die Genetik scheint ähnlich wenn nicht sogar die selbe zu sein.

Kurzum:

Das hässliche Entlein kommt am Freitag an und wird über die nächsten Wochen/Monate mit viel Liebe und Pflege versucht in einen besseren (farblichen) Zustand befördert zu werden.

Was meint ihr? Gerne Diskussionen, in denen auch verschiedene Meinungen erlaubt sind ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NRG1337« (14. Februar 2018, 22:27)


MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

422

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:26

ja Chris- geiles Tier....ich füttere auch 2x die Woche zu. Sie sind dann so herrlich aufgeplustert und die Farben kommen noch besser zum Vorschein. Auch bei den Caulastreas fütter ich zu.... wachsen einfach besser... muss man aber nicht. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

423

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:40

Ja mal schauen, schon ein gewisses Risiko dabei aber mich interessiert brennend ob das möglich ist :thumbup:

echt, sogar caulastrea? Das nenn ich Mutterliebe :6_small28:

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

424

Mittwoch, 14. Februar 2018, 22:48

ist bei mehreren Köpfen eine arge Fummelei... aber lohnt sich wirklich... ich würde mal behaupten die wachsen so um 20 -30 % mehr als ohne Fütterung..
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

425

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:14

ohh das glaube ich :D
mir reicht es schon wenn ich 3 Pellets einfach nur auf eine Scoly legen muss. Allgemein gefummel im Becken :D aber man wird echt belohnt, vor allem bei Acans kurz nachdem füttern wenn sie sich so aufbeulen kommen die Farben richtig gut raus

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

426

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:22

was mich wieder in die Diskussion von heute Nachmittag bei dem Händler bringt..... keine Arbeit in so nem Becken- läuft alles automatisch... und man muss nur den KH im Auge behalten.... so sehen den seine Becken auch manchmal aus... die Arbeit mit dem Füttern, reinigen und dem ganzen Drumherum sagt der seinen Kunden nicht....hauptsache die kaufen... :fie:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

427

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:51

hm ok :| Das ist aber natürlich ein generelles Problem, Aufklärung etc. bleibt oft auf der Strecke.

In der Hinsicht muss ich aber sagen, dass es eher in der Pflicht des Aquarianers liegt sich Gedanken zu machen auf was er sich da eingelassen hat.

Was Zustand des Tieres etc etc angeht bleibe ich dabei, sollte es Pflicht des Händlers sein.

Früher war alles besser, dafür heute teurer :D Gleicht sich doch aus oder etwa nicht? :10_small20:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NRG1337« (14. Februar 2018, 23:52)


    Deutschland

Beiträge: 1 996

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10595

Danksagungen: 638

  • Nachricht senden

428

Donnerstag, 15. Februar 2018, 06:53

vergesst nicht :

Heute ist die gute alte Zeit von morgen. :EVC471~119: :EVD335~121:

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NRG1337 (15.02.2018)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

429

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:07

Zitat

In der Hinsicht muss ich aber sagen, dass es eher in der Pflicht des Aquarianers liegt sich Gedanken zu machen auf was er sich da eingelassen hat.

Klar Chris- da bin ich ganz deiner Meinung. Ich überlege mir vorher was ich für Tiere halten will und kann, dann schaue ich in Lexikon welche Bedürfnisse die Tiere haben (Literanzahl/Vergesellschaftung mit dem bisherigen Bestand/gehen sie an Korallen oder niedere Tiere) und vor allem schaue ich nach Halterbedingungen anderer... dort findet man schon wertvolle Hinweise. Wenn ich da dann schon lese das ein Fisch zänkisch auf jeden Neuen losgeht oder eine Garnele/Krebs/Seestern zum fressen lieb hat-kaufe ich ihn mir erst garnicht. Einziger Kompromiss war mein Pinzettfisch- der durfte einziehen - aber dafür musste mein Röhrenwurm ins Reefer umziehen. Der Pinzetti liebt die nämlich auch sehr....

Leider machen es sehr wenige und dann liest man Anoncen: gebe Hawai Doc und Palettendoc ab- werden für mein 325 l Becken zu groß. Einfach nur zum Kopfschütteln. Das wära so als sollte ein Mensch sein Leben lang in einem Zimmer wohnen müssen von der Größe einer Toilette. Ich habe schon ein großes Becken mit 1,90x70x60 aber deshalb packe ich da nicht 10 Doc´s und 30 Schwarmfische rein..... :wacko:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

MontiChris

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 360

Wohnort: Ludwigshafen

Aktivitätspunkte: 1895

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

430

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:21

Hi Chris,

Hab es dir ja schon per PN geschrieben aber da es zu deinem Experiment passt, hier der Link zu dem Interview das ich meinte und dazu eine bilderstrecke was so möglixh ist an Ausfärbung

http://www.korallenriff.de/artikel/1911_…ht_und_UV..html

Weiß jetzt nicht ob das mit den Link hier im Forum allgemein erwünscht ist. Wenn nicht, bitte löschen

Gruß,
Chris

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

431

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:48

ui vielen Dank das passt ja sehr gut ;) merci!

Bin mal gespannt ob ich da was ähnliches erzielen kann. auch wenn ich noch nicht wirklich dran glaube :D

derpaddy

Anfänger

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

432

Donnerstag, 15. Februar 2018, 14:48

sag mal tust du eiglt auch ableger machen und vllt für wenig geld weitergeben??? wenn ja bin dabei..haha :EV012E~133:

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

433

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:16

ich hab ja noch fast nix :)
Geplant ist das nicht nein, da ich mir keine Bandsäge kaufen werde - im LPS Bereich also schwierig ...

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

434

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:20

Oh Gott Chris du willst doch nicht etwa mit der Bandsäge an die Korallen??? die meisten nehmen da einen Dremel zum fragmentieren. :Adore: :10_small20:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

435

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:37

echt jetzt :D
ne ich würde da schon sauber zwischen den Polypen durchsägen wollen und dann erstmal für 1-2 Wochen auf REHA lassen ^^

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

436

Donnerstag, 15. Februar 2018, 21:45

jaja- das machst du ja auch- glaub ich dir eh nicht.... aber Gedanken muss man sich dann wohl mal machen... muss da auch bald was tun...
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

437

Donnerstag, 15. Februar 2018, 22:56

Ja aber ist doch auch viel einfacher wenn du das Tier nur durch das Blatt drücken musst ... Dremel und ich waren einfach noch nie gute Freunde :D

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

438

Freitag, 16. Februar 2018, 09:53

och Chris- der Mensch will doch bis zum geht nicht mehr lernen- auch du wirst das dann erlernen und ein Meister deines Faches werden. :10_small20: Ich habe für solche Arbeiten meinen Mann- dem sag ich schnippel mal da so und so ab und ich klebe dann auf... super Arbeitsteilung und funktioniert :rofl:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NRG1337 (16.02.2018)

derpaddy

Anfänger

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

439

Freitag, 16. Februar 2018, 14:47

ach schade ich finde deine tiere so cool..hast anscheinend guten geschmack was die korallen angeht. :EVA1E6~134:

NRG1337

Profi

  • »NRG1337« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 781

Aktivitätspunkte: 9115

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

440

Freitag, 16. Februar 2018, 16:41

Danke dir, ja es gibt wirklich wundervolle Wesen. Das Hobby ist wirklich ein Geschenk finde ich und man sollte versuchen sich immer daran zu erfreuen auch wenn es mal nicht 100%ig läuft ....

Aber jetzt genug Sentimentalität :D


Es zieht ein neuer Lollipop ein :D Die Farbe ist unmittelbar und unter Daylight schon sehr gut! Bin mal später auf die Abendphase gespannt ...





Zum Experiment:

Die Trachyphyllia ist gut angekommen und deutlich größer als erwartet jedoch wie erwartet sehr blass um die Nase.

Wenn man sie genauer betrachtet, erkennt man, dass es defintiv das gleiche Tier wie die ausgefärbte ist ! Ab jetzt heisst es viel liebe, gute Werte bereit stellen, gut zufüttern und hoffen, dass sie an Farbe gewinnt. Ich finde auch so schon ein tolles Tier :)







Noch eine totale zum Wochenende.


Wer sich frägt warum die Rechte Säule noch unbesetzt ist. Hier warte ich noch darauf, meine Werte über längeren Zeitraum *nachweislich* konstant halten zu können. Oben wird dann alles voll mit Acros, unten mit Acans, Tubastreas und Scolys. Das ist zumindest der Plan, aber wie wir alle wissen ist das Hobby schlecht planbar :)

Wünsche allen ein schönes Weekend
:yeah:
VG Chris

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (17.02.2018)

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 526 Klicks heute: 7 888
Hits pro Tag: 20 129,77 Klicks pro Tag: 48 526,06