You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

21

Thursday, April 4th 2019, 8:33am

Aquarium wird am Wochenende nochmal auseinander gebaut, in der Nacht haben sich die Lücken wieder verbreitet. Wird wahrscheinlich auf eine Reklamation rauslaufen :-(

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,464

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

22

Thursday, April 4th 2019, 11:42am

Oje... sowas ist ärgerlich :evil:
Daumendrück das alles gut und vor allem schnell geregelt wird...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

23

Wednesday, April 10th 2019, 8:47pm

Danke dir!

Irgendwie ist bei mir der Wurm drin... habe versucht die Technik anzuschließen. Die Rfp (Aqua medic Ultra silence 3.2) lässt sich nicht richtig anbringen, wahrscheinlich ist der Schlauch von Red Sea zu schmal. Und die Klebemuffe lässt sich auch nicht festzurren. Wie schließe ich die richtig an? Schlauch muss ja auch noch was gekürzt werden
seePferd has attached the following images:
  • 4910BE47-9636-4586-A31C-121B408DD0A3.jpeg
  • BA65117F-1760-4D79-BE37-1C4FFE53AC32.jpeg

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

24

Wednesday, April 10th 2019, 9:04pm

Wenn der Schlauch nicht weiter drüber geht einfach heiß machen mit z. B. einem Föhn

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



DerMicha

Unregistered

25

Wednesday, April 10th 2019, 9:05pm

Kenne die Pumpe nicht aber wird es evtl hoch geschraubt? Sprich Überwurf an Gewinde Schrauben, Schlauch drauf und dann Überwurf nach oben schrauben? Bis der Schlauch *geklemmt* wird? Gibts glaube ich bei Eheim so bei filtern und Uv.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (10.04.2019)

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

26

Wednesday, April 10th 2019, 9:06pm

Hallo,an deiner Stelle würde ich nicht diese Grünen Schläuche nehmen,nimm lieber einen siliconschlauch der entkoppelt zusätzlich noch die Pumpe,die Grünen werden mit der Zeit auch hart.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (10.04.2019)

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

27

Wednesday, April 10th 2019, 9:17pm

wie das genau funktionieren soll weiß ich nicht. Hab mir ein Video bei YouTube von der 5.2 angeschaut, da sind aber andere Klemmen
Hier ein Foto von den Verbindungen
seePferd has attached the following image:
  • 486B93EE-C73F-4032-8AC7-45B6D3357556.jpeg

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

28

Wednesday, April 10th 2019, 9:32pm

Das ist doch falsch oben auf dem Bild, oder?
Da gibt es doch keine Überwurfmutter um den Schlauch zu befestigen!?

Das, was du übergestülpt hast, ist doch eine Klebemuffe für ein pvc rohr wenn ich das so sehe!?

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,004

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7271

  • Send private message

29

Wednesday, April 10th 2019, 9:45pm

der schlauch wird einfach auf die tülle gesteckt und ensprechend mit plastikschelle gesichert.

das eine ist die überwurfmutter um die tülle an der pumpe zu befestigen. das andere sieht aus wie reduzierungen oder klebemuffen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (10.04.2019)

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

30

Wednesday, April 10th 2019, 9:50pm

Muss der Schlauch nicht festgeklemmt werden? Reicht es, wenn er nur ein bißchen übergestülpt ist? Aber für was brauche ich dann die Klebemuffe?
Eine Plastikschelle ist aber nicht dabei, nur die abfotografierten Teile. Und warum lässt sich der Schlauch fast gar nicht auf die Pumpe ziehen, die Größe musstedoch genormt sein

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,004

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7271

  • Send private message

31

Wednesday, April 10th 2019, 9:53pm

die muffen sind dabei wenn du kleinere tüllen z.b. verwendest oder rohre direkt anschliessen willst. was sagt die anleitung dazu?

den schlauch musst du etwas erwärmen, wie gesagt wurde, und soweit wie möglich drüberstülpen. dann mit ner plastikschelle zusätzlich gegen abrutschen sichern. suchbegriff ist "schlauchschelle plastik". musst du extra kaufen. ist ja auch keine verrohrung dabei für die muffen :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (10.04.2019)

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

32

Wednesday, April 10th 2019, 10:02pm

Die Anleitung sagt leider nichts dazu, keine Erklärung zur Inbetriebnahme:-/
könnte ich anstatt der Schelle auch einen Kabelbinder nehmen?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,004

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7271

  • Send private message

33

Wednesday, April 10th 2019, 10:42pm

kann man sicher auch.

aber aufpassen es gibt welche mit metallplättchen als raste. die sind ungeeignet. einige können auch stoffe ans wasser abgeben. oft hört man von antimon z.b.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (10.04.2019)

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,464

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

34

Thursday, April 11th 2019, 10:01am

Du hast bei der AM 3.2 mehrere Schraubtüllen für unterschiedliche Schlauchdurchmesser dabei, einfach den passenden raussuchen...
Die passen alle durch den gleichen Schraubverbinder zur Pumpe... hab' die gleiche.
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

35

Thursday, April 11th 2019, 5:31pm

Die Aufstecktüllen sind zu groß, die kleinere hat 1 Zoll, der Schlauch 3/4. Hab den Schlauch jetzt ca 1,5cm drüber, werde versuchen den noch etwas 0,5/1cm aufzuziehen. Möchte jetzt endlich mal das Aquarium samt Technikbecken auf Dichtigkeit prüfen, einen Silikonschlauch werde ich mit passender Tülle nachordern

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,464

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

36

Thursday, April 11th 2019, 5:38pm

Die Abgestufte unten auf Deinem Bild sollte aber eigentlich passen. Hast Du die Runner neu gekauft ? Dann fehlt da was...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

37

Thursday, April 11th 2019, 5:49pm

Ja, habe ich neu gekauft. Sind 2 Tüllen- sehe gerade 3/4 Druckseite. Dennoch passt sie nicht richtig, bei der Tülle von Red Sea war das auch was fummelt, ging aber. Hab schon mit dem Fön erwärmt, dann ging es etwas einfacher. Mache später mal ein Foto

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,004

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7271

  • Send private message

38

Thursday, April 11th 2019, 5:58pm

mach etwas spucke dran oder irgendein natürliches schmiermittel. dann geht der auch drüber, wenn du ihn gut erwärmst. 2 cm wäre mir zu knapp.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,464

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

39

Thursday, April 11th 2019, 6:43pm

Kunststoffschellen bekommst Du in jedem Baumarkt (auch die liegen bei der Pumpe im Tütchen)
Kabelbinder wäre mir auf der Druckseite zu unsicher...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai Basis Versorgung

seePferd

Intermediate

  • "seePferd" started this thread

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

40

Thursday, April 11th 2019, 7:48pm

So, bis jetzt habe ich 2,5cm geschafft. Meine Hände schmerzen schon richtig, ich glaube mehr als 5mm gehen definitiv nicht mehr. Die Schellen waren nicht dabei. Finde die Anleitung auch nicht gut. Auf der Verpackung ist auch ein Platikgehäuse, das liegt auch nicht bei. Ein weiches schwarzes Plätchen ist in einem Tütchen, welche Verwendung hat das?

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,158 Clicks today: 23,456
Average hits: 21,133.07 Clicks avarage: 50,466.95