You are not logged in.

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

1

Sunday, October 29th 2017, 5:05pm

Jackie´s Reefer 170

Hallo Communtity,

mein Reefer läuft erst seit dem 25.09.2017!!

Sand : ATI Fiji
Salz : Tropic Marin Pro
8kg RRR und 5kg LG
Technik : 2 Tunze 6040,Hydra26,BM Curve 5 Abschäumer,Nyos Viper 2.0 RFP
Besatz : div. Schnecken,Einsiedler und ein Mespilia Globulus,Kupferanemone die leider etwas weiß ist aber steht eigentlich gut bis auf die Farbe,paar Scheiben,Capnella,Hydnophora,Xenia

Heute habe ich wieder Wassertest gemacht aber die Werte sind nicht so dolle,soll ich schon Wasserwechsel machen?Seit gestern habe einen Phosphatadsorbar in einem Säckchen hängen im Becken. Demnächst überlege ich mir den Aqua medic Reaktor S zu kaufen!!

Meine Werte von Heute :

Alk 10,5
NH4 0,25
Ca 470
Mg 1440
NO3 7,50
NO2 0,0
PO4 1,0
Salinität 35
Temp 25

Wie gesagt noch kein WW,es ist fällig oder bei den Werten? Die Algen gedeihen halt...
Jackie has attached the following images:
  • IMG_2839.JPG
  • IMG_2840.JPG
  • IMG_2841.JPG
  • IMG_2842.JPG
  • IMG_2843.JPG
  • IMG_2844.JPG
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,489

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6519

  • Send private message

2

Sunday, October 29th 2017, 5:25pm

Heute habe ich wieder Wassertest gemacht

mit welchen tests und sind diese mit referenz gecheckt?
nh4 und po4 sind schon recht hoch, wenn die werte richtig sind.
salinität ist mit refraktometer bestimmt?

Demnächst überlege ich mir den Aqua medic Reaktor S zu kaufen

würde ich nicht nur überlegen. den adsorber im säckchen zu nutzen ist überhaupt nicht effektiv.

ein wasserwechsel kann erstmal nicht schaden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ATB-80

Professional

Posts: 1,225

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 386

  • Send private message

3

Sunday, October 29th 2017, 5:41pm

ein wasserwechsel kann erstmal nicht schaden.

Und dabei die Algen abzupfen fressen wird sie wohl kaum jemand.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

4

Sunday, October 29th 2017, 5:44pm

Danke für die Antwort CeiBaer,

PO4 mit Gilbers alle andren mit Salifert und ja mit Referenz gecheckt.
Salinität mit Refraktometer ja...

Ist der AM Recator S zu empfehlen oder gibt es da bessere in der Preiskategorie?

Dann werde ich wohl ein WW machen.....
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

5

Sunday, October 29th 2017, 5:49pm

ein wasserwechsel kann erstmal nicht schaden.

Und dabei die Algen abzupfen fressen wird sie wohl kaum jemand.
Servus,an das habe ich auch gedacht.Habe auf WW gemacht habe.
Das Wasser ist milchig seit dem der Phosphatadsorber drin hängt,ist es ok?
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,637

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2117

  • Send private message

6

Sunday, October 29th 2017, 6:28pm

Ich frage mich gerade warum das Säckchen Adsorber im Hauptbecken hängt und nicht im Technikbecken? Welcher Adsorber ist es denn? Die meisten sollte man vorher kurz spülen. Der S von AM wäre mir zu klein. Allerdings würde ich dann langfristig eine andere Pumpe für ihn vorsehen. Vorteil von AM: Röhre raus Medien gewechselt Röhre rein. Nachteil: Es plätschert. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

ATB-80

Professional

Posts: 1,225

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 386

  • Send private message

7

Sunday, October 29th 2017, 6:51pm

Ist der AM Recator S zu empfehlen oder gibt es da bessere in der Preiskategorie?

Schau mal nach den Knepo Medienwechsel auch sehr einfach , pumpe nicht zu hören, und plätschert auch nicht.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

8

Sunday, October 29th 2017, 7:30pm

Ich frage mich gerade warum das Säckchen Adsorber im Hauptbecken hängt und nicht im Technikbecken? Welcher Adsorber ist es denn? Die meisten sollte man vorher kurz spülen. Der S von AM wäre mir zu klein. Allerdings würde ich dann langfristig eine andere Pumpe für ihn vorsehen. Vorteil von AM: Röhre raus Medien gewechselt Röhre rein. Nachteil: Es plätschert. :EVERYD~16:
Hallo Carmen,ich habe es wegen der Strömung reingehängt bis ich nachste Woche mir einen Reaktor hole. Der Adsorber ist der Phos-Out 4 Granulat von MICROBE-LIFT und ich habe es auch gut gespült bevor ich es reingehängt habe. Hmm plätschern...nicht gut!!!




Zitat von »Jackie«



Ist der AM Recator S zu empfehlen oder gibt es da bessere in der Preiskategorie?

Schau mal nach den Knepo Medienwechsel auch sehr einfach , pumpe nicht zu hören, und plätschert auch nicht.
Danke,ich sehe mir mal an!!
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

9

Sunday, October 29th 2017, 7:50pm

Ist der AM Recator S zu empfehlen oder gibt es da bessere in der Preiskategorie?

Schau mal nach den Knepo Medienwechsel auch sehr einfach , pumpe nicht zu hören, und plätschert auch nicht.
Hallo Andre,muß gleich nochmal nachfragen,welche Größe würde für meinen Reefer passen überhaupt?Und wahrscheinlich ist der "double" die bessere Wahl wegen der weiteren Siebplatte in der Mitte, dann könnte man bei bedarf zwei verschiedene Filtermaterialien im Filter einsetzten.
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

ATB-80

Professional

Posts: 1,225

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 386

  • Send private message

10

Monday, October 30th 2017, 7:05am

Moin Jackie
,welche Größe würde für meinen Reefer passen überhaupt


Der Knepo 0,7 reicht für dein Reefer 170 , nutze ihn im 250er . Allerdings benötigst du für den Knepo min. 10x10 cm platz.
Daher kann ich dir gar nicht sagen ob er neben dein Curve 5 noch passt. Könnte knapp werden.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

11

Monday, October 30th 2017, 7:44am

Guten Morgen,

da ist noch Platz neben dem Curve :thumbup: . Habe noch noch nie mit einem Fließbettfilter gearbeitet,kenne mich wenig aus. Wenn ich den double kaufe kann ich in den unteren Bereich Aktivkohle reintun (habe gelesen in einem Säckchen) und in den oberen dan Phosphatadsorber aber wie lange läuft es dann? Bis die Werte in Ordnung sind oder auch weiter um die Werte zu halten. Und wenn die Werte steigen merke ich das es verbraucht ist? Sorry wie gesagt kenne mich nicht aus...
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

This post has been edited 1 times, last edit by "Jackie" (Oct 30th 2017, 7:47am)


ATB-80

Professional

Posts: 1,225

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 386

  • Send private message

12

Monday, October 30th 2017, 8:19am

Moin Volkan
Du kannst natürlich 2 Filtermedien gleichzeitig einsetzen. Ich mache das nicht . Fahre dauerhaft Aktivkohle,und bei Bedarf Adsorber.
Wie genau sich deine Werte verhalten,kann ich dir ja nicht voraus sagen. Davon sind mehrere Faktoren abhängig.
Z.b welcher Adsorber genutzt wird, wie hoch der Po4 Wert ist usw. Das ist alles eine Sache der kontrolle.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jackie (30.10.2017)

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

13

Monday, October 30th 2017, 2:14pm

Danke Andre,

die ich Infos die ich wollte hast du mir genannt!!
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

14

Saturday, November 4th 2017, 6:58pm

Heute mal ein Update meinerseits.Mittwoch war der erste WW Tag so etwa 13% denke ich und heute Wassertest gemacht.

Alk 10,5
NH4 0,25
Ca 470
Mg 1380
NO3 5
NO2 0
PO4 1
PSU 34
Temp 24,8

Säckchen Adsorber hat nichts gebracht im Becken.

Ich werde morgen mir den Knepo Intern Easy 0,7 Double bestellen,hätte aber Fragen da ich noch kein Fließbettfilter hatte.
Phospahtadsorber habe ich den Phos Out 4 von Microbe Lift und möchte auch Aktivkohle mitbestellen aber welcher ist empfehlenswert? Und kann man den Adsorber und die Kohle dauerhaft laufen lassen? Ich habe irgendwo gelesen das die Kohle unten in den Filter kommt und oben der Adsorber. Und wie ist es mit die Dosiermenge,mit TB oder nur Hauptbecken? Sorry für die Fragen aber ich möchte keine Fehler machen,vielen Dank!
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

Spartakus

Intermediate

    info.dtcms.flags.vi

Posts: 825

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 596

  • Send private message

15

Saturday, November 4th 2017, 7:19pm

Dein Kh ist ziemlich hoch hat das ein Grund ?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

16

Saturday, November 4th 2017, 7:33pm

Quoted

Dein Kh ist ziemlich hoch hat das ein Grund ?


Nicht wirklich, mein Becken fährt seit dem 25.09. Was kann der Grund sein bzw wie kann ich denn senken?


Sent from my iPhone using Tapatalk
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,489

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6519

  • Send private message

17

Saturday, November 4th 2017, 8:07pm

Phospahtadsorber habe ich den Phos Out 4 von Microbe Lift und möchte auch Aktivkohle mitbestellen aber welcher ist empfehlenswert? Und kann man den Adsorber und die Kohle dauerhaft laufen lassen? Ich habe irgendwo gelesen das die Kohle unten in den Filter kommt und oben der Adsorber. Und wie ist es mit die Dosiermenge,mit TB oder nur Hauptbecken?

je feiner ein adsorber desto höher die bindekapazität. das heisst man kann weniger verwenden. welches du dort nimmst ist eigentlich egal. gut beraten ist man, wenn man den namhaften herstellern bleibt.
kohle und adsorber kannst du gleichzeitig in der von dir genannten reihenfolge nutzen und dauerhaft einsetzen.
die dosiermenge berechnet sich nach der kompletten wassermenge.

Quoted


Dein Kh ist ziemlich hoch hat das ein Grund ?

Nicht wirklich, mein Becken fährt seit dem 25.09. Was kann der Grund sein bzw wie kann ich denn senken?

in der regel fällt er alleine und wird oft auch von deko wie sand oder ähnlichem freigesetzt. auch haben einige salze recht hohe werte.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackie

Sangokai

  • "Jackie" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 291

Location: Geretsried

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 76

  • Send private message

18

Saturday, November 4th 2017, 8:15pm

Als Sand benutze ich den Tropic Marin Pro Reef,werde mal den KH Wert beobachten beobachten,Phosphat ist mein Sorgenkind im Moment. Und man tauscht die den Adsorber und Kohle immer aus wenn sich die Werte wieder ändern?
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
Aqua Medic pH Monitor
Aqua Medic t controller twin
Knepo Fließbettfilter Intern Easy 0,7 Liter double
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,489

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6519

  • Send private message

19

Saturday, November 4th 2017, 8:28pm

ja, wenn die werte wieder steigen, dann erneuert man den adsorber.
man kann sich auch selbst einen rhytmus entwickeln, wo man beides wechselt. sowas wie 4-6 wochen...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

sebastian6488

Intermediate

Posts: 646

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

20

Saturday, November 4th 2017, 8:42pm

Nimm den flüssigen phosout4 ist super nutze ihn selber hatte Po4 bei 0.7 habe ihn ohne viel hin und her auf 0.03 runter bekommen und ist mittlerweile sehr stabil.... nach 4 Wochen nicht messen und ohne Zugabe lag er bei 0.1 ~......

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,664 Clicks today: 26,213
Average hits: 20,414.67 Clicks avarage: 49,299.91