You are not logged in.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,916

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1087

  • Send private message

561

Thursday, April 18th 2019, 3:52pm

Denke auch das Vlies eher eingesetzt wird, weil die Leute heute alle so sehr auf unendlich klares Wasser stehen.
Das hat ja auch seinen Reiz. Für mich wäre es aber nichts bzw. habe ich da einfach keine Prio für. Darum habe ich keine Socke (die ist bei 3 voll) und auch keinen Vliesfilter.

Viele verzichten aus dem Grund ja auch auf alle möglichen Lippfische und Grundeln.
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Reefy85

Professional

Posts: 1,270

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 517

  • Send private message

562

Thursday, April 18th 2019, 4:05pm

Mich hat vor allem das Socken auswaschen unendlich genervt :D
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
1x Ecotech Vortech MP10wqd 1x Ecotech Vortech MP40wqd
Deltec 600i
Clarisea SK 3000




Hapa

Candy Lover

  • "Hapa" started this thread

Posts: 816

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 294

  • Send private message

563

Thursday, April 18th 2019, 4:10pm

Genau das ist eigentlich der Hauptgrund, kein watte wechseln und kein Socken auswaschen.

Jörg empfiehlt ja auch auf Filterung zu verzichten mehr oder weniger weil der abschäumer eigentlich alles
Raus holen soll.
Aber ich find es einfach praktisch deswegen würde ich ungern drauf verzichten wollen.

Also als Maßnahme: größere wasserwechsel und p leicht anheben das n verbraucht wird ?
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170 US Style
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

JohannesFFM

Intermediate

Posts: 455

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 249

  • Send private message

564

Thursday, April 18th 2019, 5:36pm

Meine Theorie zum Missverhältniss von N und P mit Fließfilter wäre die: Die Fische atmen Ammoniak durch die Kiemen aus und das bleibt ja nicht im Filter sondern wird durch Bakterien umgewandelt. P kommt ja vor allem durch Fischkot und Futterreste die sich zersetzen. Fischkot und Futterreste holst du aber durch den Filter raus.

Wie wäre es mit Fließfilter raus und Powerfilter rein?

Viele Grüße Johannes

mari84

Professional

Posts: 1,659

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 292

  • Send private message

565

Thursday, April 18th 2019, 6:09pm

Also ich hab ja auch ein Problem bei meinem Becken mit blassen Farben. Ich hab nen Rollermat und ich hab aber auch niedrige Nährstoffe laut Analyse. Und die Becken, die mit Rollermat laufen, die ich kenne, haben auch alle kein Problem in den Nährstoffen.

Bei dir könnte ich mir wirklich das No3:PO4 Ungleichgewicht vorstellen, da würde ich jetzt mal versuchen, ob du den NO3 irgendwie runterbekommst.
Ich habe für mich durch die Analyse leider keine weiteren Ideen :/
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,855 Clicks today: 21,727
Average hits: 20,335.41 Clicks avarage: 49,226.26