You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Saturday, August 1st 2020, 12:11am

Alles auf Null - es geht wieder los!

Hey zusammen,

mein Name ist Sascha, ich bin 33 Jahre alte und komme aus Frankfurt.
Vor einiger Zeit hatte ich bereits ein Meerwasseraquarium (120x60x60), welches ich aus beruflichen Gründen aufgeben musste. Aktuell läuft ein Redsea Nano Max, weil ich das Hobby nicht ganz aufgeben wollte. Hier aber nervt allein das fehlende Technikbecken. War im Nachhinein nicht ganz so klug. Daher will ich etwas vergrößern und wage einen Neustart mit Sangokai und einem „Nano“ dem Redsea Reefer 170.

Starten/fahren möchte ich das Becken gemäß der Sangokai Empfehlungen (Start, Basis, Balance). Anwendung und Produkte sind mir aus der Vergangenheit bekannt.

Folgende Technik habe ich noch im Keller und könnte daher verwendet werden:

AI Hydra 26 HD
Abschäumer Deltec 600i (überdimensioniert)
Abschäumer Tunze 9004 DC (schon fast zu klein, oder?)
D-D H2Ocean Pro Doser
Aquamai KPM Strömungspumpe
Jebao MDC 5000 Rückförderpumpe

Starten möchte ich das Becken mit ausschließlich totem Gestein – Caribsea Life Rock shape schweben mir hier vor.
Sand soll ebenso rein, bin mir aber noch unschlüssig welcher es wird. Ideen/Empfehlungen eurerseits? Vermutlich auch CaribSea Live Sand wie von Sangokai empfohlen. ch würde gerne einen Krebs + Grundel einsetzen.

Aufgesalzen wird das Wasser mit ATI Absolut Ocean.

Eine Weitere Strömungspumpe wird ebenso noch benötigt. Hier tendiere ich zur kleinen Schwester der Aquamai welche ich bereits besitze, dann könnte ich beide einheitlich über die App Steuern.

Was sagt ihr zu den vorhandenen Abschäumern? Einen von beiden benutzen, oder beide verkaufen und den Erlös in ein anderes Gerät investieren?

Und noch eine kurze Frage zu Erfahrungen mit der Hydra 26. Einfache SPS sollten darunter möglich sein, oder? Für das Riff Dach wollte ich schon etwas in diese Richtung (Milka, Hysterix, Enzmann?) Rest des Beckens wird aus LPS, Zoas und Weichkorallen + einer Kupferanemone bestehen.

Losgehen soll es am letzten Augustwochenende, da ist die Freundin außer Haus und ich kann mich breit machen und hab noch genug Zeit um wieder aufzuräumen :D

Ich freue mich auf den Austausch mit euch.
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

2

Saturday, August 1st 2020, 12:21am

Hallo Sascha




folge bei deinem vorhaben ruhig den sangokai empfehlungen, wenn du dies nutzen möchtest.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

FrankfurtReefer (02.08.2020)

Posts: 120

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

3

Saturday, August 1st 2020, 12:49am

Hey,

Ich würde beide verkaufen und mir den 400i holen. Der 600er ist einfach überdimensioniert, wie du schon selber sagst.
Glaub das macht am Ende wenig Sinn :)
Unter der Hydra gehen auch acros, könntest sie evt mit einer Giesemann Stellar Pimpen.
Dann hättest zusätzlich noch 4 T5 Röhren und bist gut aufgestellt und hast ne gute Ausleuchtung.
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

This post has been edited 1 times, last edit by "Korallenpott" (Aug 1st 2020, 12:51am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Kevin112 (01.08.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 823

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 70

  • Send private message

4

Saturday, August 1st 2020, 1:59am

Ahoi Sascha

Willkommen an dich in der Salzwasserrunde.
Hab dir für den Live Sand auch etwas mitgebracht, falls du Schneglgle magst. :)

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…ex_luhuanus.htm
Der von mir verfasste Post, ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

This post has been edited 1 times, last edit by "BluePearl" (Aug 1st 2020, 2:02am)


Bigsimon

Trainee

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

5

Saturday, August 1st 2020, 9:20am

Moin,

Vergrössern ist immer gut.
2 Tipps hätte ich. Passe sehr gut auf das Phosphat auf. Es besteht ein gewaltiges Risiko für eine limitierung. Und du solltest definitv keinen überdimensionierten Abschäumer benutzen. Es besteht dabei die Gefahr, dass er dann gar nicht so gut funktioniert. Das ist unter anderem eine persönliche Erfahrung mit einem Cubicus.

Grüße aus dem Vogelsgebirge :thumbsup:
Beste Grüße,

Simon :yeahman:

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Sunday, August 2nd 2020, 8:34pm

Hey,

Ich würde beide verkaufen und mir den 400i holen. Der 600er ist einfach überdimensioniert, wie du schon selber sagst.
Glaub das macht am Ende wenig Sinn :)
Unter der Hydra gehen auch acros, könntest sie evt mit einer Giesemann Stellar Pimpen.
Dann hättest zusätzlich noch 4 T5 Röhren und bist gut aufgestellt und hast ne gute Ausleuchtung.
Ja, t5 ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Ich hab mir jetzt die Stellar bestellt. Damit bin ich auf jeden Fall besser aufgestellt. Früher hatte ich auch eine ATI Hybrid, darunter wuchs alles gut.

Mit dem Abschäumer muss ich wirklich noch mal schauen. Kann ich den nicht runterdrosseln? Wäre halt irgendwie schade und aufwändig und letztendlich müsste ich bessere Technik verkaufen und am Ende noch was für „schlechtere“ Technik drauflegen.
Irgendwie habe ich über das IPad Probleme mit de, zitieren. Gibt es da einen Trick? ?(

Mit dem Phosphat passe ich auf jeden Fall auf. Da bin ich aber mit dem Sangokai Start Programm aber ganz gut aufgestellt.
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

Bigsimon

Trainee

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

7

Sunday, August 2nd 2020, 9:26pm

Bezüglich des Abschäumers.

Tu ihn rein, und schau wie er arbeitet. Einen anderen holen kannst ja immer noch.
Beste Grüße,

Simon :yeahman:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

8

Monday, August 3rd 2020, 3:41pm

bei mobilgeräten kann es bezüglich zitatfunktion etwas dauern bis der zitierte text im eingabefenster auftaucht. einige berichten sogar von ner minute... versuch es mal. zitiere etwas und warte mit deiner eingabe mal etwas.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Tuesday, August 4th 2020, 7:23pm

bei mobilgeräten kann es bezüglich zitatfunktion etwas dauern bis der zitierte text im eingabefenster auftaucht. einige berichten sogar von ner minute... versuch es mal. zitiere etwas und warte mit deiner eingabe mal etwas.
Wunderbar. Danke für den Tipp. Funktioniert
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Friday, August 7th 2020, 4:06pm

Heute wurde das Reefer sowie die CaribSea Steine geliefert.
Die bestellte Stellar ist ebenso da, die Röhren muss ich noch beim Händer um die Ecke besorgen.
Zusätzlich ist noch eine zweite Strömungspumpe angekommen. Zu meiner Aqamai KMP habe ich mir noch eine KPS bestellt.
Alles was ich für das neue Projekt benötige ist nun da und es könnte los gehen.
Mal schauen ob ich mir das jetzt bei der Hitze schon am Wochenende antue (Die Freundin ist von Sonntag bis Dienstag außer Haus
) oder ob ich wie geplant erst in zwei Wochen, am 21.08. los lege.
Die Vorfreude steigt :D Die Einrichtung und der Start sind immer am schönten finde ich
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Monday, August 10th 2020, 10:04am

Hallo zusammen,
gestern habe ich mir mal ein schattiges Plätzchen gesucht und die Giesemann Stellar zusammengebaut. Ich nutze hierzu noch das Kürzungsset sowie die Universalhalterung für den Beckenrand. Gefällt mir gut und ist hochwertig verarbeitet. Einzig, dass jeder Leuchtbalken einen eigenen Stecker hat stört mich etwas. Damit hab ich nicht gerechnet. Meines Erachtens hätte man das schöner lösen können.
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

Posts: 111

Occupation: Herpetologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

12

Monday, August 10th 2020, 8:56pm

Hallo,

darf ich Fragen wie lange du auf die Stellar gewartet hast? Ich habe nämlich auch vor einigen Wochen eine bestellt und warte immernoch.
Grüße Sebastian

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Monday, August 10th 2020, 9:40pm

Hallo,

darf ich Fragen wie lange du auf die Stellar gewartet hast? Ich habe nämlich auch vor einigen Wochen eine bestellt und warte immernoch.
Hallo,

Ich hatte praktisch keine Wartezeit. Ich glaube sie war nach vier Tagen da. Habe über Mrutzek bestellt. Ich vermute sie war auf Lage, obwohl auch dort beschrieben ist, dass sie erst nach Auftrag produziert wird.
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

This post has been edited 1 times, last edit by "FrankfurtReefer" (Aug 10th 2020, 9:42pm)


Posts: 111

Occupation: Herpetologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

14

Monday, August 10th 2020, 9:50pm

verdammt :P, warte schon seit 20 Tagen auf meine.
Grüße Sebastian

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Thursday, August 20th 2020, 10:41am

Tach zusammen,
fleißig geht es weiter und jetzt nimmt das Projekt so richtig fahrt auf. Im Idealfall soll morgen Abend bereits geflutet werden.
Da es derzeit recht warm ist hab ich mir auch etwas zur Kühlung ausgedacht. Online habe ich mir die Grundplatte mit den Aussparungen fertigen lassen. Zusätzlich 4 Dreiecke, welche ich noch verkleben muss.
Die Aussparung in der Mitte hat die Größe der AIHydra26, somit kann ich mein DIY über die AIHydra in die Stellar legen und das Wasser abkühlen. Ich hoffe es funktioniert ;)

Anbei noch zwei Bilder, zur besseren Anschauung :D
FrankfurtReefer has attached the following images:
  • Plexi.jpg
  • Plexi1.jpg
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

This post has been edited 1 times, last edit by "FrankfurtReefer" (Aug 20th 2020, 10:49am)


Riko

Student

Posts: 913

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

16

Thursday, August 20th 2020, 11:45am

Funktionieren wird es! Ich stelle mir nur die Frage welchen Vorteil die Anbringung der Lüfter in Schräglage hat. Kannst du mich aufklären? ^^
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

17

Thursday, August 20th 2020, 12:49pm

das gefällt mir gut... darf ich fragen wo du es anfertigen lassen hast und was sowas kostet?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 177

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

18

Thursday, August 20th 2020, 12:52pm

Funktionieren wird es! Ich stelle mir nur die Frage welchen Vorteil die Anbringung der Lüfter in Schräglage hat. Kannst du mich aufklären? ^^
Moin, damit bläst man den Wind gegen eine größere Oberfläche und erzieht dadurch mehr Effekt.
Grüße

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

FrankfurtReefer (20.08.2020)

  • "FrankfurtReefer" started this thread

Posts: 11

Location: Frankfurt am Main

Occupation: Versicherungen und so ;)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Thursday, August 20th 2020, 1:00pm

das gefällt mir gut... darf ich fragen wo du es anfertigen lassen hast und was sowas kostet?


Ich hab das bei (darf ich das ausschreiben? :D ) bei Plattenzuschnitt24 bestellt. Hat inkl. Kleber ca. 60 Euro gekostet. Nicht günstig, aber dann eine ordentliche und für mich mit der Stellar ideale Lösung. Das war es mir dann Wert. Vorallem ging die Lieferung Ruckzuck, zwei Tage nach Bestellung war der Postbote schon da.
Gruß,
Sascha

[size=8]Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Giesemann Stellar 4x24
Deltec 600i
Jebao MDC 5000
Aqamai KPM
Aqamai KPS
D-D H2Ocean P4Pro[/size]
[b]Powerd by Sangokai[/b]

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

20

Thursday, August 20th 2020, 1:07pm

das finde ich nicht zu teuer für individualität, wenn ich mir so einige andere halter und deren preise von diversen herstellern anschaue.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,904 Clicks today: 9,564
Average hits: 21,159.37 Clicks avarage: 50,463.17