Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

261

Dienstag, 27. Februar 2018, 14:17

Wasserwerte habe ich grad mal durchgemessen.

NO3 2-4 RedSea
PO4 0.039 (10-15) Hanna
CA 420 Salifert
KH 8.3 Salifert
MG 1380 Salifert

Korrekturfaktor ist eingerechnet.
Analyse von Anfang Februar findest in Post 228

Licht müsste passen da mit der Lampe der Verbrauch um ca 1/3 gestiegen ist.
Strömung müsste auch reichen. Die Gyre150 läuft auf ca 70% im Pulse Modus.
Dann bab ich noch ne Tunze 6045 laufen.

Werd jetzt einfach mal sehen ob die Produkte was bringen :huh:
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

262

Freitag, 23. März 2018, 11:24

​so heut gibt's mal wieder ein schriftliches Update.


Aktuell dosieren ich nun 30Tage die KZ Produkte.


Täglich 4ml Coral Snow und 8 Tropfen Cyano Clean.

Jeden zweiten Tag 4 Tropfen Zeobak.

Alle 10 Tage 4ml A-Balance.


Seit nun 8 Tagen sauge ich Täglich Cyanos ab und versuche die Fadenalgen die sich darunter bilden mit abzusaugen bzw abzurupfen.


Die Salinität hab ich auch wieder von 37,5 auf 35 runter geholt.

Nebenbei die Spindel von TM is echt super ​ :thumbup:


KH halte ich auch wieder etwas tiefer so auf ca. 7


Neualgenbildung und Cyanos werden nun langsam besser. ​

Bin nun guter Dinge das die Dinger verschwinden. :D


Auch Kalkrotalgen beginnen nun wieder etwas zu wachsen ​


Leider is aber meine Fungia hops gegangen. ;(

Auch einige Acros sind nicht mehr so fit ​ ;(

Und durch das hantieren is auch der eine oder andere Ableger entstanden.​

Meine weiße Caulastre​a werde ich demnächst auch zerteilen müssen da sie immer mehr von unten abstirbt. Ist einfach schon zu groß.


PO4 hält sich so knapp unter 0.05 mit 200ml Adsorber

Lass jetzt mal das Flocken und Granulatfutter weg.


NO3 komm ich leider nicht über 1

Bin schon am überlegen den Wasserstand des Abschäumers um 1cm zu reduzieren....


So das war es dann erstmal mit den News ​​
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hopperer« (23. März 2018, 11:25)


MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

263

Freitag, 23. März 2018, 11:48

jede kleine Verbesserung ist doch gut. Mit Geduld und Ausdauer wird das schon- drück dir die Daumen :EVERYD~313:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

264

Freitag, 23. März 2018, 19:20

Danke dir das kann ich brauchen ^^

Und weil es heut so schön war hab ich mal ein aktuelles Video vom Unterschrank zusammengeschnitten :D



Videolink
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

265

Freitag, 23. März 2018, 19:25

Toller Einblick, Danke :EVERYD~313:

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

266

Samstag, 24. März 2018, 09:53

Ja ich finde solche Einblicke immer ziemlich intressant.
Vorallem menn man drüber ist sich so ein Becken einzurichten.
Da kann man immer etwas Inspiration brauchen 8)
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

267

Sonntag, 17. Juni 2018, 20:41

So heute gibt's mal wieder ein kleines Update.

Becken läuft immer noch mit Cyanoproblemen.
Momentan dosiere ich nur noch die Balling Salze ohne Spuris.
Werte sind immer noch unverändert.
Nitrat zwischen 0 und 1
Phosphat zwischen 0.02 und 0.05.

Zwischenzeitlich sind mir ein paar Korallen abgestorben und einige dazugekommen.
Wachstum ist überwiegend gut
Aber die Farben sind nicht schön.
Die Enzmann z.B. ist schwarz

Eine kleine Neuerung gibt es noch.
Ich hab endlich nen Springschutz am Becken.
Hier ein kleiner Zusammenschnitt von der Montage.

Link zum Video
»Hopperer« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180616_172322-1305x979.jpg
  • 20180616_172246-1305x979.jpg
  • 20180616_172303-1305x979.jpg
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xxDomi25xx (18.06.2018), Wassermaus (18.06.2018)

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

268

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19:52

So heute schon wieder ein Update.

Dabei auch mal von mir ein großes Lob an den schnellen Laborservice von ATI.
Proben gestern Mittag bei der Post abgegeben und heute Nachmittag schon das Ergebniss da :thumbup:

Hier die Auswertungen

Analyse Becken

Analyse Osmose

Werde mir wohl mal die empfohlenen Elemente holen und dosieren.
Und frisches Harz hinter der Osmoseanlage wird wohl auch nicht schaden.

Falls sonst noch jemand Tips zu meinen Fadenalgen oder Cyanos hat immer her damit 8)
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Matthias S.

Moderator

Beiträge: 4 373

Wohnort: Ravensburg (am Bodensee)

Aktivitätspunkte: 23625

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

269

Donnerstag, 21. Juni 2018, 08:15

Es gibt zwar bislang nur vereinzelte Berichte, aber das neue Rebiotic von FM soll anscheinend bei Einigen mit Cyanoproblemen geholfen haben.
Probier das doch mal aus.
Ich persönlich kenne es nicht aus eigener Erfahrung, aber bei Deiner langandauernden Cyanosache, ist es evt. ein Versuch wert.
Wäre interessant, ob Du damit Erfolge verzeichnen kannst.

Gruß,
Matthias

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 199

Aktivitätspunkte: 6295

  • Nachricht senden

270

Donnerstag, 21. Juni 2018, 08:21

Hallo,

ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen, aber hast Du mal versucht, Deinen Nitratwert anzuheben?
Bei mir traten auch Cyanos auf bei sehr niedrigem NO3-Wert. Ich habe dann lange Zeit das sango-nutri-complete zugegeben und es besserte sich.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

271

Donnerstag, 21. Juni 2018, 13:56

@ Matthias
Ja das is mir auch schon in den Sinn gekommen.
Evtl versuche ich das mal.
Hab leider aber noch keine Erfahrunsberichte drüber gelesen.

@Angela.
Hab ich auch schon versucht.
Ich hab Stickstoff+ versucht.
Kam mir vor als würde ich die Cyanos damit düngen 8|
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 199

Aktivitätspunkte: 6295

  • Nachricht senden

272

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:41

Hallo,

Deine Spurenelemente sind recht niedrig, vielleicht solltest Du doch wieder welche dosieren.
Auf alle Fälle solltest Du Jod und Strontium dosieren, Du wirst Dir die Mittel wohl sicher schon gekauft haben. 8)

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

273

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:52

Ja Strontium Vanadium und Kalium sind bestellt :D
Jod hatte ich schon zuhause.

Ja werde dann wieder mit den Spuris anfangen.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Matthias S.

Moderator

Beiträge: 4 373

Wohnort: Ravensburg (am Bodensee)

Aktivitätspunkte: 23625

Danksagungen: 808

  • Nachricht senden

274

Freitag, 22. Juni 2018, 06:53

Ja das is mir auch schon in den Sinn gekommen.
Evtl versuche ich das mal.
Hab leider aber noch keine Erfahrunsberichte drüber gelesen.

Hier waren ein paar Berichte dazu.

Spurenelemente würde ich nur das dosieren, was wirklich notwendig isst. Die Ersten, die sich über zuviel Spuris freuen, sind meistens Cyanos...

So wie Angela aber schon gesagt hat, Iod und Strontium sind in jedem Fall sinnvoll.

Gruß,
Matthias

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hopperer (22.06.2018)

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

275

Freitag, 27. Juli 2018, 22:54

Mal ein Bild unter blau

MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Aktivitätspunkte: 2405

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

276

Freitag, 27. Juli 2018, 23:02

Sehr schick ! :thumbup:
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Nyos Viper 2.0
Ecotech MP10wqd Jebao sw-4
Bubble Magus 3.5
——————————————————

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hopperer (27.07.2018)

Hopperer

Fortgeschrittener

  • »Hopperer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 11. September 2018, 22:56

Momentan läuft alles recht gut.
KH verbrauch ist extrem gestiegen.
Fällt um ca 3 pro Tag :D

Hier mal paar frische Bilder




Link
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hopperer« (11. September 2018, 22:58)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RedBee (12.09.2018)

halamala

Anfänger

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 195

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

278

Mittwoch, 12. September 2018, 09:11

Hallo Christian,
einfach traumhaft. :-) Gerne mehr Videos.
Gruß Jan

RedBee

Fortgeschrittener

Beiträge: 591

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 3030

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

279

Mittwoch, 12. September 2018, 09:15

Da ist ja auch echt viel los im Becken :EVDB00~131:

Christian_S

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 654

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 3305

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 12. September 2018, 14:52

Sieht geil aus super. Sind die Cyanos weg?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 11 087 Klicks heute: 28 236
Hits pro Tag: 19 692,74 Klicks pro Tag: 48 102,21